Zum Werbung
«Zurück zur News

Nachrichten

16.08.2017

Griechenland hat für die EU-Hilfe gebeten, Waldbrände zu bekämpfen

Griechenland die EU gebeten, bei der Bekämpfung der Waldbrände zu helfen, sagte die griechische Feuerwehr.

Seit Anfang August bundesweit reißenden Waldbrände, Feuerwehrleute haben nicht genug Kräfte. August erschien 14 91 ein neues Lauffeuer, August 15 - 55 Herde. Am letzten Tag markierte 33 neuen Waldbrand.

In einer Reihe von Regionen Griechenland von den Feuern eingeführt Ausnahmezustand, die Sie erlauben, schnell zusätzliche Kräfte und Ressourcen für Katastrophenmanagement zu senden. Notfall-Regime auf der Insel Zakynthos angekündigt, in den Bereichen Kalamos, Kapandritos, Barnabas, Marathon, sagte der Generalsekretariat für Zivilschutz. Verbrannte Zehntausende Hektar Wald, einschließlich in der Nähe von Athen, Rauch von Waldbränden am Dienstag in der Hauptstadt von Griechenland zu spüren.

„Aufgrund der hohen Prävalenz und Intensität der Brände und die Tatsache, dass in den kommenden Tagen werden ein hohes Risiko, dass unser Land eine Anfrage durch den Europäischen Katastrophenschutz IRCC für internationale Hilfe bei der Luftwaffe (zur Feuerunterdrückung) abgegeben hat, insbesondere - zwei Paare von Flugzeugen CL- 415“, - informiert die Feuerwehr.

Zypern erklärt, dass er eine Gruppe von Feuerwehrleuten aus 60 Leute senden würde. Frankreich, die eine Feuerebenen hat, weigerte sich wegen der zahlreichen Brände zu Hause zu helfen.

Im Rahmen der griechischen Luftwaffe hat 18 Canadair Flugzeug Feuer - 11 Typ CL-215 und sieben CL-415, aber nach den Medien, kann nur 6 verwendet werden, die anderen reparaturbedürftig. Die meisten der alten Geräte - CL-215 40 Jahre fliegen bereits.

Frühere griechische Regierung Quellen erfuhr RIA Novosti, dass aufgrund finanzieller Probleme nicht russische Flugzeuge Feuer kaufen, aber Athen die Schaffung einer gemeinsamen EU-Länder Flugzeuge Feuerwehr vorgeschlagen schnell Feuer zu reagieren.

Feuerwehr von Griechenland auch berichtet, dass Tag 15 August auf der Insel Samos wurde hausgemachte Vorrichtung zur Brand, machte auf der Grundlage einer Aerosoldose gefunden. Quellen in der Feuerwehr erklärte die Nachrichten Athen Agentur, die, ihrer Meinung nach, die Verbrennung ist jedoch geplant, Regierungsbeamte zu vermeiden über die vorsätzliche Brandstiftung reden, sagen, dass es notwendig ist, bevor zu untersuchen.

Im 2007 Jahr in ganz Griechenland als Feuer loderte. Viele Beobachter glauben, dass ihre Ursache Brandanschläge war die Situation im Land zu destabilisieren und von der Macht des früheren Premierminister Costas Karamanlis zu entfernen.

Source: RIA Novosti

Autor: Gennady Melnik

Stichworte: Griechenland, EU, Feuer, Holz, Incidents

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!