Сегодня: August 20 2018
Russisch Englisch griechisch lettisch Französisch Deutsch Chinesisch (vereinfacht) Arabic hebräisch

Alles, was Sie über Zypern auf unserer Website wissen möchten Cyplive.com
die informativste Quelle über Zypern in runet
Ohne Russland, warum nehmen die Eigentümer aus Mitarbeitern in Lettland, Luxemburg und Zypern

Ohne Russland, warum nehmen die Eigentümer aus Mitarbeitern in Lettland, Luxemburg und Zypern

12.12.2016
Stichworte: Zypern, Lettland, Luxemburg, Wirtschaft, Russland, Steuer, Wirtschaft, Meinung

Entscheidungszentrum bei den großen Besitzer außerhalb Russlands übertragen. Einer der Gründe - eine Änderung in der Steuergesetzgebung.

Traditionell haben Unternehmer weit verbreitete ausländische Gerichtsbarkeiten, um Unternehmen für Steuerplanung Zwecke zu schaffen. Oft waren solche Firmen nur "Postfächer": Sie hatten kein Büro oder Angestellte, und der Begünstigte hatte nur Konstitutionsdokumente und einen Vertrag für Dienstleistungen mit dem Administrator. Die Direktoren solcher Unternehmen könnten in dieser Eigenschaft gleichzeitig in Hunderten von ähnlichen Unternehmen tätig werden. Durch diese strukturen fanden signifikante finanzströme statt, die wiederum den effektiven steuerungssatz der operativen unternehmen beeinflusst haben.

Allerdings haben sich die Steuergesetzgebung und die Strafverfolgungspraktiken auf der ganzen Welt weiterentwickelt, und ähnliche Geschäftsmodelle beinhalten nun für Steuerbetriebe und Begünstigte ernste steuerliche Risiken. Dies ist der eigentliche Ort des Managements des Unternehmens: Wenn das Unternehmen tatsächlich aus einem Land geführt wird, dann muss es Steuern in demselben Land zahlen. Dies wiederum zwingt die Unternehmer dazu, ausländische Unternehmen mit echten Funktionen zu befähigen und Führungsfunktionen in die Zuständigkeit der Gründung des Unternehmens zu verlagern. Es gibt so etwas wie tatsächliche Füllung.

Zuvor gab es im Wesentlichen nur auf dem Papier ausländische Unternehmen sind separate Büros, und die Menschen früher, in den russischen operativen Gesellschaften beschäftigt, ausländische Jurisdiktionen bewegen, wo sie operative Geschäftsführer und Mitarbeiter dieser Unternehmen. In der Tat, übertragen das Zentrum der Aktivität und der Entscheidungsfindung für das Unternehmen. Länder wie Zypern, Lettland, Luxemburg wurde die Nutznießer der neuen russischen Gesetzgebung. Es ist dort, dass im Grunde ihre Aktivitäten übertragen, sowie das Management-Team große Besitzer tragen.

Im Moment gibt es ein allgemeines Verständnis ist, dass die Verwendung einer Firma an den Administrator registriert und einen Teil der Manager nur Kandidaten mit, ist riskant.

Die Steuergesetzgebung sieht vor, dass eine ausländische Organisation, deren Leitung außerhalb der Russischen Föderation durchgeführt wird, als ausländische Organisation anerkannt wird, wenn ihre kommerzielle Tätigkeit mit eigenen qualifizierten Mitarbeitern und Vermögenswerten im Land ihres ständigen Wohnortes durchgeführt wird, mit dem ein internationaler Vertrag der Russischen Föderation über die Besteuerung, oder in einem fremden Land die Lage seiner freistehenden Einheiten, mit denen es eine internationale ist der native Vertrag der Russischen Föderation über Steuerfragen (Punkt 4 Punkt 246.2 НК der Russischen Föderation).

Schon vor dem Inkrafttreten dieser Bestimmung der Abgabenordnung der Bundessteuerbehörde im Rahmen von Inspektionen haben bereits ihre ausländischen Kollegen über die Anwesenheit von Personal in einem ausländischen Unternehmen aufgefordert, eine Zusammenfassung der Directors, Informationen über das Vorhandensein eines eigenen Büro, und die neuesten Teilen Sie diese Informationen.

Allerdings gibt es keine allgemeingültige Antwort auf die Frage: Was ist der eigentliche Inhalt eines ausländischen Unternehmens sein sollte. In diesem Fall müssen Sie zunächst einmal durch das Prinzip der geführt werden "Inhalt hat Vorrang vor Form", sowie von den wirklichen Funktionen ausgehen, dass dieses Unternehmen durchführt. So, zum Beispiel, wird Direktinvestitionen und Finanzzentrum der Füllung unterschiedlich sein.

Eine beliebte Frage ist, unter dem Motto: was Inhalt ist für das Unternehmen erforderlich, die in der Bilanz einer Investition oder eines Darlehens. Um die Antwort auf diese Frage zu finden, ist interessant für internationale Praxis zu verweisen, der die Anforderungen an ähnliche Situationen entwickelt hat.

Insbesondere in den Niederlanden gibt es eine so genannte wesentliche Beteiligung Modus. Dieser Modus - eine Reihe von Anti-uklonitelnyh Regeln, die verstehen, werden verwendet, um, ist es möglich, den ermäßigten Steuersatz auf die Dividende zu beantragen. Im Rahmen dieser Regeln im Detail untersucht Geschäftsfunktionen auf der Ebene des mittelbaren Gesellschafters der niederländischen Gesellschaft in Bezug auf Investitionen: Insbesondere müssen Mitarbeiter, die für den Betrieb oder die Entwicklung des Investmentgeschäfts verantwortlich sind.

Es ist auch interessant für die Strafverfolgung in Österreich zu machen: so für die Zwecke der Verwendung von niedrigen Steuersätzen an der Quelle der Zahlung von Dividenden ist notwendig, um sicherzustellen, dass der Eigentümer der österreichischen Investitionen führen zusätzliche Funktionen im Zusammenhang mit dieser Investition zum Beispiel berät über Management-Themen. Im Rahmen der Kontrollmaßnahmen können die österreichischen Finanzbehörden auch Informationen über die Anzahl der Mitarbeiter und Funktionsfordern.

Sehr hart sind die Bestimmungen des deutschen Steuerrechts. Es ist auch notwendig, um zu beweisen, dass der deutsche Aktionär der Gesellschaft oder das Unternehmen auf dem deutschen Aktionär des Asset stand das erforderliche Maß an den eigentlichen Inhalt hat. Mit anderen Worten, ist ein Unternehmen nicht nur die Direktoren, sondern auch das betroffene Personal, geschickt genug, um dieses Geschäftsfeld zu tragen.

Die obigen Beispiele sind aus Ländern mit ernsten Haushaltsdisziplin und komplexen rechtlichen Strukturen. Aber es war die Verwendung von ähnlichen Mechanismen, meiner Ansicht nach, zu Streitigkeiten mit den russischen Inspektoren zu vermeiden. All dies wird zu einer deutlichen Aufwertung der Fremdstruktur führen und hier ist es notwendig sein wird, um die Frage zu untersuchen, ob es billiger ist, eine fremde Struktur enthalten oder alle Aktivitäten in Russland zu übersetzen.

Dmitry Maples
Forbes
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!