Zum Werbung
«Zurück zur News

Nachrichten

09.11.2017

Sexbombe für die Zivilisation: Der Docht ist schon angezündet ...

Vor kurzem im Westen gibt es eine wachsende Art und Weise wie zerschlagen Damen Chor zu erinnern begann, wie jemand zehn oder zwanzig Jahren, ihre Oberschenkel berührt oder verbal angedeutet (oder zu sein schien angedeutet) die Möglichkeit, einen engen Kontakt.

Alles begann mit dem Produzenten Harvey Weinstein, dessen Geschäft ruiniert wurde - und so machte er keinen Vyakal, warf ihm vor, die Hälfte der Weltbevölkerung zu vergewaltigen.

Aber weiter - mehr, diese Böen begannen zu wachsen, es kam zur Entlassung ihrer Posten von ernsten Menschen - und nicht nur in den Staaten. Im Vereinigten Königreich beispielsweise trat Verteidigungsminister Michael Fallon zurück.

Alle diesbezüglichen Aussagen einer Frau werden als a priori wahrheitsgemäß wahrgenommen und erfordern keine Beweise.

Gleichzeitig denkt niemand daran, wie sehr solche Entlassungen den Interessen des Staates schaden werden - und ob diese Interessen den Missständen des alten Narren geopfert werden sollten, den man, wie man sieht, einmal für einige Orte empfunden hat.

Michael Fallon nannte die meisten Anschuldigungen in seiner Ansprache eine Lüge - und dennoch musste er gehen. Ich wiederhole: der Verteidigungsminister einer solchen Atomkraft wie Großbritannien.

Dies ist nicht zu erwähnen, andere, weniger bekannte Fälle, wenn Menschen wegen solcher seltsamen, gelinde gesagt, Anschuldigungen verschlungen wurden.

Seltsam, weil ein Mann (wenn er ein normaler Mann ist, kein Kastrat und kein Idiot), nur dazu geschaffen ist, Frauen zu blanken, zu blanchieren und zu befruchten. Und das ist absolut normal.

Eine Frau wird erschaffen, um geprügelt, gequetscht, geblutet und befruchtet zu werden. Und nicht mit feministischen Plakaten auf Rallyes zu laufen oder eine Bahre mit Bausteinen auf Baustellen zu ziehen.

Eine Frau existiert für die Liebe und für die Geburt von Kindern. Aber damit ein neues Kind geboren werden kann, muss ein Mann eine Frau haben. Und ohne solche vulgären Handlungen wird es kein neues Leben geben.

Übrigens, in der ganzen Welt der Wildtiere, Frauen, in der Regel fragt niemand, ob sie befruchtet werden wollen. Wenn der Hahn dem verzweifelt zitternden Huhn nachjagt und aufholt und trampelt, fällt es anderen nicht ein, sich über die Handlungen des Hahns, den die Henne vergewaltigt, empört zu fühlen. Im Gegenteil - sie sagen gute Dinge über ihn, zustimmend, als ob sie ihr Geschäft kennen.

Weil ohne solche Handlungen eines Hahns - und Küken nicht sein werden.

 

Viele Menschen auf der Welt berücksichtigen auch die Meinung von Frauen nicht besonders. Sie werden für Menschen ausgegeben, die sie oft vor der Hochzeit nicht gesehen haben.

Natürlich werden solche Völker hier Wilde genannt. Aber merkst du, dass diese "Wilden" mehr und mehr auf der Erde sind? Sie leben nicht gut, sie siegen ständig über den Sieg, sie werden bombardiert und mit hochpräzisen Raketen abgefeuert - und es gibt immer mehr davon.

Einschließlich sie mehr und mehr in europäischen Ländern. Und in Russland. Und in den USA.

Bis jemand mit Kalifate bestimmten „Extremisten“, irgendwo in den Wüsten des Mittleren Ostens zu kämpfen - Kalifat beginnt von denselben „Extremisten“ in ganz Europa und in Russland zu langsam erstellt.

Du gehst durch Moskau. Oder in der Nähe von Moskau. Manchmal hat man den Eindruck, dass man sich irgendwo in der Nähe von Taschkent oder Duschanbe befindet.

Keine Notwendigkeit, Nostradamus zu erraten - nicht so weit, dass Tag, an dem Europa (zumindest die meisten und der beste Teil davon) und Russland (zumindest - groß und besten Teil davon) werden die asiatischen afrikanischen Ländern wie sein. Mit der entsprechenden Mentalität der Bewohner - aus der später die Überreste einer europäisch-toleranten Droge als Pollen aus den Schmetterlingsflügeln fallen.

Und alles wird an seinen eigenen Ort zurückkehren - das heißt in den natürlichen Zustand der Natur. Einschließlich der Tatsache, dass das Weibchen das unvernünftige Eigentum des Mannes ist.

Beachte, dass in demselben Europa, in dem Menschen für den Teufel verfolgt werden, weiß, was zur Norm des Lebens wird, etwas wäre, das unsere Vorfahren verblüfft hätte.

Zum Beispiel in der deutschen Armee, erstmals in seiner Geschichte auf den Posten des Kommandanten des Bataillons, zugewiesen „transgender“ Anastasia Bifang, dass 40 Jahre war ein Mann, und legte sich dann auf dem Operationstisch nach unten und eine Frau geworden. Und genauer, im Eunuch, weil kein anderer Arzt auf der Welt gelernt hat, Männer in Frauen zu verwandeln und umgekehrt. Natürlich hat diese "Anastasia" keine Gebärmutter und Eierstöcke, sie kann niemals Mutter werden.

Es ist nur "es", leicht gemacht für eine Frau, die früher ein Loch hatte - und es gab zwei.

Das heißt, zu der Zeit, wenn hochrangige qualifizierte Militärs mit gesunden männlichen Instinkten in Europa gefeuert werden, werden sie demonstrativ in die Kommandoposten von bekannten Perversen berufen.

 

Da, schon wenn du nicht willst, musst du darüber nachdenken, was passiert. Und etwas passiert, das ist sogar noch schlimmer, als nur den kümmerlichen Harvey Weinstein aus dem Geschäft zu reißen.

Um es einfach auszudrücken: Wir sehen jetzt, wie sich die pedastische Lobby in einen entschlossenen Angriff verwandelt hat, indem sie versucht, der zivilisierten Welt ihre perversen Standards aufzuzwingen. Und auf globaler, allumfassender Ebene.

Wir sind nicht mehr überrascht, dass perverses Sexualverhalten für "Menschen der Kunst" fast zur Norm geworden ist.

Wir sind nicht überrascht, dass die Wörter "Modedesigner" oder "Friseur-Stylistin" fast gleichbedeutend mit den Wörtern "schwul" und "schwul" geworden sind.

Sei nicht überrascht - weil wir daran gewöhnt sind. Obwohl es in der Tat absolut unnormal ist, unnatürlich. Aber die Päderastikerlobby in der Kunstwelt und im Modelgeschäft hat den Weg dorthin für normale, talentierte Menschen stark versperrt. Und jetzt nimmt es neue Höhen.

Nachdem sie auf den einmal gewonnenen Positionen Fuß gefasst hatten, gingen die Irren in eine neue Offensive - entschlossen und gnadenlos.

Ein Run auf Harvey Weinstein und Michael Fallon ist ein Schlag für alle normalen Menschen, ein Schlag für die ewigen Werte, auf der Grundlage der menschlichen Existenz.

Das wird natürlich durch demagogische Argumente über arme, unglückliche, unterdrückte Frauen vertuscht, für die sie sagen, dass jemand interveniert, damit sie nicht durch ihre Belästigung beleidigt werden. Obwohl es klar ist, dass keine normale Frau an allen Straßenkreuzungen zehn oder zwanzig Jahre später schreien wird, wie sie einmal in ihrer Jugend von einem Oberschenkel berührt wurde.

Außerdem warten Frauen nur auf solche Belästigungen durch Männer. Immerhin die Frau, die sich einem Mann mit einem Vorschlag nähert - dieses Messer ist scharf. Nicht jeder ist bereit dafür. Also im Allgemeinen, und Paare entstehen - wenn ein Mann sich einer Frau mit einem bestimmten Satz nähert. Und es hängt von der Frau ab, ob man es annimmt oder nicht.

Wenn eine Frau anfängt, sich öffentlich zu erinnern, wie sie vor zehn oder zwanzig Jahren zum Sex gekommen ist oder intime Orte berührt hat, dann muss sie behandelt werden. Gleiches gilt für diejenigen, die anfangen, über sexuelle Wahnsinnige, Pädophile, hinter jeder Ecke zu reden.

 

Man sollte nicht denken, dass Russland das alles nicht betrifft. Wir kochen alle im selben Kessel. Die Erde ist rund. Es ist nur so, dass es in Russland eine etwas andere Form annimmt.

Zum Beispiel ist die Anti-Maniac-Kampagne, die von Inadäquaten wie Elena Mizulina initiiert wurde, eine Arie aus derselben Oper.

Ein Mann sollte stolz sein, dass er ein Mann ist - und versuchen, die Maßstäbe dieses Mannes zu erfüllen.

Eine Frau sollte stolz darauf sein, eine Frau zu sein - und versuchen, die Standards einer echten Frau und Mutter zu erfüllen.

Menschen sollten stolz auf ihre Eltern sein. Eltern sollten stolz auf ihre Kinder sein.

Ein Russe sollte stolz darauf sein, Russe zu sein. Der Engländer ist, dass er ein Engländer ist. Der Franzose ist, weil er Franzose ist.

Wenn eine Person Ihres Geschlechtes nicht respektiert und will es geändert wird, wenn es nicht ihre Nation nicht respektiert und bevorzugt einen bestimmten Multikulturalismus, wenn Eltern Kinder verachten, und sie träumen sie in ein Pflegeheim zu schicken - eine katastrophale Verletzung der Gesetze der Existenz.

Abschließend möchte ich an eine bekannte Tatsache erinnern: Alle großen Imperien der Antike am Vorabend ihres Todes haben notwendigerweise eine gewisse Periode der Verdorbenheit durchgemacht.

Zum gleichen Römischen Reich am Vorabend des Niedergangs und Falles war eine Zeit, als eine Perversion, eine Lebensweise worden ist - zu dem Punkt, dass es ein besonderes Dekret von Kaiser nahm das Verbot der Kastration-Sklavenjungen, das reichen Besitzer umgewandelt ihre Mätressen.

Viele kennen den Ausdruck "Zynismus" - aber weit entfernt weiß jeder, woher er kommt. Und es ging von Diogenes, Spitzname Kinik (später verwandelte sich in einen "Zyniker").

Dieser Mann war bekannt für seine geistreichen Aussagen und sein untypisches Verhalten. Zum Beispiel ging ich eines Tages mit einer brennenden Lampe durch die Stadt und als er gefragt wurde, warum er es tat, antwortete er: "Ich suche einen Mann."

Eines Tages verliebte sich ein junger Mann in Diogenes und bot sich an. Aber Diogenes, der verheiratet war und drei Kinder hatte, fuhr diesen Typen mit einem höhnischen Grinsen weg. Die Bewohner der Stadt waren betrübt über den armen jungen Mann - wie verärgert sie für ein unschuldiges Mädchen sein würden.

Diogenes wurde in ihren Augen so ein grausamer Spötter. Deshalb wurde später das Wort "Zynismus" (oder "Zynismus") zu einem gebräuchlichen Namen. Insofern war Homosexualität für die alten Griechen die Lebensnorm.

Nun, und als ein natürliches Ende - das antike Griechenland verschwand vom Angesicht der Erde, zuerst fiel es unter die Macht der Mazedonier und dann unter die Herrschaft der Römer. Zweitausend Jahre gab es keinen solchen Staat wie Griechenland. Und als es im neunzehnten Jahrhundert wiederbelebt wurde (vor allem dank der Siege der russischen Waffen, mit einer gewissen Beteiligung der Briten und Franzosen), waren es schon ganz andere Leute mit einer anderen Erscheinung und mit einer anderen Religion.

Die modernen Aktionen der pädagogischen Lobby, die aktiv ihre Ideologie einpflanzt, sind tatsächlich ein Angriff von Mikroben auf den gesunden Körper des Planeten. Dies ist eine ernsthafte Infektion - die den Körper zerstören kann, wenn er nicht widersteht.

Aber um einer Infektion zu widerstehen, muss man zumindest verstehen und zugeben, dass eine solche Infektion wirklich existiert und eine ernsthafte Gefahr darstellt.

Source: Blog von Oleg Borowski

Autor: Oleg Borowskich

Stichworte: West, Gesellschaft, Analytik, Europa, Meinungen, Sex, Russland

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!