Zum Werbung
«Zurück zur News

Nachrichten

14.08.2017

Griechenlands Armee: volle Bereitschaft zu Auseinandersetzungen mit der Türkei

Die griechische Armee ist eine der effizientesten betrachtet in der NATO. Athen gezwungen genug zahlreichen Streitkräfte enthält wegen der angespannten Beziehungen mit der Türkei. Beide Länder sind Mitglieder der NATO, aber zwischen ihnen gibt es ungeklärte Streitigkeiten über Grenzen und die Zypern-Frage. Im 1974, Griechenland und der Türkei an den Rand des offenen bewaffneten Auseinandersetzungen über territoriale Ansprüche. Und bis jetzt, Athen und Ankara kann die Insel in der Ägäis nicht teilen. Armeen der NATO-Staaten - in Galerien RT-Serie.

Über die Entwicklung der griechischen Streitkräfte hat einen großen Einfluss der türkischen Faktor.

Die Zahl der griechischen Armee von 161 Tausend. Der Mann mit 252 Tausend. Reservisten. Griechenland - eine der wenigen NATO-Staaten, die Wehrpflichtsystem beibehalten, obwohl das Leben der jungen Menschen hat sich von zwei Jahren auf 6-9 Monate reduziert.

Nach griechischem Recht, so ist ein Aufruf an alle männlichen Bürger im Alter zwischen 18 zu 45 Jahren.

Griechenland ist das dritte Land in der NATO (nach den USA und der Türkei) auf der Anzahl der Arme. Zum Bilanz der griechischen Streitkräfte sind 1,3 Tausend. Panzer, 4,2 Tausend. Gepanzerte Fahrzeuge, selbstfahrenden Artillerie 547 und 152 MLRS.

Tank griechischen Streitkräfte bestehen aus deutschen Leopard-2A6HEL, Leopard-2A4, Leopard-1, amerikanische M60A1 / A3 und M48A5. Der Anteil der modernen Tanks weniger als 30%. By the way, das Problem der veralteten Panzern und steht vor der türkischen Streitkräfte.

Griechenland ist in hohem Maße von Importen abhängig von militärischer Ausrüstung. Griechische Rüstungsindustrie sieht viele bescheidenen Türkisch, die in der Lage ist, genug moderne Waffen zu produzieren.

In der griechischen kann die Sonne Proben von Waffen aus Deutschland, USA, Österreich, Italien, Frankreich und der Tschechoslowakei zu sehen. Ein beträchtlicher Teil der militärischen Ausrüstung der sowjetischen oder russischen Produktion.

Von in der Sowjetunion oder den russischen Waffen in der griechischen Armee hergestellt präsentierte Flak-Raketensysteme S-300PMU1 "Tor-M1", "Osa-M" anti-tank "Kornet-E" und "Fagot", BMP-1A1.

Hellenic Armee gehören vier Armeekorps und zwei Befehl. Die stärkste Gruppe ist 1-Feldarmee, die für die Verteidigung der nördlichen und östlichen Regionen des Landes verantwortlich ist.

Der erste und der vierte Fall ist die Avantgarde der griechischen Militärmacht und sind in ständiger Kampfbereitschaft. Das dritte Gebäude besteht aus einer schnellen Reaktionskraft, und ist so konzipiert, Aufgaben im Rahmen der NATO auszuführen. Das zweite Gebäude dient als Reserve.

Greek Navy, sowie Bodentruppen, haben Schwierigkeiten mit dem Austausch veralteter Ausrüstung. Griechischen Verteidigungsministeriums zurückzieht ihre Schiffe überlebt, aber nicht bekommen neue. Darüber hinaus sind die griechischen Werften auf ausländische Technologie und Komponenten direkt abhängig.

Aus den Daten des Stockholmeren Instituts (SIPRI) zeigt, dass die griechische Militärhaushalt wegen der Krise in der Wirtschaft verringert. Der Höhepunkt der Verteidigungsausgaben hat 2009 Jahr (€ 7,66 Milliarden Euro) gesunken. Im 2016 Jahr griechischen Militärhaushalt wurde auf das Niveau von Ende 1990-er Jahre (€ 4,4 Mrd. Euro) reduziert.

Laut Global Feuerkra besteht die griechische Marine Fregatte von 13, 25 Patrouillenschiffe, Minensucher und 4 11 U-Boote. Surface Ships Griechenland produziert unter Lizenz aus dem Ausland, und die U-Boot-Importe aus Deutschland.

Griechische Luftwaffe - eine der größten in Europa. Die Basis wing Kämpfer bilden amerikanischen F-16C / D, F-4E PI-2000, RF-4E, A / TA-7Ε / H (Angriff). Die modernsten Kampfflugzeuge sind Französisch Mirage 2000.

Experten gehen davon aus, dass die USA nicht die militärischen Auseinandersetzungen in Griechenland und der Türkei ermöglichen. in den kommenden Jahrzehnten wird jedoch die Spannung zwischen den beiden Ländern fortzusetzen. Jedes Jahr Athen und Ankara haben sie von zahlreichen Verletzungen des Luftraums vorgeworfen.

Source: RT

Stichworte: Griechenland, Armee, die Türkei, Armament, Navy, Marine, Schiffe, Flugzeuge, Air Force