Сегодня: November 12 2018
Russisch Englisch griechisch lettisch Französisch Deutsch Chinesisch (vereinfacht) Arabic hebräisch

Alles, was Sie über Zypern auf unserer Website wissen möchten Cyplive.com
die informativste Quelle über Zypern in runet
Machen Sie sich bereit für den Pogromen, dummen Deutschen!

Machen Sie sich bereit für den Pogromen, dummen Deutschen!

07.01.2016
Stichworte: Deutschland, Unfälle, Kriminalität, Frauen, die Polizei, die Medien, Europa, Migration, Flüchtlinge, Meinungen

Eduard Limonow, der erste Akt der nationalen Tragödie Deutschland.

Ich für eine Weile gezögert, Was Name, um diesen Artikel zu geben. Meine Favoriten waren:

"Köln entsetzt Mädchen," und "werden die deutschen Gefängnissen für alle Immigranten!"

Nach einigen Überlegungen, wählte aber doch den Pogromen, sieht aus, als sollte es in ihrem Fall unheimlich. Pogrome dürften folgen. Mit einem solchen Namen, las ich den Artikel und wollte, um ihm eine neue "Wölfe und Schafe", aber tat es nicht. Lassen Sie es "Pogrome" am Ende zu gehen.

Das Wesen der Sache:

1 Januar etwa hundert deutsche Frauen wurden von Flüchtlings Arbeiter auf den Straßen von Köln angegriffen, in der Nähe des örtlichen Bahnhof, der Kathedrale - dem traditionellen Schauplatz des neuen Jahres in dieser historischen deutschen Stadt. Die Flüchtlinge, junge Menschen aus Jugendlichen und oben werden die Medien zu schreiben ", umgeben von Mädchen, belästigt sie, riß Kleidung und ausgeraubt."

Dies ist so ein steriles deutsche Nacherzählung. In der Tat gibt es bereits eine Reihe von Aussagen über Vergewaltigungen, und sehr oft sind nicht ganz gewöhnliche Dinge wie "packte die Genitalien."

Stellen Sie sich ein Migrant, schwarzen Augen, dunkelhäutige, entzündet durch Alkohol um den blonden deutschen Fräulein wie Wölfe und zerrte an ihrer Kleidung. Und nicht ein einziger alter Mann vermahtovskogo mit einer Pistole in der Umgebung von Shooter. Die Polizei sagte, dass nichts über das Brüllen von Feuerwerkskörpern zu hören und konnte ihren Rauch nicht sehen.

"Grüne" Kölner Oberbürgermeister Henriette Reker, ziemlich perverse Logik der "grünen" diesen Tagen berät deutsche Frauen (Zitat aus der Zeitschrift Der Spigel): «Es ist immer möglich, eine gewisse Distanz, die größer sind als Armlänge ist aufrecht zu erhalten. Und nicht auf eigene Initiative, um eine Annäherung mit Fremden, mit denen es eine Vertrauensstellung zu suchen. "

Weitere "grüne" Bürgermeister empfiehlt, "die Gruppen, die nicht einmal in eine festliche Stimmung teilen zu halten."

Stellen Sie sich einmal 1 trat im Januar in Köln. Nur schweben den Horror auf dem deutschen Fräulein nahm in Köln, nach Zeugen, etwa tausend Migranten. Sie umringten die Opfer, griffen sie an. Im Januar dieses Jahres, der Winter, der deutsche Fräulein nicht tragen provokative Kurzschlüsse, die aus den Priester fallen, aber in der Winterkleidung. Um an den Körper zu bekommen, ist es notwendig, den Mantel, Kleid und so weiter zu reißen. Kurz gesagt, schafft es eine ruhige Entsetzen.

Henriette Reker sollten sofort von seinem Posten als Bürgermeister der Stadt Köln für die oben entfernt werden.

Es hat der Justizminister von Deutschland, der Maas verurteilt, die Wahrheit ist nicht vor Gericht, aber in seinem Microblog:

"Verantwortung sind nicht die Frauen, sondern die Kriminellen."

Nun, Minister, aber der Bürgermeister wurde nicht gefeuert, die Täter nicht gefunden und verhaftet.

In der Tat hatte die Polizei, um sie in die Arbeiter zu schießen, wurde zu Kriminellen.

"Marktübliche? Dann ist es nicht mehr mein Land ... ", schrieb er in seinem Microblog Benutzer Riffmaster.

In der Kammer des norwegischen Gefängnis nervös zu Fuß von einer Wand zur Breivik und murmelt: "Ich habe dir gesagt ... Ich habe es Ihnen gesagt ... Ich habe dir gesagt, ihr habt nicht gehört, Sie weiß nicht mesidzh zu verstehen. Ich habe es Ihnen gesagt ... "

So in Köln am Januar 1 es draußen gespielt spielen "Wölfe und Schafe", wo Wölfe - sind junge Arbeitnehmer, und die Schafe - weiß deutschen Fräulein.

Das Ergebnis war ein unheimlicher Darstellung der vorliegenden bereits irreparable offenbar Tragödie.

Das Land startete eine Millionen andere Menschen, wild, Kochen mit heißem Blut Wölfe und gab ihnen die Möglichkeit, unter den Schafen zu gehen. Am January, mit Alkohol gespült, ihre wahre Natur zeigten sie, ziemlich grausam, kriminell, lüsternen, können Sie sagen: "brutal", aber auf die Gefahr hin zu beleidigen Tiere.

In einem Land, in dem der alte Mann zu schreien empört läuft für Sie, wenn Sie ein Stück Papier warf durch den Mülleimer, kamen die Wölfe. Ist es dann verwunderlich, dass sie ziehen Pfote eure Frauen, "reißen Kleidung" mit ihnen.

Was hast du erwartet?

Um Ihnen Selbstsuchende, Deserteure platzen, entkam aus ihren Kriegen, anstatt, ihr Land zu verteidigen, in großer Zahl gekommen, um andere Fett Boden.

Was sonst könnte erwartet werden?

Helden und Opfer blieb dort. Helden der Notwendigkeit, die Leistungen auf die Befreiung ihres Landes durchzuführen, sie sind da. Die Opfer fielen entweder erschöpft oder in dem Maße, wo es unmöglich ist, alles zu laufen.

Um Ihnen zu jung, stark, Abenteuerlich, Aggressiv Deserteuren kam.
Machen Sie sich bereit für die deutschen Pogromen, die Deutschen. Donner werden Sie.

Und entweder du groß in diesem Kampf auf Leben und Tod, und die übermenschlichen Anstrengungen der Wölfe Exil von ihrem Land, oder mit Füßen treten Sie und Ihre Frau mit leeren Händen.

Das ist die schreckliche Wahrheit.

Köln dauerte nur den ersten Akt des deutschen nationalen Tragödie.

Positionieren Sie Ihr APB.

Dies ist, was eure Alten werden nun die alte Ordnung und gelbes Papier genommen, und gießen Tränen auf alten Fotos.

Eduard Limonow
Free Press
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!