Zum Werbung
Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Über

Gegen

Wir müssen es lassen, wie es ist


Nachrichten:

Europa News

Interview sowjetischen Panzeroffizier, der an den alliierten Panzer kämpften
06.05.2017

Interview sowjetischen Panzeroffizier, der an den alliierten Panzer kämpften

Sie werden ein interessantes Interview WWII Veteran Dmitri Vine finden. Während des Krieges war Dmitri ein Tanker, aber er hatte nicht auf die inländischen Maschinen und Tanks Verbündeten zu kämpfen, über die er absolut alles weiß.

Juncker: Englisch verliert Bedeutung in Europa
06.05.2017

Juncker: Englisch verliert Bedeutung in Europa

Englische Bedeutung in Europa verlieren, sagte Präsident der Europäischen Kommission Jean-Klod Yunker; Die Medien interpretiert diese Aussage als Juncker einen weiteren Angriff gegen das Vereinigte Königreich, die sich aus der EU-Struktur kommt.

Maritime Nation ohne Schiffe: Estland will die Handelsmarine zurückzukehren
05.05.2017

Maritime Nation ohne Schiffe: Estland will die Handelsmarine zurückzukehren

In der EU Leistung, Reedereien Tausend Euro pro Jahr pro Mitarbeiter 90 auf. Ein Job auf einem Schiff erzeugt bis zu drei weiteren hoch bezahlten Jobs an Land.

Ausgesetzt, die schlimmsten Mythen über den Großen Vaterländischen
05.05.2017

Ausgesetzt, die schlimmsten Mythen über den Großen Vaterländischen

Am Vorabend des Tag des Sieges im Netz wieder öffnet sich ein Standard-Set von oben „Mythen über den Krieg.“ Nun, in denen „schlimmer als Hitler, Stalin“, „UdSSR - wurde der Initiator des Krieges“, „mit Leichen aufgestapelt“ und anderen „Millionen deutscher Frauen wurden vergewaltigt“ und „den US-Krieg getüncht, und die Sowjetunion nahm nur geringfügig“

Letten - ein stolzes Volk, lassen Russisch Ihr Geld ersticken!
04.05.2017

Letten - ein stolzes Volk, lassen Russisch Ihr Geld ersticken!

Lettische Journalist Maris Krautmanis Veröffentlicht in Neatkarīgā Rīta Avīze ( «Unabhängige Morgenzeitung") giftige Artikel ‚Denn das für sie gekämpft und lief‘, die ihre Stammesangehörigen gekündigt, weil sie die Macht der verantwortlichen Politiker zu bringen.

„Frankreich wird von einer Frau verwaltet werden - wenn nicht ich, dann Merkel“
04.05.2017

„Frankreich wird von einer Frau verwaltet werden - wenn nicht ich, dann Merkel“

Frankreich braucht einen Dialog mit Russland und den Vereinigten Staaten, sollte das Land von den Vereinigten Staaten und Deutschland unabhängig werden - dies war eine der Thesen Marin Le Pen während der wichtigsten und sehr aggressiven Debatte mit Emmanuel Macron. Obwohl Le Pen vor Makron in sozialen Netzwerken, aber verlor ihn in den Umfragen. Das am Vorabend der zweiten Runde der Wahlen „der Kandidat des Volkes“ kann die „Kandidaten der wilden Globalisierung“ entgegenstellen?

Warschau kündigt einen landesweiten Appell
03.05.2017

Warschau kündigt einen landesweiten Appell

In Polen ein neues Gesetz über die Rückführung von ausländischen Mitbürger. Dies ist ein weiterer Versuch, „an einem Ort zu sammeln“, auch wenn nicht alle Polen der Welt, aber diejenigen, die noch in der ehemaligen Sowjetunion leben. Es gibt Grund zu glauben, dass dieser Appell gehört werden und wird erfolgreich sein. Aber wenn Moskau sollte das Beispiel von Warschau folgen?

Großbritannien verweigert EUR 100 Mrd. Brexit zahlen
03.05.2017

Großbritannien verweigert EUR 100 Mrd. Brexit zahlen

Britische Minister David Davis wies die Gelegenheit, das Vereinigte Königreich seinen Rückzug aus der EU zu zahlen, während Brüssel wird die Höhe dieser Zahlung auf 100 Milliarden Euro zu erhöhen.

Die Europäische Union erpresst Britannien Irish Separatismus
02.05.2017

Die Europäische Union erpresst Britannien Irish Separatismus

Die EU versucht, das Vereinigte Königreich, so viel wie möglich zu machen, seine Entscheidung zu bereuen aus der Organisation zurückzuziehen. Ein weiteres Instrument des Drucks ist die Unterstützung des irischen Nationalismus - die wirklich potentiell ist bedroht den Zusammenbruch des Vereinigten Königreiches. Allerdings muss die Europäische Union, dass unter der Bedrohung durch Zerstückelung des Willens und anderen europäischen Ländern verstehen.

Dänemark kam aus dem Europol
02.05.2017

Dänemark kam aus dem Europol

Dänemark aufgrund seines besonderen rechtlichen Status in der EU aufgehört hat, in der Arbeit von Europol, zu beteiligen, die eine supranationale Struktur unter der Führung der Europäischen Justizbehörden worden ist.

Die EU unterstützte das Nordirland plant von Großbritannien abspalten
02.05.2017

Die EU unterstützte das Nordirland plant von Großbritannien abspalten

Nordirland wird die EU, wenn ein Referendum über die Abspaltung von Großbritannien und der Wiedervereinigung mit der Republik Irland gesagt europäischen Staats- und Regierungschefs auf dem EU-Gipfel ein.

FT: Le Pen und Macron kämpfen für die Arbeiterklasse
02.05.2017

FT: Le Pen und Macron kämpfen für die Arbeiterklasse

Maifeiertag Märsche in Paris wurden von der Welle von Protesten und Gewalt überschatten. Inzwischen versuchen die Französisch Präsidentschaftskandidaten die Stimmung des Protestes zu verwenden, um die Stimmen der Arbeiterklasse zu kämpfen. Konfrontation und Leidenschaft am Vorabend der die Wahlen am Sonntag den höchsten Siedepunkt erreichen, sagt Financial Times.

Le Pen schlug die Schaffung einer Alternative zur Europäischen Union
02.05.2017

Le Pen schlug die Schaffung einer Alternative zur Europäischen Union

Französisch Präsidentschaftskandidat der Partei „Volksfront“ Marine Le Pen vorgeschlagen, eine „Europäische Allianz freier und souveräner Staaten“ zu organisieren, die die Europäische Union zu ersetzen ist.

Duterte lädt Trump zurück in die Welt der US-Realpolitik
02.05.2017

Duterte lädt Trump zurück in die Welt der US-Realpolitik

Einladende den Präsidenten der Philippinen Rodrigo Duterte in Washington, namens Donald Trump absolut vorhersehbar Skandal. Nur wenige in der Welt geben es nationale Führer offen für die staatlichen Morde fordern und offen zu ignorieren Menschenrechte und Freiheiten. Welchen Zweck kann der amerikanische Präsident diesen Schritt verfolgen?

Dangerous Game Orban: Beseitigung CEU - rufen Sie die Pest Judentum
01.05.2017

Dangerous Game Orban: Beseitigung CEU - rufen Sie die Pest Judentum

Am letzten Mittwoch im April 26 2017 in Brüssel ein Treffen der Europäischen Kommission wurde beschlossen, eine Untersuchung gegen Ungarn einzuleiten wegen der Versuche der ungarischen Behörden der amerikanischen Central European University in Budapest (CEU) zu schließen.

Macron Frexit machte in Abwesenheit von Reformen in der Europäischen Union
01.05.2017

Macron Frexit machte in Abwesenheit von Reformen in der Europäischen Union

Ein Kandidat für Präsidenten von Frankreich Emmanuel Macron, sagte, wenn die EU nicht reformiert wird, ist es möglich, der Rückzug Frankreichs aus der EU-Perspektive.

Litauen: Gebiet Selbstmord
01.05.2017

Litauen: Gebiet Selbstmord

Der Seimas hat vor kurzem eine spezielle Kommission geschaffen, die in einer Strategie beschäftigt werden Suizide zu verhindern. Für das Land ist dieses Problem eine der schmerzhaftesten, zusammen mit Alkohol und der Massenflucht der Bevölkerung im Ausland - seit vielen Jahren, Litauen der ersten Platz in der EU und die vierten Platz in der Welt für Suizide hält.

Kleine Siege Le Pen reizen Makron
30.04.2017

Kleine Siege Le Pen reizen Makron

Französisch Präsidentschaftskandidat Marine Le Pen, eine Woche vor der zweiten Runde der Wahlen setzt sich Wähler zu ziehen, was zu „Hysterie“ seiner Gegner Emmanuel Makron. Auf halbem Weg zu den versprochenen Ziel Kandidaten Punkte auf der Front hinzufügen und auf der anderen verlieren, was die Intrige erhöht und verringert die Chancen auf einen Erdrutschsieg, „und keine synthetischen“ Makron über den „radikalen“ Le Pen.

Le Pen nannte die Euro-Währung und die Last der Toten für Frankreich
30.04.2017

Le Pen nannte die Euro-Währung und die Last der Toten für Frankreich

Französisch Präsidentschaftskandidat der Partei „Front National“ Marine Le Pen beabsichtigt, die nationale Währung zu erholen, zu verwalten und für die Wirtschaft anzupassen. Sie erklärte dies in einem Interview mit Le Parisien Zeitung.

In einem Flugzeugabsturz in Kuba getötet acht Personen
30.04.2017

In einem Flugzeugabsturz in Kuba getötet acht Personen

Kubanisches Militärflugzeug abgestürzt in der Provinz Artemisa im Westen des Landes, tötet acht Menschen, die Associated Press berichtet unter Berufung auf einen ungenannten Beamten.

In der neuen Bank of England Banknoten gefunden Fehler
29.04.2017

In der neuen Bank of England Banknoten gefunden Fehler

Britische Themen gefunden Interpunktionsfehler in den Text auf dem neuen Fünf-Pfund Bank of England Banknoten gedruckt.

Geteilte Frankreich
28.04.2017

Geteilte Frankreich

Präsidentschaftswahlen in Frankreich, unabhängig vom Ergebnis der zweiten Runde markierten eine große Veränderung im politischen Leben der Landes - Hervorhebung der sogenannten Nicht-System-Parteien und Bewegungen.

Die Europäische Kommission hat einen gemeinsamen sozialen Standards für alle EU-Mitgliedstaaten entwickelt
27.04.2017

Die Europäische Kommission hat einen gemeinsamen sozialen Standards für alle EU-Mitgliedstaaten entwickelt

Brüssel präsentierte eine Charta der Sozialpolitik in der Europäischen Union entwickelt, die Regierungen ihrer Mitgliedsländer zu fördern, soziale Standards und Normen zu vereinen.

Orban nannte Soros Feind Ungarn und der Euro
27.04.2017

Orban nannte Soros Feind Ungarn und der Euro

Die ungarische Premierminister Viktor Orban, neu amerikanischen Milliardär George Soros Feind genannt, sein Land anzugreifen. Orban hatte auch Soros zerstören das Leben der Europäer und Feindseligkeit gegenüber dem Euro gefangen.

Präsident Macron braucht nicht Frankreich aus der EU zu lösen
27.04.2017

Präsident Macron braucht nicht Frankreich aus der EU zu lösen

Die erste Runde des bei den Präsidentschaftswahlen in Frankreich Abstimmung zeigte die Krise der traditionellen demokratischer Systeme in der Fünften Republik bestehen. Aber zur gleichen Zeit, muss man zugeben, dass Frankreich gezeigt und Kontrolle seitens der traditionellen Eliten, und damit die Vorhersagbarkeit des Wahlprozesses.

Le Pen wurde durch den Slogan seiner Wahlkampagne ersetzt
26.04.2017

Le Pen wurde durch den Slogan seiner Wahlkampagne ersetzt

Französisch Präsidentschaftskandidat, der Führer der „Front National“ Marine Le Pen ersetzt den Slogan seiner Wahlkampagne unter dem Motto „Choose France“.

In Europa gefunden Masernausbruch
26.04.2017

In Europa gefunden Masernausbruch

Rospotrebnadzor berichtete Ausbruch der Masern-Epidemie, die in 14 europäischen Ländern festgelegt ist, auch mit tödlichem Ausgang.

Da die europäischen Länder sehen tatsächlich Russland?
26.04.2017

Da die europäischen Länder sehen tatsächlich Russland?

Welche europäischen Ländern sehen Russland als Bedrohung? Und was tun sie mit ihm? Die Aufgabe der Beantwortung dieser Frage hat sich das analytische Zentrum der „europäischen Werte“ in Prag.

Der Stratege: Die EU grob unvorbereitet zum Sieg Marine Le Pen
26.04.2017

Der Stratege: Die EU grob unvorbereitet zum Sieg Marine Le Pen

Wieder einmal, wie im Falle der Abstimmung über Brexit und Wahlen in den Vereinigten Staaten verlassen sich die EU-Chefs auf diesen Meinungsumfragen und Hoffnung für die Niederlage Marin Le Pen, statt sich auf das Schlimmste vorbereitet.

Die Europäische Union hat die Abschaffung der Roaming 15 Juni genehmigt
26.04.2017

Die Europäische Union hat die Abschaffung der Roaming 15 Juni genehmigt

Die Europäische Union hat eine endgültige Entscheidung über die Abschaffung des Roaming auf dem Territorium von allen Ländern des Commonwealth aufgenommen. Dies wurde auf der Website des EU-Rates am Dienstag April 25 berichtet.

5 Unternehmen in Europa die Hälfte der „Nord Stream-2» zur Finanzierung
25.04.2017

5 Unternehmen in Europa die Hälfte der „Nord Stream-2» zur Finanzierung

Fünf europäische Unternehmen haben vereinbart, das Projekt „North Stream-2» in Höhe von 4,75 Milliarden Euro zu finanzieren - 50% der gesamten Projektkosten. Wie berichtet von «Gazprom», unterzeichnet Nord Stream 2 AG eine Vereinbarung mit Engie Unternehmen, OMV, Royal Dutch Shell, Uniper und Wintershall Vereinbarung das Projekt der Gaspipeline „Nord Stream auf die Finanzierung - 2».

Österreich - Russland: Die Wirtschaft in einem Rechtsstreit mit der Politik
25.04.2017

Österreich - Russland: Die Wirtschaft in einem Rechtsstreit mit der Politik

In den Beziehungen zwischen Russland und der Europäischen Union zwei Ebenen eindeutig bezeichnet. Die erste Ebene, die durch die Position des EU-Rates und der Europäischen Kommission definiert ist, beläuft sich auf eine automatische Verlängerung der anti-russischen Sanktionen ohne eine spezifische Analyse ihrer politischen Wirksamkeit und ihre Auswirkungen (negativ) auf die Volkswirtschaften der europäischen Länder.

Die Medien der Welt haben die Französisch Wahlen als „epochal shift“ geschätzt
24.04.2017

Die Medien der Welt haben die Französisch Wahlen als „epochal shift“ geschätzt

Ausgang in der zweiten Runde der Präsidentschaftswahlen in Frankreich, Le Pen und Makron provozierten eine starke Reaktion der internationalen Medien. Gehört der Ausdruck „das Ende einer politischen Ära“, „Erdbeben“, „atemberaubende Realität“, „neue Französisch Revolution“. Vor diesem Hintergrund freimütige europäische Politiker und deuten direkt auf das Französisch, wen genau sie brauchen einen Präsidenten zu wählen.

„Alternative für Deutschland“: Bruchtest
24.04.2017

„Alternative für Deutschland“: Bruchtest

Am vergangenen Wochenende in Köln den sechsten Kongress der „Alternative für Deutschland“ (ADH) - eine Partei, die jetzt bei jeder Gelegenheit in diesem Herbst zum ersten Mal im Deutschen Bundestag gehalten hat. Nach Erhebungen ereilt es andere so genannte kleine Parteien des deutschen politischen Spektrums: Linke, Grüne und die Freie Demokratische Partei (FDP).

Merkel: Freiverkehr bleibt die Vereinbarung über den EU-USA
24.04.2017

Merkel: die Einigung über die EU und den USA Freihandel „in Sicht“

Deutsch Kanzlerin Angela Merkel ist überzeugt, dass der Gegenstand der Vereinbarung über den freien Handel zwischen der EU und den Vereinigten Staaten bleibt auf der Tagesordnung der neuen amerikanischen Administration. Sie erklärte dies bei der Eröffnung der Hannover Messe.

Französisch zwischen weichem und harten Kampf des Aussterbens zu wählen
24.04.2017

Französisch zwischen weichem und harten Kampf des Aussterbens zu wählen

In der zweiten Runde der Präsidentschaftswahlen in Frankreich kam Emmanuel Macron und Marine Le Pen. Die Kluft zwischen ihnen ist minimal, und Französisch Gesellschaft ist in dem Gesicht einer sehr schwierigen Entscheidung für eine schmerzhafte Spaltung warten, was zu bevorzugen - „Schocktherapie“ für ganz Europa, oder Kapitulation vor der Globalisierung.

Macron gewann die erste Runde der Wahl von Französisch Präsident
24.04.2017

Macron gewann die erste Runde der Wahl von Französisch Präsident

Die ehemalige Wirtschaftsminister Emmanuel Macron Frankreich, nachdem sie in der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen gewonnen, vor dem Führer des „Front National“ Marine Le Pen 100%, zeigt die letzte Innenministerium Daten 2,22% der Stimmen zu zählen.

Versuche, das Projekt zu stören „Nord Stream - 2» nicht stoppen
24.04.2017

Versuche, das Projekt zu stören „Nord Stream - 2» nicht stoppen

20 April als stellvertretender Vorsitzender des Vorstands des OJSC „Gazprom“, die Verhandlungen über das Modell der Finanzierung des Nord Stream-2 Projektes kamen zum Endstadium. Trotz aller Bemühungen Polens, kann das Projekt nicht sperren; Es ist nicht geschehen und die Überarbeitung des geplanten Bauablauf.

Präsidentschaftswahlen in Frankreich
23.04.2017

Präsidentschaftswahlen in Frankreich

Präsidentschaftswahlen in Frankreich in 2017 Jahr in zwei Runden statt: die ersten für April 23, die zweiten geplant ist - im Mai 7.

Franziskus: Flüchtlingslager sind Konzentrationslager
23.04.2017

Franziskus: Flüchtlingslager sind Konzentrationslager

Franziskus genannt Flüchtlingslagern in Europa Konzentrationslager wegen des menschlichen Leidens, diese Aussage Pontifex einen Gottesdienst auf der Tiberinsel in Erinnerung an die Märtyrer, von 20 und 21-Jahrhunderten.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!