zypern Moms
Nachrichten:

Tee mit Gewürzen zur Gewichtsreduktion: die vier besten Rezepte

Tee gilt als eines der beliebtesten Getränke. Frischer aromatischer Tee belebt nicht weniger als eine Tasse Kaffee. Und grüner Tee ist seit langem ein Muss für alle, die abnehmen wollen. Aber zum Abnehmen und Gesundheit ist nicht nur der übliche grüne Tee nützlich. Gewürze für Gewichtsverlust werden Ihnen nicht nur helfen, den Geschmack eines Getränks, zu diversifizieren, sondern auch um den Prozess zu beschleunigen, Gewicht zu verlieren und ihre Gesundheit zu verbessern, schreibt das Online-Magazin über Gewichtsverlust und gesunde Ernährung, „Food and Figure“.

Was ist so nützlich Tee mit dem Zusatz von verschiedenen Gewürzen?

  • Reduziert das Krebsrisiko dank Zimt, Kardamom und Ingwer, die in seiner Zusammensetzung enthalten sind.
  • Beschleunigt den Stoffwechsel. Gewürze zur Gewichtsabnahme regen den Verdauungsprozess und die Fettspaltung an. Sie beschleunigen den Stoffwechsel und verlängern das Sättigungsgefühl.
  • Es hat antioxidative Eigenschaften und stärkt das Immunsystem.
  • Verbessert die Verdauung.
  • Besitzt entzündungshemmende Eigenschaften. Ingwer gilt als nicht-steroidale entzündungshemmende Droge. Ein Eugenol, das in einer Nelke enthalten ist, entfernt nicht nur die gewöhnliche Entzündung, sondern verringert auch die Schmerzen des Zahnfleisches.
  • Normalisiert den Zuckergehalt im Blut.
  • Gibt Stärke. Tee mit Gewürzen enthält natürliche und nützliche Energie.


Gewürzmischung für Tee

Das ist wirklich, wo man Phantasien spielt. Im Tee können Sie eine Vielzahl von Gewürzen hinzufügen, und Sie können die Mischung nach Ihren Wünschen vorbereiten. Und wir werden über die populärsten von ihnen erzählen.

Ingwer. Verbessert die Verdauung, Durchblutung, stimuliert das Immunsystem und lindert Entzündungen, besonders nützlich bei Arthritis.

Zimt. Neben dem Geschmack ist Zimt nützlich für die Verdauung und Normalisierung des Blutzuckerspiegels. Darüber hinaus hat Zimt entzündungshemmende, antibakterielle und antioxidative Eigenschaften.

Schwarzer Pfeffer. Denkst du, dass schwarzer Pfeffer nur für Gerichte geeignet ist? Nicht nur. Es kann sicher zu Tee hinzugefügt werden. Es beschleunigt den Stoffwechsel und verbessert die Durchblutung, verhindert die Ansammlung von Fett.

Kardamom. Ein weiteres Gewürz für die Gewichtsabnahme, fördert die Verdauung und stärkt die Immunität. Darüber hinaus hilft Kardamom Giftstoffe loszuwerden und hilft bei der Behandlung von Allergien der Atemwege.

Gewürznelke. Es hat antiseptische und analgetische Eigenschaften.

Muskatnuss. Dieses Gewürz verbessert die Verdauung und in alten Zeiten wurde Muskat zur Behandlung von Nierenerkrankungen eingesetzt.

Nun, musst du nur Tee machen und deine Lieblingsgewürze hinzufügen? Wir teilen Rezepte.

Vanilletee mit Gewürzen

Mischen Sie die Samen von Kardamom, Blütenständen und Samen von Nelken, Vanillesamen, Schwarztee. Wasser hinzufügen, Feuer anzünden und 5 Minuten loslassen. Dann fügen Sie Milch und Honig hinzu.

Latte Tee

Wasser mit Milch kochen. Fügen Sie die Blätter von schwarzem Tee, Zimtstange, Nelken, Erbsen von schwarzem Pfeffer, eine Prise Muskatnuss und Orangenschale, lassen Sie es puffern. Fügen Sie Honig nach Geschmack hinzu.

Tee Masala

Masala bedeutet wörtlich "eine Mischung von Gewürzen".

Für die Mischung benötigen Sie:

  • schwarzer Pfeffer - 0.5 tsp.
  • Zimt - 2 TL
  • Ingwer - 2 TL
  • Gemahlener Kardamom - 1 tsp.
  • gemahlene Gewürznelken - 1 tsp
  • Muskat - 0.5 tsp

Und um den Tee selbst zu machen, mischen Sie eine halbe Tasse gebrühten Tee, eine halbe Tasse Milch (besonders lecker, wenn es Kokosmilch ist), 0.5 TL. gegarte Mischung von Gewürzen, kochen bei schwacher Hitze, dann lassen Sie es für 5 Minuten brauen. Fügen Sie den Süßstoff hinzu, um zu schmecken.

Ingwertee

Gebraut Tee, fügen Sie eine Stange Zimt, geriebener Ingwer und lassen Sie es 10 Minuten brauen. Fügen Sie Honig und Milch für den Geschmack hinzu.

Quelle: DELFI Frau

Wie
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!