Nachrichten:

Wie Sie das Rollenspiel für Erwachsene spielen

In der Sex-Spiele, die wir spielen mit dem Aufkommen von Interesse am anderen Geschlecht. Es ist nicht genau das, was wir im Bett zu tun, aber unser Verhalten und Möglichkeiten zu flirten. Warum brauchen wir Rolle im Sex spielen und wie sie zu spielen, den Arzt-Sexualwissenschaftler, Psychotherapeut und Psychologe Eugene Kulgavchuk, die Gestalt Therapeutin Julia Chervyakova.

In der Öffentlichkeit sind Rollenspiele im Sex so etwas wie eine Kostüm-Show mit Peitschen oder Katzenohren, aber in Wirklichkeit ist alles nicht so theatralisch. Eugene Kulgavchuk betont, dass es nicht so sehr eine Rolle spielt, wie das Spiel selbst wichtig ist: "Es geht natürlich darum, sowohl das übliche Bild als auch das Verhaltensfeld zu verändern." Das sexuelle Rollenspiel ist in erster Linie ein neues, für Partner annehmbares Szenario. Um es zu verwirklichen, kannst du Kostüme und Landschaften benutzen, aber du kannst auf das Gefolge verzichten. Die Hauptsache ist der Wunsch, voreinander in ungewöhnlichen Rollen zu erscheinen, die Fähigkeit, sie auszudrücken und "einen Partner zu bekommen". Das ist die Bedeutung und die Aufgabe der Rollenspiele.

Wie bei jedem Spiel überhaupt, Rollenspiele mit ihrem Mann oder Freund haben ihre eigenen Regeln. Es gibt wichtige Punkte, die Sie vor dem Kauf eines Dienstmädchen-Kostüm und wagen home "Reinigung" mit neuen Zielen in Betracht ziehen sollten.

- Zunächst einmal ist es wichtig, den Wunsch zu spielen, anstatt zu versuchen, durch Gewalt funktionieren nur, um Aufmerksamkeit zu erregen fühlen. Eugene Kulgavchuk erklärt: "In der Tat, es ist eine Demonstration der kreative Umgang mit sexuellen Beziehungen, sowie Loyalität gegenüber dem Mann, der spielen will." Das heißt, ohne den Wunsch der Kreativität nicht tun kann.

- Der Wunsch, mit Bildern zu experimentieren, muss gegenseitig sein. "Es gibt zwei Spiele in Spielen, und es ist von großer Bedeutung, ob der zweite Partner für das Spiel eingerichtet ist. Ansonsten ist dies eine Situation von einer Anekdote, wenn ein hungerischer und irritierter Ehemann eine Frau fragt, die ihm begegnet, in einem Latexanzug mit einer Maske gekleidet: "Hallo, Batman! Haben wir etwas zu Hause zu essen? "- Witze Eugene Kulgavchuk. Diese Ansicht wird von Julia Chervyakova bestätigt: "Rollenspiele sollten für beide akzeptabel sein, weil die gegenseitige Zustimmung im Paar wichtig ist". Das Thema und Handlung für das Spiel ist wichtig, diejenigen zu wählen, die für Sie und für den Mann verlockend sein werden. Es kann alles sein - von dem Versuch, dein "erstes Mal" zu komplexen Szenarien mit Charakteren zu wiederholen, die im wirklichen Leben nicht charakteristisch sind.

- Vorbereitung für das Spiel. Wenn Sie den Wunsch, beide spielen, ist es wichtig, in der Lage sein, tune in, vor allem wenn es Rollenspielen mit ihrem Mann ist. Rollenspiel mit einem neuen oder lässig Liebhaber haben ihre Eigenheiten. "Mit einem lässigen Partner noch nicht die Rolle des Verhaltens etabliert, so überraschen und spielen ein bisschen leichter. Besonders in der Zeit der Liebe oft Männer begeistert nehmen fast jede Initiative - sagt Eugene Kulgavchuk. - Random Wir fragen uns, und mit konstantem Eingang Vielfalt. Nachdem die Monotonie oft reduziert das sexuelle Verlangen. "

"Mit einem ungewohnten Partner findet das Rollenspiel allein ohne besondere Aktionen statt. In diesem Fall sind wir in Kontakt mit Phantasien und Ideen über eine Person als mit einer echten Person ", bestätigt Yulia Chervyakova. Eugene Kulgavchuk stellt fest, dass die Vorbereitung natürlich nicht den ganzen Text des Drehbuchs und die Bemerkungen des Regisseurs bedeutet. Aber eine E-Mail mit dem Text: "Ich habe eine sexuelle Überraschung für dich heute" ist noch notwendig. "Manche Leute, mit einer plötzlichen Maskerade und einer scharfen Veränderung der Verhaltensmuster, können Angst und Abwehr bekommen. Oder in einer unangenehmen Lage. Nicht jeder kann solche Überraschungen mit Begeisterung annehmen, und nicht alle sind gebraucht. "

Leute, die Spiele zu spielen

Die Frage stellt sich: wer braucht sie und warum? "Sexuelle Rollenspiele können ein intimes Leben diversifizieren, das ist eine wunderbare Möglichkeit, die Schärfe der Gefühle und Emotionen zu bewahren. Für jeden geben sie etwas von ihren eigenen. Jemand braucht dies für emotionale Entspannung, eine andere für die Verwirklichung ihrer sexuellen Phantasien, die dritte für die Erneuerung der Beziehungen, sagt Julia Chervyakova. - Wenn du eine vertrauensvolle Beziehung zu einem Partner hast, wirst du befreit, von Peinlichkeit vergessen und kannst deine Fantasie teilen und es realisieren - es passt zu dir. Wenn es irgendeine Art von Peinlichkeit gibt oder einer der Partner nicht eine Rolle spielen will, dann wird es ziemlich schwierig sein, ein Sex-Rollenspiel zu implementieren. "

Manchmal ist es aber auch wichtig, um zu versuchen. Das erste Mal, wenn Sie fühlen sich unbeholfen kann, also nicht die bezaubernden Sex, aber dann kann sich alles ändern. "Heiraten oft empfehle ich Ihnen versuchen Rollenspiel als einer der Punkte, der Update-Beziehungen. Darüber hinaus vor ermittelte sowohl in den individuellen Vorlieben des Gesprächs. Dies ermöglicht Ihnen die Durchführung von ähnlichen Experimenten mit einem Knall, - teilt seine medizinische Kompetenz Eugene Kulgavchuk. Im Anschluss an die Aktualisierung und refresh Beziehungen, es gibt noch andere Boni.

1. Der erste Bonus für Männer. "Ein Mann zunächst in Richtung einiger polygamen Biologie geneigt, bekommt eine Frau in ein paar," - sagt Eugene Kulgavchuk.

2. Der zweite wichtige für Frauen. Rollenspiele Mann und Frau geben kann eine Frau werfen die angesammelten Emotionen - den Wunsch zu glänzen und zu den üblichen Hysterie begeistern. In diesem Fall wird die Emotion sind kreativ und nicht schädlich für das Paar.

3. Der Besitz eines völliges Rätsel. Es vereint und macht ein paar gewöhnlichen Mann und Frau Verschwörer. Für alle anderen, Ihre Lieblings in einer Nacht regelmäßigen Direktor der Werbung, aber Sie wissen etwas, dass er eine echte Special Agent mit Handschellen in der Tasche ist. Er wiederum daran, dass Sie konkurrieren Geheimdienstler und nach der Party sollten Sie neutralisieren alle Mittel zur Verfügung.

Es ist notwendig, Rollenspiele mit ihrem Mann versuchen, sie zu spielen lieben kann. Aber es ist wichtig zu wissen, über eine weitere Nuance. Eugene Kulgavchuk kommentierte: "Trotz der positiven Aspekte von Rollenspielen, sei daran erinnert, dass diese Spiele nur ein Accessoire hinaus zu sein. Es ist wichtig, dass sie nicht ersetzen eine echte Beziehung. Immerhin, wir lieben alle die gleichen Menschen, nicht ihre Rolle. "

Wer spielen

Die Art und Rollenspiel-Szenario ist in der Regel mit sexuellen Phantasien verbunden. Der ausgewählte Skript sagt viel über den Paarbeziehungen, Probleme und kann sogar eine Richtung auf den Weg der Lösungen.

1. Spiele mit der Unterordnung. Sie können eine andere Ausführungsform haben. Er ist ein strenger Chef - sie ist eine Sekretärin, sie ist eine eiserne Dame im Anzug eines Mannes - er ist romantisch und geschmeidig, sie ist eine Kitty - er ist sein Meister. Ein Dienstmädchen in einer weißen Schürze und einem verärgerten Klienten, Polizisten usw. Solche Rollen können unterschiedliche Wurzeln haben. Der erste Grund: die offensichtliche Dominanz eines der Partner im Leben. In diesem Fall ist Rollenspiel ein Weg, um Orte zu tauschen, der führende Partner bekommt eine Entlastung. Wenn sich die Rollen nicht ändern, ist dies eine Gelegenheit, über die Harmonie in der Beziehung nachzudenken. Solche Spiele können auch für andere Bereiche, die nicht mit dem Paar verbunden sind, entschädigt werden. Wenn jemand in Wirklichkeit ein Chef ist, kann er in einem Rollenspiel die Passivität genießen.

2. Das Spiel mit Verführung. Krankenschwester, braut, Jungfrau, Nonne und uneinnehmbar "Lolita". Diese Zeichen, die zu verführen und heften sich an etwas brauchen. Es ist aufregend und entlädt. Solche Spiele sagen, dass das Paar möchte die Neuheit der Empfindungen, die alles zu tun ist zurück "für die erste Zeit." Daher gemacht Szenario-Spielen das erste Datum oder die Reinkarnation eines Dieners einer geheimen Sekte.

3. Spontane Spiel. Spiele, die nicht im Voraus geplant, aber passieren kann infolge von Umständen. Vielleicht haben Sie noch nie über Sex im Zug geträumt, aber wenn man sich allein zu finden in dem Fach, eine Fantasie der Begrüßung des Leiters geboren. Schlafen hinter der Wand verursacht zusätzliche Passagiere Adrenalin.

4. Playing with food. Charakteristisch für die romantische Stimmung Paare. Erdbeeren und Sahne, Schokoladencreme, Bad mit Champagner, nicht nur begeistern - es ist schön.

5. Die Wiederholung des Szenarios aus den Filmen. Dies bedeutet nicht zwangsläufig erwachsen Filme. Sie können das Skript, "Schneeflöckchen" umschreiben oder öffnen Sie die Hauptlinie "Slaves Izaury" auf ihre eigene Weise. Diese Spiele sind gut ready-made Verlauf der Aktion und besonderen Paaren Neuling. Nachdem sie gemeistert haben, können Sie anfangen zu denken, ohne Angst und ohne Furcht Wünsche der Reaktion.
 
Jaroslavna Zvereva
Auf Materialien: lady.mail.ru

Wie