Zum Werbung
Tourismus "

Kirche der Heiligen Kyprianos

Wenn Sie nicht wollen einfach nur einen Urlaub, wollen aber Sightseeing-Touren zu machen, wird in diesem Plan Zypern öffnen, eine Menge von interessanten Orten. Eines davon ist ein Besuch in den Troodos-Gebirge. An dieser Stelle, die die verehrten Kirchen und Klöster Zyperns und der erste von ihnen, wo Sie aufhören, wird die Kirche in der Ortschaft St. Kyprianos Menico.

Der Bau stammt aus dem Anfang des XIII Jahrhunderts. Hier die Gläubigen das Symbol der heiligen Reliquien zu verehren und ihn anzubeten und bat um die Heilung von Krankheiten. Was die Priester, können Sie auch ein Gebet für den Schutz vor Schäden, Zauberei und dem bösen Blick zu bestellen. Wenn die Kirche eine heilige Quelle, die für Touristen geöffnet ist.

Crossing the Solea Tal, mit seinen malerischen Dörfern, werden Sie auch in der Kirche Panagia Asinou, im zwölften Jahrhundert in dem Teil der Gottesmutter gebaut stoppen. Wie einige der anderen Kirchen von Zypern, hat es als Weltkulturerbe von der UNESCO gelistet, da seine Wände mit einzigartigen Wandmalereien, dass Schönheit wirklich ganz Zypern glänzen eingerichtet sind. Als nächstes werden Sie die Kirche von St. Nicholas Eibe Stegis, durch einzigartige Naturlandschaften umgeben den Kopf, und in der Lage sein, für sich selbst auf wundersame Weise erhaltenen Fresken XI-XVI Jahrhundert zu sehen.

Things Pilger "Zypern - die Insel der Heiligen" herunterladen

Fortsetzung der Tour wird das kleine Dorf Kakopetria besuchen, für seine verwinkelten Gassen bekannt, wo alte Gebäude im Stil der traditionellen Dorfarchitektur eingebettet. Am Ende werden Sie zum Troodos Plateau gehen und sich fast am Fuße des Olymps Höhe 1951 Meter finden. Danach wird ein kleines Abendessen im Restaurant des Dorfes Platres. Hier wird Ihnen eine lokale Spezialität angeboten. Am Ende des Mittagessens gibt es noch einen kleinen Zwischenstopp im Dorf Doros. Seine Bewohner bereiten köstliche Marmeladen aus Obst und Gemüse, das und jeden kaufen probieren können.

Art des Aufenthaltes: Tour
Ort: Platres, Troodos

Es wird darauf hingewiesen, dass während der Tour werden Sie aufgefordert, eine Reihe von Kirchen besuchen werden, ist es ratsam, sich anständig zu kleiden werden. Typischerweise wird das Mittagessen im Preis inbegriffen.
Geschätzter Preis für Erwachsene - 70 Euro für Kinder - 40 Euro.

Ein paar Tipps:

    • Kinder unter 12 Jahre Tour scheint uninteressant und langweilig, also nicht empfehlen, sie mit ihm.
    • In einigen Kirchen, Fotos und Videos kann deaktiviert werden, bitte drin sein.
    • Die Temperatur in dem Bereich unter den Troodos 6-12 Grad warm zu halten, bringen eine leichte Pullover oder extra Pullover.
    • Bevor Sie ein Restaurant in Platres wählen, sorgfältig zu prüfen sein Menü als innere Organe können nicht immer mit der Qualität des Essens.
    • Da die Gerichte in Restaurants Platres eher langsam vorbereitet sind, ist es besser, im Voraus für das Mittagessen planen.
    • Bei einem Halt in der Ortschaft Doros empfehlen besonders den Geschmack der Frucht des Kaktus Marmelade: Es ist eine sehr originelle, lecker und unglaublich nützlich.

      Source: