Nachrichten:

Modeblusen Herbst-Winter 2017-2018

Vielleicht nicht eine Frau zu finden, deren Kleiderschrank nicht einmal eine Bluse trifft. Diese eher universelle Sache ist ausschliesslich feminin, was immer in der Situation von "nichts zu tragen" hilft. Dieses Kleiderschrank-Element kann mit allem von einem strengen Rock-Bleistift kombiniert werden, endend mit Jeans-Freund und ergänzt die Bilder in einer Vielzahl von Stilen. Aber was sind die Varianten der Blusen im Trend, in der kalten Jahreszeit 2017-2018, werden wir unten erzählen.

Mode Blusen aus Satin Herbst-Winter 2017-2018

Eine Bluse aus Satin ist ein königliches Gewand. Im wörtlichen Sinne des Wortes. 2 tausend mehr. vor Jahren wurde dieser Stoff zum Nähen von Kleidung der kaiserlichen Familie verwendet, und der Prozeß seiner Herstellung wurde streng klassifiziert. Heute Satinblusen, in der Mode ist zurück, können Sie dies sehen, indem man die verschiedenen Modelle der Suche in den Mode-Kollektionen von bekannten Designern präsentiert. So hat Alexander Terekhov ein Modell einer gesättigten blauen Farbe mit einem langen Ärmel und einem offenen Kragen geschaffen, um ein feminines und verspieltes Bild zu schaffen. Baum und Pferdgarten zeigten eine stilvolle elfenbeinfarbene Bluse, und Cushnie et Ochs bevorzugte schwarzen Satin und ungewöhnlichen Schnitt. Auch interessante Ideen wurden in: Flow1, Marianna Senchina, Sachin & Babi.

Leder Blusen

Im Trend der Herbst-Winter-Saison 2017-2018 sehr ungewöhnliche, aber unglaublich stilvolle Blusen aus der Haut. Es würde scheinen, aus einem Leder ist es möglich, eine Jacke zu nähen, einen Regenmantel, eine Jacke, aber in irgendeiner Weise eine Bluse, aber für moderne Designer gibt es nichts unmögliches. Mit einer weichen, grauen Haut schuf Viva Vox eine Bluse mit ungewöhnlichen Handschuhhülsen, und Mugler schlug eine stilvolle Büroversion einer schwarzen Lederbluse vor. Ein einfaches marineblaues Lederhemd ohne Kragen und mit einer Patchtasche wurde von Tamuna Ingorokva erhalten, nicht weniger Originalvarianten wurden auch in Sammlungen von: Louis Vuitton, Rachel Comey, Situationist gesehen.

Smart Blusen Herbst-Winter 2017-2018

Keine Modesaison, ob Sommer, Winter oder Nebensaison, nicht ohne neue Modelle von eleganten Blusen. Angesichts der Geschmäcke und Vorlieben von Frauen der Mode, jede Saison Designer versuchen, alle zu gefallen. Hier und dieser Zeit schuf Jeremy Scott eine außergewöhnlich schöne silberne Bluse mit einem breiten Hals und Schnürung am Ausschnitt, eine ebenso elegante Bluse entstand bei Custo Barcelona, ​​verziert mit Pailletten und Luftfedern am Halsausschnitt. Ein feminines und romantisches Bild wird dazu beitragen, eine Spitzenbluse aus Badgley Mischka zu kreieren. Frauen haben auch ihre Arbeit genossen: Elie Saab, Emporio Armani, Lela Rose, Oscar de la Renta, Zuhair Murad.

Transparente Blusen

Eine Vielzahl von Modellen von transparenten Blusen, die für mutige Damen in der neuen Saison gedacht sind, zeigen viele Designer. Adam Selman schlug eine transparente Bluse mit einem hellen Druck im Jugendstil vor, Natalia Gart zeigte eine ziemlich offene Bluse, und Rodebjer nahm ein blaues Tuch mit einem hellen Blumenornament für sein Meisterwerk auf. Auch transparente Blusen in ihren Sammlungen wurden präsentiert von: ADEAM, GeorgeKeburia, NadyaDzyak, Navro1, Zadig & Voltaire.

Mode Hemden 2017-2018

Genommen aus wie aus einem Herren Kleiderschrank, sind Hemden in Form von Hemden besonders beliebt bei Frauen. In dieser Saison haben viele Designer, darunter Whyred, weiße Hemden ohne unnötige Details und Dekor, aber das bedeutet nicht, dass Hemden von hellen Farben, mit einer Vielzahl von Drucksachen und Originaldetails, nicht in einem Trend sind, der nur von: By arbeitet Malene Birger, Calvin Klein, Freya Dalsjø, Linder, Shaina Mote, Tibi.

Mode Blusen mit Ärmeln "Taschenlampe"

Eine Bluse mit einem "Taschenlampe" Ärmel ist wieder in Mode. Es ist zu beachten, dass dieser ungewöhnliche Stil ein Bild von Koketterie und Leichtigkeit gibt. In solch einer Bluse darf man ins Büro kommen und auf die Party, alles hängt von einem harmonisch abgestimmten Bogen ab. Wie man es richtig macht, erzähle Johanna Ortiz, Shaina Mote, ReemAcra, MariannaSenchina, Chika Kisada, die in diesen Sammlungen genau diese Modelle enthalten.

Blusen mit V-Ausschnitt

Blusen mit V-Ausschnitt ist ein weiterer modischer Hit der kalten Jahreszeit 2017-2018. Der tiefe V-Ausschnitt der Bluse verlängert den Hals visuell und gibt seinem Besitzer, Raffinesse und Eleganz. Es ist dieser Effekt, der durch eine persimmonblüte von Bibhu Mohapatra geschaffen wird, die Zerbrechlichkeit und Zärtlichkeit einer Frau wird durch das Modell des weißen Chiffons von Jonathan Simkhai betont und das Selbstbildnis zeigte nicht weniger feminin.

Blusen mit Schleifen und Krawatten - ein modischer Hit Herbst-Winter 2017-2018

Blusen mit Bögen und Krawatten sind der Hauptschlag der kommenden modischen Kälte. Dies wird von zahlreichen Designern bewiesen, die solche Modelle in ihre Sammlungen aufnahmen. So wurde bei V von GRES eine strenge Bluse eines edlen Weinschattens mit leichtem Bogen gesehen, und Pamella Roland bot eine Bluse mit einer Kaffee-Farbtonfarbe mit transparenten Ärmeln und einem verführerischen Ausschnitt mit einem ergänzten Kragen-Rack mit breiten Saiten an. Erstellen Sie ein attraktives und geheimnisvolles Bild wird eine sanfte blaue Bluse mit einem voluminösen Bogen von Tory Burch helfen. Auch interessante Werke wurden gesehen in: CarolinaHerrera, IdaKlamborn, PrabalGurung.

Mode Blusen 2017-2018 mit langen Ärmeln

Für eine kalte Jahreszeit sind Blusen mit langen Ärmeln besser geeignet als kurz oder ohne sie. Deshalb konnte diese Modesaison, wie alle vorherigen, nicht ohne modische Blusen mit einem langen Ärmel auskommen. Das Ergebnis der Arbeit zahlreicher Designer angenehm überrascht Fashionistas, und viele Modelle hatten sofort Fans. Besonders das leichte und fließende Gewebe einer Bluse mit langen Ärmeln, verziert mit großem Blumenornament von Roberto Cavalli, war besonders anfällig für die Seele, Romanchics Arbeit, nicht weniger populär, seine weiße Bluse mit ungewöhnlichem Schnitt mit einem Dekor am Kragen in Form von großen Perlen, ist in der Lage, das Herz jeder Frau zu erobern. Auch interessante Variationen von Blusen mit langen Ärmeln wurden angeboten: Tucker, Alexander Arutyunov, Dolce & Gabbana, John Galliano.

Blusen mit offenen Schultern

Ein eher ungewöhnlicher Schnitt der Bluse mit offenen Schultern ist der Trend der modischen Herbst-Wintersaison 2017-2018. Es sind diese Modelle, die in den Sammlungen von vielen berühmten Designern gefunden werden können. So, auf Shows von Kate Spade auf dem Podium, glänzte eine weiße Bluse mit einer offenen Schulterlinie mit einer flauschigen, mit Blumen bestickten Rüschen. Und auf der Show von Dorothee Schumacher wurde eine elegante schwarze Bluse asymmetrisch geschnitten mit einer nackten Schulter gesehen. Es wurden nicht weniger interessante Modelle angeboten: Jason Wu, Talented, Zero + Maria Cornejo, St. John

Mode Blusen mit Rüschen

Weiter zu gewinnen Popularität, bewiesen in der letzten Saison von Blusen mit Rüschen und Rüschen. Und wenn in vergangenen Sammlungen, solche Modelle von einzelnen Designern präsentiert wurden, diesmal sind sie auf fast jedem Podium zu finden. Besonders ist es notwendig, Werke von: Flow, Lako Bukia, Avtandil, Julia Seemann, Marcel Ostertag, Natalia Gart zu unterscheiden.

Freier Schnitt

Verlieren Sie nicht ihre Bedeutung und Blusen freien Schnitt, die so viele Frauen lieben. Schließlich ist dieses Modell nicht nur in der Lage, die unattraktiven Teile der Figur zu verbergen, sondern gibt auch seinen Besitzer, Komfort, Leichtigkeit und Handlungsfreiheit. Für die Einfachheit und Weiblichkeit, für die Weichheit der Linien und Bewegungsfreiheit, für den Stil und die Vielseitigkeit. Wir wissen, dass zahlreiche Modelle jede Jahreszeit neue Frauenmodelle von Blusen von freiem Schnitt bieten. Hier und dieses Mal, Besonders ausgezeichnete Werke von: Escada, Marcel Ostertag, Delpozo, Mark Kenly, DominoTan, Tiko Paska.

Modische, langgestreckte Blusen

Wo endet die lange Bluse und die Tunika beginnt? Eine klare Antwort auf diese Frage bekommst du auch nicht von dem berühmtesten Couturier. Deshalb werfen wir unnötige Fragen aus unseren Köpfen, und wir genießen einfach schöne Modelle, die in dieser Saison von langgestreckten Blusen modisch sind. Und hier gibt es etwas zu sehen, Alexander McQueen präsentierte seine Version einer langgestreckten Bluse mit ethnischen Motiven, und die Bluse von Anastasia Kondakova gewann mit seinem Schnitt mit dem Original-Tuch. Der gleiche ursprüngliche Stil einer langgestreckten Bluse wurde präsentiert von: Beckmans, sowie Elena Burenina, Hellessy, Paviljons.

Die Herbst-Wintersaison 2017-2018 ist für viele Couturiers sehr produktiv. Das Ergebnis kann sich nicht freuen und Ihnen erlauben, die Option zu wählen, die Ihnen entspricht. Stilvolle Bluse Modelle in der neuen Saison wird dazu beitragen, ein unglaubliches Bild, Ausdruck Ihrer Persönlichkeit und Stil.

Babe

Ibiza, Spanien
Wie