Zum Werbung
Zypern
Athen
Moskau
Kiew
Minsk
Riga
London
Hongkong
«Zurück zur News

Nachrichten

26.10.2017

Russen in Syrien. Hubschrauber

Schockhubschrauber der russischen Luftwaffe nutzen während der Kämpfe in der Arabischen Republik Syrien aktiv die gesamte Bandbreite ihrer Waffen. Gegen in der Russischen Föderation verbotene Terroristen werden IGIL-Gruppen von alten Mi-35-Exporteuren, neuen Ka-52 "Alligator" und Mi-28N "Night Hunter" gejagt. Bei Bedarf wird die Transportluftfahrt in Form von Mi-8 AMTSH "Terminator" verwendet.

Russische Hubschrauber kommen selten in Kameralinsen, aber wir haben versucht, für Sie die interessantesten Materialien zu sammeln.

Source: Militärbeobachter

Stichworte: Syrien, Krieg im Nahen Osten, Russland, Hubschrauber, VC