Сегодня: 23 September 2018
Russisch Englisch griechisch lettisch Französisch Deutsch Chinesisch (vereinfacht) Arabic hebräisch

Alles, was Sie über Zypern auf unserer Website wissen möchten Cyplive.com
die informativste Quelle über Zypern in runet
Panama-Papiere: Soros gegen die Rothschilds?

Panama-Papiere: Soros gegen die Rothschilds?

11.04.2016
Stichworte: Meinungen, Geschäftsleben, Offshore, Panama, Analysis, Bankgeschäft, Politik, Europa, USA

Eine Woche Agog die Welt skandalösen Enthüllungen, die die Vertreter des Internationalen Konsortiums of Investigative Journalists (ICIJ) gemacht haben. Wir sprechen über Dokumente, die die Unmoral der Weltfinanzelite beweisen sollte, das Geld in Offshore hält. Es ist mehr Terabytes von Daten und 2.6 11, 5 Millionen geheime Dokumente panamesischen Unternehmen Mossack Fonseca, Kunden Geld in Offshore auf der ganzen Welt beherbergt.

Wie wir bereits geschrieben, werden die folgenden Kunden diese Informationen an die US-Regierung zu stopfen und die Soros-Stiftung, die ICIJ finanziert. Außerdem früher verwendet diese Organisation Soros punktet mit ihrer wirtschaftlichen und politischen Rivalen zu begleichen. Zu diesem Zeitpunkt ist die politische Ordnung auch hier: ein Schlag alle schlagen die Feinde der linksliberalen Soros von Wladimir Putin hin, endend mit David Cameron. Allerdings gibt es eine Sache, die aus dem Rampenlicht der Weltmedien geblieben ist.

Der langjährige Krieg mit den Rothschilds

Die Untersuchung von Mossack Fonseca ist eine Fortsetzung der Anti-Offshore-Kampagne, die ICIJ in 2013 gestartet hat. Dann gaben angeblich unbekannte Personen dem Leiter des "Konsortiums unabhängiger Journalisten" (ICIJ) Gerard Rile 260 Gigabytes an Informationen über Offshore-Bankkonten. ICIJ hat mit der Veröffentlichung des so genannten. Offshore-Lecks - Informationen über Tausende von Bankkonten in Offshore. Die Information über große Figuren der Weltmaßstab wurde angekündigt. Einschließlich Werbung erhielt Informationen über das "Offshore-Reich" von Baron Elie de Rothschild, zu der Zeit bereits verstorben, der ehemalige Leiter der französischen Filiale des berühmten Bankhauses.

Clans Rothschild, Sachsen und Thyssens und durch die Zeit der Bankier Edmond Safra starb, eng mit der Familie Rothschild verbunden ist, standen im Mittelpunkt der organisierten ICIJ Schweizer Leaks in 2013 Jahr. Dann deklassiert wurden Daten aus einer Reihe von Schweizer Anwaltskanzleien, hilft Kunden der Welt Eulen Geld in Offshore-Unternehmen zurückziehen. Eine weitere Anti-Offshore-Untersuchung "unabhängige Journalisten" sogenannten Luxemburg Lecks wurde gegen die Banken in Luxemburg gerichtet und gegen das Herrscherhaus des Großherzogtums, ist auch eng mit den Rothschilds verbunden. Ein interessantes Muster, nicht wahr?

Einer der Weltklasse-Politiker in einem neuen Skandal verwickelt - Der britische Premierminister David Cameron, selbst gebürtig aus der britischen Banken Familie mit jüdischen Wurzeln. Auch seltsam genug, in der Nähe der Rothschilds. Jetzt ist einer der beteiligten Unternehmen in dem Verfahren - Rothschild Trust. Es stellte sich heraus, das Unternehmen hat die Rothschilds Geld, um einige Politiker in Offshore-Zonen verwalten. Es stellte sich heraus, zum Beispiel, dass das Unternehmen, eine Abteilung von Rothschild Wealth Management & Trust, durch den Präsidenten der Ukraine Petro Poroschenko in den British Virgin Islands verwaltet.

Beispiel Poroschenko sehr aufschlussreich. Es zeigt, dass es nicht nur um die Vermeidung von Steuern und Steuerschema auf Seiten der Eigentümer Geld auf der Welt mit Hilfe von nationalen Eliten ist, und damit mehr als von den nationalen Eliten. Die Beweislage ist ausreichend, aber sie sind indirekt.

Diejenigen, die Geld in Offshore-Gesellschaften zurückziehen?

Also, unter den Top-Ten-Banken, die in Panama Papers Informationen Geld in Offshore durch Mossack Fonseca zurückzuziehen, aufgelistet der Rothschild Trust Guernsey.

Schauen wir uns die Liste der 10 Banken einen genaueren Blick, die nach dem offenbarten Informationen Geld in Offshore-Gesellschaften zu entziehen. Neben dem bereits der Rothschild Trust Guernsey erwähnt enthält es Experta Corporate & Trust Services, Banque J. Safra Sarasin Luxemburg SA, Credit Suisse Channel Islands Ltd, HSBC Private Bank (Monaco) SA, HSBC Private Bank (Schweiz) AG, UBS AG, (Union Bank of Schweiz), Coutts & Co. Trustees (Jersey) Ltd, Societe Generale Bank & Trust Luxemburg, Landsbanki Luxemburg SA

Was wissen wir über jede dieser Banken?

  1. Experta Corporate & Trust Services - eine Tochtergesellschaft der Banque Internationale in Luxemburg SA, Bank der Herrscherhaus des Großherzogtums Luxemburg, die eng mit den Französisch Rothschild verbunden ist.
  2. Banque J. Safra Sarasin Luxemburg SA - gehört zu den jüdischen Bankier, Safra Familie. Es Banker eng mit den Rothschild seit dem letzten Jahrhundert verbunden.
  3. Credit Suisse Channel Islands Ltd - Tochterbank, die zweitgrößte Schweizer Bank Credit Suisse
  4. HSBC Private Bank (Monaco) SA, HSBC Private Bank (Schweiz) - Tochtergesellschaften der HSBC Bank, die britische Bank in der Mitte des XIX Jahrhunderts gegründet. Seit dieser Zeit - Partner von Rothschild. Gegründet als Shop von Geld aus dem Verkauf von Opium in China. Eingeschlossen in der Rothschild kontrolliert London Bullion Association, die die internationale Goldpreis definiert.
  5. UBS AG, (Union Bank of Schweiz) - die größte Bank in der Schweiz
  6. Coutts & Co. Trustees (Jersey) Ltd - eine Tochterbank - Coutts & Co. Dies ist eine sehr interessante Bank. Vor 2015 Jahren gehörte der Royal Bank of Scotland, 79% davon wiederum UK Financial Investments im Besitz der Investmentgesellschaft an die britische Regierung untergeordnet. Coutts & Co - eine der ältesten Banken der Welt, vertrauenswürdige Bank der britischen Königsfamilie.
  7. Societe Generale Bank & Trust Luxemburg - eine Tochterbank Societe Generale, Rothschild-Mitglied London Bullion Association. Einer der größten Französisch Banken, mit der direkten Beteiligung von Französisch Rothschild im XIX Jahrhundert gegründet.
  8. Landsbanki Luxemburg - Luxemburg Bank, eine Abteilung der ältesten Bank Landsbanki Islands.

So haben wir eine Gruppe von Banken, von denen die meisten an der Rothschild-Familie verwandt ist. Am wahrscheinlichsten, und der Rest sind diesem Stamm verwandt. Sie durch die Firma Mossack Fonseca sind das Geld ihrer Kunden ins Ausland verlagert, und in der Tat, erhalten sie unter Kontrolle.

Mossack Fonseca - Blick von den Rothschilds?

Lassen Sie uns nun einen Blick auf sich selbst Mossack Fonseca. Nach der offiziellen Version, die zwei Privatpersonen, gründete der panamaischen Bürger, die private Unternehmen, in denen knapp über 500 Mitarbeiter, neue Unternehmen auf der ganzen Welt in 40 Büros Registrierung, Schlüssel, von denen zusätzlich zu Panama, der Schweiz und China (durch überraschende Übereinstimmung in der gleichen Zentrale roth~~POS=TRUNC und die Zusammenarbeit mit den Schweizer Banken diese Unternehmen). China, Großbritannien und Hong Kong sind auch in den Top-Ländern, von denen (oder durch die) Geld in Offshore-Gesellschaften zu entziehen. Und vor allem das Geld in die britische Kolonie gebracht - Virgin oostrova.

Natürlich könnten diese finanzielle Krake nicht ohne die starke Unterstützung der wichtigsten Akteure auftreten. Und einmal Mossack Fonseca vor allem Geld von den Banken im Zusammenhang mit den Rothschilds Pumpen, ist es nicht schwer, die auf die Tatsache zu schätzen, dass das Unternehmen tätig ist. Es ist unwahrscheinlich, dass eine so wichtige Angelegenheit Fremden vertrauen würde.

Sowohl der Gründer und Miteigentümer des Unternehmens ist eng mit dem Vereinigten Königreich verbunden, das heißt, mit den Rothschilds. Ramon Fonteka - Absolvent der London School of Economics, Jürgen Mossak hat sich auch in den Bankenkreisen in London gearbeitet. Council on Foreign Relations in Panama an der britischen Royal Institute of International Affairs (Rothschild) verwandt und dem American Council on Foreign Relations (die Rockefellers) - Darüber hinaus hat Mossak in Conarex gearbeitet.

Gegen die Rothschilds und China

Zu Beginn des Jahres 2014 ICIJ unter den "Offshore-Leaks" zur Offenlegung von Informationen darüber, wie die Mitglieder der chinesischen wirtschaftlichen und politischen Elite ableiten Offshore-Geld. In 2016 Jahr bei der Veröffentlichung fortgesetzt Panama Papers Informationskrieg gegen China.

So angeblich Panama-Papiere zeigen, dass der Abschluss von Geld in Offshore-Gesellschaften nahen Verwandten Xi Jinping, der Generalsekretär der KP Chinas und der Führer der modernen China beteiligt. Darüber hinaus Mitglieder des Ständigen Ausschusses des CPC auch an solchen Aktivitäten beteiligt.

Es ist in China jetzt Rothschild Wette gegen andere Fraktionen der globalen Finanzelite zu tun. Unter Verschwörungstheoretikern beliebte Version ihrer Konfrontation mit anderen globalist reichen Familie auf US Rockefellers ruht. Üblicherweise bezeichnen Gegner Rothschild als "Rockefeller". Wir nehmen diese Hypothese als Arbeit. Vor allem, da es Grund dazu hat. Eine Gruppe "verbindet die Vereinigten Staaten," und geht nach Asien. Andere verwandte nicht nur finanzielle, sondern auch mit dem Industriekapital ist für die Vereinigten Staaten als Bollwerk seiner Macht gehalten.

Rothschild Chinas Absicht ermutigen, den Yuan zu einer globalen Währung und an die russische Ökonom Valentin Katasonova nach, zu machen, China drängen auf den "Goldstandard" zu bewegen, wie sie selbst die Mehrheit die Kontrolle über die Goldreserven der Welt. Großbritannien von den Rothschilds kontrolliert, kooperiert aktiv mit China als Mitglied der chinesischen Asian Infrastructure Investment Bank. Und die Entscheidung der britischen chinesischen Projekt trotz negativer US-Position getan zu verbinden.

Pseudo-Mehrpoligkeit Rothschild

Daher setzen die Rothschilds auf die Ersetzung der Dollar-Hegemonie durch ihre eigene Kontrolle über Gold. Erinnerten sich die ausgesetzten Panama Papers Mitglieder der London Bullion Association, in deren Händen die Welt für "Edelmetall" preist? Dies legt die Idee mehrerer unabhängiger Währungszentren nahe, die heftigen Widerstand seitens der USA und der Rockefeller-Gruppe verursacht, die versuchen, das unveränderte System der amerikanischen Hegemonie zu bewahren. Es ist bemerkenswert, dass die Aktivitäten des ICIJ neben Soros auch von den Rockefellers finanziert werden. Das Internationale Konsortium für investigative Journalisten ist ein Projekt der amerikanischen Nichtregierungsorganisation Center for Public Integrity, das unter anderem vom Rockefeller Brothers Fund und dem Rockefeller Family Fund finanziert wird.

Anschließen George Soros 2015 Jahr Krieg gegen yuanyaprodemonstrirovalo, dass er endlich seine Seite in diesem Streit entschieden, obwohl es früher ein Mann der Rothschild betrachtet wurde.

Die Rothschild-Strategie gegenüber Russland ist auch nicht konfrontativ. Es geht darum, sich sanft in ihre Netzwerke einzumischen. Im Gegensatz zu Soros, die eine Bedrohung in Mehrpoligkeit „offene Gesellschaft“ sieht, die Rothschilds, und konzentrierte sich auf ihre Gemeinde, sie sind in der russischen Beteiligung an den Projekten interessiert, die bestehende Weltordnung neu zu formatieren und haben enge Verbindungen mit dem Teil der russischen Elite. Es ist für diese Elite, dass die Exposure von 2 Milliarden, die angeblich zu Putin gehören, schlägt. Dies bedeutet nicht, dass die Rothschilds und dergleichen Anhänger der multipolaren Welt sind. Sie wollen vielmehr den unvermeidlichen Übergang zur Multipolarität nutzen, um ihren Status und ihren bestimmenden Einfluss auf das Weltgeschehen zu erhalten. Sie spüren den Aufstieg Asiens und setzen auf dieses neue Machtzentrum. Aber eine solche "Multipolarität" führt die zivilisatorischen Zentren nicht zu einer wirklichen Souveränität, da die reale Macht in den Händen der globalen supranationalen Weltelite bleibt.

Im Vorgriff auf Vergeltung

Panama Papers ist eine Episode im Kampf der Eliten der Welt. Jede Gruppierung sieht die Zukunft der Welt anders und strebt nach Weltherrschaft. Die Kontrolle über Geld, die in Form von "Management" von Offshore-Unternehmen durchgeführt wird, ist einer der Mechanismen, wie eine der Gruppen transnationaler Eliten mit nationalen Eliten interagiert. Deshalb finden Sie in den Dokumenten nicht die Namen derjenigen, die mit der anderen Gruppe zusammengearbeitet haben. Und deshalb gibt es so viele Politiker aus den ehemaligen britischen Kolonien oder den arabischen Monarchien des Nahen Ostens, die historisch mit Großbritannien und dem Bankhaus der Rothschilds verbunden sind. Gegner der Rothschilds, nachdem sie diesen Mechanismus geöffnet hatten, machten ihren Zug. Wir werden auf eine Antwort warten.

Analytische Zentrum Katechon
Analytische Zentrum Katechon
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!