Сегодня: Oktober 18 2018
Russisch Englisch griechisch lettisch Französisch Deutsch Chinesisch (vereinfacht) Arabic hebräisch

Alles, was Sie über Zypern auf unserer Website wissen möchten Cyplive.com
die informativste Quelle über Zypern in runet
Limassol sah sich erneut mit dem Problem der Entsorgung von medizinischen Abfällen konfrontiert

Limassol sah sich erneut mit dem Problem der Entsorgung von medizinischen Abfällen konfrontiert

12.05.2018
Stichworte: Zypern, Limassol, Müll, Medizin, Dump

Limassol Gemeinde 11 Mai bekannt gegeben, dass noch einmal mit der Fahrlässigkeit einer medizinischen Abfallbeseitigung in der Stadt konfrontiert. Zufälligkeit half zu entdecken, dass die verwendeten Spritzen, Pipetten und andere Einweg-Instrumente wurden in regelmäßigen Müllsäcke in einer Deponie, um die Führung der Stadt Krankenhauses geschickt.

"Das ist strengstens verboten", betonten Vertreter der Gemeinde, da solche medizinischen Abfälle nicht nur für das Krankenhauspersonal, sondern auch für das Personal der Müllverwertungsanlage in Pentacomo eine Gefahr darstellen, die die anfallenden Abfälle manuell sortiert.

Medizinischer Abfall erfordert eine spezielle Behandlung, Lagerung und Entsorgung. Dieser Prozess wird detailliert beschrieben und ist dem Management jedes Krankenhauses bekannt. "Eine eklatante Nachlässigkeit ist es, gebrauchte Spritzen in normale Müllsäcke zu stecken", betonten die Behörden.

Die Gemeinde Limassol warnt davor, dass die Behörden im Falle einer erneuten Lage alle Maßnahmen ergreifen werden, um die Bestrafung der Verantwortlichen zu gewährleisten.

VC
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!