Zum Werbung
Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Über

Gegen

Wir müssen es lassen, wie es ist


Nachrichten:

Griechenland-Nachrichten

Die Kommission prüft den griechischen Elektrizitätssektor
16.02.2017

Die Kommission prüft den griechischen Elektrizitätssektor

Die Europäische Kommission führte Kontrollen in den Büros von einer Reihe von Unternehmen im Bereich der elektrischen Energiebranche in Griechenland arbeiten, aus Angst um ihre Verletzung der EU-Kartellrecht, sagte der EG in einer Pressemitteilung.

FT: Griechenland will Rothschild Gruppe als Berater für die Schulden zu ernennen
16.02.2017

FT: Griechenland will Rothschild Gruppe als Berater für die Schulden zu ernennen

Griechischen Behörden planen eine Beratungsfirma Rothschild als Berater zu ernennen, die Schulden des Landes in dem Bemühen, zu restrukturieren von der langwierigen Auseinandersetzung mit den Gläubigern zu entkommen und Standard vermeiden. Über diese Zeitung Financial Times (FT).

Griechenland wird exportieren koscher und halal-Produkte
16.02.2017

Griechenland wird exportieren koscher und halal-Produkte

Griechenland will in den Export von koscher und halal-Produkte, in den kommenden Tagen zu engagieren wird eine entsprechende ministerielle Entscheidung, sagte der stellvertretende Außenminister von Griechenland George Katrugalos Reportern.

Auf der Insel Lesbos wieder gab es ein starkes Erdbeben
16.02.2017

Auf der Insel Lesbos wieder gab es ein starkes Erdbeben

Ein starkes Erdbeben der Stärke 4,7 auf der Richter-Skala wurde heute Morgen in der Nähe der Insel Lesbos aufgezeichnet.

Die EU wird eine Entscheidung über visafreie Reisen von Russen in Griechenland während des Monats machen
16.02.2017

Die EU wird eine Entscheidung über visafreie Reisen von Russen in Griechenland während des Monats machen

Griechische Außenministerium geht davon aus, dass die Europäische Union im Laufe des Monats über visafreie Reisen von Russen und Bürger der Türkei zu den griechischen Inseln entscheiden, sagte der stellvertretende Außenminister Giorgos Katrugalos Reportern.

Malloch vorgeschlagen griechische Drachme zurück und es an den Dollar binden
14.02.2017

Malloch vorgeschlagen griechische Drachme zurück und es an den Dollar binden

Kandidat für den Posten des US-Botschafter bei der EU, Professor Ted Malloch glaubt, dass wir die Euro-Zone und seiner Währung an den Dollar gebunden für den Austritt Griechenlands aus der Krise verlassen.

Deutschland erklärt, dass es nach wie vor sucht Griechenland zu halten in der EU
14.02.2017

Deutschland erklärt, dass es nach wie vor sucht Griechenland zu halten in der EU

Deutschland strebt nach wie vor Griechenland in der Eurozone zu halten, sagte er bei einer Pressekonferenz am Freitag, dem deutschen Sprecher des Außenministeriums Martin Schaefer.

US kehrte antiken griechischen Marmorsarkophag gestohlen
13.02.2017

US kehrte antiken griechischen Marmorsarkophag gestohlen

US ein Fragment einer antiken griechischen Marmorsarkophag Wert von einer halben Million Dollar gestohlen im Bereich von Thessaloniki in 1988 Jahr und fand in New York zurückgekehrt, berichtet ANT1 Kanal.

In Thessaloniki den Vorgang abzuschließen, auf Neutralisierung der alten Bomben
13.02.2017

In Thessaloniki den Vorgang abzuschließen, auf Neutralisierung der alten Bomben

In Thessaloniki vervollständigen den Betrieb auf Neutralisierung 250-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg - Bombe auf die Deponie exportiert und zerstört, begann 72 tausend Menschen in ihre Häuser zurückzukehren, nach der Athener Nachrichtenagentur.

Premierminister Tsipras verlangt Deutschland die Angriffe auf Griechenland zu stoppen
13.02.2017

Premierminister Tsipras verlangt Deutschland die Angriffe auf Griechenland zu stoppen

Der griechische Premierminister Alexis Tsipras aus europäischen Ländern verlangt, vor allem Deutschland, Angriffe auf Griechenland zu stoppen, sagte über die Gefahr der Versuche, die Euro-Zone zu ändern.

In Athen, in den Tag Diplomaten Arbeiter diskutiert die Außenpolitik Russlands
11.02.2017

In Athen, in den Tag Diplomaten Arbeiter diskutiert die Außenpolitik Russlands

Russlands Außenpolitik hat zu einem großen positiven Wandel in der Weltarena, es hat sich radikal verändert das Gleichgewicht der Macht und Ideologie in der westlichen Gesellschaft, und die Menschen in den verschiedenen Teilen der Welt beginnen gegen Globalisierungspolitik zu sprechen. Dies ist das Ergebnis von den Teilnehmern des Runden Tisches "Russlands Außenpolitik heute" erreichte anlässlich des Tages des diplomatischen Dienstes der Russischen Zentrums für Wissenschaft und Kultur in Athen organisiert.

Deutschland bot nach Griechenland die Eurozone zu verlassen?
09.02.2017

Deutschland bot nach Griechenland die Eurozone zu verlassen?

Der Internationale Währungsfonds (IWF) und Deutschland kamen wieder zusammen in der Auseinandersetzung über das griechische Problem, nach Zero Hedge.

IWF beharrt
09.02.2017

IWF beharrt "schmerzhafte Reformen" in Griechenland, das Kabinett gegen

Positionieren Sie den Chef des Internationalen Währungsfonds der Europäischen Abteilung, ehemaliger Vertreter in Griechenland, Paul Thomsen Fonds bleibt unverändert - es Griechenland erfordert eine "schmerzhafte politische und soziale Reformen" zu halten, so dass sie auf die Rückkehr kann "Weg der nachhaltigen Entwicklung", nach der Athener Nachrichtenagentur.

Der IWF forderte Griechenland die Steuern zu erhöhen und Renten reduzieren
08.02.2017

Der IWF forderte Griechenland die Steuern zu erhöhen und Renten reduzieren

Griechischen Behörden haben zusätzliche Maßnahmen ergriffen die Schulden des Landes zu stabilisieren, die harte Politik erfordern, einschließlich Rentenkürzungen, Marken (IWF) des Internationalen Währungsfonds.

Griechische Seismologen Angst vor einem starken Erdbeben in der Gegend von Lesbos
08.02.2017

Griechische Seismologen Angst vor einem starken Erdbeben in der Gegend von Lesbos

Griechische Seismologen befürchten, dass nach mehreren starken Erdbeben im Westen der Türkei verheerenden Erdbeben in Lesvos Gebiet auftreten können, berichteten Medien.

IWF: Griechenland Konkurs fast unvermeidlich
07.02.2017

IWF: Griechenland Konkurs fast unvermeidlich

Griechenland ist in der Nähe auf Verpflichtungen auf Standard, den Staatshaushalt durch das Land im Rahmen des Hilfsprogramms der EU angenommen zu stabilisieren, sagen die Führer des Internationalen Währungsfonds (IWF).

Griechenland eröffnet neue Strecke Athen-Thessaloniki
07.02.2017

Griechenland eröffnet neue Strecke Athen-Thessaloniki

Ende März eröffnet eine neue Straße in Griechenland. Die neue Website läuft Maliakos- Klidi, die in Betrieb genommen, werden die Reisezeit von Athen nach Thessaloniki auf 20 Minuten reduzieren.

Flüchtlinge sind nicht auf Lager in Athen, Griechenland, den Minister für Migration Policy erlaubt
06.02.2017

Flüchtlinge sind nicht auf Lager in Athen, Griechenland, den Minister für Migration Policy erlaubt

Flüchtlinge und Migranten Minister Einwanderungspolitik von Griechenland Yannis Muzalasa nicht erlaubt das Lager, auf dem Gebiet des ehemaligen Flughafens Elliniko Athen, berichtete das öffentlich-rechtliche Fernsehen ERT.

Griechenlands Staatsschulden für das Jahr um fünf Milliarden Euro
05.02.2017

Griechenlands Staatsschulden für das Jahr um fünf Milliarden Euro

Die öffentliche Verschuldung von Griechenland für das Jahr stieg um 2016 5 Milliarden Euro Ende Dezember erreichte 326,358 Milliarden Euro, die vom Finanzministerium veröffentlichten Daten.

Griechische Journalist der Verleumdung gegen den Verteidigungsminister verurteilt Kamenos
04.02.2017

Griechische Journalist der Verleumdung gegen den Verteidigungsminister verurteilt Kamenos

Das Strafgericht Athen verurteilte ihn mit einer dreijährigen Aussetzung der Vollstreckung des Urteils des Journalisten Monate im Gefängnis 23, der Herausgeber der Zeitung "Parapolitika" und Radiosender Eigentümer "Parapolitika" Yannis Kurtakisa wegen Verleumdung und Beleidigung der Minister für Nationale Verteidigung von Griechenland Panos Kammenos und seine minderjährigen Kinder nach der Athener Nachrichtenagentur.

Die Türkei hat Griechenland über die Unzulässigkeit der militärischen Übungen auf der Insel Kos gewarnt
04.02.2017

Die Türkei hat Griechenland über die Unzulässigkeit der militärischen Übungen auf der Insel Kos gewarnt

Militärische Übungen, die Griechenland auf der Insel Kos verbringt in der Ägäis, im Gegensatz zu den Pariser Friedensabkommen 1947 Jahre und sind nicht gültig, nach der Presse-Sekretär des türkischen Außenministeriums erhielt von RIA Novosti am Freitag.

Griechenland beabsichtigt, eine Konferenz über den Schutz der Religionen im Nahen Osten zu halten
03.02.2017

Griechenland beabsichtigt, eine Konferenz über den Schutz der Religionen im Nahen Osten zu halten

Griechenland plant, Anfang November eine internationale Konferenz über den Schutz der religiösen und kulturellen Gemeinschaften im Nahen Osten, sagte der griechische Außenminister Nikos Kotzias Donnerstag zu halten.

In der griechischen, der Tierpark tot Delphin
03.02.2017

In der griechischen, der Tierpark tot Delphin

In der griechischen, vor der Tierpark «Atticon» ein paar Tagen gestorben Delphin. Die Informationen bestätigt das Parkmanagement. "Heute ist unser geliebter Delphi starb, war er 37 Jahre", - sagte in einer Erklärung.

Die griechische Außenministerium sagte, dass Athen nicht auf äußeren Druck erliegen
03.02.2017

Die griechische Außenministerium sagte, dass Athen nicht auf äußeren Druck erliegen

Der griechische Außenminister Nikos Kotzias sagte, dass Griechenland will mit seinen Nachbarn gute Beziehungen zu haben, will nicht Spannungen mit niemandem, aber es wird zu keinem Druck nachgeben.

Griechenland plant eine groß angelegte Reform des Energiesektors zu halten
02.02.2017

Griechenland plant eine groß angelegte Reform des Energiesektors zu halten

Das Ministerium für Umwelt und Energie eine Neuordnung des Energiesektors führt, in 2020, das Land verschieden vollständig Energiemarkt sein, sagte Minister Giorgos Statakis im Forum Energy Forum Athen.

Tsipras: Griechische Medien haben die Banken mehr als eine Milliarde Euro
02.02.2017

Tsipras: Griechische Medien haben die Banken mehr als eine Milliarde Euro

Die politischen Parteien und die Medien in Griechenland Banken ungesicherte Darlehen in den Hunderten von Millionen Euro gesammelt, die gehen nicht aufgeben, sagte der griechische Premierminister Alexis Tsipras im Parlament.

In Thessaloniki, in der Nähe der Tankstelle fanden wir Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg
02.02.2017

In Thessaloniki, in der Nähe der Tankstelle fanden wir Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg

Griechischen Militärfliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg herausnehmen, die an einer Tankstelle in der Nähe Cordele in Thessaloniki gefunden wurde, berichtet die Athener Nachrichtenagentur.

Premierminister von Griechenland äußerte sich besorgt über den Aufstieg des Nationalismus in Europa
01.02.2017

Premierminister von Griechenland äußerte sich besorgt über den Aufstieg des Nationalismus in Europa

Führer Griechenland ist der Aufstieg des Nationalismus und Rassismus in Europa zu einem Zeitpunkt betroffen als Europa an einem Scheideweg, sagte der griechische Premierminister Alexis Tsipras bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Premierminister von Serbien Aleksandar Vucic in Belgrad Dienstag.

Griechenland wird eine nationale Raumfahrtagentur erstellen
31.01.2017

Griechenland wird eine nationale Raumfahrtagentur erstellen

Griechenland hat beschlossen, in den Weltraum zu gehen - das Ministerium für digitale Politik, Telekommunikation und Informations schafft Griechenland Griechische Space Agency.

In Griechenland haben nicht genug Hotel aufgrund der erhöhten Nachfrage der russischen Touristen
30.01.2017

In Griechenland haben nicht genug Hotel aufgrund der erhöhten Nachfrage der russischen Touristen

Griechenland in diesem Jahr in der großen Nachfrage unter den ausländischen Touristen ist - Frühbucher von Russland durch 150% erhöht, auf einige Inseln haben bereits alle Hotelzimmer aufgeschnappt, sagte in einem Interview mit RIA Novosti Vice President Ambotis Tours-Service Akritidis George.

Griechenland wirft der Türkei zu verletzen Hoheitsgewässer
30.01.2017

Griechenland wirft der Türkei zu verletzen Hoheitsgewässer

Generalstab der Nationalen Verteidigung von Griechenland erklärt, dass die türkische Marine am Sonntag Raketenschiff in der Nähe der Inseln Imia die Hoheitsgewässer verletzt.

Zwei griechische Bänder für "Oscar" nominiert
29.01.2017

Zwei griechische Bänder für "Oscar" nominiert

Die amerikanische Filmakademie hat die Liste der Kandidaten für den begehrten Filmpreis "Oscar» -2017 angekündigt. Unter den Nominierten waren zwei Werke von griechischen Filmemacher.

Die ECE-Chef: Griechenland war für einen direkten Dialog der Europäischen Union und der EAG
28.01.2017

Die ECE-Chef: Griechenland war für einen direkten Dialog der Europäischen Union und der EAG

Griechenland war für einen direkten Dialog der Europäischen Union und der Eurasischen Wirtschaftsgemeinschaft (EAG) und verspricht die Linie in der EU zu halten, zusätzlich schlägt sie die Einrichtung eines Wirtschaftsrates Griechenland-EAG und ein Business-Forum halten, die im Herbst stattfinden könnte, der Vorsitzende des Vorstandes der Eurasischen Wirtschaftskommission (EWG ) Tigran Sargsyan Reportern nach den Gesprächen in Athen.

Griechenland Finanzministerium hat mit den neuen Anforderungen der IWF Sparmaßnahmen nicht zustimmen
27.01.2017

Griechenland Finanzministerium hat mit den neuen Anforderungen der IWF Sparmaßnahmen nicht zustimmen

Griechenlands Finanzminister Efklidis Tsakalotos Gegensatz IWF Anforderungen vom Gesetz für die Zeit nach dem Ende des dritten Jahres in 2018 Hilfsprogramme zusätzliche Sparmaßnahmen zu ergreifen.

Griechenland Sun lehnte alle acht türkischen Soldaten ausgeben
27.01.2017

Griechenland Sun lehnte alle acht türkischen Soldaten ausgeben

Griechisch Supreme Court die Auslieferung von acht türkischen Soldaten abgelehnt, die nach Griechenland im Juli 16 mit dem Hubschrauber nach einem Versuch des Staatsstreichs floh in die Türkei, RIA Novosti berichtet, die an der Gerichtssitzung.

Griechische Inseln Behörden haben die EU auf die visumfreie Einreise für Russen gefragt
26.01.2017

Griechische Inseln Behörden haben die EU auf die visumfreie Einreise für Russen gefragt

Die Behörden der ägäischen Inseln haben der Europäischen Kommission für Migration, Inneres und Citizenship Dimitris Avramopoulos mit dem Antrag so schnell wie möglich einge ein Pilotprogramm für die visumfreie Einreise von Touristen aus der Türkei laufen. Dies insbesondere, kommt für Reisende aus Russland, der Türkei und dem Iran. Es wird von der Vereinigung der Reiseveranstalter Russlands (ATOR) berichtet.

Griechenland unterstützt das Engagement von Montenegro NATO beizutreten
26.01.2017

Griechenland unterstützt das Engagement von Montenegro NATO beizutreten

Profil Ausschusses für nationale Verteidigung und auswärtige Angelegenheiten des griechischen Parlament mit der Mehrheit der Stimmen des Protokolls über den Beitritt Montenegros zur NATO genehmigt, nach den Unterlagen des Parlaments.

Railways Strukturen haben sich auf gemeinsame Aktivitäten in Griechenland vereinbart
26.01.2017

Railways Strukturen haben sich auf gemeinsame Aktivitäten in Griechenland vereinbart

RZD Strukturen - JSC "Russian Railways Logistics" und OOO "Russian Railways International" - haben sich auf die Zusammenarbeit in den gemeinsamen Eintritt in ausländische Märkte von Verkehrsleistungen vereinbart, insbesondere in der Organisation und Durchführung von Transport- und Logistikaktivitäten auf der Schiene in Griechenland und den Nachbarländern, sagte: "Die Russische Eisenbahn Logistik ".

Premierminister von Griechenland den Euro verlassen hält Dummheit oder Verrat
25.01.2017

Premierminister von Griechenland den Euro verlassen hält Dummheit oder Verrat

Der griechische Premierminister Alexis Tsipras sagte, er habe nie die Frage der möglichen Austritt Griechenlands aus der Eurozone erhöht.

ESM genehmigt kurzfristige Maßnahmen, um die Schuldenlast Griechenlands Lockerung
25.01.2017

ESM genehmigt kurzfristige Maßnahmen, um die Schuldenlast Griechenlands Lockerung

Der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM) und der Europäischen Finanzstabilisierungsfazilität (EFSF) kurzfristige Maßnahmen genehmigt, sagte der Druck auf Griechenland, seine Staatsschulden zu erleichtern, in einer Erklärung ESM.