Zum Werbung
Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Über

Gegen

Wir müssen es lassen, wie es ist


Nachrichten:

Ukraine News

EU-Visa für die Ukraine abschaffen
17.05.2017

EU-Visa für die Ukraine abschaffen

EP-Präsident Antonio Tajani, und der Leiter des Ministeriums für innere Angelegenheiten des Vorsitzes des Rates der EU von Malta Carmelo Abela unterzeichneten das letzte Dokument Ukraine Visafreiheit zu schaffen, von einer Live-Sendung von Straßburg sein sollten.

Die beliebtesten Suchbegriffe in Ukraine Mai 9 erschien Victory Parade in Moskau
09.05.2017

Die beliebtesten Suchbegriffe in Ukraine Mai 9 erschien Victory Parade in Moskau

Die Bewohner der Ukraine am Dienstag, am häufigsten gesucht im Internet Nachrichten der Victory Day Parade auf dem Roten Platz in Moskau, solche Daten führen die Google-Suchmaschine.

Russland bleibt das einzige Thema in einem Versuch, nach Kiew, den Westen zu erreichen
20.04.2017

Russland bleibt das einzige Thema in einem Versuch, nach Kiew, den Westen zu erreichen

Der ukrainische Präsident bei seinem Besuch in Großbritannien gab eine weitere Reihe von Aussagen, von denen jeder als Kündigung des politischen Demagogie von Kiew dient. Dass es nur ein Versuch, die britische anti-russische Propaganda im Zusammenhang mit dem Recht erinnert an die enge Zusammenarbeit zwischen London und Moskau zu verkaufen.

IWF fordert Ukraine Rentenreform
19.04.2017

IWF fordert Ukraine Rentenreform

Der Leiter der IWF-Mission in der Ukraine Ron Van Roden sagte, dass das Rentensystem in der Ukraine nicht den heutigen Herausforderungen gerecht wird und braucht dringend Reformen. Auf ihr informiert „Die wirtschaftliche Wahrheit“.

IWF und der Ukraine. Endloses Spiel ohne Regeln
11.04.2017

IWF und der Ukraine. Endloses Spiel ohne Regeln

3 April, dem Internationalen Währungsfonds Verwaltungsrat beschlossen, der Ukraine die nächste Tranche in Höhe von Kiew für eine lange Zeit für diese Tranche von $ 1 Milliarden warten zuzuteilen., Die bisherigen (dritten) wurde zugeteilt mehr als sechs Monaten, und seitdem ist der IWF die ukrainischen Behörden in nervöser Spannung gehalten.

Ein weiterer Schlag für die Wirtschaft der Ukraine kam aus London
29.03.2017

Ein weiterer Schlag für die Wirtschaft der Ukraine kam aus London

Ukraine verlor den Prozess über 3 Milliarden Dollar, die es Russland schuldet. Zumindest auf diese Weise formal vorläufige Entscheidung des High Court in London, dem russischen Finanzministerium bewerten. Obwohl Kiew hat bereits Berufung eingelegt, werden die Folgen dieser Entscheidung für die ukrainische Wirtschaft düster.

Der IWF schickte ukrainischen "schwarze Markierung"
19.03.2017

Der IWF schickte ukrainischen "schwarze Markierung"

Der Internationale Währungsfonds im letzten Moment abgesagt eine Sitzung über die Frage der Ukraine Tranche von 1 Milliarden US-Dollar zu gewähren. Der Grund - die Verkehrsblockade von Donbass eingeführt Petro Poroschenko am Donnerstag. Experten sehen dies als ein sehr schlechtes Signal für Kiew von seiner "westlichen Partner".

Die UN forderte, dass Kiew zahlen Renten für die Bewohner von Donbass
16.03.2017

Die UN forderte, dass Kiew zahlen Renten für die Bewohner von Donbass

Ukrainischen Behörden müssen das Recht eines jeden Bürgers auf soziale Sicherheit, einschließlich der unkontrollierten Kiew Bewohner des Donbass garantieren, den Bericht des UN-Hochkommissars für Menschenrechte.

Freihandelsabkommen mit der EU hat die ukrainische Wirtschaft gebracht
09.03.2017

Freihandelsabkommen mit der EU hat die ukrainische Wirtschaft gebracht

Abkommen über die Freihandelszone (FTA) mit der Europäischen Union gebracht hat, wird die Wirtschaft der Ukraine, Kiew nun ein neues Handelspräferenzen zu fragen Brüssel gezwungen, ein neues Ultimatum bekommen, sagte der Führer der öffentlichen Bewegung "Ukrainian Wahl - die richtigen Leute", Viktor Medwedtschuk.

Ukraine beginnt ihre Haltung auf die Krim zu ändern
28.02.2017

Ukraine beginnt ihre Haltung auf die Krim zu ändern

Sprechen über die Krim, nehmen ukrainischen Staats in der Regel eine kompromisslose Haltung. Aber das Eis ist endlich auf den Weg gebracht: eine Reihe von Parlamentariern erkannte die richtige Politik Versagen in der Krim-Richtung und bot eine Alternative. Und obwohl während der Diskussionen Phantasie aufgetaucht, wonach die Sowjetregierung die Krim Amerikaner gelegt, kann dies der erste Schritt zur Anerkennung der ukrainischen Realität betrachtet werden.

Die Wirtschaft der Ukraine ist nicht mehr zu hoffen,
22.02.2017

Die Wirtschaft der Ukraine ist nicht mehr zu hoffen,

Genau vor drei Jahren in der Ukraine gab es einen Staatsstreich, eine Folge davon war die schnelle Verschlechterung der Wirtschaft. Aus dieser Perspektive ist das wichtigste Ergebnis von Euromaidan - das ist die Endkonsolidierung der Ukraine auf dem Weltwirtschafts Peripherie in der gleichen Firma mit den zurückgebliebenen Ländern Afrikas. Und war die Rolle überraschend einfach auf dieser Strecke.

In der EU erwähnt, leider, dass die Ukraine auf das Scheitern der europäischen Politik nahe
21.02.2017

In der EU erwähnt, leider, dass die Ukraine auf das Scheitern der europäischen Politik nahe

Die Ukraine hat "kleinen Schrei" auf dem Weg nach Europa gemacht. Für drei Jahre nach dem "Euromaidan" der Reformprozess im Land ist träge, und die Bemühungen im Kampf gegen die Korruption sind eindeutig unzureichend angewandt. Durch die so enttäuschenden Ergebnis in ihrem Bericht zu erreichen, scheint die Experten des Brüsseler Zentrums für Europäische Politikstudien (CEPS), und es, daß durch diese selbst in eine tiefe Depression gefallen sind.

„Wolf im Schafspelz“: Die EU begann Poroschenko zu kritisieren
14.02.2017

„Wolf im Schafspelz“: Die EU begann Poroschenko zu kritisieren

Die EU sollte die Führung der Ukraine stoppen finanziell unterstützen, da Kiew kann nicht die Korruption im Land zu beseitigen. Die Behörden versprochenen Reformen gescheitert: ein Land von Korruption und politischen Parteien sind nach wie vor unter der Kontrolle der Oligarchen. Diese Ergebnisse in einem neuen Bericht enthalten sind, die Brussels Centre for European Policy Studies, von der EU finanziert.

Lawrow: Im Westen beginnen zu verstehen, was ist die ukrainische Regierung
10.02.2017

Lawrow: Im Westen beginnen zu verstehen, was ist die ukrainische Regierung

Präsident der Ukraine Petro Poroschenko drehte ein Auge zudrücken, um die Aktionen der Freiwilligen-Bataillone in der Donbass, und vielleicht sogar vorgeschlagen, zu ihnen, dass wir "beginnen postrelivat" müssen; aber jetzt im Westen, sehen, was es zu Kiew Behörden nimmt, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow.

Ukrainische Banken erlitten haben große Verluste in der Geschichte der
07.02.2017

Ukrainische Banken erlitten haben große Verluste in der Geschichte der

Als Ergebnis der 2016, der Bankensektor der Ukraine einen Verlust von 159 Milliarden Griwna aufgenommen (etwa 350 Milliarden Rubel), ist diese Zahl ein historisches Maximum. Das war am Dienstag, Februar 7, sagte Direktor der Abteilung für Finanzstabilität Nationalbank der Ukraine (NBU), Vitaly Vavrischuk, UNIAN.

Die Stimme des Volkes - wie in der neuen Evroukraine zu leben?
06.02.2017

Die Stimme des Volkes - wie in der neuen Evroukraine zu leben?  

Erointegratsiya, Visafreiheit, die Löhne in Europa. In diesen Tagen evromaydanniki Kiew wird die dreijährigen Jubiläum der Revolution / gos.perevorota feiern (hier, lieber Leser, eine bequeme Benennung Ihrer Wahl verlassen).

Stratfor: Die Eskalation in der Donbass Kiew brauchen den Dialog von Russland und den USA zu entmutigen
02.02.2017

Stratfor: Die Eskalation in der Donbass Kiew brauchen den Dialog von Russland und den USA zu entmutigen

Kiew Behörden können sich Kämpfe in der Donbass provozieren, wie sie die Vereinigten Staaten und Russland näher fürchten, nach Einschätzung der amerikanischen analytischen Forschungsunternehmen Stratfor.

Die Ukraine hat eine "gewalttätige Patienten", werden der Weltpolitik
31.01.2017

Die Ukraine hat eine "gewalttätige Patienten", werden der Weltpolitik

In Donbass erneuten Kämpfen in großem Maßstab. Kiew Behörden machen das Beste aus dieser Gelegenheit die Ukraine in die hohe Position der internationalen politischen Agenda zurückzukehren. Es stellt sich jedoch heraus, dass sie schlecht sind. Die Reaktion der Welt zeigt, dass die Ukraine zunehmend als Problem gesehen wird, dass es an der Zeit zu ignorieren.

Polnisch-ukrainischen Antagonismus wächst weiter
27.01.2017

Polnisch-ukrainischen Antagonismus wächst weiter

Eine Reihe von Skandalen kompliziert noch einmal die Beziehungen zwischen Polen und der Ukraine. Dies ist, was passiert, wenn radikale Nationalisten, die Show auf beiden Seiten der Grenze läuft - nicht immer bekommen ihre Russophobia vereinigen oder zumindest voneinander ablenken. Anscheinend wird diese Spannung zu erhöhen, und früher oder später in einer Tragödie führen.

Die Ukraine wird für "Angreifer" mit der Inspektion kommen
16.01.2017

Die Ukraine wird für "Angreifer" mit der Inspektion kommen

Ukrainischen Inspektoren werden mit einer geplanten Inspektion des Militärs im Süden Russlands besuchen. Keine dieser früheren Kontrollen keine Hinweise etablieren befürwortete Kiew "russische Aggression" in der Donbass. Experten weisen darauf hin, dass solche Ereignisse vorteilhaft in erster Linie Russland, wie gezeigt ukrainischen grundlos Vorwürfe sind.

Die EU hat offiziell bestätigt, die Weigerung der Ukraine den Status eines Beitrittskandidaten zu geben
16.12.2016

Die EU hat offiziell bestätigt, die Weigerung der Ukraine den Status eines Beitrittskandidaten zu geben

Die Europäische Union hat eine offizielle Erklärung, in der er bestätigt, dass die Ukraine nicht den Kandidatenstatus für die Mitgliedschaft.

Hinter einer ganzen Generation. Ukraine IWF prognostiziert Jahrzehnte der Armut
15.12.2016

Hinter einer ganzen Generation. Ukraine IWF prognostiziert Jahrzehnte der Armut

Die Isolierung des Internationalen Währungsfonds (IWF), die nächste Tranche von Kiew wird zur Lösung der Frage der Schulden Russlands verknüpft werden im Hinblick auf die Entwicklung mit den europäischen Ländern, um aufzuholen, wird die Ukraine Jahrzehnte dauern. Auf dieser, wie von TASS berichtete, sagte er am Mittwoch Dezember 14, der Leiter der jüngsten IWF-Mission in Kiew Ron van Ruden.

FT: in der ukrainischen Außenministerium beschuldigte die EU-Verräter zu sein und
13.12.2016

FT: in der ukrainischen Außenministerium beschuldigte die EU als Verräter und "Absprachen"

In der Ukraine, mehr und mehr Zweifel an der Zuverlässigkeit der EU als Partner und zunehmend das Gefühl, "verraten", schreibt die Financial Times unter Berufung auf Vize-Außenminister für europäische Integration Elena Spiegel.

Europäische Rechnungshof war nicht in der Lage zu bestimmen, was die EU Kiew verbracht finpomosch
07.12.2016

Europäische Rechnungshof war nicht in der Lage zu bestimmen, was die EU Kiew verbracht finpomosch

Europäische Rechnungshof (ERH) war nicht in der Lage zu bestimmen, wie die ukrainische Regierung Milliarden von Euro ausgegeben von der Europäischen Union in diesem Land zur Verfügung gestellt, vor allem für die Budgethilfe, schrieb in einem Mittwoch Informationsportal EurActiv.

Schließung der vierten Potenz Einheit von Tschernobyl Schutz Sarkophag
29.11.2016

Schließung der vierten Potenz Einheit von Tschernobyl Schutz Sarkophag

Am Kernkraftwerk Tschernobyl abgeschlossen Installation eines neuen Schutz Sarkophag über der vierten Potenz, die bei der Katastrophe im April 26 1986 Jahren zerstört wurde.

Die Ukraine wird von den europäischen 300 Millionen Euro für die Elektrifizierung von Eisenbahnen erhalten
14.10.2016

Die Ukraine wird von den europäischen 300 Millionen Euro für die Elektrifizierung von Eisenbahnen erhalten

Die staatliche Verwaltung der Eisenbahnverkehr in der Ukraine hat sich mit der Europäischen Investitionsbank und der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung ein Darlehen 300 Millionen Euro für die Elektrifizierung der Bahnstrecke Dolinskaya-Nikolaev-Kolosovka vereinbart.

Die EU ist der Auffassung, dass Kiew über die Rentenreform konzentrieren sollte
11.10.2016

Die EU ist der Auffassung, dass Kiew über die Rentenreform konzentrieren sollte

Ukrainischen Behörden auf Strukturreformen, vor allem konzentrieren, sollten wir über die Reform des Rentensystems sprechen, sagte er auf einer Pressekonferenz Montag der Leiter der EU-Delegation in der Ukraine, Hugues Mingarelli.

Ukrainische Opposition fordert Öffentlichkeit den Wortlaut der Vereinbarung mit dem IWF-Tranche zu machen
19.09.2016

Ukrainische Opposition fordert Öffentlichkeit den Wortlaut der Vereinbarung mit dem IWF-Tranche zu machen

Die Abgeordneten der Opposition Fraktionen im ukrainischen Parlament fordern die Regierung den Text des Memorandums mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF), dieser Initiative gemacht von den Führern der drei Fraktionen in einer Sitzung des versöhnlichen Rat am Montag zu veröffentlichen.

Die Nation: Die Vereinigten Staaten wandte sich die Ukraine in die
31.08.2016

Die Nation: Die Vereinigten Staaten Ukraine in einen "Supermarkt illegaler Waffen" gedreht

Ukraine USA haben militärische und finanzielle Hilfe, und Kiew, die wiederum die Möglichkeit, Waffen in andere Länder zu verkaufen, internationales Recht zu umgehen, schreibt The Nation.

The Telegraph: Westukraine Stümperei war die Ursache aller Übel
28.08.2016

The Telegraph: Westukraine Stümperei war die Ursache aller Übel

Die Pattsituation in der Ukraine wurde von der EU und den USA Wunsch erzeugt, um das Land in die Zone des politischen Einflusses und des Westens Fehler, die Katastrophe verursacht haben zu ziehen und zu stärken pro-russische Stimmungen im östlichen Teil des Landes garantiert. Dies schreibt ein Experte für die EU-Politik Christopher Booker in der britischen The Telegraph.

"Normandie-Format" hat sich zu einem "Norman drei"
24.08.2016

"Normandie-Format" hat sich zu einem "Norman drei"

Das Schicksal der Ukraine zum x-ten Mal, ohne die Beteiligung der Ukraine zu diskutieren. Die Köpfe von Russland, Frankreich und Deutschland, wie es am Dienstag bekannt wurde, bereit erklärt, die Situation in der Ukraine miteinander zu treffen und diskutieren, ohne Poroschenko. Es ist bemerkenswert, dass in der gleichen Zeit plötzlich Kiew machte deutlich, dass er für eine Vereinbarung über den Anbau von den Konfliktparteien in der Donbass bereit war. Was wird das Dokument enthalten und wie wird sie durchführen?

Die Ukraine sollte über das Geld des IWF vergessen
23.08.2016

Die Ukraine sollte über das Geld des IWF vergessen

Die Chancen von Kiew in diesem Jahr zumindest etwas Geld vom IWF erhalten vor unseren Augen schmelzen. Die Prüfung der relevanten Themen im Fonds wieder verschoben, und der US-Botschafter in Kiew glaubt, dass die Ukraine nicht mehr bei einem Kredit benötigen wird. Und während den tatsächlichen Zustand der ukrainischen Wirtschaft in Ausfall, kann man sagen, dass der Botschafter zu einem gewissen Grad richtig. Obwohl es nicht aus dem Grund, die Sie im Auge haben.

Der IWF verlassen Ukraine ohne die nächste Tranche
22.08.2016

Der IWF verlassen Ukraine ohne die nächste Tranche

IWF-Verwaltungsrat hat nicht die Tagesordnung der Frage der Beurteilung der Reformen, die von der Regierung der Ukraine im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Internationalen Währungsfonds durchgeführt hat.

Pentagon forderte die Ukraine nicht zu versuchen,
21.08.2016

Pentagon forderte die Ukraine nicht für "Einhorn" an seinen Grenzen zu schauen

US Department of Defense glaubt, dass die Bewegung der russischen Truppen in der Krim und an der Grenze mit der Ukraine ist kein Zeichen der Vorbereitung auf die Invasion. Dies wurde von Pentagon-Sprecher Geoff Davis angekündigt, berichtete Agence France-Presse.

Erklärung zur Ukraine
20.08.2016

Erklärung der Ukraine "Nord Stream-2" sinnlos

Ukraine hat nicht das Recht, mit den Bau der Pipeline "Nord Stream-2" zu harmonisieren zu fordern, die von RIA Novosti ukrainischen Experten befragten glauben.

Internationale Pharmaunternehmen Medikamente Prüfung auf die Ukrainer erlaubt
19.08.2016

Internationale Pharmaunternehmen Medikamente Prüfung auf die Ukrainer erlaubt

Das Gesundheitsministerium der Ukraine erließ einen Befehl, der die amerikanische, schwedische und Französisch Pharmafirmen testen Medikamente auf Ukrainer erlaubt.

Nuntius: Erinnern an die Ukraine aus politischen Gründen ist nicht mehr in Mode
14.08.2016

Nuntius: Erinnern an die Ukraine aus politischen Gründen ist nicht mehr in Mode

Das Erinnern an die Ukraine in der Welt aus politischen Gründen "ist nicht mehr in Mode", sagte der päpstliche Nuntius Erzbischof Claudio Gugerotti, Leiter der Mission der katholischen Kirche, die humanitäre Hilfe für die Opfer des Konflikts im Südosten der Ukraine zu liefern.

Die Ukrainer sind Verlust aus der Türkei Freundschaft mit Russland geschätzt
12.08.2016

Die Ukrainer sind Verlust aus der Türkei Freundschaft mit Russland geschätzt

Änderung der Außenpolitik und als Folge der wirtschaftlichen Vektor der Türkei schmerzliche Auswirkungen auf den Zustand der Ukraine, Kiew, Experten kümmern. Der Hauptschlag wird das Niveau des BIP sowie den Agrarmarkt und Gassektor zu spüren.

Die EU kam mit einem Weg nach oben ukrainischen Milch zu verbieten
11.08.2016

Die EU kam mit einem Weg nach oben ukrainischen Milch zu verbieten

Milch - Die Europäische Union tatsächlich einen anderen Zweig der ukrainischen Wirtschaft zu schlachten verurteilt. Plötzlich wurde deutlich, dass trotz der politischen Unterstützung und wirtschaftliche Vereinigung, Ukrainisch Milch für die Lieferung an den EU-Markt verboten ist. Und der Grund dafür scheint indirekt die russischen Beschränkungen für Landwirte aus Europa geworden zu sein.

Medien: EGMR gab den Verlauf der Beschwerde gegen die ukrainischen Behörden wegen des Zusammenbruchs der Boeing
06.08.2016

Medien: EGMR gab den Verlauf der Beschwerde gegen die ukrainischen Behörden wegen des Zusammenbruchs der Boeing

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg die Beschwerde von Angehörigen der Opfer der Katastrophe Malaysian Boeing 777 gegen die Ukraine zu kommunizieren. Die Klage fordert die Reaktion der Kiewer Behörden für das, was sie nicht den Luftraum über dem Gelände der Kämpfe in der Donbass geschlossen, in einem Samstag-Zeitung "Kommersant" schrieb.