Zum Werbung
«Zurück zur News

Nachrichten

06.02.2017

Die Stimme des Volkes - wie in der neuen Evroukraine zu leben?

Erointegratsiya, Visafreiheit, die Löhne in Europa. In diesen Tagen evromaydanniki Kiew wird die dreijährigen Jubiläum der Revolution / gos.perevorota feiern (hier, lieber Leser, eine bequeme Benennung Ihrer Wahl verlassen).

Wie kann heute leben gewöhnlichen Ukrainer? Ob sie unternommen haben, um für die auf dem Maidan sprang, legte das Leben der einfachen Menschen durch die Kugeln der Heckenschützen in Kiew, Odessa und das Feuer weiter Blut heute in der Donbass zu vergießen?

Drei Jahre, um das Leben des Menschen eine kurze Zeit, aber für die Präsidentschaft - deutlich spürbar, für die die Ergebnisse zusammenfassen. Einer der ukrainischen Blogger gepostet ihre Videos (im Sommer 2015 Jahren aufgenommen), obwohl seine Bedeutung heute nicht verloren geht.

Die verwendeten Materialien, wie auch viele andere Lebens der Ukrainer, können Sie einen Blog zu finden Facebook.

Source: Ihre MP

Stichworte: Ukraine, Staatsstreich, die EU