Zum Werbung
«Zurück zur News

Nachrichten

15.02.2018

Zypern hat ein Ziel von 5 Millionen Touristen gesetzt

Wie erwartet, wird das 2018-Jahr das nächste Rekordjahr für den Tourismussektor in Zypern sein. Dies sagte der Minister für Energie, Handel, Industrie und Tourismus, Yorgos Lakkotripis, auf der Jahrestagung der Zypern Hoteliers Association PASYXE 13 Februar.

Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Anzahl der Touristen jährlich auf 5 Millionen zu erhöhen. Im vergangenen Jahr erreichte diese Zahl einen historischen Höchststand von 3,6 Millionen Menschen, was einem jährlichen Wachstum von 15% entspricht. Der Umsatz der Branche im November 2017-th belief sich auf 2,6 Milliarden Euro, das ist viel mehr als die Werte von 2016 Jahr.

Jetzt deutet alles auf "noch ein gutes Jahr", sagte Lakkotripis. Dies wird durch die Erhöhung der Anzahl der Sitze auf Flügen, die Zypern mit dem Rest der Welt verbinden, sowie durch eine Reihe von Vereinbarungen mit ausländischen Reiseveranstaltern und Daten über Reservierungen für die kommende Sommersaison belegt.

Dem Minister zufolge ist Zypern viel mehr als "das Meer und die Sonne". Ziel aller Beteiligten ist es, das touristische Image der Insel zu modernisieren und einen Weg der nachhaltigen Entwicklung in diesem Bereich zu beschreiten. Lakkotripis betonte, dass in naher Zukunft geplant sei, eine nationale Tourismusstrategie zu starten, und ein revidiertes Gesetz über die Schaffung eines Tourismus-Unterministers werde dem Parlament vorgelegt.

Der Leiter von PASYXE Haris Loizidis wiederum hat bemerkt, dass die Priorität der Entwicklung der touristischen Sphäre die Verbesserung der Qualität der Erholung der Gäste in Zypern sein soll. "Alle Wetten basieren auf Qualität, und in diesen Bereich müssen wir investieren", sagte er. Loizidis forderte seine Kollegen auf, die Modernisierung des Tourismussektors in Zypern fortzusetzen, und betonte, dass die Schaffung eines Tourismus-Unterministers eine notwendige Voraussetzung sei.

Diese Position wurde auch vom Leiter der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC Zypern Eugenios Eugenius unterstützt. Er zitierte auch Daten aus dem Bericht des World Tourism and Travel Council, wonach der Tourismus in den nächsten zehn Jahren mehr als ein Viertel des BIP von Zypern und fast 110 Tausend Arbeitsplätze ausmachen wird.

Source: Erfolgreiche Business-

Stichworte: Zypern, Tourismus, Wirtschaft, Statistik, Minister

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!