Fashion, Style

Dinge, die mit der Zeit gut sind und die schon in deinem Schrank sind

Dinge, die mit der Zeit gut sind und die schon in deinem Schrank sind

Unsere Schränke sind mit mehr Schätze behaftet als wir uns vorstellen können: bunte Mutter Kleider aus 1960-x, große Ohrringe aus Kristall, bedruckte Stoffe, Jacken Stil Power Dressing. Wir haben unglaubliches Glück: Wir leben in einer Zeit, in der sowohl Trends als auch modische Jahrzehnte für lange Zeit miteinander verbunden sind. Wenn plötzlich haben Sie sich entschieden, eine Prüfung des Schrankes zu führen, sollten Sie unseren Artikel lesen: wissen, was die Dinge mehr als neun Leben hat, und welche nicht wert Ihre Aufmerksamkeit. Leder und Wildleder Dinge aus hochwertigem Leder und Wildleder werden interessanter, im Laufe der Zeit strukturiert. Hochwertige Leder- und Wildledersachen, wie Cognac, werden nur mit der Zeit besser. Geringfügige Kratzer und Rauhigkeiten geben ihnen Charme, schaffen eine Geschichte.

Mailänder Modewoche: Sizilianische chic und androgyn

Mailänder Modewoche: Sizilianische chic und androgyn

Für das Dessert erhielt die modische Öffentlichkeit in Mailand die Sammlungen der berühmtesten italienischen Häuser: Dolce & Gabbana und Versace, Salvatore Ferragamo und Etro, Roberto Cavalli und Marni. In der Priorität - Farbe, Stickerei und unerwartete stilistische Entscheidungen. Über die Ereignisse der zweiten Hälfte der Mailänder Modewoche. Dolce & Gabbana Sizilien, Sommer und süßes Leben in all seinen Manifestationen: In ihrer nächsten Alapis-Kollektion sang Dolce & Gabbana Italien. Hier und ein Mantel mit Fuchs-Maulkörben und massiven Kragen-Perlen, die anstelle von Schals getragen werden können und mit Steinen Körper bestickt (eine ausgezeichnete Wahl für eine Neujahrspartei). Und natürlich, Kleider in Blumen - in solchen Dekorationen wird jeder Winter sizilianisch erscheinen.

Mailänder Modewoche: Art Deco und Fast Food

Mailänder Modewoche: Art Deco und Fast Food

Modewochen von New York und London sind schon hinter uns, jetzt zeigen italienische Designer ihre neuen Kollektionen in Mailand. Die allgemeine Stimmung der Woche wird von Prada, Gucci und Moschino festgelegt. Über jemanden, der Konstruktivismus dem Minimalismus und Fellspielzeug - Bigak - in einer modischen Übersicht vorzog. Miuccia Prada entschieden Schals die gleichen Männer und Frauen Kollektionen zu binden: bunte Schals versteckt in den Kragen, haben wir bereits auf der Fashion Week Männer gesehen. In der weiblichen Version verwandeln sie sich manchmal in Bögen, die um den Hals gebunden sind, und werden auf Kleidern mit bunten Mustern in Bänder verwandelt. Und in der Tat, und in einem anderen Fall die perfekte Lösung für die Herbst-Winter-Saison: Der Trend, den Hals von Mailand zu decken ...

London Fashion Week: inspirierend Experimente

London Fashion Week: inspirierend Experimente

Die Modeschau in New York wurde durch die Fashion Week in London ersetzt, wo die Atmosphäre von Kreativität und Stil übertragen wurde. Dutzende von Designern sind bereit, auf das Publikum, Modekritiker, Fotografen und Journalisten die ungewöhnlichsten und gewagte Kombinationen von Farben, Formen und Stoffen zu präsentieren und zeigen auch ihre Fähigkeit, Schönheit zu schaffen. Interessante Details, bezaubernde Displays, Trends und Kreativität werden definitiv alle Mods und Frauen der Mode begeistern, um mit ihrem Aussehen zu experimentieren! Die Sammlung präsentiert Christopher Raeburn, wirkt sich auf eine Vielzahl von Farben, ungewöhnliche Drucke, Farbe auf Pullover, Hüte und andere Kleider, sieht aus wie eine Uniform.

In New York Fashion Week Mercedes Benz definiert die tatsächlichen Farben des Herbstes

In New York Fashion Week Mercedes Benz definiert die tatsächlichen Farben des Herbstes

In New York, mit all den Umfang und die Kreativität wird mit der New York Fashion Week Mercedes Benz. Wir bieten Ihnen einen Überblick über die Sammlung von Marchesa und Anna Sui. New York Fashion Week - die älteste der vier großen Welt Wochen, das erste Mal, es wurde im Jahr 1943 genannt Woche der Presse statt. In der Mitte des Zweiten Weltkriegs, wurde es eine Sensation und hat New York erlaubt, das Recht zu gewinnen, um eine der Hauptstädte der Welt der Mode zusammen mit Paris aufgerufen werden. New York Fashion Week 2014 - ist die wichtigste Modetrends der Herbst-Winter-Saison, 2014-2015 - es zeigt, Lacoste, Hervé Léger von Max Azria, DKNY, Diane von Fürstenberg, Carolina Herrera, Tommy Hilfiger, Vera Wang, Jenny Packham, Maison Martin Margiela, Michael Kors, Ralph Lauren.

Frech Valentines aus

Frech valentines von "Angels" Victorias Secret

Bei dem Treffen in New York am Vorabend des Valentinstag Foto-Shooting „Angels“ berühmte Marke Victoria Secret eingeführt romantische und sexy Unterwäsche, sowie einen neuen Duft Very Sexy Verbotenen. Die Dreharbeiten wurden von Topmodel Karlie Kloss, Lili Oldridzh, Behati Prinsloo, Adriana Lima, Kendis Sveynpol und Martha Hunt besucht. Sie nannten diese Kollektion sehr romantisch und verführerisch und wünschten sich auch einen sexy Valentinstag. Mädchen verführerisch posieren auf scharlachroten Hintergrund, erinnert an Rosenblüten. Auf einem der Bilder von Andrian Lim liegt das Herz in seinen Händen, und Carly Kloss posiert mit Pfeilen. Die halbnackte Candice vervollständigt die logische Kette mit einem Schnappschuss vor dem Hintergrund ...