Zum Werbung
Tourismus "

White Rock Strand Alamanos

Die erste Bewertung dieses Hotel war der Fotograf: „The Rock ist so helles weißes Licht Messgerät, das die Grenze überschreitet.“ Tatsächlich ohne Sonnenbrille an einem sonnigen Tag am Strand Alamanos besser nicht zu erscheinen. Die Strahlen der Sonne glänzen in, abprallen die korallen weißen Felsen und üppigen smaragdgrünen Meer. Aber wenn bedeckt, erscheinen die Felsen Dutzende neue Töne: Creme, Elfenbein, weiße Schokolade ...

weißer als weiß

Für weiße Kalkablagerungen treffen auf der Oberfläche entstehen. Sea to „otest“ den Felsen ihres Territoriums zu versuchen. Salzwasser hat sich auf drei oder vier Metern die Basis von einem der Felsen erodiert. Sobald die weiße Pracht absorbieren tief.

Dies ist einer der wenigen Bereiche, in Zypern hat sich noch nicht „geadelt“ Zivilisation. Allerdings, und hier gibt es Spuren menschlicher Aktivität: ein paar Häuser (eines davon nicht abgeschlossen ist, und verlassen) ja Zaun der Gefahrenzone, die das ursprüngliche Aussehen verdirbt.

Alamanos Strand beliebt bei denen, die eine Foto-Session in einem ungewöhnlichen Ort zu organisieren. Es gibt viele kleine Höhlen und Grotten. Zu den weißen Klippen organisieren Ausflüge auf dem Wasser-Scooter und Boote. Busse mit Massen von Touristen geschieht fast nie hier.

Vielleicht nach einem Schatz suchen?

Nach einer alten Legende, einer der Höhlen war so lang, dass die Alamanos mit dem Stadtstaat von Amathus, verbunden ein paar Kilometer westlich davon entfernt. Während des Angriffs auf die Stadt der Sarazenen nahm die Königin der unterirdischen Höhle Amathus.

Flüchten vor Eindringlingen, nahm der Herrscher mit ihm alle seine Schätze und versteckte sie irgendwo in einer Höhle. Sie sollte zurück kommen, nachdem die Stadt wird entlastet sie von Grund auf neu zu erstellen. Die Königin kam nicht wieder zu Amathus. Warum? Diese Legende ist still.

Wie man dorthin?

Auf der Strecke Limassol - Nicosia vor Agios Georgios Alamanos Drehen, das Kloster St. George passiert, dann wird Asphaltweg uns zum Meer führen. Links - der Lieblings-zypriotischen Taverne mit Fisch und Meeresfrüchten. Rechts - Feldweg entlang dem Meer und den weißen Felsen läuft.

Google map (Auch von dem Satelliten kann, dass am Rande der Meer weißen Klippen gesehen werden)

Source: EVROPAKIPR