Zum Werbung
Zypern
Athen
Moskau
Kiew
Minsk
Riga
London
Hongkong
Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Über

Gegen

Wir müssen es lassen, wie es ist


Nachrichten:

Nachrichten

Paul Craig Roberts: Russland zwischen Hammer und Amboss
17.02.2018

Paul Craig Roberts: Russland zwischen Hammer und Amboss

Die Verteidigung der nächsten Runde der US-israelischen Aggression gegen Syrien, US State Department Sprecherin Heather Noyert nahm das Beispiel Hitler, wenn Syrien und Iran in einem Akt offener Aggression seitens Israel beschuldigt, sagte: „Die Vereinigten Staaten das Recht Israels unterstützt nachdrücklich auf Selbstverteidigung“ und wenn Sie logen, dass "die bösartigen Aktivitäten des Iran" und "die vorsätzliche Eskalation der Gewalt und ihr Wunsch, ihre militärische Präsenz zu erweitern, das Leben aller Menschen in der Region bedroht".

Der Vatikan vor dem Wurf in die Ukraine
11.02.2018

Der Vatikan vor dem Wurf in die Ukraine

Gespräche über den Ökumenismus - die Annäherung und Wiederherstellung der Einheit der christlichen Kirchen - sind vorbei. Lass es mit ihren eigenen, weit weg von Vereinszielen sein, aber 70-Jahren (ja, ab 1946-Jahr) haben sich die orthodoxe und die katholische Kirche gegenseitig umworben. Heute ist bereits klar, dass Papst Franziskus in die Offensive gegangen ist. Dort, wo es dünn ist. In der Ukraine.

Wie stehen die Chancen, in 2018 Beziehungen zwischen Russland und den USA aufzubauen?
07.01.2018

Wie stehen die Chancen, in 2018 Beziehungen zwischen Russland und den USA aufzubauen?

Die Konfrontation zwischen Moskau und Washington ist zu einem der Hauptmerkmale von 2017 für die ganze Welt geworden. Russland und die Vereinigten Staaten tauschten sowohl unparteiische Rhetorik als auch gegenseitige restriktive Maßnahmen aus. Wie wird sich diese Geschichte in 2018 entwickeln und in welche Richtungen haben die Parteien noch eine Chance zuzustimmen?

Erwartete Ereignisse der internationalen Politik im 2018-Jahr
27.12.2017

Erwartete Ereignisse der internationalen Politik im 2018-Jahr

Das bevorstehende 2018-Jahr wird voraussichtlich ein weiteres Jahr der Veränderungen und neuer Hoffnungen für die internationale Politik sein.

20.12.2017

"Maidan ist eine Verschwörung besonderer Dienste." In Österreich kamen die Gegner Kiews an die Macht

Österreichische „Freedom Party“ (APS), dessen Leiter Heinz-Christian Strache ist für die Zulassung eines Referendums in der Krim bekannt und harsche Kritik Euromaidan gewann Schlüsselpositionen in der Regierung: Vizekanzler, Außen- und Verteidigungsminister.

Heilige Wahrheit: Ukrainische Schismatiker
08.12.2017

Heilige Wahrheit: Ukrainische Schismatiker  

Brüder und Schwestern, hallo. In Moskau war die Zahl der Teilnehmer des Bischofsrates beispiellos. Die ganze Fülle der russischen Kirche in der Person der Bischöfe versammelte sich in der Kathedrale von verschiedenen Ecken unseres Globus. Sie versammelten sich aus dem gesamten kanonischen Territorium der Russischen Kirche, bei dieser großangelegten schicksalhaften Veranstaltung, die mit dem 100-Jahrestag des Gemeinderates verbunden ist. Und die Reliquien von Patriarch Tichon wurden in die Christ-Erlöser-Kathedrale gebracht.

In Moskau hörten sie die Bitte des "Kiewer Patriarchen" über Vergebung
01.12.2017

In Moskau hörten sie die Bitte des "Kiewer Patriarchen" über Vergebung

Der Bischofsrat der Russisch-Orthodoxen Kirche, der heute in Moskau stattfindet, war reich an dem, was die Medien bereits als "politische Sensationen" bezeichneten. Erstens wurde der Ukrainischen Orthodoxen Kirche "große Unabhängigkeit" gewährt. Zweitens bat der Kiewer Dissident Filaret die Republik China um Vergebung, was unter den ukrainischen Nationalisten für einen Schock sorgte. In diesem Fall sind sie leicht zu verstehen.

Alle Fäden der syrischen Siedlung sind in Russland gesammelt
28.11.2017

Alle Fäden der syrischen Siedlung sind in Russland gesammelt

Zunächst einmal wird der Widerstand gegen die syrische Regelung, der jetzt mit der direkten und sehr effektiven Beteiligung Russlands erreicht wird, von unseren westlichen "Partnern" "geschlaaked", wobei eine Reihe von Informationen "Fälschungen" sowie direkter Druck auf Moskau in verschiedenen Bereichen verwendet werden , weit entfernt von der eigentlichen syrischen Krise. In dieser Welt ist alles zu sehr miteinander verbunden.

Bloomberg: "Nord Stream - 2" wird bald allen passen
16.11.2017

Bloomberg: "Nord Stream - 2" wird bald allen passen

Die Politik der deutschen Koalition und der EU-Vorschlag können dafür sorgen, dass das Projekt "Nord Stream - 2" (fast) jedem passt. Die Wahrheit ist nicht so weit weg, wenn das Projekt "Nord Stream - 2" den Export von russischem Erdgas über die Hauptpipeline in der Ostsee nach Europa verdoppeln wird.

Putin und Trump werden den "Islamischen Staat" zerstören
11.11.2017

Putin und Trump werden den "Islamischen Staat" zerstören

Wladimir Putin und Donald Trump hielten ein Gespräch am Rande des APEC-Gipfels und nutzten den Moment vor der Fotozeremonie. Die Präsidenten "auf den Beinen" stimmten einer gemeinsamen Erklärung zu Syrien zu und erklärten sich bereit, sich gegen den "Islamischen Staat" zu stellen, bis die Gruppe vollständig besiegt sei. Das Abkommen war ein weiterer Beweis dafür, dass ohne Russland keine größeren Probleme der Welt gelöst werden.

Die USA kamen dem Dilemma nahe:
09.11.2017

Die USA kamen dem Dilemma nahe: "sein oder nicht sein"

Das Treffen der russischen und US-Präsidenten in der vietnamesischen Stadt Danang im Rahmen des Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgipfels (APEC) wird ein Wendepunkt für das globale US-Projekt sein. Entweder wird es in dieser Region einen Krieg geben, oder die Amerikaner werden Putin zustimmen ", sagte der Politikwissenschaftler und Journalist Leonid Krutakow gegenüber Pravda.ru.

Putin wird mit dem Leiter Zyperns über die Beilegung der Situation auf der Insel diskutieren
24.10.2017

Putin wird mit dem Leiter Zyperns über die Beilegung der Situation auf der Insel diskutieren

Die Führer der beiden Länder werden sich auch über den Konflikt im Osten der Ukraine und die Ereignisse in Syrien austauschen. Der russische Präsident Wladimir Putin wird in Moskau mit dem Präsidenten der Republik Zypern Nikos Anastasiadis zusammentreffen, der auf Einladung von Putin zu einem Arbeitsbesuch nach Russland gekommen ist.

CE-Generalsekretär fordert Russland auf, wieder zu PACE zurückzukehren
21.10.2017

CE-Generalsekretär fordert Russland auf, wieder zu PACE zurückzukehren

Der Besuch des Generalsekretärs des Europarates Turben Jagland in Moskau verursachte echte Hysterie sowohl bei Kiewer Beamten als auch bei ukrainischen Diplomaten. Insbesondere hat der Regisseur eine Comic-Truppe, die regelmäßige Zirkusvorstellungen in PACE veranstaltet.

Die wichtigsten Aussagen von Putin auf dem Treffen des International Discussion Club
20.10.2017

Die wichtigsten Aussagen von Putin auf der Sitzung des International Discussion Club "Valdai"

In seiner Rede beriet der Staatschef Fragen der internationalen Beziehungen, Sanktionen, nukleare Abrüstung, Wirtschaft und Präsidentschaftswahlen in der Russischen Föderation.

Die Aussichten auf Versöhnung zwischen Moskau und Straßburg wuchsen plötzlich
11.10.2017

Die Aussichten auf Versöhnung zwischen Moskau und Straßburg wuchsen plötzlich

Der neue Leiter der PACE gewählt Stella Kyriakides aus Zypern, mit einem riesigen Rand Sieg für Litauen Emanuelis.Zingeris, der seine Kampagne im Kampf gegen die „russische Bedrohung“ gebaut. Nach einer solchen Niederlage durch Delegierte aus Litauen und der Ukraine hat Angst nicht verbergen, dass die russische Delegation triumphale Rückkehr in den Gerichtssaal, „und nicht die Krim und die Donbass zurückkehrt.“ Sind sie richtig?

Vatikan als Motor des Separatismus und Radikalismus in Europa und der Welt. Und nicht nur über Katalonien ...
07.10.2017

Vatikan als Motor des Separatismus und Radikalismus in Europa und der Welt. Und nicht nur über Katalonien ...

In Europa werden Gesetze über LGBT-Leute verabschiedet, in manchen Fällen werden christliche Symbole fast durch legislative Mittel entfernt, um die Gefühle von Muslimen, Atheisten und so weiter nicht zu beleidigen. Bürger, denen diese Symbole nicht nah oder fremd sind. Aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie der Vatikan auf diese Krise reagiert?

Das Tier wird gestartet: ein Postskript bei der Ankunft des Kardinals in Russland
11.09.2017

Das Tier wird gestartet: ein Postskript bei der Ankunft des Kardinals in Russland

Kardinal Parolins Besuch beim Staatssekretär wurde abgehalten; viel wurde schon von Kritikern ausgedrückt und triumphierte Lobgesänge, aber was in den hohen Büros wirklich passiert ist, blieb mit sieben Siegeln.

Europa am Vorabend des Wandels: Berlin klammert sich an das Moskauer Stroh
10.09.2017

Europa am Vorabend des Wandels: Berlin klammert sich an das Moskauer Stroh

Deutschland kommt aus dem ukrainischen Abenteuer. In dem letzten Artikel, "was die BRICS in die Ukraine verurteilt hat", haben wir beschlossen, dass die Initiative Russlands, UN-Friedenstruppen in die Linie der Trennung der entgegengesetzten Seiten des zivilen Konflikts in der Ukraine einzuführen, die Situation in diesem Land stark verändern könnte. Das ist aber nur ein Teil der Wahrheit. Ein weiterer, viel wichtigerer Teil davon ist, dass die Umsetzung dieser Initiative die Beziehungen zwischen Russland und Europa ernsthaft verdünnen wird.

Russland wird seine Einheit wiederherstellen
24.08.2017

Russland wird seine Einheit wiederherstellen

Am Donnerstag, Ukraine markiert 26-ten Jahrestag seiner Unabhängigkeit. In Kiew wird eine Parade sein, die von den Soldaten der NATO-Staaten teilnehmen werden, sowie der Hauptgast wird den amerikanischen Verteidigungsminister teilnehmen. Viele Menschen in unserem Land glauben, dass die Ukraine nach Russland verloren. Aber wie weit hat es die Ukraine verlassen - oder besser gesagt, wie weit ist es weggenommen?

Rev. Trofimov:
21.08.2017

Rev. Trofimov: „Der Vatikan setzt ein Ultimatum an Russland und Patriarch Kirill“

Vatikan Expansion nach Russland in der modernen Bedingungen wird immer anspruchsvolle Formen und Methoden zu werden. Schamlos und offen geäußert Ultimatum. Und was sollen wir beantworten? Fragen Sie einen Arzt der Theologie, Erzpriester Oleg Trofimov * -.

Der ehemalige Leiter des MI-6 erzählt über die Pläne für die Zerstückelung von Russland
15.08.2017

Der ehemalige Leiter des MI-6 erzählt über die Pläne für die Zerstückelung von Russland

Der ehemalige Leiter des britischen Auslandsgeheimdienstes MI-6 Dzhon Skarlett gab ein Interview zu Guardian, in dem er über die gemeinsamen Pläne von Großbritannien und den Vereinigten Staaten in der Zerstückelung von Russland gesprochen.

„In Deutschland gibt es einen Trend zur Revision der transatlantischen Beziehungen“
10.08.2017

„In Deutschland gibt es einen Trend zur Revision der transatlantischen Beziehungen“

Außenminister der Ukraine Pavlo Klimkin geriet in einen Streit mit einem der in Deutschland führenden Parteien - die Liberalen, die in der Tat vorgeschlagen, den neuen Status der Krim zu erkennen und zugleich die Entscheidung der Gruppe unterstützen Konzert Scooter Peninsula zu geben. In Deutschland also einen Monat später die Wahl und die Liberalen versuchen, seine Popularität zu erhöhen. in der Bundesrepublik Deutschland jedoch wachsen nicht so viel Sympathie für Russland selbst, wie viel Antipathie zu Trump.

Plötzlich: Im Westen begannen die Vereinigten Staaten die Schuld für den Tod von Boeing MH17 Donbas zu erkennen
04.08.2017

Plötzlich: Im Westen begannen die Vereinigten Staaten die Schuld für den Tod von Boeing MH17 Donbas zu erkennen

Anfang September dieses Jahres in Europa wird von der niederländischen Politologe erschienenen Buch werden, der Vorsitzende der gesellschaftlichen Organisation „Committee of Vigilance gegen Wiedererstarken Faschismus“ Kees van der Peel genannt „Shot. Flug MH-17, die Ukraine und ein neuer Kalter Krieg. "

Erzbischof von Zypern Chrysostomos II mit politischer Einmischung im Fall der UOC unzufrieden
26.07.2017

Erzbischof von Zypern Chrysostomos II mit politischer Einmischung im Fall der UOC unzufrieden

Im Namen Seiner Heiligkeit Patriarch von Moskau und ganz Russland erhielt Cyril einen Brief von Seiner Seligkeit Erzbischof von New Justiniana und alle relativen Zypern Chrysostomos II in die Position der kanonischen orthodoxen Kirche in der Ukraine.

Evroizbushka dreht sich nach hinten Russophobes, aber nach Russland vor dem
22.07.2017

Evroizbushka dreht sich nach hinten Russophobes, aber nach Russland vor dem

Bereits auf dem Gipfel des G-20 in Hamburg, war es offensichtlich, dass die europäische Haltung dramatisch verändert, Russland und die Vereinigten Staaten. Wenn Putin in Deutschland der wichtigste Gast war, wurde das Trump isoliert.

Ukraine ist dazu verurteilt, wieder zu werden Malorussland
19.07.2017

Ukraine ist dazu verurteilt, wieder zu werden Malorussland

Die ukrainische Krise beginnt eine neue Etappe: die Anhänger der Einheit der russischen Welt den Verlauf der Schaffung des Staates Ruthenia verkünden. Wie die entsprechende Erklärung des Leiter des NPT, sowie eine offizielle Antwort von der russischen Seite zu verstehen gegeben, und er folgte?

Trump hat die venezolanische Maidan ins Leben gerufen
18.07.2017

Trump hat die venezolanische Maidan ins Leben gerufen

Donald Trump, der im Wahlkampf versprochen hatte, war in den Angelegenheiten anderer Länder einmischen, ist jetzt die venezolanischen Behörden entschiedene und rasche wirtschaftliche Aktivitäten gegenüber. " Zugleich kündigte die Opposition von Venezuela die „letzte Offensive“ an den Präsidenten und die Regierung.

Zakharchenko hat die Schaffung von Ruthenia angekündigt
18.07.2017

Zakharchenko hat die Schaffung von Ruthenia angekündigt

Der Leiter des selbsternannte Donetsk Volksrepublik (DNR) Alexander Zakharchenko sagte, dass, um aus der Sackgasse in der Ukraine zu brechen, können Sie einen Zeitraum von drei Jahren schaffen müssen, ein neuer Staat - Wenig Russland. Im Juli dieses Jahres 18 berichtet „Interfax“.

Chinese „Ein Gürtel - ein Weg“ und kämpfen träumen Gewinn
11.07.2017

Chinese „Ein Gürtel - ein Weg“ und kämpfen träumen Gewinn

Wird geopolitischen Mops wirtschaftlichen Elephant beißen. Chinese Weltwirtschaftsprojekt „Ein Gürtel - one way“ (KOMET), oft als die „New Silk Road“ (obwohl es falsch ist), ist heute vielleicht das aktiv diskutiertes Thema der wirtschaftlichen Zukunft, wenn nicht der gesamte Planet als Ganze, Eurasien genau. Zum Beispiel in Osteuropa, seltsam genug, steckte es Hoffnungen fast mehr als in China. Die Gründe dafür sind drei.

Die chemische Reaktion von Putin und Trump
08.07.2017

Die chemische Reaktion von Putin und Trump

Hamburg Treffen zwischen Wladimir Putin und Donald Trump markiert den Beginn einer neuen Etappe in den russisch-amerikanischen Beziehungen. Und wenn alles gut geht, wie sie zwei Präsidenten wollen, dann können wir über die wichtigsten Änderungen im internationalen Umfeld sprechen.

Polnische und ukrainische Gas Schizophrenie
07.07.2017

Polnische und ukrainische Gas Schizophrenie

Es gibt allen Grund zu erinnern Orwell in Umdenkens die Bedeutung von Worten beschrieben. Dieses Phänomen wird immer wichtiger, da es mehr zerstörerische Wirkung auf die Gesellschaft ist.

Belarusian Pass mit Zypern will die Sparkasse der Ukraine kaufen
06.07.2017

Belarusian Pass mit Zypern will die Sparkasse der Ukraine kaufen

Ein Bürger von Zypern und Belarus Viktor Prokopenya, vladyuschy in Belarus „Paritetbank“, eingereicht am zavyaku den Kauf von Sberbank Russland in der Ukraine - eine Tochtergesellschaft der Sparkasse nach TASS.

Warschau: Ukraine wird nicht in Europa geben zusammen mit Bandera
04.07.2017

Warschau: Ukraine wird nicht in Europa geben zusammen mit Bandera

Polen wird die Ukraine einen möglichen Beitritt zur Europäischen Union ein Veto einlegen, wenn Kiew die nationalistische Stepan Bandera loben wird weitergehen, sagte der polnische Außenminister Witold Vaschikovsky.

Beschrieben Mädchen Rekrutierungskanal für Prostitution in Zypern
02.07.2017

Beschrieben Mädchen Rekrutierungskanal für Prostitution in Zypern

29 Juni in den Kiewer Flughafen Boryspil drei Mädchen wurden vor dem Flug nach Larnaca festgenommen. Wie der Pressedienst der ukrainischen Polizei, die Lieferung von jungen Damen auf Zypern für illegale Bereitstellung von sexuellen Dienstleistungen organisiert „Elite Priesterin der Liebe“, bevor sie eine Ausbildung auf der Insel der Aphrodite übergeben.

Antirussische Rhetorik Makron Betankung nur ukrainische Krise
27.06.2017

Antirussische Rhetorik Makron Betankung nur ukrainische Krise

Russland - "Aggressor", wie die Französisch Koroleva Anna Russisch - in der Tat, "Anna Kievskaya". Solche Aussagen während eines Besuchs in Paris Petro Poroshenko sagte der Präsident von Frankreich, Emmanuel Macron. Warum ist so eine scharf antirussische Rhetorik des Französisch Führers? Sein Vorgänger, Fransua Olland zur Zeit ist dies nicht erlaubt.

„Bronzenen Soldaten“ in Polen müssen beweisen, dass sie keine Kommunisten waren
23.06.2017

„Bronzenen Soldaten“ in Polen müssen beweisen, dass sie keine Kommunisten waren

Polnischen Sejm beschlossen hunderte abzureißen „kommunistische Denkmäler.“ wenn die Verteidiger der „Bronzenen Soldaten“ wird jedoch in der Lage sein, vor Gericht zu beweisen, dass ein bestimmtes Denkmal nicht nicht befürworten „Kommunismus“, sondern verewigt nur das Heldentum die, die Polen von den Nazis befreit, dann haben sie eine Chance zu überleben. So wurde Memorial sowjetische Soldaten in Mikolino gerettet.

Seine Seligkeit Patriarch von Ierusalimskiy Feofil bekundete seine Unterstützung für die kanonische Ukrainisch-orthodoxe Kirche
22.06.2017

Seine Seligkeit Patriarch von Ierusalimskiy Feofil bekundete seine Unterstützung für die kanonische Ukrainisch-orthodoxe Kirche

Im Namen Seiner Heiligkeit Patriarch von Moskau und ganz Russland erhielt Cyril einen Brief von Seiner Seligkeit Patriarch der Heiligen Stadt Jerusalem und All III Palästina Theofilos über den Status der Ukrainischen Orthodoxen Kirche.

Seine Seligkeit Patriarch von Ierusalimskiy Feofil verurteilt die Aktionen gegen die kanonischen Ukrainisch-orthodoxen Kirche
22.06.2017

Seine Seligkeit Patriarch von Ierusalimskiy Feofil verurteilt die Aktionen gegen die kanonischen Ukrainisch-orthodoxen Kirche

„Die Einheit der Kirche - ein Geschenk des Heiligen Geistes, und wir sind berufen, um sie zu schützen und zu stärken. Die Zerstörung dieser Einheit ist ein schweres Verbrechen. Bei dieser Gelegenheit wird dringend diejenigen verurteilen, die gegen den Pfarreien der kanonischen orthodoxen Kirche in der Ukraine nehmen“, - sagte Seine Seligkeit Patriarch der Heiligen Stadt Jerusalem und ganz Palästina Theophilos III.

Oliver Stone über seinen neuen Dokumentarfilm „Interview mit Putin“
18.06.2017

Oliver Stone über seinen neuen Dokumentarfilm „Interview mit Putin“

Während der Geheimdienste, der Kongress und die Presse die angebliche versuchte russische Intervention bei den Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten zu untersuchen, ist Stein Putins Seite der Geschichte.

Bedeckt mit einem Strom von Prostituierten in Zypern
17.06.2017

Bedeckt mit einem Strom von Prostituierten in Zypern

Die Polizei in der Ukraine und Weißrussland aufgehört hat versucht, junge Mädchen für die Prostitution in Zypern zu exportieren.