Zum Werbung
Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Über

Gegen

Wir müssen es lassen, wie es ist


Nachrichten:

World News

Amerika übertroffen Europa bei der Flugschau in Le Burzhe
23.06.2017

Amerika übertroffen Europa bei der Flugschau in Le Burzhe

Zum ersten Mal gelang es die amerikanische Boeing 2012 den europäischen Airbus in Bezug auf Aufträge auf der Flugschau in Le Burzhe zu umgehen. Amerikaner unterzeichneten Verträge den doppelten Betrag an. Russische Neuheit MS-21, die entworfen, um die Amerikaner und Europäer Duopol auf dem globalen Markt zu zerstören, während in der Nähe Haie Markt verloren.

„Excess Künstler“ kompromittiert Rechnung über Sanktionen
22.06.2017

„Excess Künstler“ kompromittiert Rechnung über Sanktionen

Der Gesetzentwurf über neue Sanktionen gegen Russland, durch den US-Senat verabschiedete, hat eine Reihe von Herausforderungen: vom Weißen Haus Widerstand gegen die Verletzung der Verfassung. Es sieht aus wie ein eklatanter Mangel an Professionalität Gegner ein wichtiger Bestandteil des Erfolgs von Donald Trump ist. der Rest der Welt jedoch, die nicht hilft, weil die Instabilität und Unberechenbarkeit der Vereinigten Staaten sind einfach gefährlich.

US informiert der Türkei über die Lieferung von Waffen an die Kurden
22.06.2017

US informiert der Türkei über die Lieferung von Waffen an die Kurden

Pentagon-Chef Dzheyms Mettis die Verteidigungsminister der Türkei Fikri Isik Daten über Waffenlieferungen an kurdische Formationen „People Selbstverteidigungskräfte“ gab, sagte Haber TV-Sender berichtete.

Der ehemalige Geheimdienstchef der DDR sprach über den Krieg Abschreckungsfaktor des Westens und Russland
22.06.2017

Der ehemalige Geheimdienstchef der DDR sprach über den Krieg Abschreckungsfaktor des Westens und Russland

Wenn Russland ist keine Atomkraft, würde der Westen schon vor langer Zeit einen Krieg mit der Hisbollah ausgelöst haben, sagte der ehemalige Leiter des Nachrichtendienstes der DDR Werner Grossmann.

Militanten der „islamischen Staat“ blies die Hauptmoschee von Mosul nach oben
22.06.2017

Militanten der „islamischen Staat“ blies die Hauptmoschee von Mosul nach oben

Terrororganisation „Islamischer Staat *“ blies die Moschee al-Nuri auf, der ein wichtiges Symbol für die meisten IG *, der Pressedienst der irakischen Armee war. IG tadelt den Vorfall auf amerikanische Flugzeuge.

„Ein Referendum über Misstrauen Trump“ drehte seinen Sieg
22.06.2017

„Ein Referendum über Misstrauen Trump“ drehte seinen Sieg

Nicht die wichtigsten Wahlen im US-Bundesstaat Georgia wurden zu einem wichtigen politischen Ereignisse. Demokraten verwandelte sie in „ein Referendum über Trump“ - und verloren. Der Vorfall hat wieder einmal die Tiefe der politischen Illusion demonstriert, die immer noch den amerikanischen Präsidenten Gegner zu bleiben.

Ist Trump und „tiefer Staat“: eine neue Zusammenfassung
21.06.2017

Ist Trump und „tiefer Staat“: eine neue Zusammenfassung

Juni 14 2017 Jahre 7 66 Uhr-jährige Dzheyms Hodzhkinson, byvschy Freiwilliger in der Kampagne Bernie Sanders, Stephen Dzhozefa Skelisa Schuss - republikanische Mehrheit Peitsche im Repräsentantenhaus. Die Aufgaben der Peitsche ist die Parteidisziplin im Haus zu halten, zu Kongressabgeordneten in Übereinstimmung mit der Parteilinie gestimmt und nicht als Schwan Krebse und Hecht.

Russisches Ultimatum gezwungen, das Pentagon „seine Geographie zu verengen“
21.06.2017

Russisches Ultimatum gezwungen, das Pentagon „seine Geographie zu verengen“

Nach den Berichten, US-geführten Koalition Flugzeuge keine Kreuze mehr die Linie, jenseits derer ihre Flugzeuge Ziele russischen Luftabwehrsysteme geworden. Zum ersten Mal seit dem „throw auf Pristina» Vereinigte Staaten hatte Art und Weise unter dem Druck des russischen Militärs zu geben. Australien und alle weigerten sich, ihre Flugzeuge im syrischen Himmel zu heben. Nun ist die Frage, ob der Krieg Einflusszonen mit der politischen in Syrien zusammenfallen wird.

Tillerson drei Punkte: erfuhren die Medien über den Plan des State Department für die Arbeit mit Russland
20.06.2017

Tillerson drei Punkte: erfuhren die Medien über den Plan des State Department für die Arbeit mit Russland

Das US-Außenministerium hat einen Plan vorbereitet Beziehungen zu Russland zu normalisieren. Medienberichten zufolge, ein geheimes Dokument enthält drei Elemente, die Zusammenarbeit mit Moskau verbunden.

Russland bereitet US-Flugzeuge in Syrien abfangen
19.06.2017

Russland bereitet US-Flugzeuge in Syrien abfangen

Verteidigung erklärte, dass „alle Luft Objekte (einschließlich Flugzeuge und unbemannte Fahrzeuge Internationale Koalition) nachgewiesen genommen werden westlich Euphrat russischen Boden VOP Mittel als Luftziele zu unterstützen.“ Diese Lösung - eine Folge der Zerstörung des syrischen amerikanischen Flugzeugs Su-22. Was bedeutet es in der Praxis?

Pentagon: China ergänzt die „soft power“ zäh und verbiegt
19.06.2017

Pentagon: China ergänzt die „soft power“ zäh und verbiegt

Bericht der amerikanischen Analysten, Chinas militärische Expansion beschuldigt, hat Empörung in Peking verursacht. Die Beziehungen zwischen Peking und Washington sind ähnlich dem Verhältnis zwischen lang bored Ehegatten zueinander: sie die ganze Zeit und zugleich ohne einander leben können nicht zu streiten sind zum Scheitern verurteilt.

Das Gesetz, das praktisch in jeder Hinsicht
19.06.2017

Das Gesetz, das praktisch in jeder Hinsicht

Das neue Paket von Sanktionen müssen die USA unter Druck zu setzen, nicht nur in Russland, sondern auch in Europa. Vielleicht das interessanteste in einem neuen Paket von Anti-russischen Sanktionen, die von dem US-Senat genehmigt, ist es der Name selbst - „Das Gesetz über die russischen Einfluss in Europa und Eurasien zu begegnen“ Typischerweise werden Sanktionen auferlegt werden, um die Regierung zu zwingen, etwas in seiner Politik zu ändern: zum Beispiel wurde die Jackson-Vanik Änderung an dem Ziel, die UdSSR Jagd abhalten, die Auswanderung der Juden zu treffen.

US erste Kampfflugzeuge geschossen mit 1999 Jahren nach unten
19.06.2017

US erste Kampfflugzeuge geschossen mit 1999 Jahren nach unten

Der syrische SU-22, schwer verletzten US Jagdbomber F / A-18E Super Hornet - das erste Flugzeug seit dem Krieg in Bosnien, die in einem Luftkampf zerstört wurden, sagte Portal Military Times. Dies ist das jüngste Beispiel für die Spannung, die entstanden ist, „zwischen dem syrischen Regime, unterstützt von Russland, den USA und Koalitionskräften“, sagt die Veröffentlichung.

Curse of Che Guevara: Wahrheit und Fiktion über die letzten Tage einer revolutionären
19.06.2017

Curse of Che Guevara: Wahrheit und Fiktion über die letzten Tage einer revolutionären

Der Name des weltbekannten Führer der kubanischen Revolution, Ernesto Che Guevara von Legenden umgeben. Die größte Zahl von ihnen seine letzten Tage im Zusammenhang: eine lange Zeit angenommen wurde, dass er in der Schlacht getötet wurde, aber es stellte sich heraus, dass in der Tat er von bolivianischen Soldaten und ausgeführt ohne Gerichtsverfahren gefangen genommen wurde. Im Dorf La Higuera, wo es passiert ist, wird er als Heiliger verehrt, und über die Tatsache sprechen, dass alle diejenigen, die in der revolutionären Tod beteiligt waren, verfolgt einen Fluch ...

Interessante über die Liberty Island
18.06.2017

Interessante über die Liberty Island

1. Einmal an der Macht, ließ Fidel Castro die Vernichtung aller in dem Land der Box mit dem Spiel „Monopoly“. 2. jedes Jahr Vereinigte Staaten für die Miete von Guantanamo Kuba 4 085 Dollar zu zahlen. Die kubanische Regierung hat keinen einzigen Scheck für die Miete kassiert.

Oliver Stone über seinen neuen Dokumentarfilm „Interview mit Putin“
18.06.2017

Oliver Stone über seinen neuen Dokumentarfilm „Interview mit Putin“

Während der Geheimdienste, der Kongress und die Presse die angebliche versuchte russische Intervention bei den Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten zu untersuchen, ist Stein Putins Seite der Geschichte.

Ist Trump „tiefen Staat“ bricht?
18.06.2017

Ist Trump „tiefen Staat“ bricht?

Vor dem Treffen mit Putin Trump versucht, eine machen „lame duck“. Black Label Trump. 14 Juni, dem Geburtstag von Donald Trump, während des Trainings Baseball in Virginia Schuss in den Oberschenkel gewickelt war ein Mitglied des US-Kongresses, Senior Republikaner Steve Skaliz. Zusammen mit Congressman verletzt Assistent Skaliza und mehrere Polizeibeamte, darunter eine Frau.

DWN: Deutschland hat damit gedroht, die neuen US-anti-russischen Sanktionen zu reagieren
17.06.2017

DWN: Deutschland hat damit gedroht, die neuen US-anti-russischen Sanktionen zu reagieren

Deutsch Politiker neue anti-russische US-Sanktionen verärgert, berichtet die Deutsche Wirtschafts Nachrichten. Deutsch Kanzlerin Angela Merkel und Außenminister der Bundesrepublik Deutschland Zigmar Gabriel unglücklich, dass die Strafmaßnahmen betreffen, einschließlich der europäischen Unternehmen an dem Projekt beteiligt „North Stream-2». Deutsch Wirtschaftsminister Brigitte Tsipris hat sogar darüber nachdenken, angeboten „Antwort.“

Medien: Der neue Kalte Krieg zwischen Russland und den USA werden zwei Generäle kämpfen
17.06.2017

Medien: Der neue Kalte Krieg zwischen Russland und den USA werden zwei Generäle kämpfen

Der neue Kalte Krieg zwischen Moskau und Washington könnten Konfrontation zwischen zwei „einflussreichsten Offiziere“ sein: der Chef des russischen Generalstabs Allgemeine Valery Gerasimov und US-Sicherheitsberater des Präsidenten des General Herbert Makmestera, schreibt Wall Street Journal Kolumnist Natan Hodzh.

US Showdown: In Europa glaubt nicht Ihre Augen
16.06.2017

US Showdown: In Europa glaubt nicht Ihre Augen

Europa in der Tat vermutete lange, dass die USA so berührt es von russischen Gaslieferungen zu schützen ist nicht gerecht. Und mit seinem Interesse. Aber es gab keinen direkten Beweis. Vielen Dank, dass einfache US-Senatoren mit ihren anti-russischen Sanktionen: jetzt alle - nirgends klarer.

US: Wir begannen Possenreißer zu kitzeln?
16.06.2017

US: Wir begannen Possenreißer zu kitzeln?

Ich weiß nicht, ob dies ein Versuch ist, den Possenreißer im Trump (aber die „Untersuchung“ ist weitergegangen, für eine lange Zeit), oder sogar, was ein Clown oder eine traditionelle amerikanische Idiotie aufzuhetzen - alle schmerzlich komisch aussieht.

FT: US "feuerte eine Salve" in der Pipeline "Nord Stream - 2"
16.06.2017

FT: US "feuerte eine Salve" in der Pipeline "Nord Stream - 2"

Der US-Senat zu stärken beschlossen und erweitern Beschränkungen gegen russische Unternehmen, es nimmt alle verbliebenen Hoffnungen, die Washington als Trampe Beziehungen zu Moskau vereinfachen, sagt Financial Times, über die neuen anti-russischen US-Sanktionen zu kommentieren.

Westliche Medien: die US Coalition Raqqa weißer Phosphor brennt
16.06.2017

Westliche Medien: die US Coalition Raqqa weißer Phosphor brennt  

US-geführte Koalition in einem Versuch, Terroristen von Raqqa zu verdrängen verwendet international weißen Phosphor verboten, sie in eine Stadt mit einer Bevölkerung von etwa tausend 160 verbrennen. Menschen, nach einem Französisch-TV-Sender BFM TV.

Naher Osten Poker. Fata Morgana
15.06.2017

Naher Osten Poker. Fata Morgana

Die Welt ist in den letzten Jahren stabil. Bröckelt Leben Prioritäten, bildete ein Muster von Beziehungen und Koexistenz zwischen Ländern mit unterschiedlichen sozialen Systemen, verlorenes Vertrauen in der Beziehung, gestern schien fest, und all dies trägt nicht das Vertrauen in der Zukunft. Naher Osten - nicht die Ausnahme, sondern die heiße Bestätigung.

Gazprom rief die weiseen Aussagen von Politikern in Österreich und Deutschland durch US-Sanktionen
15.06.2017

Gazprom rief die weiseen Aussagen von Politikern in Österreich und Deutschland durch US-Sanktionen

Russischer Gasriesen Gazprom sagte weisee Aussagen österreichischer Bundeskanzler und Außenminister von Deutschland auf den US-Sanktionen gegen Energieunternehmen und das Mandat der Europäischen Union in den Verhandlungen über die „Nord Stream-2», sagte die stellvertretende Vorsitzende des Gasmonopolisten Aleksandr Medvedev.

Die US-Küstenwache sagte über die Bedrohung von „schmutzigen“ Bombe im Hafen von Charleston
15.06.2017

Die US-Küstenwache sagte über die Bedrohung von „schmutzigen“ Bombe im Hafen von Charleston

Die US-Küstenwache hat berichtet Reuters an Bord der Maersk Memphis Schiff im Hafen von Charleston in den USA, Maersk Line Unternehmen über die Bedrohung durch das Vorhandensein von „schmutzigen“ Bombe (mit radioaktivem Material explosiv) informiert.

UN: US-Luftangriff in Syrien hat den Tod von Hunderten von Zivilisten geführt
15.06.2017

UN: US-Luftangriff in Syrien hat den Tod von Hunderten von Zivilisten geführt

Airstrike von der US-geführten Koalition der syrischen Stadt Raqqa verursacht, führte zum Tod von Hunderten von Zivilisten und links 160 Tausend. Die Bewohner obdachlos, nach der New York Times zu den Vertretern der UN beziehen. Einige Schätzungen zufolge, seit dem Beginn der amerikanischen Operation in den Luftangriffen getötet mehr als 3 Tausend. Zivilisten in Syrien und den Irak.

Katar hat mit den USA über den Kauf von Kampfflugzeugen F-15 zu 12 Milliarden Dollar vereinbart
15.06.2017

Katar hat mit den USA über den Kauf von Kampfflugzeugen F-15 zu 12 Milliarden Dollar vereinbart

Die Transaktion erfolgte, trotz der Vorwürfe gegen Trump Doha. Katar unterzeichnete ein Abkommen US-Kampfflugzeug F-15 12 in Höhe von Milliarden von Dollar zu kaufen. Dies wurde in dem katarischen Verteidigungsministerium berichtet. Es handelt sich um 36 Kämpfer zu kaufen.

Warum ist die US Angst vor Russland und die Europäische Union
15.06.2017

Warum ist die US Angst vor Russland und die Europäische Union

US zuversichtlich, dass von russischen Ressourcen muss Europa nach und nach aufgeben, erklärte alles, was Fragen der Energiesicherheit. In dieser Hinsicht hat Washington die Europäische Union angedeutet, die enormen Reserven von Erdgas und die notwendigen Infrastruktur zu transportieren hat.

Unterschiede in den Bildern
15.06.2017

Unterschiede in den Bildern

Sobald der Präsident von Donald Trump es interne Probleme innerhalb der NATO zu lösen beginnt, ist ein Konflikt: Washington lehnt die Verwendung von Terrorismus als Instrument der Außenpolitik, und London nicht von ihr los zu verweigern. Bilder, ursprünglich als das Mundstück der Allianz bedient, wird sie in ein Theater der unversöhnlichen Streitigkeiten zwischen Anhängern und Gegnern des Imperialismus im Nahen Osten umgewandelt.

Amerika hat wieder einen „Nord Stream-2»
15.06.2017

Amerika hat wieder einen „Nord Stream-2»

Neue Sanktionen können die Durchführung des russischen Gaspipeline-Projektes behindern. Der US-Kongress bereitet auf neue Sanktionen gegen die Russische Föderation zu wählen, die noch 12 Juni vereinbart worden waren. Am Vorabend der Abstimmung, geplant für 14 Juni Congressmen gab eine Liste der Einschränkungen, die in Form von Änderungen an den Gesetzentwurf über Sanktionen gegen den Iran statt.

Die Türkei hat für Katar stand
14.06.2017

Die Türkei hat für Katar stand

Die türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan 13 Juni sprach bei einem Treffen der Partei der Gerechtigkeit und Entwicklung. Auf sie, einschließlich, hob er die Frage der Krise im Persischen Golf.

Amerika verliert seinen geopolitischen Einfluss
14.06.2017

Amerika verliert seinen geopolitischen Einfluss

eine neue geopolitische und geo-ökonomische Landschaft gebildet. Es umfasst neue chinesische Seidenstraße, längere Nutzung des arktischen Seewege zwischen Asien und Europa und der Entwicklung von Raumhäfen.

Der Krieg in Syrien zu fördern Versöhnung in Russland
14.06.2017

Der Krieg in Syrien zu fördern Versöhnung in Russland

Der blutige Konflikt in Syrien würde die vollständige Vernichtung von Millionen von Christen vor Ort gefährden, bemerkenswert für die Entwicklung der religiösen Toleranz in Russland beigetragen. Die führende Landkirche - ROC - ist selbst ein scharfer Gegner der Ökumene, aber jetzt aktiv mit dem inakzeptablen Arbeits, ihrer Meinung nach, Sekt. Warum wie überhaupt möglich?

US-Armee nach Obama sanierungsbedürftig
14.06.2017

US-Armee nach Obama sanierungsbedürftig

Pentagon-Chef Dzheyms Mettis bei einer Anhörung im Senat wird eine Erhöhung des Militärbudgets verlangen. Dieser Aufruf, die unterstützt und Donald Trump, das Militär den „Schock“ der geringen Kampfkraft der US-Armee erklären - sagen wir, zu reduzieren finanziellen Zeiten Baraka Obamy geschwächt ernsthaft die stärkste Armee der Welt. Experten beurteilen die Gültigkeit dieser Aussagen in einem Land, das „über 17 Jahren kontinuierlich jemand bombardiert.“

Katar nach Panama als die USA und China übertragen alle Einflusssphären
14.06.2017

Katar nach Panama als die USA und China übertragen alle Einflusssphären

Spiele mit hohen Einsätzen. Die internationale Krise über Katar enthüllt die wahren Interessen der USA und China in den Iran. Außerdem Washington und Peking spielen „zwei Hände.“ Auf der einen Seite hat den Druck auf das Weiße Haus, Doha zur Unterstützung terroristischer Organisationen beschuldigt, vor dem Hintergrund der militanten Angriffe in Teheran und geradezu Bedrohungen Riyadh wie zumindest einseitig aussehen.

Tillerson: US-Verbündete auf der ganzen Welt werden gebeten, die Beziehungen zu Russland zu verbessern
14.06.2017

Tillerson: US-Verbündete auf der ganzen Welt werden gebeten, die Beziehungen zu Russland zu verbessern

US-Verbündete und Partner in Europa, Asien und dem Nahen Osten fordern Washington Beziehungen zu Moskau zu verbessern. Dies wurde durch Außenminister der Vereinigten Staaten Rex Tillerson angegeben.

USA den Krieg in Syrien verliert durch militante kontrolliert wieder gebracht
13.06.2017

USA den Krieg in Syrien verliert durch militante kontrolliert wieder gebracht

Verlassen syrische Regierungstruppen an der Grenze mit dem Irak all Plänen Washington verdorben hat ein großen unter seiner Kontrolle im Osten Syriens und die Zone zu errichten kann die Ausrichtung der Kräfte in dem Krieg und die künftigen Verhandlungen über die Zukunft des Landes ändern.

Die iranische Armee hat die USA die der Beteiligung an den Anschlägen des „islamischen Staates“ angeklagt
13.06.2017

Die iranische Armee hat die USA die der Beteiligung an den Anschlägen des „islamischen Staates“ angeklagt

Terroristen „Islamischer Staat *“ terroristische Handlungen unter der Kontrolle begehen und mit Unterstützung der Vereinigten Staaten und Saudi-Arabien, sagte der offizielle Vertreter der iranischen Streitkräfte, Brigadegeneral der Revolutionsgarden Masood Dzhazayeri.

Japans Verteidigungsminister hat die US amphibischen Übungen in Okinawa verurteilt
13.06.2017

Japans Verteidigungsminister hat die US amphibischen Übungen in Okinawa verurteilt

„Es ist ein großes Bedauern“, - sagte der Minister, berichtet TASS. Zuvor verlangte sie die Ausbildung abbrechen, weil die Vereinigten Staaten, nach dem Minister, über die kommenden Übungen informiert nur 12 Juni.