Zum Werbung
«Zurück zur News

Nachrichten

19.06.2017 - 05: 31

Elektrisches Zypern Unternehmen müssen Beziehungen mit Schuldnern wieder aufbauen

Elektro-Unternehmen von Zypern (EAC) sollte effizienter sein, die Wiederherstellung des Zahlungsverzug von Stromrechnungen zu tun, die derzeit 101 Millionen Euro übersteigt. Dies wird im Jahresbericht des Rechnungshofes für Odisseasa Mihailidisa 2016 Jahr angegeben.

Zu den Maßnahmen, durch den Abschlussprüfer empfohlen - Zahlungsgarantien rechtzeitige rechtliche Schritte bereitstellt, sowie die Installation von Stromzählern mit Prepaid-Münzen, wie von der internen Revision EAC vorgeschlagen.

Michaelides fördert auch das Unternehmen, das System der Subventionen und Renten an aktive und ehemalige Mitarbeiter des EAC, diese Zahlungen zu verringern, um oder zu stornieren bezahlt zu überdenken. Eine weitere empfohlene Maßnahme - ermöglicht die Abrechnung für Strom in elektronischer Form, das Geld auf Mailing-Papier-Rechnungen in der Post retten würde.

Ibiza, Spanien

Source: VC

Stichworte: Zypern, Elektrizität, Energie, Wirtschaft