Zum Werbung
Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Über

Gegen

Wir müssen es lassen, wie es ist


Nachrichten:

Nachrichten

In Athen, eine Ausstellung von Fotografien aus dem Donbass
22.02.2017

In Athen, eine Ausstellung von Fotografien aus dem Donbass

Eine kleine Fotoausstellung über den Krieg in Donbas eröffnet in Athen - auf drei Dutzend Schwarz-Weiß-Fotografien zeigen Kinder, zerstörte Häuser, Kinderspielzeug verbrannt. Posted 101 und Listen des verstorbenen Kind jeden Alters - vom Säugling bis zum Teenager.

Die Wirtschaft der Ukraine ist nicht mehr zu hoffen,
22.02.2017

Die Wirtschaft der Ukraine ist nicht mehr zu hoffen,

Genau vor drei Jahren in der Ukraine gab es einen Staatsstreich, eine Folge davon war die schnelle Verschlechterung der Wirtschaft. Aus dieser Perspektive ist das wichtigste Ergebnis von Euromaidan - das ist die Endkonsolidierung der Ukraine auf dem Weltwirtschafts Peripherie in der gleichen Firma mit den zurückgebliebenen Ländern Afrikas. Und war die Rolle überraschend einfach auf dieser Strecke.

In der EU erwähnt, leider, dass die Ukraine auf das Scheitern der europäischen Politik nahe
21.02.2017

In der EU erwähnt, leider, dass die Ukraine auf das Scheitern der europäischen Politik nahe

Die Ukraine hat "kleinen Schrei" auf dem Weg nach Europa gemacht. Für drei Jahre nach dem "Euromaidan" der Reformprozess im Land ist träge, und die Bemühungen im Kampf gegen die Korruption sind eindeutig unzureichend angewandt. Durch die so enttäuschenden Ergebnis in ihrem Bericht zu erreichen, scheint die Experten des Brüsseler Zentrums für Europäische Politikstudien (CEPS), und es, daß durch diese selbst in eine tiefe Depression gefallen sind.

"Polen ist leichter zu kommen, um mit Rußland als mit der Ukraine"
17.02.2017

"Polen ist leichter zu kommen, um mit Rußland als mit der Ukraine"

"Die Geschichte uns trennt. Wir sind besorgt über den Kult von Bandera, OUN-UPA. Es war einer der Gründe, warum Herr Komorowski vor zwei Jahren, die Präsidentschaftswahl verloren. Viele sind der Meinung, immer noch auf das Problem war oder nicht Völkermord im Gebiet der Region Wolhynien ", - sagte er der Zeitung Analyst VIEW polnischen Tadeusz Iwinski, über den Anteil der ukrainischen Nationalisten zu kommentieren, Bandera Porträt an der polnischen Botschaft in Kiew hingen.

„Wolf im Schafspelz“: Die EU begann Poroschenko zu kritisieren
14.02.2017

„Wolf im Schafspelz“: Die EU begann Poroschenko zu kritisieren

Die EU sollte die Führung der Ukraine stoppen finanziell unterstützen, da Kiew kann nicht die Korruption im Land zu beseitigen. Die Behörden versprochenen Reformen gescheitert: ein Land von Korruption und politischen Parteien sind nach wie vor unter der Kontrolle der Oligarchen. Diese Ergebnisse in einem neuen Bericht enthalten sind, die Brussels Centre for European Policy Studies, von der EU finanziert.

"Türkisch Stream" türkischen Minister sagte Minister in Kiew ", die Seite der Türkei»
12.02.2017

"Türkisch Stream" türkischen Minister sagte Minister in Kiew ", die Seite der Türkei»

Während der heutigen offiziellen Besuch in Kiew, der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu sagte, dass das Projekt einer Gaspipeline "Turkish Stream" zu bauen mit den Interessen der Türkei nach gebaut werden und ist nicht gegen die Ukraine gerichtet, die das deutlich als Folge besorgt ist, das Volumen des Pump russisches Gas durch ukrainisches Gebiet reduzieren - und als Folge, dass der Staatshaushalt erhalten nicht weniger Geld für den Transit.

Lawrow: Im Westen beginnen zu verstehen, was ist die ukrainische Regierung
10.02.2017

Lawrow: Im Westen beginnen zu verstehen, was ist die ukrainische Regierung

Präsident der Ukraine Petro Poroschenko drehte ein Auge zudrücken, um die Aktionen der Freiwilligen-Bataillone in der Donbass, und vielleicht sogar vorgeschlagen, zu ihnen, dass wir "beginnen postrelivat" müssen; aber jetzt im Westen, sehen, was es zu Kiew Behörden nimmt, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow.

Ukrainische Banken erlitten haben große Verluste in der Geschichte der
07.02.2017

Ukrainische Banken erlitten haben große Verluste in der Geschichte der

Als Ergebnis der 2016, der Bankensektor der Ukraine einen Verlust von 159 Milliarden Griwna aufgenommen (etwa 350 Milliarden Rubel), ist diese Zahl ein historisches Maximum. Das war am Dienstag, Februar 7, sagte Direktor der Abteilung für Finanzstabilität Nationalbank der Ukraine (NBU), Vitaly Vavrischuk, UNIAN.

Trump: die Vereinigten Staaten kennt nicht die genaue Lage der Dinge in der Ukraine
07.02.2017

Trump: die Vereinigten Staaten kennt nicht die genaue Lage der Dinge in der Ukraine

Präsident Donald Trump in einem Interview mit Fox News sagte, dass die USA nicht über genaue Informationen über das, was in der Ukraine geschieht.

Die Stimme des Volkes - wie in der neuen Evroukraine zu leben?
06.02.2017

Die Stimme des Volkes - wie in der neuen Evroukraine zu leben?  

Erointegratsiya, Visafreiheit, die Löhne in Europa. In diesen Tagen evromaydanniki Kiew wird die dreijährigen Jubiläum der Revolution / gos.perevorota feiern (hier, lieber Leser, eine bequeme Benennung Ihrer Wahl verlassen).

Trump Treue zu den Geboten der Obama Verdacht
03.02.2017

Trump Treue zu den Geboten der Obama Verdacht

Zeitung New York Times, bewertet die ersten Schritte Trump Verwaltung der Außenpolitik, abgeschlossen - im Gegensatz zu früheren Versprechungen, wird der neue Präsident auf Basis von "Säulen" gesetzt von Obama. Zur Unterstützung dieser Arbeit bringt die Veröffentlichung die erste Aufführung des neuen US-Botschafter bei der UNO Nikki Haley über die Krim, die Ukraine und die Sanktionen gegen Russland.

Stratfor: Die Eskalation in der Donbass Kiew brauchen den Dialog von Russland und den USA zu entmutigen
02.02.2017

Stratfor: Die Eskalation in der Donbass Kiew brauchen den Dialog von Russland und den USA zu entmutigen

Kiew Behörden können sich Kämpfe in der Donbass provozieren, wie sie die Vereinigten Staaten und Russland näher fürchten, nach Einschätzung der amerikanischen analytischen Forschungsunternehmen Stratfor.

Die Ukraine hat eine "gewalttätige Patienten", werden der Weltpolitik
31.01.2017

Die Ukraine hat eine "gewalttätige Patienten", werden der Weltpolitik

In Donbass erneuten Kämpfen in großem Maßstab. Kiew Behörden machen das Beste aus dieser Gelegenheit die Ukraine in die hohe Position der internationalen politischen Agenda zurückzukehren. Es stellt sich jedoch heraus, dass sie schlecht sind. Die Reaktion der Welt zeigt, dass die Ukraine zunehmend als Problem gesehen wird, dass es an der Zeit zu ignorieren.

Trump und Putin beginnen "Beziehungen der Chemie" zu etablieren
31.01.2017

Trump und Putin beginnen "Beziehungen der Chemie" zu etablieren

Bis Putins persönlichen Treffen und Telefongespräche von Trump wird im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit: jeder will wissen, was das ist eigentlich die beiden Präsidenten. Die erste derartige Gespräch fand am Samstag, und er gab wirklich eine Menge Informationen für die Prüfung. Wenn Sie genau in den offiziellen Berichten aussehen kann die ganze Gruppe von expliziten politischen Signale zu erkennen.

Putin und Trump beendet ein Telefongespräch
28.01.2017

Putin und Trump beendet ein Telefongespräch

Der russische Präsident Wladimir Putin diskutiert während eines Telefongesprächs mit seinem US-Pendant Donald Trump Konflikte in Syrien und der Ukraine, sowie die Möglichkeit, ein persönliches Gespräch und die Stärkung der wirtschaftlichen Beziehungen. Dies wurde am Samstagabend berichtet, Januar 28, der Kreml-Pressedienst.

Polnisch-ukrainischen Antagonismus wächst weiter
27.01.2017

Polnisch-ukrainischen Antagonismus wächst weiter

Eine Reihe von Skandalen kompliziert noch einmal die Beziehungen zwischen Polen und der Ukraine. Dies ist, was passiert, wenn radikale Nationalisten, die Show auf beiden Seiten der Grenze läuft - nicht immer bekommen ihre Russophobia vereinigen oder zumindest voneinander ablenken. Anscheinend wird diese Spannung zu erhöhen, und früher oder später in einer Tragödie führen.

Polen drückt auf Gazprom, die versuchen, Geld auf Kosten der Ukraine zu machen
27.01.2017

Polen drückt auf Gazprom, die versuchen, Geld auf Kosten der Ukraine zu machen

Gazprom und Polen haben eine neue Skirmish eingegeben: ". Unsicherer Partner" die russischen Monopol Zweifel an der Zuverlässigkeit der Durchreise durch polnisches Gebiet, und Warschau als Reaktion auf Anrufe Gazprom Schlacht der Worte sind ein Echo eines alten Konflikts - und decken auch die polnischen Interessen auf Kosten der Ukraine zu profitieren.

Putin: Nach der Ausbildung in den USA Ukraine kann Maidan ordnen an
17.01.2017

Putin: Nach der Ausbildung in den USA Ukraine kann Maidan ordnen an

Präsident Wladimir Putin sagte, dass die USA die Legitimität der Wahl des Staatschef Donald Trump zu untergraben will. Laut dem Präsidenten, den Initiatoren dieser Praxis auf die Ukraine, Vermittlung von Maidan und die gleichen sucht nun selbst in den Vereinigten Staaten zu organisieren.

Die Ukraine wird für "Angreifer" mit der Inspektion kommen
16.01.2017

Die Ukraine wird für "Angreifer" mit der Inspektion kommen

Ukrainischen Inspektoren werden mit einer geplanten Inspektion des Militärs im Süden Russlands besuchen. Keine dieser früheren Kontrollen keine Hinweise etablieren befürwortete Kiew "russische Aggression" in der Donbass. Experten weisen darauf hin, dass solche Ereignisse vorteilhaft in erster Linie Russland, wie gezeigt ukrainischen grundlos Vorwürfe sind.

Das Schicksal von Zypern auf dem Hintergrund der Donbass Schicksal zeigt die Doppelmoral des Westens
12.01.2017

Das Schicksal von Zypern auf dem Hintergrund der Donbass Schicksal zeigt die Doppelmoral des Westens

Britische Außen Boris Johnson nahm die Kontrolle über die Verhandlungen über das Schicksal von Zypern, einst eine britische Kolonie. Es wird erwartet, dass in den langjährigen Verhandlungen über die Wiedervereinigung der türkischen und griechischen Teil der Insel einen Durchbruch kommt. Zugleich zeigt der Westen plötzlich ein Verständnis für die Interessen aller Konfliktparteien: Insbesondere Ankara die türkisch-zyprische militärische Gewalt unterstützen, keine Sanktionen drohen.

Westen ändert seine Strategie: Wie Trump wird die Pax Americana zu speichern. Teil 2
03.01.2017

Westen ändert seine Strategie: Wie Trump wird die Pax Americana zu speichern. Teil 2

Nach dem Sieg in der Europäischen Union Trump begann auch politische Veränderungen, die rechts abbiegen und der Macht evropessimistov und Unterstützer der Zusammenarbeit mit Russland genannt werden. Westlichen und russischen Medien begann eifrig nach von "Putins Agent" in jeder neuen Politik zu suchen, obwohl es unter den gegenüberstehenden Marken zu geben.

Freitag: Europa ignoriert
28.12.2016

Freitag: Europa ignorierte die "Wildheit" Ukrainian Maidan

Europäische Länder haben nicht den Mut, das Offensichtliche zugeben: Nach dem Maidan Ukraine wird kein demokratischer Staat geworden, und die Reste und Anhänger der nationalistischen Bewegungen wie vor erhebliche politischen Einfluss, schreibt die deutsche Ausgabe Freitag.

Farewell Bombe im Nahen Osten
28.12.2016

Farewell Bombe im Nahen Osten

Israel reduziert das Niveau der Beziehungen zu Russland und anderen Ländern haben seine Einwanderungspolitik verurteilt. Zu dieser Zeit hatten die Juden bereits aufgefordert, Europa zu verlassen.

Stoppen Bär necken
27.12.2016

Stoppen Bär necken

Die gefährlichste Krise, die Amerika gegenüberstellen könnte, ist auch das nicht praktikabel. Wir sprechen von einer ernsthaften Verschlechterung der US-Beziehungen zu Russland. Russland, die heute nicht mehr die Bedrohung, die es während des Kalten Krieges stellt, nimmt jedoch eine zentrale zentralen Teil von Eurasien und seine strategische Position nicht ignoriert werden kann.

Der Leiter der CIA: Der Krieg in Syrien und den Vereinigten Staaten begann in der Donbas
26.12.2016

Der Leiter der CIA: Der Krieg in Syrien und den Vereinigten Staaten begann in der Donbas

Die Rolle der US Central Intelligence Agency in den syrischen Ereignisse ist kein Geheimnis mehr. Doch ob es möglich ist, zumindest eine schmutzige und blutige US Betrieb, in dem zu finden, die CIA würde nicht beteiligt sein? Kaum. Dies ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass die CIA in den Dienst der Nazi-Kriegsverbrecher zu engagieren Skrupel, die in den Sicherheitsdiensten des Dritten Reiches diente, zu Beginn seines Bestehens nicht von ihren Methoden der Arbeit übernehmen.

MOE bildeten einen Konvoi in der Donbass Neujahr
22.12.2016

MOE bildeten einen Konvoi in der Donbass Neujahr

Russische Katastrophenministerium hat mit der humanitären Hilfe für die Donbass 59-yu Auto Konvoi gebildet: Neben Standardfracht, es nehmen und Weihnachtsgeschenke, sagte Reportern am Dienstag, der Pressedienst des Ministeriums.

Die EU hat offiziell bestätigt, die Weigerung der Ukraine den Status eines Beitrittskandidaten zu geben
16.12.2016

Die EU hat offiziell bestätigt, die Weigerung der Ukraine den Status eines Beitrittskandidaten zu geben

Die Europäische Union hat eine offizielle Erklärung, in der er bestätigt, dass die Ukraine nicht den Kandidatenstatus für die Mitgliedschaft.

Hinter einer ganzen Generation. Ukraine IWF prognostiziert Jahrzehnte der Armut
15.12.2016

Hinter einer ganzen Generation. Ukraine IWF prognostiziert Jahrzehnte der Armut

Die Isolierung des Internationalen Währungsfonds (IWF), die nächste Tranche von Kiew wird zur Lösung der Frage der Schulden Russlands verknüpft werden im Hinblick auf die Entwicklung mit den europäischen Ländern, um aufzuholen, wird die Ukraine Jahrzehnte dauern. Auf dieser, wie von TASS berichtete, sagte er am Mittwoch Dezember 14, der Leiter der jüngsten IWF-Mission in Kiew Ron van Ruden.

Amsterdam Court beschlossen, eine Sammlung von skythischen Gold Ukraine zu geben
14.12.2016

Amsterdam Court beschlossen, eine Sammlung von skythischen Gold Ukraine zu geben

Amsterdam Court beschlossen, eine Sammlung von skythischen Gold zu geben, aus der Krim-Museen genommen, der Ukraine, berichtet Reuters.

FT: in der ukrainischen Außenministerium beschuldigte die EU-Verräter zu sein und
13.12.2016

FT: in der ukrainischen Außenministerium beschuldigte die EU als Verräter und "Absprachen"

In der Ukraine, mehr und mehr Zweifel an der Zuverlässigkeit der EU als Partner und zunehmend das Gefühl, "verraten", schreibt die Financial Times unter Berufung auf Vize-Außenminister für europäische Integration Elena Spiegel.

Europäische Wirtschaftsprüfer anerkannt Hilfe für die Ukraine in der Brise Geld
09.12.2016

Europäische Wirtschaftsprüfer anerkannt Hilfe für die Ukraine in der Brise Geld

Überprüfen Ukraine Prüfern aus der EU zeigte schrecklich. Das Land wird von Korruption und Ersticken unter dem Druck der oligarchischen verzetteln. Unter solchen Umständen kann die internationale finanzielle Unterstützung für Kiew unwirksam, und von ihm sowie von den meisten der Leistungen der Ukraine als Transitgas verweigern. Jetzt ist das Land zu gewinnen Euromaidan setzt in mehreren Kategorien antirecord.

Europäische Rechnungshof war nicht in der Lage zu bestimmen, was die EU Kiew verbracht finpomosch
07.12.2016

Europäische Rechnungshof war nicht in der Lage zu bestimmen, was die EU Kiew verbracht finpomosch

Europäische Rechnungshof (ERH) war nicht in der Lage zu bestimmen, wie die ukrainische Regierung Milliarden von Euro ausgegeben von der Europäischen Union in diesem Land zur Verfügung gestellt, vor allem für die Budgethilfe, schrieb in einem Mittwoch Informationsportal EurActiv.

Deutsch Medien: Russen und Ukrainer sang trotz gezwungen Ukrainization
04.12.2016

Deutsch Medien: Russen und Ukrainer sang trotz gezwungen Ukrainization

Während Kiew Maßnahmen ergreift, um "die russische Kultur zu begrenzen", an den Bahnhöfen in der Ukraine und in Russland sind Flashmobs mit dem Singen von Liedern in russischer und ukrainischer Sprache, schreibt die Teilnehmer Aktien für den Frieden zwischen den russischen und Ukrainer, sowie gegen den Krieg und die "erzwungene Ukrainization" Deutsch wöchentlich Der Freitag.

Schließung der vierten Potenz Einheit von Tschernobyl Schutz Sarkophag
29.11.2016

Schließung der vierten Potenz Einheit von Tschernobyl Schutz Sarkophag

Am Kernkraftwerk Tschernobyl abgeschlossen Installation eines neuen Schutz Sarkophag über der vierten Potenz, die bei der Katastrophe im April 26 1986 Jahren zerstört wurde.

Mit Griechenland abgestürzt gerettet vor der Küste von Yacht vier Ukrainer
28.11.2016

Mit Griechenland abgestürzt gerettet vor der Küste von Yacht vier Ukrainer

Vier ukrainische Bürger von einer Segelyacht gerettet, die in der Nähe von Athen abgestürzt, der Hauptstadt des Landes, berichtet Nachrichtenagentur Xinhua unter Bezugnahme auf den Dienst der griechischen Küstenwache.

Rettung Russisches Kriegsschiff ukrainische Schiff ist für die Sendung von Zigaretten in Griechenland festgenommen
28.11.2016

Rettung Russisches Kriegsschiff ukrainische Schiff ist für die Sendung von Zigaretten in Griechenland festgenommen

Griechischen Behörden festgenommen haben ein russisches Schiff wurde ukrainischen Schiff geschleppt - an Bord eine große Partie von Zigaretten gefunden wird, dessen Ursprung bestimmt wird, die Küstenwache Griechenland.

BOD "Vizeadmiral Kulakov" schleppt ukrainischen Schiff nach Kreta
24.11.2016

BOD "Vizeadmiral Kulakov" schleppt ukrainischen Schiff nach Kreta

Russische Marineschiff "Vizeadmiral Kulakov," auf Antrag des Kapitäns des Schiffes trieb ukrainischen das Schiff im Schlepptau nahm und transportiert sie auf der Insel Kreta, das Verteidigungsministerium berichtet.

Im Mittelmeer gerettet ein russisches Schiff, die Besatzung ukrainische Schiff
24.11.2016

Im Mittelmeer gerettet ein russisches Schiff, die Besatzung ukrainische Schiff

Das russische Schiff "Vizeadmiral Kulakov" rettete die Besatzung aus der Not des Opfers im Mittelmeer ukrainischen Fischereifahrzeug, berichtete das russische Verteidigungsministerium.

Standard: Polen und der Ukraine vergeblich versucht, zu verhindern,
21.11.2016

Standard: Polen und der Ukraine vergeblich versucht, die "Nord Stream-2" zu verhindern

Trotz der Versuche von Polen das Projekt "North Stream - 2" zu blockieren und heftiger Proteste auf Seiten der Ukraine, in Europa für Abhilfen suchen den Bau der Pipeline zu finanzieren, schreibt Der Standard.

Lawrow und Außenminister von Griechenland auf der Sitzung diskutiert die Ukraine und den Mittleren Osten
02.11.2016

Lawrow und Außenminister von Griechenland auf der Sitzung diskutiert die Ukraine und den Mittleren Osten

Der russische Außenminister Sergej Lawrow und Außenminister von Griechenland, Nikos Kotzias bei einem Treffen am Mittwoch diskutierten über die Krise in der Ukraine und die Lage im Nahen Osten. Das war, nachdem die Gespräche der Leiter des russischen Außenministeriums sagte.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!