Nachrichten:

25 zitiert den Stil und das Leben der legendären Modefiguren

Karl Lagerfeld, Yves Saint Laurent, Daphne Guinness und andere Helden dieses Materials haben der ganzen Welt wiederholt bewiesen, dass sie jedes Recht haben, ihre eigenen Spielregeln zu diktieren. Wir erinnern uns an ihre berühmten Zitate über Mode, Eleganz und Sinn für Humor.

Yves Saint Laurent

Die legendäre Diana Vriland sagte: "Coco Chanel und Christian Dior sind die Giganten der Modewelt, und Yves Saint Laurent ist ein Genie." Mit dem Herausgeber von Harper's Bazaar ist es schwer, nicht zuzustimmen. Laurent wurde im 21-Jahr ein Schützling von Christian Dior, erlangte einen sanften Spitznamen "Dauphin Eve" und erlangte weltweite Anerkennung, da er sehr jung war. Seine Kreationen sind heute beliebt: Safari-Stil, trapezförmiges Kleid Mondrian, Business-Anzug drei und natürlich ein Smoking auf einem nackten weiblichen Körper. Wie es gewöhnlich vorkommt, war der geniale Saint-Laurent zutiefst unglücklich und er hielt Ruhm für "die Falle seines Lebens".

"Chanel hat die Frauen befreit, und ich habe ihnen Macht gegeben."

Wenn du dich gut in Kleidung fühlst, kann alles passieren. Gute Kleidung ist dein Weg zum Glück

"Ich war mir immer sicher, dass Mode Frauen nicht nur schön machen sollte. Mode sollte sie beruhigen, ihnen Vertrauen schenken. "

Das Schönste an einer Frau sind die Hände des Mannes, den sie liebt. Aber wenn sich das Glück von dir abgewandt hat, bin ich immer da

"Eleganz spielt keine Rolle mehr. Kleidung sollte Freude und Belustigung bringen. "

Iris Apfel

In der Regel klingt der Name Iris Apfel in Alter und Stil. Innenarchitekt, Sammler, Antike, bedingungslose Autorität der Modewelt. Für sie, die Zusammenarbeit mit der Kosmetikmarke MAC und viele Werbekampagnen. In 2006 war das Metropolitan Museum in New York Gastgeber einer großen Ausstellung, die der 85-jährigen Iris Apfel und ihrem Stil gewidmet war. Massive Ornamente im Ethno-Stil, ausgefallene Prints, leuchtende Farben, roter Lippenstift und natürlich die berühmte runde Brille im Hornrahmen - die Apfel-Markentricks.

"Verkleide dich, als wärst du schon eine Berühmtheit."

Ich bin hässlich und ich werde nie schön sein, aber das macht nichts. Ich habe etwas viel mehr. Ich habe einen Stil

"Ich bin kein Experte in der Anwendung von Make-up, aber ich denke, dass du ein endloser Idiot sein musst, um Lippenstift nicht Lippenstift zu machen."

"Oft ist das Leben grau und langweilig. Warum also nicht ein bisschen Spaß bei der Auswahl eines Kleides? "

Wenn Sie sich anders als alle anderen kleiden, dann beginnen Sie anders zu denken

Daphne Guinness

In einer modischen Welt gibt es so einen Beruf wie eine Muse. Dieser ehrenhafte "Post" wird von wirklich einzigartigen Menschen und Daphne Guinness von ihnen besetzt. Eine Frau mit einem sehr interessanten Schicksal, dem Auftreten einer Königin und dem Stil eines Gastes aus der Zukunft. Ihre Frisur mit aufwändig gekämmten Haarsträhnen, schlanker Figur, hohen Wangenknochen und einem durchdringenden Look begeistern die besten Designer, Fotografen und Künstler der Welt. Sie ist ein gern gesehener Gast bei den Shows aller Modehauptstädte der Welt, und die Fotografen vergessen alle Berühmtheiten, wenn am Horizont die geschnitzte Silhouette von Guinness erscheint.

Ich kleide mich nicht für einen besonderen Anlass, denn jeden Tag - und es gibt einen besonderen Fall

"Wenn es unangenehm wäre, würde ich es nicht tragen."

"Ich kleide mich nicht wegen einer Wirkung. Und du weißt, der Effekt wird nicht sein, wenn du dich deswegen verkleidest. "

Ich spiele Klavier und ich singe, aber ich mache es nur zum Spaß. Alles in diesem Leben muss zum Spaß gemacht werden

"Ich behandle Kleidung oder Schmuck, als wären sie Kunst."

Karl Lagerfeld

Wann wurde Saint Laurent Dauphin Yves genannt, dass Karl Lagerfeld den Titel Kaiser Modewelt ist. Vor einigen Jahrzehnten buchstäblich Lagerfeld des Chanel Haus von den Toten gezogen und machte ihn zu einem der profitabelsten in der Weltarena, 20 Jahre war er Kreativdirektor des Hauses Chloé, und jetzt nicht nur verantwortlich für Chanel, sondern auch für das italienische Haus Fendi, schafft Kollektionen für seine eigene gleichnamige Marke, macht es unglaublich schöne Bilder, Kurzfilme und offenbar keine Sekunde geschlafen hätte.

Neben seinem unglaublichen Workaholismus ist Lagerfeld berühmt für seine bissigen Zitate. Heute ist der Kaiser einer der wenigen Designer, die dicke Frauen und Models trotz ihrer fetten Vergangenheit kritisieren (zu Beginn der Null verlor er mehr als 40 kg). Lagerfeld ist unglaublich fordernd für sich selbst und für andere. Manchmal scheint es, dass er nur seine Katze Shupet liebt, die übrigens mehr verdient als viele einheimische Designer.

Eleganz ist eine körperliche Qualität. Wenn eine Frau nicht elegant aussieht, nackt ist, wird ihr kein Kleid helfen

"Du kannst nicht zu nackt oder zu angezogen sein, wenn du ein kleines schwarzes Kleid an hast."

Sporthosen - ein sicheres Zeichen der Niederlage. Sie haben die Kontrolle über Ihr Leben verloren, deshalb haben Sie sich ein Training gekauft

"Skandale schaden nur denen, die das nicht tun."

"In der Regel empfehle ich nicht, Brautkleider meines Designs zu tragen: Sie führen alle zur Scheidung."

Manolo Blanic

Manolo Blahnik ist die Lieblingsdesignerin von Carrie Bradshaw, deren Name sie fast öfter wiederholt als der Name eines anderen in der Show. Blanik hob seine Schuhe, machte sie zu einem echten Fetisch. Er liebt sowohl Prinzessinnen als auch Hip-Hop-Stars. Marke Manolo Blahnik Zusammenarbeit mit der Sängerin Rihanna ist so erfolgreich, dass die Marke Website sofort brach unter dem Druck des Wunschs Denim Stiefel mit Strass-Steinen zu kaufen.

Männer danken mir oft für eine ersparte Ehe. Natürlich, meine Schuhe fliegen in sie einen hübschen Penny, aber es ist definitiv billiger als Scheidung. Wie Sie sehen können, bin ich immer noch nützlich

"Was ist Mode? Mode ist Disziplin. Disziplin und Credo machen nur das Beste bis ins kleinste Detail. "

Wenn ich eine Frau wäre, würde ich jeden Tag für einen ganzen Monat dasselbe tragen. Ich würde nur meinen Hut und meine Handschuhe wechseln. Trotzdem, vielleicht, die Schuhe ... ja. Alles in allem ist es einfach: Die Nebensächlichkeiten verändern radikal das Bild

"Meine Schuhe sind für gut lesbare Beine gemacht."

Frauen in High Heels gehen ganz besondere Wege. Ihre Körper schwanken in einem bestimmten Tempo



Lady Mail.Ru

Wie
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!