Zum Werbung
Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Über

Gegen

Wir müssen es lassen, wie es ist


Nachrichten:

Nachrichten Mittelmeer Winkel

Der Stratege: Die Türkei unter Erdogan geht an das Sultanat?
28.02.2017

Der Stratege: Die Türkei unter Erdogan geht an das Sultanat?

Erweiterung der verfassungsrechtlichen Befugnisse des Präsidenten der Türkei Recep Tayyip Erdogan wird für die Zukunft der demokratischen Institutionen des Landes profunde Implikationen haben. So ist der Sieg im Referendum im April 16 sehr wahrscheinlich führen zu einer Destabilisierung der politischen Lage in der Türkei und die regionale Isolation des Landes verschärfen wird, schreibt William Bolchu in einem Artikel für The Strategist.

Erdogan kündigte Pläne für den Abzug der türkischen Truppen aus Syrien
28.02.2017

Erdogan kündigte Pläne für den Abzug der türkischen Truppen aus Syrien

Президент Турции Реджеп Тайип Эрдоган заявил, что вооруженные силы страны не намерены оставаться в Сирии после завершения операции «Щит Евфрата».

Gehen in Kreisen: warum Gespräche in Genf ohne die Kurden zum Scheitern verurteilt sind,
28.02.2017

Gehen in Kreisen: warum Gespräche in Genf ohne die Kurden zum Scheitern verurteilt sind,

Russland steht für die Kurden in den Verhandlungen in Genf mezhsiriyskih teilgenommen, wenn man bedenkt, dass es unwahrscheinlich ist wirksam und fair zu sein, ohne Vertreter der wichtigsten politischen Kräfte, die die Regelung der Probleme in einem Land vom Bürgerkrieg zerrissen zu diskutieren. Die Position des russischen Außenministeriums zu diesem Thema durch Vize-Außenminister Michail Bogdanow geäußert.

Ägypten angehoben Visagebühr zu 60 Dollar
27.02.2017

Ägypten angehoben Visagebühr zu 60 Dollar

Ägypten hebt Visagebühren für Ausländer das Land mit bis zu 25 60 Dollar seit Juli 1 2017 Jahre eintritt, berichtete im Ministerium für auswärtige Angelegenheiten.

Türkischen Generalstabschef, sagte über die Erreichung der Ziele der Operation "The Shield Euphrat" in Syrien
25.02.2017

Türkischen Generalstabschef, sagte über die Erreichung der Ziele der Operation "The Shield Euphrat" in Syrien

Der Betrieb der türkischen Streitkräfte in Syrien unter dem Namen "The Shield Euphrat" hat das Ziel erreicht, wird es durch den Kopf des türkischen Generalstabs Hulusi Akar angegeben wurde.

Russland hat eine spezielle Einheit in Syrien "Jäger LIH" gebildet
24.02.2017

Russland hat eine spezielle Einheit in Syrien "Jäger LIH" gebildet

Das russische Militär bildete eine neue Teilung der Syrischen Arabischen Armee (SAA) für den Kampf gegen den "islamischen Staat", die vor allem in der Wüste von Syrien arbeiten wird.

Türkei erwartet, dass die EU so schnell wie möglich die Abschaffung der Visa
23.02.2017

Türkei erwartet, dass die EU so schnell wie möglich die Abschaffung der Visa

Türkei erwartet von der Europäischen Union (EU) so weit wie möglich eine baldige Entscheidung türkischen Bürger visumfreien Zugang zur EU zu gewähren. Dies wird durch die offiziellen Vertreter des Präsidenten der Türkei Recep Tayyip Erdogan, Ibrahim Kalyn angegeben wurde, berichtet Reuters.

NI: Strom Erdogans Politik ist es, die türkische Wirtschaft schädlich
21.02.2017

NI: Strom Erdogans Politik ist es, die türkische Wirtschaft schädlich

Die Konzentration auf die Bekämpfung der internen Sicherheitsbedrohungen im Land, Erdogans Verwaltung gebührend auf die Wirtschaft zu bezahlen hat aufgehört, sagt der US-analytische Publikation National Interest.

In der Türkei festgenommen mehr als 1,5 tausend Menschen wegen des Verdachts auf Verbindungen zu militanten mit
20.02.2017

In der Türkei festgenommen mehr als 1,5 tausend Menschen wegen des Verdachts auf Verbindungen zu militanten mit

Die türkischen Behörden haben festgenommen mehr als tausend Menschen wegen des Verdachts auf Verbindungen zu islamistischen Gruppen. Im Rahmen der Untersuchung wurden 125 Menschen verhaftet. Es wird von Reuters berichtet.

In Syrien bei getötet Sprengminen vier russischen Militärberater
20.02.2017

In Syrien bei getötet Sprengminen vier russischen Militärberater

Vier russische Militärberater wurden in Syrien im Februar 16 getötet, als die Autobombe auf eine Landmine, sagte das Verteidigungsministerium am Montag.

Israelische Medien haben gelernt, über Netanjahu wies die Idee einer friedlichen Lösung
20.02.2017

Israelische Medien haben gelernt, über Netanjahu wies die Idee einer friedlichen Lösung

Israelischen Veröffentlichung Haaretz berichtet, dass Premierminister Benjamin Netanjahu im Land 2016 Jahr einen Vorschlag der USA abgelehnt, den israelisch-palästinensischen Konflikt zu lösen.

Türkei: die inneren Quellen der Außenpolitik
20.02.2017

Türkei: die inneren Quellen der Außenpolitik

In der sozioökonomischen und politischen Leben der Türkei gibt es wichtige Prozesse, die schwerwiegende Auswirkungen auf die Außenpolitik verfolgt von Ankara, und geben sogar die Außenpolitik des Landes gefährlich unberechenbar haben kann.

Ankara: Die Türkei muss die Unterstützung Russlands für eine Ansiedlung in Syrien
19.02.2017

Ankara: Die Türkei muss die Unterstützung Russlands für eine Ansiedlung in Syrien

Die Türkei muss die Unterstützung Russlands und in einigen Fällen Iran eine Einigung in Syrien zu erreichen, sagte der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu auf der Münchner Sicherheitskonferenz.

UN-Chef: Keine Siedlung in Syrien und im Irak nicht IG zerstört werden
19.02.2017

UN-Chef: Keine Siedlung in Syrien und im Irak nicht IG zerstört werden

Die vollständige Beseitigung der Militanten nur Terrorgruppe "Islamischer Staat" ist möglich, wenn der politische Lösung in Syrien und im Irak, sagte UN-Generalsekretär António Guterres bei der Münchner Sicherheitskonferenz.

Jihadisten selbst schießen
17.02.2017

Jihadisten selbst schießen

In den kommenden Tagen in Syrien die Konfliktparteien "treffen sich wieder miteinander auf neutralem Boden: in dieser Woche in der kasachischen Astana (...) Und in der nächsten - bei einem Treffen in Genf, die unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen und der UN-Sondergesandte für Syrien Staffan de stattfinden wird. Mistura ".

Damaskus forderte, dass die Türkei ihre Truppen aus Syrien zurückziehen
17.02.2017

Damaskus forderte, dass die Türkei ihre Truppen aus Syrien zurückziehen

Die Türkei kann nicht gleichzeitig Feuer machen und die Rolle des Feuers in Syrien führen, Ankara deshalb vom syrischen Territorium zurückziehen sollte und das Kommuniqué der ersten Gespräche in Astana auf die Souveränität des SAR zu respektieren, sagte der syrische UN-Botschafter Bashar Jaafari.

Blackwater Jihad
14.02.2017

Blackwater Jihad

"Diese Menschen bis an die Zähne bewaffnet sind und die professionelle Ausrüstung, in kugelsicheren Westen und kugelsicheren Helme können Bunker gesehen werden, zu schützen, das Gebäude zu stürmen und sogar risuyuschimi Filzstift auf dem Whiteboard im Unterricht der Taktik.

Von Spar Palmyra syrische Armee ablenkt zu viel
14.02.2017

Von Spar Palmyra syrische Armee ablenkt zu viel

Regierungstruppen weiterhin auf Palmyra voranzutreiben. Und auf diesem und anderen Sektoren der Front gibt es erhebliche Fortschritte, aber noch gibt es ein Risiko, dass die Ersparnis für Zuchtperlen Konter wieder eine Hand nehmen. Darüber hinaus unter der Täter ist es ebenso möglich, zu verstehen und in der Türkei, und die Opposition und die syrische Generalstab selbst.

Neue Terrorhochburg im Norden Syriens?
13.02.2017

Neue Terrorhochburg im Norden Syriens?

Als am vergangenen Donnerstag bei einem russischen Luftangriff "Es wurden drei türkische Soldaten getötet, wurde klar, wie viel hat sich alles verändert", schreibt Kolumnist Schweizer Zeitung Neue Zürcher Zeitung Monica Boliger.

Syrische Armee-Einheiten zog nach Palmyra gefangen IG
13.02.2017

Syrische Armee-Einheiten zog nach Palmyra gefangen IG

Syrische Truppen gesichert FSI russischen Luftfahrt in Richtung der gefangenen Kämpfer der Terrorgruppe "Islamischer Staat" Palmyra, auf die weiter vorangetrieben gibt es weniger als 20 km, sagte das Verteidigungsministerium.

In der Türkei, ein Referendum zur Änderung der Verfassung wird April 16 statt
13.02.2017

In der Türkei, ein Referendum zur Änderung der Verfassung wird April 16 statt

Die türkische Wahlkommission am Samstag offiziell bekannt gegeben, dass sie über die Einführung der Änderungen an der Verfassung 16 April Referendum gebilligt halten, die Befugnisse des Präsidenten erweitert, entsprechend der Agentur EFE.

Erdogan nannte das ultimative Ziel des türkischen Militärs in Syrien
12.02.2017

Erdogan nannte das ultimative Ziel des türkischen Militärs in Syrien

Das ultimative Ziel des türkischen Militärs in Syrien ist die Freisetzung von Militanten "islamischen Staat" nicht nur El-Baba, sondern auch der Grenzregion, einschließlich Rakka, türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, was darauf hinweist, dass die Gesamtfläche des Gebiets, gelöscht von Terroristen werden soll 5 tausend sq. Kilometer.

Assad beschrieb den Zustand der US-Militärpräsenz in Syrien
11.02.2017

Assad beschrieb den Zustand der US-Militärpräsenz in Syrien

Der syrische Präsident Baschar al-Assad sagte, dass, wenn die Vereinigten Staaten die gleiche Aufrichtigkeit im Kampf gegen den Terrorismus, wie Russland zeigen wird, ist es nicht gegen die US-Militärpräsenz in Syrien ist.

Assad hat die Möglichkeit einer vorzeitigen Wahlen erlaubt
10.02.2017

Assad hat die Möglichkeit einer vorzeitigen Wahlen erlaubt

Der syrische Präsident Bashar al-Assad sagte, dass die Möglichkeit der Abhaltung von vorgezogenen Präsidentschaftswahlen in den SAR zugibt.

Türkei erhob keinen Anspruch auf Russland nach dem Vorfall in El Baba
10.02.2017

Türkei erhob keinen Anspruch auf Russland nach dem Vorfall in El Baba

Ankara erfüllen Moskaus Aktionen im Zusammenhang mit dem Zwischenfall mit dem Tod von türkischen Soldaten in Syrien unternommen. Türkische Generalstab, sagte früher auf unbeabsichtigte Luft unsere Videokonferenz für die Position des türkischen Militärs schlagen, heißt es: "die notwendigen Kontakte" mit dem Präsidenten und dem Premierminister von Russland dazu beigetragen, die Situation zu entschärfen. Beide Seiten liegen an der Tatsache, dass Russland und die Türkei sollte im Kampf um gemeinsam gegen die IG fortzusetzen.

Türkei beschlossen, am Tag des Referendums zur Änderung der Verfassung
09.02.2017

Türkei beschlossen, am Tag des Referendums zur Änderung der Verfassung

Ein Referendum über die Einführung von Änderungen der türkischen Verfassung, die Befugnisse des Präsidenten erweitert wird voraussichtlich im April 16 zu nehmen. Am Donnerstag, Februar 9 Justizminister Bekir Bozdag das Land gesagt, berichtet Hürriyet Daily News.

Israel getroffen von einer Rakete aus dem Sinai mehrere Eilat auf Raketen ins Leben gerufen
09.02.2017

Israel getroffen von einer Rakete aus dem Sinai mehrere Eilat auf Raketen ins Leben gerufen

Israelischen Raketenabwehr abgefangen mehrere Raketen aus dem Gebiet abgefeuert gehören, nach Ägypten die Sinai-Halbinsel. Darauf RIA Novosti informiert mit Bezug auf den Pressedienst der Armee gemeldet.

Ägyptischen Behörden haben beschlossen, elektronische Visa einführen
09.02.2017

Ägyptischen Behörden haben beschlossen, elektronische Visa einführen

Die ägyptischen Behörden beabsichtigen, den Rechtsrahmen aller Strukturen zu überprüfen, die in der Tourismusbranche beteiligt sind, und sie in Einklang mit den internationalen Standards der Tourismus-Industrie zu bringen.

Die russische Initiative und die arabische Schweigen
08.02.2017

Die russische Initiative und die arabische Schweigen

Der gefährlichste Moment in dem Projekt der syrischen Verfassung, die von Russland vorgeschlagen wurde, ist es der Entzug der syrisch-arabischen Identität durch den Namen der Arabischen Republik Syrien auf der syrischen Republik, sowie die Einführung von Kurdisch als offizielle Sprache zusammen mit Arabisch ändern.

Belgischen Abgeordneten nach einem Besuch in Aleppo schämen für Europa
08.02.2017

Belgischen Abgeordneten nach einem Besuch in Aleppo schämen für Europa

Die Delegation des Unterhauses des Bundestages von Belgien besucht Syrien in Damaskus, Aleppo und Hmeymim Airbase.

Die Vereinten Nationen, sagte der Anpassung des "islamischen Staat" in den militärischen Druck
08.02.2017

Die Vereinten Nationen, sagte der Anpassung des "islamischen Staat" in den militärischen Druck

In der Terrororganisation "Islamischer Staat" die Mittel haben, zu kämpfen, im Nahen Osten zu militärischen Druck angepasst Gruppierung, sagte er dem UN-Sicherheitsrat UN Stellvertretender Generalsekretär für politische Angelegenheiten Jeffrey Feltman.

Russland, der Türkei und dem Iran bestimmt und gesteuert durch die IG "Nusra" Syrien Regionen
07.02.2017

Russland, der Türkei und dem Iran bestimmt und gesteuert durch die IG "Nusra" Syrien Regionen

Experten Russland, der Türkei und dem Iran bei einem Treffen in Astana am Montag praktisch die syrischen kontrollierten Gebieten "islamischen Staat" definiert und "Dzhebhat en-Nusra" Jetzt sind die Parteien über die Details stimmen, sagte der Generalstab der russischen Streitkräfte.

Assad machte die Möglichkeit der Übertragung der Macht auf alle Syrer
07.02.2017

Assad machte die Möglichkeit der Übertragung der Macht auf alle Syrer

Syrien gehört nicht zu einer einzigen Familie, jeder Bürger des Landes kann es führen. Auf dieser, wie die Agentur SANA, sagte der Präsident der Arabischen Republik Bashar al-Assad in einem Interview mit dem belgischen Journalisten.

Wiederholte Erdbeben ereignete sich im Norden der Türkei
07.02.2017

Wiederholte Erdbeben ereignete sich im Norden der Türkei

Das Erdbeben ereignete sich in 5.24 Moskauer Zeit, seinem Zentrum befand sich in 36,7 km südwestlich von Ezine in einer Tiefe von 6,8 km, RIA "Nowosti" Nachricht, die der US Geological Survey.

IG Militanten blies eine Gas-Pipeline im Osten Syriens bis
07.02.2017

IG Militanten blies eine Gas-Pipeline im Osten Syriens bis

Militante der Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IG), die in mehreren Orten auf der Gas-Pipeline-Explosionen Haiyang Feld in der syrischen Provinz Homs.

Starkes Erdbeben in der Türkei
06.02.2017

Starkes Erdbeben in der Türkei

Mindestens drei Menschen wurden bei dem Erdbeben in der Provinz Çanakkale in Nordwesten der Türkei leicht verletzt, berichtete dem Fernsehsender NTV am Montag.

China hat beschlossen, humanitäre Hilfe für Syrien zur Verfügung zu stellen
05.02.2017

China hat beschlossen, humanitäre Hilfe für Syrien zur Verfügung zu stellen

Der chinesische Botschafter in Syrien Qi Qianjin und Leiter der Abteilung für Planung und internationale Zusammenarbeit der Republik der syrischen Imad Sabouni unterzeichnet am Sonntag, eine Vereinbarung über die kostenlose Bereitstellung von humanitärer Hilfe "durch technische und wirtschaftliche Zusammenarbeit."

Im Laufe des Tages unter der Kontrolle der syrischen Truppen übergegangen 30 Quadratkilometer Territorium
04.02.2017

Im Laufe des Tages unter der Kontrolle der syrischen Truppen übergegangen 30 Quadratkilometer Territorium

Am letzten Tag unter der Kontrolle der Regierungstruppen in Syrien überquerten 32,5 Quadratkilometer Gebiet, seit Anfang des Jahres veröffentlicht mehr als tausend Quadratkilometer und 30 Siedlungen, sagte der russische Zentrum für die Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien.

Syrische Armee befreit von IG acht Siedlungen pro Tag
02.02.2017

Syrische Armee befreit von IG acht Siedlungen pro Tag

Im Laufe des Tages befreit die syrischen Regierungstruppen aus den "islamischen Staat" acht Ortschaften in den Provinzen Aleppo und Homs, nach einem Bulletin des russischen Zentrums für Versöhnung der Parteien.

Medien: Türkei verwendet erneut Bedrohungen aus Deutschland den Zugang zu Intelligenz sucht
01.02.2017

Medien: Türkei verwendet erneut Bedrohungen aus Deutschland den Zugang zu Intelligenz sucht

Ankara will Zugriff auf Intelligence-Daten, die Flugzeuge Tornado der deutschen Luftwaffe im Kampf gegen die Terrororganisation "Islamischer Staat" beteiligt extrahiert wird; während die Türkei auf Drohungen und Erpressung Resorts, deutsche Medien schreiben.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!