Zum Werbung
Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Über

Gegen

Wir müssen es lassen, wie es ist


Nachrichten:

Griechenland-Nachrichten

Griechische Politiker kritisiert
19.04.2018

Griechische Politiker kritisierten die "Dominanz des Landes durch amerikanische Basen"

Der Führer der Kommunistischen Partei Griechenlands (KPD) Dimitris Kutsumbas wiederholte, dass es auf dem Territorium Griechenlands amerikanische Atomwaffen gibt, und die Regierung eröffnet neue ausländische Militärbasen.

Am Unabhängigkeitstag Griechenlands warnte Tsipras die Türkei vor Provokationen
26.03.2018

Am Unabhängigkeitstag Griechenlands warnte Tsipras die Türkei vor Provokationen

Der griechische Premierminister Alexis Tsipras forderte am Unabhängigkeitstag des Landes, dass die Türkei Provokationen in der Ägäis stoppt, die Souveränität Griechenlands und Zyperns respektiert und das Völkerrecht respektiert.

Griechen bekannten ihre Liebe zu Russland und Putin
25.03.2018

Griechen bekannten ihre Liebe zu Russland und Putin

Über 70 Prozent der Griechen bevorzugen Russland, und 30 Prozent halten ihren Präsidenten Wladimir Putin für einen idealen Führer. Dies sind die Ergebnisse einer Umfrage, die für die unabhängige Non-Profit-Forschungsorganisation Dianeosis durchgeführt wurde.

Wird Griechenland neue Kredite brauchen?
24.03.2018

Wird Griechenland neue Kredite brauchen?

Im Zusammenhang mit der Wirksamkeit der Antikrisenmaßnahmen Griechenlands wird das Land voraussichtlich keine Kreditlinie mehr benötigen. Wenn also nach Ablauf des Zeitraums, für den der Anti-Krisen-Plan entworfen wurde, der Staat die Reformen weiterverfolgen wird, wird keine Kreditunterstützung benötigt.

Die griechische Polizei wird nach einem Fußball-Skandal einen russischen Geschäftsmann festnehmen
12.03.2018

Die griechische Polizei wird nach einem Fußball-Skandal einen russischen Geschäftsmann festnehmen

Die griechische Polizei erließ einen Haftbefehl gegen den Eigentümer des PAOK-Fußballvereins des russischen Geschäftsmanns Ivan Savvidi, nachdem er am Ende des Spiels der griechischen Meisterschaft gegen den AEK-Klub das Feld betreten hatte.

In Griechenland streiken Taxifahrer und Eisenbahner
06.03.2018

In Griechenland streiken Taxifahrer und Eisenbahner

In Griechenland am Dienstag gibt es einen täglichen Streik der Eisenbahner und einen neunstündigen Warnstreik der Taxifahrer, man kann nur mit dem Bus zum Athener Flughafen kommen.

Der griechische Außenminister berichtete über die Reaktion auf die nächste türkische Provokation
16.02.2018

Der griechische Außenminister berichtete über die Reaktion auf die nächste türkische Provokation

Der griechische Außenminister Nikos Kotzias sagte, dass bei dem Vorfall in der Nähe der Imia Inseln Türkei „eine rote Linie überschritten“ und „auf dem Teil von Griechenland nicht friedlichen Verhalten sein,“ das nächste Mal. Nach Angaben der griechischen Küstenwache am Februar 12 23.40 (00.40 13 Februar MSK) östlich von Imia türkischen Patrouillenboot in den griechischen Hoheitsgewässern gemacht gefährliche Manöver unter Verletzung der internationalen Regeln für Collisions Verhütung und mit dem Fahrzeug von der griechischen Küstenwache kollidiert, das das Gebiet patrouillieren.

Griechenland: Unabhängigkeit mit Hilfe von Russland
04.02.2018

Griechenland: Unabhängigkeit mit Hilfe von Russland

Februar 3 1830, in London, Russland, Großbritannien und Frankreich unterzeichneten ein Protokoll, um die Unabhängigkeit von Griechenland zu erkennen. In der heutigen Zeit, wieder zum Leben erweckt die Idee Panhellenismus, die russische Zarin Katharina II, zu einem gewissen Grad mit den Bestrebungen der Griechen über die Beseitigung der türkisch-muslimischen Abhängigkeit und die Wiederherstellung des Byzantinischen Reiches zusammenfiel.

Europäischer Kommissar: Griechenland wird dieses Jahr aus den Programmen der Außenhilfe austreten können
23.01.2018

Europäischer Kommissar: Griechenland wird dieses Jahr aus den Programmen der Außenhilfe austreten können

Griechenland wird in diesem Jahr "aus den Programmen der externen Makrofinanzhilfe aussteigen können" und "ein normales Land im Euroraum werden". Dies teilte der EU-Kommissar für Wirtschaft und Finanzen, Pierre Moscosvic, am Montag nach dem Treffen der Eurogruppe mit.

Griechenland wird beginnen, Cannabis im industriellen Maßstab anzubauen
15.01.2018

Griechenland wird beginnen, Cannabis im industriellen Maßstab anzubauen

In der Hauptstadt Griechenlands wurde eine Ausstellung eröffnet, die dem Anbau von Cannabis im industriellen Maßstab gewidmet ist und die Besucher mit den neuesten Errungenschaften auf dem Gebiet der Nutzung dieser Pflanze in Medizin und Produktion vertraut macht, berichtet RBC.

Griechenland verkauft eine Beteiligung am Hafen von Thessaloniki
06.01.2018

Griechenland verkauft eine Beteiligung am Hafen von Thessaloniki

Die griechische Regierung kündigte die Unterzeichnung eines Vertrags über den Verkauf einer Mehrheitsbeteiligung im Hafen von Thessaloniki im Rahmen der internationalen Finanzhilfe an. Die staatliche Privatisierungsagentur gab den Verkauf von 67% der Anteile für 232 Millionen Euro an ein Investorenkonsortium aus Griechenland, Frankreich, Deutschland und China bekannt.

Griechenland führt eine neue Steuer für Touristen ein
01.01.2018

Griechenland führt eine neue Steuer für Touristen ein

Von 1 Januar 2018 in Griechenland wird eine neue Steuer für Touristen eingeführt - von 0,25 bis 4 Euro pro Nacht in einem Hotel, je nach Klasse. Die Regierung hofft, durch eine neue Sammlung von mehr als 80 Millionen Euro den Einnahmenanteil des Budgets, an dem der Tourismus einen bedeutenden Anteil hat, zu erhöhen.

Erdogan fordert Griechenland auf, Moscheen zu bauen
11.12.2017

Erdogan fordert Griechenland auf, Moscheen zu bauen

Der zweitägige Besuch des türkischen Präsidenten ist sensationell: Erdogan ist in den letzten 65-Jahren der erste Leiter der Türkei in Griechenland, das letzte Mal war Jalal Bayar in 1952. Aber der Verlauf des Besuchs war sehr ungewöhnlich. Es ist kein Geheimnis, dass die Beziehungen zwischen den beiden Nachbarländern sehr schwierig sind.

Die Zahl der Flutopfer in Griechenland erreichte 15-Leute. Nationale Trauer wird erklärt
16.11.2017

Die Zahl der Flutopfer in Griechenland erreichte 15-Leute. Nationale Trauer wird erklärt

Der griechische Premierminister Alexis Tsipras kündigte die landesweite Trauer an, nachdem die Anzahl der Menschen, die infolge der Überschwemmung getötet wurden, die 15-Leute erreichte. Die meisten von ihnen sind ältere Menschen, deren Körper in überfluteten Häusern gefunden wurden.

Der Streik lähmte die Arbeit der Athener Metro
26.10.2017

Der Streik lähmte die Arbeit der Athener Metro

Mitarbeiter der Athener U-Bahn schlagen am Donnerstag gegen die Privatisierung des öffentlichen Verkehrs an. Die Gewerkschaft der Arbeiter unterirdischer SELMA sagte, dass in dem Streik gegen das Chaos los, was zwangsläufig den Stadtverkehr in der Athener U-Bahn-Privatisierung und Privatisierung „Superfund“ führen wird.

Tsipras hinterließ die Antwort auf die Frage nach der US-Militärbasis auf Kreta
18.10.2017

Tsipras hinterließ die Antwort auf die Frage nach der US-Militärbasis auf Kreta

Der griechische Premierminister Alexis Tsipras überließ die Antwort auf die Frage, welche Vereinbarungen bei Verhandlungen mit US-Präsident Donald Trump über die Militärbasis im Gericht auf Kreta getroffen wurden.

Das Treffen von Alexis Zipras und Kristin Lagarde fand in einer warmen und freundlichen Atmosphäre statt
17.10.2017

Das Treffen von Alexis Zipras und Kristin Lagarde fand in einer warmen und freundlichen Atmosphäre statt

In den Vereinigten Staaten griechischen Premierminister Alexis Tsipras endeten Treffen und den Chef des Internationalen Währungsfonds Kristin Lagard, wurde auch durch griechischen stellvertretenden Finanzminister Georgios Huliarakis, Leiter der Abteilung für europäische und internationale Angelegenheiten Panagiotis Pavlopoulos, die IWF-Vertreter in Griechenland Michalis Psalidopulos besucht.

Griechenland stimmte zu, den Angeklagten wegen des Betrugs von Winnik in Russland auszuliefern
11.10.2017

Griechenland stimmte zu, den Angeklagten wegen des Betrugs von Winnik in Russland auszuliefern

Das Gericht in Griechenland gewährte Moskaus Antrag auf Auslieferung des russischen Staatsbürgers Alexander Vinnik, dem Betrug in den USA und Russland vorgeworfen wird.

Griechische Fischer haben einen Riesenhai gefangen
06.10.2017

Griechische Fischer haben einen Riesenhai gefangen

In Griechenland, im Ionischen Meer, fingen die Fischer einen riesigen (riesigen) Hai 3,5-4 in der Länge. Wie ein Wal, ein riesiger Hai füttert auf Plankton, aber nicht saugen Wasser, sondern einfach schwimmt mit einem offenen Mund, Filterung durch die Kiemen alles, was es bekommt. Auf diese Weise kann ein Riesenhai zu 2000 Tonnen Wasser pro Stunde filtern.

Griechische Hacker griffen die Auktionsstelle für den Verkauf von Wohnungsschuldnern an
24.09.2017

Griechische Hacker griffen die Auktionsstelle für den Verkauf von Wohnungsschuldnern an

Griechische Hacker sagten, sie hätten einen Regierungsstandort angegriffen, in dem Auktionen für den Verkauf von Schuldnerhäusern stattfinden. Die Seite funktioniert nicht mehr als 10 Stunden.

Die Eurogruppe beabsichtigt, nach der 2018-Jahreszeit Griechenland unter der Vormundschaft der Gläubiger zu verlassen
23.09.2017

Die Eurogruppe beabsichtigt, nach der 2018-Jahreszeit Griechenland unter der Vormundschaft der Gläubiger zu verlassen

Griechenland wird unter der Vormundschaft der internationalen Gläubiger sein und nach der Fertigstellung des dritten Hilfsprogramms in 2018 erklärte der Eurogroup-Vorsitzende Jeroen Daiselblum der griechischen Zeitung Nea am Vorabend seines Besuchs in Athen.

Athos-Mönche waren verboten, ohne Erlaubnis vom Berg herabzusteigen
21.09.2017

Athos-Mönche waren verboten, ohne Erlaubnis vom Berg herabzusteigen

Die griechische Kirche verbot den Mönchen von Athos, das Gebiet des Klosters ohne schriftliche Erlaubnis zu verlassen.

Bei der Restaurierung und Reinigung von Athen Strände aus Heizöl wird 10 Jahre dauern
15.09.2017

Bei der Restaurierung und Reinigung von Athen Strände aus Heizöl wird 10 Jahre dauern

Die Europäische Union schickte nach Griechenland ein Schiff, das verwendet wird, um Ölprodukte zu sammeln, die nach dem Absturz des Tankers Agia Zoni 2 ins Meer gegossen wurden.

In Griechenland werden die Besitzer von Wohnungen neben den Plätzen und Parks neue Steuern zahlen
14.09.2017

In Griechenland werden die Besitzer von Wohnungen neben den Plätzen und Parks neue Steuern zahlen

Die griechische Regierung bereitet Änderungen des Gesetzes über die Grundbesteuerung vor. So werden die Besitzer des Wohnraums neben den zentralen Plätzen und Parks zusätzliche Gebühren an die Gemeinden zahlen.

Einer der am meisten verehrten Schreine Griechenlands kam in St. Petersburg an - die Ikone von Panagia Sumela
13.09.2017

Einer der am meisten verehrten Schreine Griechenlands kam in St. Petersburg an - die Ikone von Panagia Sumela  

Einer der am meisten verehrten Schreine in Griechenland - die Ikone von Panagia Sumela kam in St. Petersburg an. In der nördlichen Hauptstadt wurde es von der Delegation der Kirche von Griechenland unter der Leitung von Metropolitan Petyeleimon von Vera geliefert.

Öffentliche Verkehrsmittel in Griechenland gehen zu E-Tickets
13.09.2017

Öffentliche Verkehrsmittel in Griechenland gehen zu E-Tickets

In Griechenland, ab Ende September, wird die Zahlung für die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch elektronische Tickets erfolgen.

Der orthodoxe Klerus nahm gegen die griechischen Behörden Waffen ein
03.09.2017

Der orthodoxe Klerus nahm gegen die griechischen Behörden Waffen ein

"Die Behörden stürzen die geistigen Grundlagen der Gesellschaft und versuchen, die ewigen institutionellen Werte zu verwandeln. Ihr letztes Ziel ist es, den Status des weltlichen und gottlosen Staates auf dem orthodoxen Griechenland zu verhängen", sagte Metropolitan Nicholas von Fitida.

Die EU wird die Flüchtlinge dazu zwingen, nach Griechenland zurückzukehren
28.08.2017

Die EU wird die Flüchtlinge dazu zwingen, nach Griechenland zurückzukehren

Die europäischen Länder sind bereit, Flüchtlinge nach Griechenland zurückzukehren, da Migranten, die mit ihren Familienangehörigen, vor allem in Deutschland, wieder zusammenleben wollen, in Athen Proteste verstärken, schreibt The Guardian.

Griechenland stand für den Kommunismus auf, lehrt estnische Geschichtsstunde
22.08.2017

Griechenland stand für den Kommunismus auf, lehrt estnische Geschichtsstunde

Laut RIA Novosti, berichtet Sputnik-Agentur, dass Griechenland die Weigerung der Sicht der estnischen Behörden für den Kommunismus und die Ereignisse des zwanzigsten Jahrhunderts Geschichte von Tallinn zu akzeptieren Anpassungen an die offiziellen Texte zu machen.

In Griechenland wurden zwei Personen in einem Aufzug getötet fallen
22.08.2017

In Griechenland wurden zwei Personen in einem Aufzug getötet fallen

Der Unfall ereignete sich in Griechenland im Dorf Tolofona, als Folge des Sturzes eines Aufzugs in einem Mehrfamilienhaus 2 Person getötet.

Mehr als die Hälfte der Autos von „Erste Hilfe“ erfüllt Griechenland die Ressource
17.08.2017

Mehr als die Hälfte der Autos von „Erste Hilfe“ erfüllt Griechenland die Ressource

In Griechenland sind die Treiber „Notfall“ Zustand der Not der Industrie - fast 60 Maschinen auf Ressourcen 100% gearbeitet, und das Geld für die Reparatur jahrelang warten müssen.

Wissenschaftler: Griechenland versinkt in eine demografische Loch
16.08.2017

Wissenschaftler: Griechenland versinkt in eine demografische Loch

Durch die Mitte des XXI Jahrhunderts Griechenland fast 20 Prozent der Bevölkerung im Vergleich zu den frühen 2000-er Jahren, nach deutschen Forscher verlieren.

Griechenland hat für die EU-Hilfe gebeten, Waldbrände zu bekämpfen
16.08.2017

Griechenland hat für die EU-Hilfe gebeten, Waldbrände zu bekämpfen

Griechenland die EU gebeten, bei der Bekämpfung der Waldbrände zu helfen, sagte die griechische Feuerwehr. Seit Anfang August bundesweit reißenden Waldbrände, Feuerwehrleute haben nicht genug Kräfte. August erschien 14 91 ein neues Lauffeuer, August 15 - 55 Herde. Am letzten Tag markierte 33 neuen Waldbrand.

Griechenlands Armee: volle Bereitschaft zu Auseinandersetzungen mit der Türkei
14.08.2017

Griechenlands Armee: volle Bereitschaft zu Auseinandersetzungen mit der Türkei  

Die griechische Armee ist eine der effizientesten betrachtet in der NATO. Athen gezwungen genug zahlreichen Streitkräfte enthält wegen der angespannten Beziehungen mit der Türkei. Beide Länder sind Mitglieder der NATO, aber zwischen ihnen gibt es ungeklärte Streitigkeiten über Grenzen und die Zypern-Frage.

Die Abgeordneten weigerten sich, die hohen Steuern auf den Heiligen Berg Athos aufzuheben
02.08.2017

Die Abgeordneten weigerten sich, die hohen Steuern auf den Heiligen Berg Athos aufzuheben

Die griechischen Behörden glauben, dass die Athosklöstern, die das ganze Jahr über völlig kostenlos sind, und fütterte Tausende von Pilgern aus der ganzen Welt, haben Steuern auf Immobilien auf der Ebene der profitable Häuser, Clubs und Cafés zu zahlen und sich weigern, die Notlage der Klöster zu entlasten, von denen viele der hohen fällig Zahlungen haben ihre Aktivitäten zu begrenzen.

Griechenland hat Haustier Regeln geändert
31.07.2017

Griechenland hat Haustier Regeln geändert

Die griechische Regierung hat ein Gesetz gebilligt, das die neue Haustier Regeln definiert. Nun ist die Verantwortung für Haustiere zu halten, sowie die Kontrolle von Straßentieren, von der Veterinary Association des Ministeriums für Landwirtschaft übertragen.

Griechische Fischer fing einen Hai mit einem Gewicht von 350 Kilo
27.07.2017

Griechische Fischer fing einen Hai mit einem Gewicht von 350 Kilo

Griechische Fischer fing einen Hai 350 Kilo im Ionischen Meer in der Nähe der Insel Kefalonia, der Website agrinioreport.com wiegen. Shark Netz gezogen aus einer Tiefe von 500 Metern am Mittwoch, sagte der Veröffentlichung des Fischers.

Die EU hat Griechenland € 209 Millionen zugeteilt Migranten aufnehmen
27.07.2017

Die EU hat Griechenland € 209 Millionen zugeteilt Migranten aufnehmen

Die Europäische Union (EU) hat Soforthilfe für Griechenland € 209 Millionen für die vorübergehende Platzierung und Abwicklung von Migranten zugeteilt. Dies wurde am Donnerstag, der Europäischen Kommission (EC) berichtet. Migrant über die Türkei nach West- und Nordeuropa geschickt und in Lagern auf dem Gebiet Griechenland bleiben.

Der IWF vereinbart, Griechenland € 1,6 Milliarden zur Verfügung zu stellen
21.07.2017

Der IWF vereinbart, Griechenland € 1,6 Milliarden zur Verfügung zu stellen

Der Verwaltungsrat des Internationalen Währungsfonds of Directors (IWF) eine Vereinbarung im Prinzip über die Zuweisung von Griechenland die nächste Tranche der Höhe der Beihilfe € 1,6 Milliarden ($ 1,8 Mrd. Euro). Dies wurde am Donnerstag in einer Erklärung sagte der Fonds.

Als Folge des Erdbebens in Griechenland und die Türkei wurden Menschen getötet und verletzt
21.07.2017

Als Folge des Erdbebens in Griechenland und die Türkei wurden Menschen getötet und verletzt  

Die Opfer des Erdbebens zwei Männer in Griechenland begann, hat sich mehr als 120 Menschen erlitten hat, noch über 70 Menschen in der Türkei verletzt, nach Nachrichten und lokalen Behörden.