Zum Werbung
«Zurück zur News

Nachrichten

13.09.2017 - 14: 12

Präsident von Zypern nahm den Hund aus dem Tierheim

Präsident Nikos Anastasiadis am Mittwoch begrüßte seinen neuen Hund, der in den Präsidentenpalast in Nikosia gebracht wurde, und forderte auch die Öffentlichkeit auf, seinem Beispiel zu folgen und Tiere aus Schutz zu nehmen.

Ein halbjähriger Welpe wurde am Mittwochmorgen von der "Argos" -Zütte zum Präsidentenpalast gebracht. Das Haustier des neuen Präsidenten heißt Frid.

  

Ibiza, Spanien

Source: CypLIVE

Autor: Andreas Manokulyus

Stichworte: Zypern, Präsident, Hunde, Tiere