zypern Moms
Nachrichten:

Wie stilvoll schmücken das Haus, ohne die Hilfe eines Designers 10 Tipps

Haus - das ist der Ort, an dem der ganze Rest sollte gefördert werden. So ist es bequeme Position. Um den Traum von der bequemsten zu Hause erfüllen, sind die Menschen bereit, riesige Summen für Designer zu verbringen. Das ist praktisch, aber trifft die Tasche. Zur gleichen Zeit das Haus komfortabel und schön, und man kann ohne fremde Hilfe. Verwenden Sie 10 Tipps aus dieser Sammlung und Ihr Haus bis zur Unkenntlichkeit verwandeln! Die Schönheit des Inneren erfordert keine Verletzten und den richtigen Ansatz! Seid guten Mutes!

1. Investieren Sie in Möbel, die Sie wirklich mögen

Nehmen Sie sich Zeit, Ihr Haus zu versorgen. Um geeignete Möbel zu haben, ist viel wichtiger als nur das Füllen des Raumes mit einer riesigen Anzahl von unnötigen Gegenständen. Füllen Sie den Raum nicht durch das Prinzip "Es gibt zu viel Leerraum". Bringen Sie in Ihrem Haus nur die Möbel, die Sie wirklich mögen, auch wenn es nicht neu ist oder von der Großmutter geerbt wird. Befreien Sie sich von Dingen, die Sie keine Emotionen haben. Sie werden Ihren Sinn für Komfort stehlen. Besuchen Sie Flohmärkte mehr, kaufen Sie Zuhause-Accessoires während der Reise, sammeln Sie Bücher, die Ihren Interessen entsprechen, holen Sie Möbel der verschiedenen Beschaffenheiten und kaufen Sie nur die Einzelteile, die Sie wirklich mögen.

2. organisieren den Raum

Deaktivieren Sie die Unordnung! Wenn Sie nicht ein paar Dinge mögen und mehr sind mit ihnen nicht - peredaril oder sie verkaufen. Dies ist der effektivste Weg, mit einem sauberen Schiefer zu beginnen. Die Freigabe des Raumes öffnet neue Möglichkeiten für Design-Lösungen.

3. Vertrauen Sie Ihrem Instinkt

Ihre erste Gefühle sind in der Regel die treuesten. Wenn es darum geht, eine Entscheidung zu treffen, kann dieser Prozess überwältigend sein, weil es so viele gute Ideen sind, unter denen nur eine zu wählen. Aber nach reiflicher Überlegung, merkt man immer noch, dass die erste Inspiration war die beste Wahl.

4. Bringen Sie ein Stück Natur ins Haus

Bringen Sie ein Stück Natur in die Wohnung, die von lebenden Pflanzen und Kräuter hinzufügen. Vasen gefüllt mit nach Hause Raum mit Wärme und Energie. Sie bringen mehr Farbe und sind eine einzigartige, organisch und frisch eingerichtet. Betrachten grüne Kräuter für die Küche, die Blätter der Feigenbaum Ihr Wohnzimmer zu liefern, oder einfach ausgedrückt Succulenten auf dem Couchtisch.

5. Machen Sie eine Priorität Element der Innenbeleuchtung

Wie viele können eine gute Beleuchtung zu machen! Die Designer bei der Registrierung von fast allen Arten von Raum einen wichtigen Schwerpunkt auf die Lampen und Kronleuchter. Wählen Sie eine einfache Möbel, die eine hervorragende Grundlage für ein minimalistisches Design sein wird und seine Berichterstattung ergänzen, die Individualität Hause. Die Lampe kann verwendet werden, nicht nur für den vorgesehenen Zweck, sondern auch als ein Element des Interieurs und schaffen die gewünschte Stimmung.

6. Je kleiner, desto besser

Das Internet kann ein Segen und ein Fluch sein. Verwenden Sie es als eine Ressource neue Ideen und Lösungen zu finden, aber nicht versuchen, jedes Bild zu erkennen, dass Sie das gleiche Zimmer gefallen hat, in. Wenn Sie Ihr Haus machen wollen, war einzigartig, die nicht unbedingt sofort alle aktuellen Neuheiten kaufen. Bleiben Sie minimalistischen Stil und fügen Sie seine individuelle und originelle Dinge.

7. In Kunstwerke

Art fügt Raffinesse in jedem Zimmer. Gegenstände kaufen, die Sie inspirieren und positive Emotionen wecken, und dann hängen sie auf Augenhöhe (Bild hing versehentlich zu hoch). Kunstwerke sind ein großer Ausdruck der Persönlichkeit des Hausbesitzer und sofort eine einladende Atmosphäre schaffen.

8. Jedes Haus braucht Galerie an der Wand

Schließen Sie mehr Phantasie, die Schaffung einer Galeriewand. Es kann ein wichtiges Element des Raumes oder eine komplementäre Teil des bestehenden Innen sein. Hang Bilder von Verwandten, dem Ort, wo Sie reiste, frank Familienfotos, handschriftliche Notizen, Ihre eigenen Bilder oder Bilder von Kindern. Haben Sie keine Angst auf dem Display alte Fotos zu setzen, auch wenn sie verschwommen und ein bisschen schäbig - sie erzählen ihre Geschichte und sind eine wichtige künstlerische Aussage.

9. Verwenden Sie nur Zubehör

Im Allgemeinen, je kleiner, desto besser! Wenn Sie eine einfache Palette und eine kleine Menge von Möbeln wählen, alles was Sie tun müssen, um ein paar Details hinzufügen, um das Innere zu beenden. Zubehör - es sind die kleinen Dinge, die das Wichtigste bei der Bildung des individuellen Stil des Hauses sind.

10. Bringen Sie in einem Überraschungselement

Wir glauben, dass es keine festen Regeln, wenn es um Design geht. Richtlinien und des guten Geschmacks sind erforderlich, aber man kann immer von den Regeln abweichen, und ein Element der Überraschung hinzuzufügen. Dies ist Ihr Haus, die mehr Spaß machen sollte, Spontaneität und Lachen - Design-Elemente, diese Emotionen verkörpern müssen.

Babe

Wie
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!