Zum Werbung
Verkehr und Nachrichtenübermittlung "

Mobilfunk

Wir haben wiederholt gesagt, dass Zypern - was für ein erstaunliches Land in vielerlei Hinsicht ist. Und noch eine weitere Bestätigung dieser Tatsache sind die Tarife in Kraft in den Mobilfunk und das Internet in Zypern. Im Vergleich mit dem russischen Betreiber, die Kosten für Mobilfunkgespräche vernachlässigbar sind, sollte das bitte den Touristen, die überall und überhaupt wollen, um Geld zu sparen.

Deshalb, wenn Sie planen, nach Zypern zu gehen, aber nicht von seinem Aufenthalt hier denken, ohne die Anrufe und das Internet besser über die russischen Mobilfunkbetreiber vergessen, bietet nicht schamlos hohen Kosten der Anrufe innerhalb von Russland, sondern narovyaschih bereichern sich an Ihren Konto, indem er unrealistisch hohe Preise für Roaming-Anrufe.

Mobilfunk in Zypern

Wollen Sie Geld auf mobilen retten? Dann zum nächsten Periptera (Kiosk) zu gehen und es kaufen SIM-Karte von einem der lokalen Betreibern ein Hundertstel der Kommunikation. Es wird Sie über 5-20 Euro kosten, je nachdem, wie viel Zeit Sie planen, sprechen. Ich muss sagen, dass die Dauer der Anrufe nach Russland mit dieser Summe auf das Konto von bis zu drei Stunden. Als zusätzlichen Bonus können Sie bieten 2-5 Euro Umsatz in Höhe des Betrages auf das Konto des Betreibers T-Shirt mit dem Logo von einem Hundertstel der Kommunikation oder anderen netten Geschenk. Wenn Sie nach oben bis Ihr Guthaben wollen, kaufen nur eine weitere Karte Zahlung gewünschte Stückelung und aktivieren Sie es - es wird weniger als eine Minute Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Dennoch wollen zu beachten, dass, wenn Sie eine SIM-Karte zu machen, brauchen Sie nicht zur Vorlage eines Reisepasses, füllen Sie einen Stapel von Dokumenten, Verträge unterzeichnen und gehen in jedem anderen Papier und bürokratischen Formalien. Kauf dir einfach die SIM-Karte, legen Sie sie in Ihr Handy und genießen Sie die Kommunikation mit Ihrer Familie und Freunden aus jeder russischen Stadt.

In Zypern, können Sie kaufen eine SIM-Karte zwei Operatoren ein Hundertel Kommunikation über jedem von ihnen mehr zu erzählen.

Mobilfunk CYTA

CYTA mobilen Zypern

Es ist der größte Mobilfunkbetreiber in Zypern, die fast die gesamte Insel, mit Ausnahme von Nord-Zypern. Tarife der Betreiber ausreichend loyal, urteilen Sie selbst:

      • Anrufe zu lokalen mobilen und Festnetz mit Handy kostet nur 0,07663 Euro pro Minute, wird dieser Betrag bereits alle Steuern enthalten;
      • Anrufe auf Mobil-und Festnetznummern in jeder russischen Stadt kostet 0,1260 EUR pro Minute, inklusive aller Gebühren.

       

      Von Aufladekarte Stückelung verfügbar 5, 10, 20 und 35 Euro.

      Der einzige Nachteil dieser Aussage - kurz "life"-SIM-Karte, die innerhalb weniger Tage 90 "idle" gesperrt ist, selbst wenn Ihr Konto Geld ist. Sie können es entsperren, persönlich besuchen das Büro in Zypern. So ist es am besten, um den Urlaub wegen seiner Handy entleeren und dann loszuwerden der SIM-Karte.

      MTN Mobilfunk

      MTN Zypern

      Der zweite Betreiber nach Kundenzahlen ein Hundertel Verbindung in Zypern. Bereich seiner Berichterstattung über fast die gesamte Insel, darunter auch einige Bereiche von Nordzypern. Darüber hinaus ist es der einzige Betreiber in Netzwerken zu arbeiten 3G. Die Kosten für Anrufe an die MTN Netzwerk ist auch zu einem erschwinglichen Niveau und ist:

      • Für Ortsgespräche - 0,07 EUR pro Minute;
      • Für Anrufe zu jeder beliebigen Stadt in Russland auf Festnetznummern - 0,1185 EUR pro Minute, und noch weniger auf mobile - 0,0886 EUR pro Minute.

        

      Um Ihr Konto zu aktualisieren können Sie kaufen eine Prepaid-Karte lauten 5, 10 oder 20 Euro.

      Vertrag von der zypriotischen Mobilfunkbetreiber MTNWie bei der vorherigen Aussage, mit MTN SIM-Karten haben den gleichen Nachteil - durch 90 Tagen ist es gesperrt, wenn Sie nicht machen keine Anrufe während dieser Periode wird. Entsperren kann es nur im Büro in Zypern sein. Darüber hinaus, wenn Sie während der Ferien planen Ausflüge in die Berge, besser aufgeben die Dienste des Betreibers zu Gunsten der CYTA, als in den Bergen, MTN schlechter Qualität, und oft verloren Abdeckung.





      Die Zimmer, die nützlich sein werden:

      • Der Aufruf der Not-und Rettungsdienste - 112;
      • Hintergrund der Krankenhäuser - 1400;
      • Eine Ambulanz zu rufen - 1442;
      • Die Polizei zu rufen - 1460;
      • Rufen Sie von Waldbränden - 1407.

      Internet in Zypern

      Wie in jedem anderen zivilisierten Land in Europa, Zypern, können Sie auch die Dienste des Internet. Sie können den Dienst über eine der folgenden Arten des Zugangs zu verbinden:

        • Klassische Dial-up-Verbindung - trotz der Tatsache, dass diese Technologien bereits ein Ding der Vergangenheit, in Zypern diese Art von Zugriff auf das Internet ist noch im Einsatz. Der Grund ist ganz banal - eine einfache Verbindung: Wenn die Wohnung verfügt über eine Telefonsteckdose, daher wird das Internet sein, auch mit dem niedrigen Preis.
        • Channels GPRS - diese Art der Verbindung ist für alle Abonnenten der Mobilfunkbetreiber CYTA werden Downstream-Rate in diesem Fall 30 Kbps sein.
        • Anschluss über einen Access Point Wi-Fi - in der Regel, in allen großen Hotels gibt es Access Points, die meisten von ihnen, um es zusätzliche Kosten, seiner Größe angeschlossen werden, können Sie herausfinden, an der Hotelrezeption. Es gibt einen kostenlosen Wi-Fi-Internetzugang in Zypern, das zur Verfügung steht, zum Beispiel bei der Centrium, und einige Cafés und Restaurants.
        • ADSL-Anschluss - ein solcher Zugang ist besser, in diesem Fall erteilen, wenn Sie in Zypern für eine lange Zeit bleiben wollen. Internet-Geschwindigkeit wird bis zu den Operator PrimeTel 2 Mbps sein, und die Kosten werden nicht mehr 26 EUR pro Monat. In ADSL-Anschluss PrimeTel hat einen weiteren Vorteil: mit Zugang zum Internet können Sie Fernsehen ohne eine Satellitenschüssel und Telefon verbinden können, all diese kombinierte Sie zwischen 43 Euro pro Monat kosten. Ähnliche Service, aber mit bis zu 1 Mbps und bietet CYTA, die monatliche Zahlung dieser Operator 16,23 Euro.
          Ibiza, Spanien

          Source: