Zum Werbung
Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Was denken Sie über die Wiedervereinigung Zyperns?

Über

Gegen

Wir müssen es lassen, wie es ist


Nachrichten:

Zypern Heute

EG trifft nicht die Einführung neuer Entwicklungen auf dem Schengen-Code ausschließen
02.09.2015

EG trifft nicht die Einführung neuer Entwicklungen auf dem Schengen-Code ausschließen

Die Europäische Kommission hat die Möglichkeit, neue Änderungen an der Schengen-Code nicht aus, sagte der offizielle Vertreter der internen Politik EG und Migration Natasha Berto.

Medien: Schiffe mit einer großen Anzahl von Waffen gefunden, in der Nähe der Insel Kreta
02.09.2015

Medien: Schiffe mit einer großen Anzahl von Waffen gefunden, in der Nähe der Insel Kreta

Die griechische Küstenwache am Dienstag fand ein Frachtschiff mit fremder Flagge, trägt eine große Menge von Waffen, nach der Athener Nachrichtenagentur.

In 70-Russland Marke Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs
02.09.2015

In 70-Russland Marke Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs

Heute, Russland und die ganze Welt feiert 70-Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs - die blutigsten in der Geschichte der Menschheit. Am selben Tag 2 September 1945 Jahre an Bord des US-Schlachtschiff "Missouri" wurde der Akt der bedingungslosen Kapitulation Japans unterzeichnet, damit endlich ein Ende zu setzen den Krieg.

Interview mit Wladimir Putin Tass Nachrichtenagenturen und der "Xinhua"
02.09.2015

Interview mit Wladimir Putin Tass Nachrichtenagenturen und der "Xinhua"

Am Vorabend seines Besuchs in China, um an den Feierlichkeiten zum 70-Jahrestag des Sieges des chinesischen Volkes im Krieg des Widerstandes gegen Japan nach dem Zweiten Weltkrieg gewidmet zu beteiligen, gab Wladimir Putin in einem Interview mit der russischen Nachrichtenagentur Tass und chinesische Nachrichtenagentur "Xinhua".

Die britische Regierung wird die Frage einer Volksabstimmung über die EU-Mitgliedschaft zu ändern
02.09.2015

Die britische Regierung wird die Frage einer Volksabstimmung über die EU-Mitgliedschaft zu ändern

Die britische Regierung wird die Empfehlungen der Wahlkommission zu folgen, die Fassung des Referendums Frage nach der Mitgliedschaft des Vereinigten Königreichs bei der EU zu ändern.

Papst erlaubt die Priester, die Sünden der Abtreibung zu vergeben
02.09.2015

Papst erlaubt die Priester, die Sünden der Abtreibung zu vergeben

Franziskus hat das Recht, jeden einzelnen Priester beschließen, jede Sünde der Abtreibung lass gegeben, schrieb Papst in einem Dienstag Schreiben an den Vorsitzenden des Päpstlichen Rates zur Förderung der Neuevangelisierung, Monsignore Rino Fisichella.

Die beiden Schulen in Palästina gegründet, die Lehre der russischen Sprache
02.09.2015

Die beiden Schulen in Palästina gegründet, die Lehre der russischen Sprache

Russian Philanthropen zu Beginn des Schuljahres gegründet, die Lehre der russischen Sprache in zwei palästinensischen Schulen, der Suche nach Lehrern für sie und sie mit pädagogischen Literatur, sagten die Organisatoren.

Innenminister Belgiens ist notwendig, um eine nationale Datenbank von Passagieren zu erstellen
02.09.2015

Innenminister Belgiens ist notwendig, um eine nationale Datenbank von Passagieren zu erstellen

Innenminister Belgiens, Jan Yambon vorgestellt dem Parlament einen Gesetzentwurf über die Einrichtung einer nationalen Datenbank der Passagiere, deren Zweck - eine wirksamere Bekämpfung von Terrorismus und grenzüberschreitende Kriminalität zu schaffen, sagte der Rundfunkanstalt RTBF.

Polen und die baltischen Staaten gewarnt NATO-Stützpunkt im Austausch für Flüchtlinge
01.09.2015

Polen und die baltischen Staaten gewarnt NATO-Stützpunkt im Austausch für Flüchtlinge

"Wenn die aktuelle demokratische Regierung in Europa nicht entscheiden, was mit Migranten zu tun, für sie, diese Wahl wird die neue Regierung zu sein, und diese Lösungen sind faschistischen und nationalistischen".

Wladimir Putin: China - ein wichtiger Partner Russlands
01.09.2015

Wladimir Putin: China - ein wichtiger Partner Russlands

Russlands Präsident Wladimir Putin am Vorabend seines Besuchs in China, an Aktivitäten anlässlich des 70-ten Jahrestag des Sieges des Krieges des Widerstandes gegen Japan und dem Zweiten Weltkrieg des chinesischen Volkes zu beteiligen, gab ein Interview zu den russischen und chinesischen Nachrichtenagenturen.

Weinfest Zypern weiter
01.09.2015

Weinfest Zypern weiter

August 27 6 September Limassol Weinfest statt. Traditionell es 1961 Jahre stattfindet und ist eine der beliebtesten Aktivitäten auf der Insel, Drehen der Weinhauptstadt von Limassol in Zypern.

Die neuen Todesfälle durch Ebola in Sierra Leone registriert
01.09.2015

Die neuen Todesfälle durch Ebola in Sierra Leone registriert

Die neuen Todesfälle durch Ebola in Sierra Leone registrierte die Agentur Associated Press, die sich auf der Vertreter der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Neue ägyptische Minen scare Gazprom
01.09.2015

Neue ägyptische Minen scare Gazprom

Die größte Gasfeld entdeckt, vor der Küste von Ägypten, könnten die europäischen Energiemärkte neu zu gestalten. Zumindest, so sagen diejenigen, die mit dem Anteil der russischen Gaslieferungen nach Europa nicht zufrieden sind. Was die Anschuldigungen gerechtfertigt sind und ob Gazprom vorsichtig ägyptischen Rivalen?

"Frankreich hat vergessen." Je weiter weg von den Städten, desto stärker ist die Nationale Front
01.09.2015

"Frankreich hat vergessen." Je weiter weg von den Städten, desto stärker ist die Nationale Front

Wie sie sagen, ist die Welt nicht ohne gute Leute. Doch in diesem Fall ist es besser zu sagen, "nicht ohne eine vernünftige und geeignete Leute." Auch hier ist der Schwerpunkt des Kopfes der Nationalen Front der Marine Le Pen, der seine ganze positive Einstellung zu Russland und persönlich von Präsident Wladimir Putin gekannt hat.

Mehr 23 tausend Migranten kamen in Griechenland in der vergangenen Woche
01.09.2015

Mehr 23 tausend Migranten kamen in Griechenland in der vergangenen Woche

Mehr 23 tausend Migranten kamen bis zu den Küsten von Griechenland und 9,4 tausend - an die Grenzen von Ungarn aus Serbien in der vergangenen Woche, nach einem Kommuniqué der Europäischen Agentur für Sicherheit der Außengrenzen Frontex.

Die Demonstranten besetzten das Gebäude des Ministeriums für Umwelt in Beirut
01.09.2015

Die Demonstranten besetzten das Gebäude des Ministeriums für Umwelt in Beirut

Demonstranten in der libanesischen Hauptstadt Beirut, brachen in das Gebäude des Ministeriums für Umwelt, sagte der Agentur berichtet Sputnik.

Russland hat angeboten, um die UN-Mission die syrischen chemischen Waffen in den Irak zu verlängern
01.09.2015

Russland hat angeboten, um die UN-Mission die syrischen chemischen Waffen in den Irak zu verlängern

Russland wird dem UN-Sicherheitsrat stellt sich die Frage der Ausweitung des Mechanismus, um den Einsatz von giftigen Chemikalien in Syrien, Irak, im Zusammenhang mit der berichteten Einsatz von LIH toxischen Substanzen in dem Land zu untersuchen. Dies wurde von Russlands ständiger Vertreter bei der UNO Vitali Tschurkin auf einer Sitzung der UN-Sicherheitsrat am Montag erklärt.

Flug der "Falke" der baltischen Nest
01.09.2015

Flug der "Falke" der baltischen Nest

Baltikum besucht den Besuch der berühmten amerikanischen "Falke" John McCain. Aus irgendeinem Grund die Mehrheit der Zuschauer wird dieses Zeichen als maloadekvatnogo "Clown", wenn in der Tat vertrauen ihm in Washington wahrgenommen wird, hält die wichtigsten Missionen, bei denen die US-Politik.

Erwachsene Mehrheit in den USA ist nicht mehr weiß, sondern der Kongress - noch weiß
01.09.2015

Erwachsene Mehrheit in den USA ist nicht mehr weiß, sondern der Kongress - noch weiß

Amerikaner waren eher die Religion, in der sie geboren wurden, aufzugeben. Ein Viertel der Gläubigen Amerikaner bezeichnen sich als einen bestimmten Nennwert. WASP (weiß angelsächsischen Protestanten) aufgehört haben, eine Mehrheit unter den erwachsenen US-Bevölkerung, aber immer noch durch den Kongress dominiert.

New ägyptischen Gasfeld kann Pläne in Zypern ändern
01.09.2015

New ägyptischen Gasfeld kann Pläne in Zypern ändern

Ein Regierungssprecher Nikos Hristodulidis sagte, dass die zyprische Regierung beurteilt die Lage im Zusammenhang mit der Entdeckung vor der Küste von Ägypten 30 Billionen Kubikfuß Erdgas von der italienischen Eni.

Zwei Menschen starben in Frankreich aufgrund von Hurrikan-
01.09.2015

Zwei Menschen starben in Frankreich aufgrund von Hurrikan-

Zwei Menschen wurden Opfer des Hurrikans in Frankreich - wurde 29-jährigen Autofahrer durch fallende Bäume und Trucker aus Bulgarien wurde durch einen Blitzschlag getötet, berichtet Dienstag Kanal bfmtv.

Die IG für den Putschversuch wurde mehr als 120 Militanten ausgeführt
01.09.2015

Die IG für den Putschversuch wurde mehr als 120 Militanten ausgeführt

Unter dem Vorwurf der Versuch, den Führer der Terrorgruppe "Islamischer Staat" verschieben Abu Bakr al-Baghdadi wurde mehr als 120 IG Militanten erschossen, ein Sprecher der Demokratischen Partei Kurdistans in Mosul Said Mamuzini.

Werden die EU-Sanktionen gegen ihre Mitglieder geben?
01.09.2015

Werden die EU-Sanktionen gegen ihre Mitglieder geben?

Innenminister von Österreich Joanna Mikli-Leitner forderte in einem Interview mit ARD, um finanzielle Unterstützung für die Länder, die nicht wollen, um Flüchtlinge aufzunehmen begrenzen.

Präsident von Belarus arbeiten beginnt Besuch in China
01.09.2015

Präsident von Belarus arbeiten beginnt Besuch in China

Weißrussische Präsident Alexander Lukaschenko 1-3 September einen Arbeitsbesuch in China, der Pressedienst der belarussische Staatschef.

Neue Funde im Zentrum von Athen - die antike Orakel und Christian fresco
01.09.2015

Neue Funde im Zentrum von Athen - die antike Orakel und Christian fresco

Auf dem Territorium des römischen Agora (Aeridy) und im Bereich des Keramikos in Athen zeigte wichtige Funde. Wir sprechen über die alten Brunnen, vermutlich, das Orakel von Apollo, und Wandmalereien mit Christian Bilder sprechen.

Mehr 3,5 tausend Migranten kamen in Wien für einen Tag
01.09.2015

Mehr 3,5 tausend Migranten kamen in Wien für einen Tag

Mehr als dreieinhalb Tausend Migranten, die über Ungarn nach Österreich im Nahen Osten und in Nordafrika kamen, wurden von der österreichischen Polizei bei der Ankunft in Wien für Montag aufgezeichnet, die Agenturmeldungen.

Chizhov: Russland und die Europäische Union vor der Frage ist, über die Zukunft Europas
01.09.2015

Chizhov: Russland und die Europäische Union vor der Frage ist, über die Zukunft Europas

Eine Einigung im Juli auf das iranische Atomprogramm beweist, dass die EU und Russland sind in der Lage, zu verhandeln, aber die ukrainische Krise hat die Parteien vor der Frage der Zukunft Europas stellen, sagte er am Montag Abend, Russlands ständiger Vertreter bei der EU Vladimir Chizhov.

Die große Wanderung der Opfer der Demokratie
01.09.2015

Die große Wanderung der Opfer der Demokratie

Der Zusammenbruch des Römischen Reiches begann mit dem Zustrom von Flüchtlingen. Unter den grausamen Schlägen der Hunnen, so ähnlich wie heute LIH ist der Stamm bereit, durch den Führer Fritigern in 376 Jahr führte ging auf die mächtige Donau und fragte Rom Zuflucht ihnen statt versprach, die römische Grenze zu schützen.

Fünf Palästinenser und die israelische Armee Soldaten in einem Kampf verletzt
01.09.2015

Fünf Palästinenser und die israelische Armee Soldaten in einem Kampf verletzt

Mindestens fünf Palästinenser und einen israelischen Soldaten wurden in eine Schießerei in der Stadt Jenin verwundet, der Westbank des Jordans, berichtet Reuters unter Bezugnahme auf die israelischen und palästinensischen Medien.

Betrunkenen Fahrer machte das Rennen mit dem zypriotischen Polizei
01.09.2015

Betrunkenen Fahrer machte das Rennen mit dem zypriotischen Polizei

Am Samstagabend, versuchte eine Polizeistreife, das Auto zur Inspektion zu stoppen. Der Fahrer gehorchte nicht den Anforderungen der Polizei. Im Laufe einer langen Verfolgungsjagd weitergegeben der Eindringling Kreuzungen an einer roten Ampel, fuhr in den Gegenverkehr und beschädigte drei Autos.

Europäischen Aktienmarkt beendete den Sommer mit einem Rekordrückgang 2011 Jahre
01.09.2015

Europäischen Aktienmarkt beendete den Sommer mit einem Rekordrückgang 2011 Jahre

Europäischen Aktienmarkt am Montag hat die maximale Rückgang seit 2011 Jahren - aufgrund anhaltender Befürchtungen der finanziellen Instabilität in China und die gestiegenen Erwartungen der Basissatz der Federal Reserve System (FRS) der USA im September.

Der spanische Außenminister: der Einstieg in die russische Marine Schiffe in spanischen Häfen ist nichts Neues
01.09.2015

Der spanische Außenminister: der Einstieg in die russische Marine Schiffe in spanischen Häfen ist nichts Neues

Spanische Außenministerium sieht keinen Grund, die Tatsache der Eintritt in den russischen U-Boot "Novorossiysk" in der spanischen Hafen von Ceuta (eine Enklave in Nordafrika, der Grenze zu Marokko) zu besprechen, erklärte der Vertreter des Außenministeriums der RIA Novosti.

Gaddafi Fluch wird wahr
01.09.2015

Gaddafi Fluch wird wahr

Es ist kein Geheimnis, dass in Europa die Invasion von Einwanderern wird katastrophal. Sicherheitschef von Großbritannien, Frankreich und Deutschland eine gemeinsame Erklärung, in der sie auf die Notwendigkeit für eine zügige Abwicklung des Flüchtlingsproblems, explodierende in Europa.

Slowenien und Kroatien haben die EU aufgefordert, zu erweitern
01.09.2015

Slowenien und Kroatien haben die EU aufgefordert, zu erweitern

Die Präsidenten Sloweniens Borut Pahor und Kroatien angeboten Kolinda Grabar-Kitarović, um die Aussichten der EU-Erweiterung auf die Länder Südosteuropas zu diskutieren.

Brand Paphos hart gearbeitet, das ganze Wochenende
01.09.2015

Brand Paphos hart gearbeitet, das ganze Wochenende

Ein Feuer brach im Bezirk Paphos am Samstag Nachmittag, es war schließlich nach unten bis zum Montag geschlossen. Das Feuer über 1,5 Quadrat zerstört. km der wilden Vegetation. Mit dem Feuer auf dem Gebiet Feletra-Yolu kämpfte mit zwei Feuerhubschrauber. "Unser Ziel ist, Ausbrüche zu verhindern," - sagte der stellvertretende Kommandeur der Feuerwehr Polizei Hadzhivasiliu.

Den Vorsitz in der UN-Sicherheitsrat im September 1 geht nach Russland
01.09.2015

Den Vorsitz in der UN-Sicherheitsrat im September 1 geht nach Russland

Das zentrale Thema von Russland in dem vorgeschlagenen Arbeitsprogramm für den nächsten Monat wird die Lösung von Konflikten im Nahen Osten und in Nordafrika sowie der Kampf gegen die terroristische Bedrohung zu sein.

Britische Journalisten in der Türkei festgenommen, des Terrorismus beschuldigt
01.09.2015

Britische Journalisten in der Türkei festgenommen, des Terrorismus beschuldigt

Ein Gericht in Diyarbakir im Südosten der Türkei angeklagte Terroristen zwei britische Offiziere Channel-Vize News, berichtete am Montag von AFP.

Merkel sagte, die Flüchtlingsfrage für die Zukunft der europäischen kritischen
01.09.2015

Merkel sagte, die Flüchtlingsfrage für die Zukunft der europäischen kritischen

Deutsch Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, die Frage der Migrationspolitik und Hilfe für Flüchtlinge Schlüssel für die Zukunft der Europäischen Union.

UN-Flüchtlingslage in Spanien ist besser als in anderen EU-Ländern
01.09.2015

UN-Flüchtlingslage in Spanien ist besser als in anderen EU-Ländern

Mehr als im gesamten letzten Jahr - in den ersten sechs Monaten dieses Jahres wurden mehr als sechstausend Menschen Zuflucht in Spanien gesucht. Allerdings ist die Situation nicht die schwierigste in der EU, es ist nicht vergleichbar mit dem, was in anderen Ländern der Europäischen Union geschieht, der RIA Nowosti die Kommunikation und Außenbeziehungen der Agentur der Vereinten Nationen für Flüchtlinge (UNHCR) in Spanien Rosa Otero.

Minneft Ägypten: Herstellung eines neuen Start auf dem Gebiet in drei Jahren
01.09.2015

Minneft Ägypten: Herstellung eines neuen Start auf dem Gebiet in drei Jahren

Start der Produktion in der neuen Gasfeldes in Ägypten entdeckte Italiens Eni im Mittelmeer, in 30-36 Monaten starten, erfuhr RIA Novosti am Montag die offiziellen Vertreter des Ministeriums für Erdöl und Bodenschätze Ägyptens Hamdi Abdelaziz.