Zum Werbung
«Zurück zur News

Nachrichten

16.06.2017 - 13: 00

Zypern ist unattraktiv für Flüchtlinge

Zypern ist weniger attraktiv für Flüchtlinge als andere europäische Länder des Mittelmeers. Um eine solche Schlussfolgerung der Internationalen Organisation für Migration. Laut ihrem Bericht von Januar bis April dieses Jahres hat Zypern 273 Migranten und Flüchtlinge angenommen. In diesem Fall kam nur die Mittelmeerregion 70 Tausend. Man.

Daran erinnern, dass im vergangenen Jahr war die Situation ähnlich - dann ist die Insel nur 345 Flüchtlinge nahm. Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass Zypern nicht mit dem kontinentalen Teil Europas verbunden und ist nicht Teil des Schengen-Raums.

Der größte Zustrom von Flüchtlingen und MigrantInnen, nach dem Bericht, ist es nach Italien erforderlich - fast 85%. Gefolgt von Griechenland, Zypern und Spanien.

Source: Zypern Informieren

Stichworte: Zypern, Migration, Flüchtlinge, EU