zypern Moms
Nachrichten:

Wie Gewicht mit grünem Tee zu verlieren?

Eine Tasse duftenden grünen Tee mit einer Zitronenscheibe in warmen und kalten Ihren Durst in der Hitze zu löschen. Dieses Getränk ist sehr gut für die Gesundheit, weil es eine Menge von biologisch wertvollen Substanzen enthält. Darüber hinaus schlanker, noch wichtiger geworden grüner Tee hilft, es das Recht zur Nutzung, schreibt MyJane.ru.

Zusammensetzung und heilende Wirkung von grünem Tee:

Was sind die Inhaltsstoffe des Tees? Diese Anti-Oxidantien, Vitamine (P, C, E, A, PP, A, Gruppe B), Makro- und Mikroelemente (Jod, Fluor, Phosphor, Kalium), organische Säuren und Aminosäuren 17, Flavonoide, ätherische Öle, Polyphenole, Proteinen.

Eine der wichtigsten Substanzen im Tee ist Tannin. Es gibt Tee einen einzigartigen Geschmack und ist ein Tannin. Tanin entfernt radioaktive Stoffe aus dem Körper, stärkt die Blutgefäße, normalisiert das Verdauungssystem, hat eine antimikrobielle Wirkung. Eine andere heilende Substanz ist Thein oder Koffein. Es wirkt viel weicher als eine Pille gegen Kopfschmerzen und sammelt sich nicht im Körper an. Allerdings hilft es nur, wenn das Getränk richtig verwendet wird. Catechine, die im Getränk enthalten sind, haben eine antimikrobielle Wirkung, helfen bei Migräne, einige Formen von Bluthochdruck, Blutungen.

Grüner Tee hilft mit:

  • Nephritis;
  • Nierenerkrankung;
  • Gedächtnis und Konzentration Verschlechterung;
  • erhöhter Temperatur;
  • Parodontitis;
  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße.


Dieses Getränk verhindert Blutgerinnsel und reduziert das Risiko von Krebs und Arteriosklerose, stärkt das Immunsystem, entgiftet, normalisiert den Blutkreislauf, Altern verlangsamt. Im Allgemeinen, grüner Tee - ein sehr nützliches Getränk.

Wie grüner Tee hilft, Gewicht zu verlieren?

Wenn Sie das Getränk richtig verbrauchen, wird es subkutane Fett abbauen, normalisiert Darmflora, beschleunigen den Stoffwechsel, helfen wertvolle Substanzen vom Körper besser aufgenommen werden. Und der Tee reduziert den Appetit, so dass, wenn Sie wirklich essen wollen, ist es besser, mit einem Löffel Honig eine Tasse Tee zu trinken, wird es Hunger wegnehmen, zumindest für eine Stunde. Die Tatsache, dass eine Menge an Protein, ist es auch gesättigte Fettsäuren in solchen Kombinationsprodukten.

Natürlich sind alle diese Eigenschaften des grünen Tees sind sehr wichtig für die Gewichtsabnahme. Es gibt eine spezielle Diät für grünen Tee. Das Wesen der Diät ist es, jeden Tag für mindestens 4-5 Tassen grünen Tee zu trinken. Dies sollte nach einer halben Stunde vor den Mahlzeiten oder eine Stunde durchgeführt werden. Ich entwarf es für eine Woche. Sie können fast alle Produkte, ausgenommen Eier, Fett Sauerrahm, Grieß, sehr süße Frucht verwenden.

Das ist über das Menü:

  • Morgen fettarmen Quark und Vollkorn-Brötchen;
  • Mittagessen: Joghurt und Obst;
  • Mittagessen: Gemüsesuppe, gekochtes Fleisch, Salat, pikante Fruchtkompott;
  • Snack: Obstsalat;
  • Abendessen: Fisch, gedünstetem Gemüse und Salat, Joghurt.


Wenn Sie Übung zu diesem Menü hinzufügen, wird das Ergebnis ausgezeichnet.

Es gibt andere Wege, Schlankheits-Tee. Zum Beispiel Fastentage auf grünem Tee und Milch. Am Tag können Sie 500 ml fettarmer Milch und 1,5 Liter Tee genießen. Es ist wünschenswert, einen Teelöffel Honig hinzufügen. Bei der Durchführung nur einmal pro Woche sein sollte, die Entladung aus.

Wenn die Diät ist nicht für Sie, bleiben nur auf eine gesunde Ernährung und versuchen, gesundes Getränk zu essen häufiger. So ist es möglich, das Gewicht für zwei bis drei Wochen zu verlieren. Es ist notwendig, fett, zu süß, geräuchert und scharf gewürzte Speisen zu vermeiden. Alles andere kann verwendet werden.

Hier ist ein Beispiel-Menü, die Sie selbst ändern können:

  • Morgen Brei mit getrockneten Früchten, fettarme Kekse, Obst;
  • Snack-Nüssen oder Joghurt;
  • Mittagessen: Suppe, Fleischgericht mit Buchweizen, Salat und Beeren-Saft;
  • Mittagessen: Hüttenkäse oder Früchten;
  • Abendessen: Rührei mit Gemüse, Joghurt.


Fruchtgetränke, Fruchtgetränke und Tee sollte wohlschmeckend sein. Manchmal kann man nur einen Teelöffel Honig hinzufügen.

Wie richtig das Getränk zu brauen?

Zunächst einmal müssen Sie einen guten Tee zu wählen. Geeignete macrophylla Vielzahl von chinesischen Tee. In solche Produkte enthält es die meisten Vitamine. Wasser ist auch notwendig, um eine qualitativ hochwertige zu verwenden, weich, als hartes Wasser bindet Nährstoffe.

Für Bedarf Schweiß das Wasser bis zu 80 Grad zu erhitzen, sollte es nicht kochen werden. Ware ist besser Porzellan zu verwenden. Zunächst wird das Wasser, das den Tee gegossen, gießen, und dann den Tee nachgießen. Tee trinken kann, nachdem alle Blätter von Gewalt. In einem Glas Wasser sollte zwei Teelöffel Teeblätter nehmen.

Wenn ein guter Tee kann mehrmals verwendet werden, und Geschmack des Getränks wird neue Eigenschaften und Notizen zu erwerben.

Sie können Zitrone Tee, Honig, Ingwer, Minze oder Zitronenmelisse hinzufügen. Sie können solche Ergänzungen wählen, die Sie bevorzugen. Die Hauptsache ist, dass sie nicht verderben und nicht ertrinken den Geschmack des Getränks aus.

Es ist daran zu erinnern, dass grüner Tee kann schädlich sein, wenn es falsch ist zu essen. Sie können nicht mehr als fünf Tassen Getränk pro Tag trinken, da es Eisen und Kalzium auslaugt, die Anämie verursachen können. Darüber hinaus ist es nicht mehr als eine Tasse Tee, um Menschen mit Bluthochdruck empfohlen, weil das Getränk Koffein enthält.

Login

Wie
G|translate Your license is inactive or expired, please subscribe again!