Zum Werbung
«Zurück zur News

Nachrichten

11.01.2014 - 16: 08

Foto unsung britischen Flugzeugträger "Admiral Kusnezow"

Im Internet ein Foto von der neuesten britischen Zerstörer D 36 Defender (Typ 45) vor der Küste von Schottland in den Hintergrund der russischen Flugzeugträgergruppe von dem Flugzeugträger schwer "Admiral Kusnezow", dessen plötzliches Erscheinen an der Küste des Vereinigten Königreichs hat Empörung über die Aktionen der britischen Flotte verursacht geführt.

In einem Bild von der britischen Royal Navy entlassen, "Admiral Kusnezow" wurde beim Tanken von einem großen Meer Tanknordflotte "Sergey Osipov" 1559V Projekt im Golf von Moray Firth Küste von Schottland im Dezember 29 2013 Jahre eingefangen, bestätigt der Blog BMPD.

Früher wurde berichtet, dass vor Weihnachten im Dezember habe die UK-Flotte, um rechtzeitig auf die plötzliche Ankunft der russischen Kriegsschiff in der Bucht schottischen Moray Firth zu reagieren.

Es ist bekannt, dass das Schiff nicht verletzt die Hoheitsgewässer des Vereinigten Königreichs, hat aber in einem solchen Abstand, "verwirrt" werden, würde die Armee und die Sicherheitskräfte eines Landes zu kommen.

Doch die Entstehung der russischen Marine Britannien wurde eine echte Überraschung: Die erste russische Schiff bemerkte sie nicht, und die örtlichen Fischer, die berichtet, "ungebetene Gäste".

Es stellte sich heraus, dass im Bereich der Erkennung von Gefäß hatte nicht eine einzige Kampfeinheit und kein Meer Patrouille. Das einzige Schiff, das die britische Regierung war in der Lage, ein "Abfangen" zu machen war zu dieser Zeit in 1 100 tausend Kilometer in Portsmouth. Um an der angeschlagenen kommen und sich zu Ihrem Ziel, brauchte er eine Stunde 24.

Das Material auf der Website der Royal Navy behauptet, dass nach dem britischen Zerstörer überzeugt davon, dass die russischen Schiffe sicher an der Küste des Vereinigten Königreichs zurückgegeben geben zu tragen.

Minister für internationale Sicherheitsstrategie, sagte Dr. Andrew Murrison in einem Interview mit der Royal Navy, haben Großbritannien und Russland gute Beziehungen gepflegt, und das Senden eines der neuesten Zerstörer - Defender, - im Moray Firth, betont die Effizienz der Royal Navy im Interesse Großbritanniens.

Schiffs Gruppe der Nordflotte mit dem schweren Flugzeugführenden Kreuzer "Admiral Kusnezow" geführt wurde, in der lange Marsch von Severomorsk 17 Dezember veröffentlicht.

Die Gruppe umfasst auch eine große Anti-U-Boot-Schiff "Admiral Levchenko"-Projekt 1155, große Meeres Tankers "Sergey Osipov" und Bergungsschlepper "Nikolai Chiker» 8 2014 Januar, dem russischen Anschluss ist der Ärmelkanal.

Britischen Zerstörer D 36 Defender kam von Portsmouth 19 Dezember speziell auf die Gruppe "Admiral Kusnezow" begleiten, und kehrte nach Portsmouth im Januar 9. Von seinem russischen Kader im Januar Begleitet wurde mit der gleichen Art 8 Zerstörer D 33 Dauntless ersetzt.

Wie

Source:

Stichworte: Russland, England, Schiffe, Marine