Zum Werbung
«Zurück zur News

Nachrichten

07.12.2017

Der Generalstab Russlands kündigte die vollständige Befreiung Syriens von der IG an

Syrien vollständig befreit von der IG * Terroristen, Reste der besiegten Kämpfer in Deir ez-Zor Allgemeine Hassan Suhel, kündigte der Chef des Generalstabs der russischen Streitkräfte Valery Gerasimov.

"Alle Banditenformationen der IG * in Syrien wurden zerstört, und das Territorium selbst wurde befreit", zitiert RIA Novosti Gerasimowa.

Diese Informationen, so der Chef des Generalstabs, vor einer Stunde, Verteidigungsminister Sergej Shoigu berichtet an den russischen Präsidenten Wladimir Putin.

Valery Gerasimov sagte, dass die Truppen von General Suhel Angriff und fünften Freikorps die letzte Position der Terroristen in der Provinz Deir ez-Zor besiegt und befreien Siedlungen Salih El Hreyta El Katja und Musalaha, verbunden mit den vorrückenden Regierungstruppen aus dem Süden.

"So existiert das Gebiet unter der Kontrolle der IG in Syrien bisher nicht", sagte Gerasimow.

Zuvor hatte der russische Präsident Wladimir Putin gesagt, dass die Terrorgruppe IG an beiden Ufern des Euphrat in Syrien völlig zerstört wurde.

Am Montag, den 12. Dezember, sagte 4, der US-Botschafter in Moskau, John Huntsman, dass die Erfolge im Kampf gegen die IG in Syrien durch die Zusammenarbeit zwischen Russland und den Vereinigten Staaten erreicht wurden.

* Organisation, von denen in Bezug auf das Gericht eine inured Entscheidung über Liquidation oder das Verbot der Tätigkeit angenommen auf dem Gelände das Bundesgesetz zur Verfügung gestellt "über die Bekämpfung extremistischer Aktivitäten"

Source: LOOK

Autor: Anton Cass

Stichworte: Syrien, Krieg im Nahen Osten, Terrorismus, IG, Russland

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!