Zum Werbung
«Zurück zur News

Nachrichten

11.01.2018

In Paphos wird ein Fünf-Sterne-Hotel renoviert

Das Fünf-Sterne-Hotel Annabelle in Paphos ist aufgrund von Reparaturen geschlossen, die nach den Plänen 3-Monate dauern werden und 10 Millionen Euro kosten sollen, so der zyprische Nachrichtendienst.

Hotel Annabelle gehört zu der Gruppe Thanos, die auch das teuerste Hotel in Zypern besitzt, Anassa in Latchi, Hotel Almyra (Paphos) und Aloe Hotel (auch in Paphos).

Die Hotelbesitzer sagen, dass das Hotel eine weitere Etage mit 26-Zimmern und fünf Duplex-Suiten, eine neue Restaurant-Bar mit Sitzbereich und Kamin, ein Spa mit Sauna und ein Fitnessstudio haben wird. Außerdem wird es eine kosmetische Reparatur aller Zimmer, der Lobby, der Schwimmbäder und des Hauptrestaurants des Hotels geben.

Laut Plan sollte das Hotel nach 10 March 2018 Reparatur geöffnet werden.

Source: Zypern Schmetterling

Autor: Gleb Nekrasov

Stichworte: Zypern, Hotels, Renovierung, Paphos

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!