Zum Werbung
Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Über

Gegen

Wir müssen es lassen, wie es ist


Nachrichten:

Russian News

An den Ufern von Syrien, ging er in die russische Marine Fregatte "Admiral Grigorowitsch"
27.02.2017

An den Ufern von Syrien, ging er in die russische Marine Fregatte "Admiral Grigorowitsch"

Fregatte "Admiral Grigorowitsch" links Sewastopol nach Syrien Küsten. Diese RIA Novosti sagte eine Quelle in den Strafverfolgungsbehörden der Krim.

Putin rief Russland das Problem in Syrien
24.02.2017

Putin rief Russland das Problem in Syrien

Präsident Wladimir Putin bei einem Treffen mit den Beamten der Nordflotte, die sich während der Kampagne an die Küste von Syrien zu unterscheiden, die so genannte russische Herausforderung in Syrien Erhaltung der legitimen Autorität des Landes und "die terroristische Plage zu beenden."

NYT: Russland bezahlt einen "Doppelschlag" für westliche Nachrichten feykovye
23.02.2017

NYT: Russland bezahlt einen "Doppelschlag" für westliche Nachrichten feykovye

Die offizielle Website des russischen Außenministerium hat einen neuen Abschnitt über die Nachricht, dass die Agentur als unwahr zu sein, nach der New York Times. Nach Angaben der Zeitung, so behandelt Russland ein "Doppelschlag" gefälschte Nachrichten zu erstellen, weil am selben Tag der Verteidigungsminister die Schaffung eines Teils der RF-Streitkräfte Informationen Operationen angekündigt.

Vulkane Kamtschatkas Museum geöffnet
22.02.2017

Vulkane Kamtschatkas Museum geöffnet

Das Kuratorium der regionalen Zweigstelle der Russischen Geographischen Gesellschaft (RGS) zum Erstellen eines Projekts im Zentrum von Petropawlowsk-Kamtschatski Vulkanmuseum unterstützt hat "Vulkanarium", sagte am Mittwoch der Pressedienst der Regierung der Kamtschatka-Gebiets.

Putin: Tschurkin verteidigte stark die Position Russlands und Niederlagen wusste nicht,
21.02.2017

Putin: Tschurkin verteidigte stark die Position Russlands und Niederlagen wusste nicht,

Präsident Wladimir Putin rief am Montag Russlands UN-Botschafter Vitali Tschurkin die Verstorbenen eine der prominentesten Diplomaten, die die Aufgaben, die es zu lösen brillant anvertraut und nicht weiß, Niederlage.

"Bestanden auf Ihre Post entfernt"
21.02.2017

"Bestanden auf Ihre Post entfernt"

"Er war ein hervorragender Diplomat und ein wunderbarer Mensch", "eine Art Phänomen", "Meister der Diplomatie." Diplomaten und Politiker durch den plötzlichen Tod des russischen Botschafter bei der UN Tschurkin Vitaly schockiert. Selbst diejenigen, mit denen er stritt heftig in der Halle des Sicherheitsrats, seine westlichen Gegner, jetzt wird anerkannt, dass "am Boden zerstört", und dass er ein "Freund".

Die öffentliche Meinung: Wir haben einen geliebten Menschen verloren
21.02.2017

Die öffentliche Meinung: Wir haben einen geliebten Menschen verloren

Diplomaten und Journalisten den Tod von Witali Tschurkin zu diskutieren.

Gestorben Witali Tschurkin
20.02.2017

Gestorben Witali Tschurkin

Russische Außenministerium berichtete, den Tod des russischen UN-Botschafter Witali Tschurkin. In einer Erklärung auf der Website Ministerium hieß es, dass der Diplomat in New York gestorben. "Der hervorragende russische Diplomat starb auf dem Posten", - in der Abteilung berichtet.

Huanqiu Shibao: Die Welt hat viel von der russischen Diplomatie zu lernen
20.02.2017

Huanqiu Shibao: Die Welt hat viel von der russischen Diplomatie zu lernen

Während der turbulenten Höhen und Tiefen in der politischen Arena von Amerika tauchte der Schatten wieder Russland. Vor kurzem trat US-Präsident Berater für nationale Sicherheit, Michael Flynn. Der Grund für seine Abreise begann Kontakte mit dem russischen Botschafter, sondern vielmehr die Tatsache, dass Flynn nicht in vollem Umfang über ihr Team Trump ist.

Russland zu fliegen alle Schulden der UdSSR zur Rückzahlung
17.02.2017

Russland zu fliegen alle Schulden der UdSSR zur Rückzahlung

Russisch im Sommer von Bosnien und Herzegowina 125,2 Millionen Dollar Schulden und damit vollständig alle Berechnungen mit den Ländern zu übersetzen, die in die Sowjetunion hatte.

US-amerikanischer Schriftsteller: Die Russen haben noch nie so stolz auf ein Land, wie in Putin gewesen
16.02.2017

US-amerikanischer Schriftsteller: Die Russen haben noch nie so stolz auf ein Land, wie in Putin gewesen

Der Schriftsteller aus den USA Lisa Dickey dreimal fuhr Russland von Wladiwostok nach St. Petersburg. In seinem neuen Bericht heißt es, dass die Menschen noch nie von seinem Land stolz gewesen war, die beide unter Präsident Wladimir Putin.

Der Betrieb in Syrien beflügelt Nachfrage nach russischen Waffen
14.02.2017

Der Betrieb in Syrien beflügelt Nachfrage nach russischen Waffen

Eine Reihe von Ländern des Mittleren Ostens beabsichtigen russische Waffen zu kaufen, die im Betrieb in Syrien bewährt, sagte der Direktor der internationalen Zusammenarbeit und der regionalen Politik der staatlichen Korporation Rostec Victor Schatz.

Kommandant
14.02.2017

Der Kommandant der "Admiral Kusnezow", erklärte der starken Rauch aus dem Flugzeugträger

Der einzige russische Flugzeugträger "Admiral Kusnezow", während des Marsches auf die Küste von Syrien "geraucht", nicht wegen der technischen Probleme, sagte der Kommandant des Kreuzers Sergei Artamonow.

Putin: Russland kann in Slowenische Eisenbahn Milliarden Euro investieren 1
11.02.2017

Putin: Russland kann in Slowenische Eisenbahn Milliarden Euro investieren 1

Der russische Präsident Wladimir Putin erörtert mit einem Kollegen aus Slowenien Borut Pahor Beziehungen zwischen Russland und der EU, mit dem Ausdruck der Hoffnung für ihre Genesung, und berichtet auch über die Herstellung von Gazproms neuen Vertrag über Gaslieferungen an das Land.

Das Fehlen der Todesstrafe reduziert die Zahl seiner Fans
10.02.2017

Das Fehlen der Todesstrafe reduziert die Zahl seiner Fans

Es ist eine exponentielle Veränderung in der öffentlichen Meinung von Soziologen aufgezeichnet: Die Zahl der Gegner der Todesstrafe in der russischen Gesellschaft hat sich deutlich erhöht. Die Ansichten Version der Experten zum Ausdruck gebracht, dass sie die Ursache einer solchen spürbaren Aufweichung des sozialen Sitten war, auseinander.

München Satz wurde durchgeführt,
10.02.2017

München Satz wurde durchgeführt,

Vor zehn Jahren, Wladimir Putin, auf einer Sicherheitskonferenz in Deutschland zu sprechen. Diese Frage wurde bereits als sensationell angesehen, aber jetzt ist es klar, genau das, was sie Geschichte gemacht durch eine Wendung bezeichnen, nicht nur in Russland, sondern auch in der Weltpolitik. Es war ein bedingungsloser Satz der unipolaren Welt, und heute ist deutlich zu sehen, wie es ist wahr geworden.

Mädchen zog fünf Brüder und Schwestern aus dem Feuer in der Nähe von Belgorod
08.02.2017

Mädchen zog fünf Brüder und Schwestern aus dem Feuer in der Nähe von Belgorod

Im Dorf Prokhorovka Nörgelei Bereich von zehn Jahren zog Julia Chernova drei Brüder und zwei Schwestern aus Feuer in ihrem Haus, sagte der EMERCOM in der Region Belgorod.

Uralvagonzavod hat den Beginn der Serienproduktion von kündigte im Jahr "Almaty wurde" 2018
07.02.2017

Uralvagonzavod hat den Beginn der Serienproduktion von kündigte im Jahr "Almaty wurde" 2018

Die Serienproduktion des T-14 «Armata" im Jahr zu beginnen 2018, braucht es die Testzeiten zu reduzieren, sagte CEO von Uralvagonzavod Oleg Siyenko.

Lebensmittel Import-Substitution war extrem profitabel
07.02.2017

Lebensmittel Import-Substitution war extrem profitabel

Vier Milliarden Dollar - um den gleichen Betrag Russland importierte Produkte seit Beginn des Embargos ersetzt hat, sagte das Ministerium für Landwirtschaft. Vor drei Jahren startete sie die positiven Trends auf allen Lebensmittelmarkt. Dies ist jedoch für das weitere Wachstum der heimischen Sachgütererzeugung nicht genug. Was ist das Hindernis?

In Russland startet neues Geld zu drucken
01.02.2017

In Russland startet neues Geld zu drucken

Die Bank von Russland entschied sich für die Gestaltung neuer Banknoten in den 200 und 2000 Rubel, die in Umlauf am Ende dieses Jahres gehen. Am Mittwoch, Februar 1, berichtet der Pressedienst der Zentralbank.

Katarischen Staatsfonds investiert in Russland 2 Milliarden Dollar
26.01.2017

Katarischen Staatsfonds investiert in Russland 2 Milliarden Dollar

Executive Director des Katar Staatsfonds Abdullah Bin Mohammed Bin Saud Al Thani sagte bei einem Treffen mit Präsident Wladimir Putin auf einen Deal mit Investitionen in Russland auf 2 Milliarden Dollar.

Der russische Präsident betonte die Bedeutung eines vereinten Europas
25.01.2017

Der russische Präsident betonte die Bedeutung eines vereinten Europas

Der russische Präsident Wladimir Putin bei einem Treffen mit Studenten der Moskauer Staatlichen Universität. MV Lomonosov Moscow State University, sagte, dass Europa gegen den Willen einiger Politiker vereint bleiben muss sich von seinen Nachbarn zu distanzieren.

Russischen Häfen erreichte einen Rekord
20.01.2017

Russischen Häfen erreichte einen Rekord

Der Durchsatz der russischen Seehäfen erstmals in der Geschichte überstieg die Marke 700 Millionen Tonnen pro Jahr, aber das ist nicht die Grenze. Neue Infrastruktur, neue Schiffe, sowie die allgemeine Situation auf den globalen Märkten wird dafür sorgen, dass das Wachstum dieses Indikators trotz der Tatsache, fortsetzen wird, dass Russland sich die Ölproduktion zu reduzieren begangen hat.

Lawrow: Moskau keine absolute liberalen westlichen Werte akzeptieren
17.01.2017

Lawrow: Moskau keine absolute liberalen westlichen Werte akzeptieren

Moskau verhängt durch den Westen, nach christlichen Werten, sagte eine absolute Permissivität und liberale Ansätze zum Leben, im Widerspruch zu den russischen Traditionen, Außenminister Sergej Lawrow übernimmt.

Der Kreml hat die Hacker-Angriff auf der Website des US-Präsidenten Russlands beschrieben
16.01.2017

Der Kreml hat die Hacker-Angriff auf der Website des US-Präsidenten Russlands beschrieben

Ein Sprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow sagte, dass die Stelle des Staatsoberhauptes zu Hacker-Angriffen ausgesetzt ist, einschließlich der Vereinigten Staaten, hunderte und manchmal tausende Male pro Tag, aber Russland nie beschuldigt sie des amerikanischen Präsidenten.

Metro Moskau kam in Non-Stop-Betrieb während der Ferien zu übersetzen
11.01.2017

Metro Moskau kam in Non-Stop-Betrieb während der Ferien zu übersetzen

Moskauer Metro wird auf die Non-Stop-Betrieb an den Feiertagen übertragen werden. Am Mittwoch, Januar 11, stellvertretender Bürgermeister für Transport Maxim Liksutov sendet TV-Sender «360».

US Natsrazvedka gab Russlands Vorgehen in den kommenden Jahren prognostiziert
11.01.2017

US Natsrazvedka gab Russlands Vorgehen in den kommenden Jahren prognostiziert

In den nächsten fünf Jahren wird die russische Regierung ihre Bemühungen fortsetzen, seine Großmachtstatus durch militärische Modernisierung, Erweiterung und Einfluss im Ausland "erhöhte Nationalismus" wieder herzustellen, nach einem Bericht des National Intelligence US "Globale Trends. Das Paradox des Fortschritts"

Das Russische Museum schuf die Engel als dem litauischen Museum der Teufel gegen
01.01.2016

Das Russische Museum schuf die Engel als dem litauischen Museum der Teufel gegen

In der Kurstadt Selenogradsk (Gebiet Kaliningrad), entschied sich für sein eigenes für die bevorstehende Feier des orthodoxen Weihnachtsfest vorzubereiten. Die Stadt hat seine Arbeit ein Museum zu den Engeln und Engelwesen gewidmet.

Gruß des neuen Jahres der russische Präsident Wladimir Putin
31.12.2016

Gruß des neuen Jahres der russische Präsident Wladimir Putin  

Verlassen 2016-ten Jahr war schwierig, aber die Schwierigkeiten von Russland, sammelten sich die Bürger des Landes, Präsident Wladimir Putin sagte in seiner Neujahrsansprache. Die erste Behandlung des Staatschef sah die Bewohner des Fernen Ostens, wo das neue Jahr in 16.00 MSK kam.

Putin: Russland wird jemand nicht in Reaktion auf die US-Aktion zu senden
30.12.2016

Putin: Russland wird jemand nicht in Reaktion auf die US-Aktion zu senden

Der russische Präsident Wladimir Putin sagte, dass Moskau nicht Vertreter nach Washington als Reaktion auf die US-Sanktionen und die Ausweisung russischer Diplomaten schicken.

In der Moskauer U-Bahn gebaut die tiefste der Welt Rolltreppe
30.12.2016

In der Moskauer U-Bahn gebaut die tiefste der Welt Rolltreppe

Der Bau der tiefsten Rolltreppe der Welt in der U-Bahn-Station "Victory Park". Dies wurde auf einer Regierungssitzung in Moskau am Mittwoch, der stellvertretende Bürgermeister für Stadtpolitik und den Bau von Marat Khusnullin angekündigt.

Forbes sagte, was in 2017 Jahr für Russland den Sieg warten
28.12.2016

Forbes sagte, was in 2017 Jahr für Russland den Sieg warten

Gewinnen Donald Trump bei den Wahlen in den Vereinigten Staaten, sowie die wichtigsten Energieabkommen mit Japan und Katar zeigen, dass Moskau eine führende Rolle bei den diplomatischen und Geschäftsbereichen im Jahr 2017 spielen wird, von Forbes schreibt.

Putin gab den Start auf dem russischen Festland auf die Krim Gasversorgung
27.12.2016

Putin gab den Start auf dem russischen Festland auf die Krim Gasversorgung

Der russische Präsident Wladimir Putin hat den Startgasversorgung in der Krim vom Festland Russland nach der Fertigstellung der Verbindung des Gastransportsystems der Halbinsel zu den wichtigsten Pipelines der Russischen Föderation.

Der Präsident erklärte Montag ein Tag der Trauer für die bei dem Absturz der Tu-154 getötet
25.12.2016

Der Präsident erklärte Montag ein Tag der Trauer für die bei dem Absturz der Tu-154 getötet

Der russische Präsident Wladimir Putin kündigte im Dezember 26 nationalen Tag der Trauer für die Bürger der Russischen Föderation, der am Sonntag bei dem Absturz der Tu-154 das Verteidigungsministerium starb, fliegen nach Syrien Air Base Luftwaffen-Raum Hmeymim Russland.

Putin schickte verschiedene Signale zu Europa und den USA
23.12.2016

Putin schickte verschiedene Signale zu Europa und den USA

Internationale Themen nimmt traditionell eine wichtige Position auf Wladimir Putins Jahrespressekonferenz und 12-ten Treffen mit der Presse der Präsident auf einer Vielzahl von Themen gesprochen, von der tatsächlichen zum ewigen. Aber am wichtigsten ist, waren natürlich der Krieg in Syrien und die Beziehungen zu den USA. Genauer gesagt - mit Donald Trump.

Botschafter von Deutschland: Deutsche Unternehmen wollen in Russland, trotz Sanktionen zu investieren
23.12.2016

Botschafter von Deutschland: Deutsche Unternehmen wollen in Russland, trotz Sanktionen zu investieren

Die Bereitschaft der deutschen Investoren in Russland arbeiten hoch bleibt, trotz Sanktionen, 2016 das Investitionsvolumen von Deutschland nach Russland in der ersten Hälfte des 50 Jahr% höher als im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres, sagte in einem Interview mit der Zeitung "Moskowski Komsomolez" Deutscher Botschafter in Russland, Rüdiger von Fritsch.

Pressekonferenz von Wladimir Putin, Präsident der Russischen Föderation
23.12.2016

Pressekonferenz von Wladimir Putin, Präsident der Russischen Föderation  

Der russische Präsident Wladimir Putin hält einen großen Jahrespressekonferenz. Im vergangenen Jahr sprach der Präsident an die Medien 3 Stunden 7 Minuten und hatte die Frage 32 zu beantworten.

Putin: Russland ist stärker als jeder potenzielle Angreifer
22.12.2016

Putin: Russland ist stärker als jeder potenzielle Angreifer

Russland ist jetzt stärker als jeder potentiellen Angreifer, sagte Präsident Wladimir Putin auf der erweiterten Sitzung des Vorstandes des Ministeriums für Verteidigung. Der Staatschef aufgefordert, nicht zu entspannen und zu Störungen bei der Modernisierung der Streitkräfte zu vermeiden.

Putin: Die Welt wegen der wirtschaftlichen und politischen Sanktionen getroffen wird
22.12.2016

Putin: Die Welt wegen der wirtschaftlichen und politischen Sanktionen getroffen wird

Imposed wirtschaftlichen und politischen Zwänge trennen, dass die Staaten nicht erlauben, um gemeinsam gegen den Terrorismus zu bekämpfen; am Ende, "wir die Schläge, verpassen", sagte der russische Präsident Wladimir Putin.

Russland dachte über den Bau von Kreuzfahrtschiffen
22.12.2016

Russland dachte über den Bau von Kreuzfahrtschiffen

Stellvertretender Ministerpräsident Dmitri Rogosin angewiesen, die Frage der inländischen Produktion von Kreuzfahrtschiffen zu studieren.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!