Zum Werbung
Zypern
Athen
Moskau
Kiew
Minsk
Riga
London
Hongkong
Sport und Erholung »

Strände von Zypern

Meine Damen und Herren, hier sind wir zu der Geschichte, die interessant für jeden Touristen, Zypern besucht, ist gekommen. Ja, in diesem Artikel werden wir Sie über die schönsten Strände und Sehenswürdigkeiten der Insel zu erzählen. Obwohl die ganz Zypern - ist ein großer Strand unglaublich großen Umfang.

Am Anfang unserer Geschichte halten wir es für nötig, Sie zu warnen, dass die Strände von Zypern ganz anders sind als die türkischen. Deshalb, diejenigen, die jemals in der Türkei ausgeruht haben, zypriotischen Strände, wahrscheinlich enttäuschen, aber nicht alles ist so schlimm. Die Tatsache ist, dass jeder lokale Strand, je nach Standort, bestimmte Feinheiten und Features hat. In der Regel reden Mitarbeiter von Reisebüros nicht über sie, also bei der Rückkehr nach Russland, haben viele Touristen einen sehr klaren Wunsch, mit den Reisebüroangestellten zu sprechen, die "maskulin" genannt wird. Trotzdem kann man von der angenehmen anmerken, dass absolut alle Strände von Zypern, auch wenn sie nur wenige Meter vom Hotel entfernt sind, städtisch sind. Aus diesem Grund ist der Eintritt zu ihnen frei und frei, nur Zusatzleistungen bleiben zB Sonnenliegen, Sonnenschirme, Sonnensegel und Strandtücher. Für sie müssen Sie 1-2 Euro für den ganzen Tag der Nutzung bezahlen.

Nissi Beach (Agia Napa-)

In Ayia Napa dieser Strand ist die beliebteste unter den Touristen. Es liegt in der Nähe der gleichnamigen Hotel Nissi Beach Holiday Resort gelegen und erstreckt sich fast 2 km. Von der griechische Name des Strandes bedeutet "Insel", auf der anderen Seite können auf diese Übersetzung eines Beinamen hinzufügen "Paradies." In der Tat, hier finden Sie schöne Gartenanlage, sauberer Sand, klares blaues Wasser und einen persönlichen Service.

Unter den Entertainment-Optionen können Lektion für jedermann gewählt werden: Es gibt Wasser, Sport, Strand, junge, aktive und passive Erholung Optionen. Nissi Beach ist besonders geeignet für Familien mit Kindern. Wie viele Strände in Ayia Napa, Nissi Beach eine spezielle "Zaun" der hohen Wasser in Form des Riffs hat, ist ferner ein kleine Fußgängerzone Isthmus. In dieser Bucht ist das Wasser immer warm und nicht abkühlen, so können Sie Stunden liegen dort zu verbringen, wie im Jacuzzi.

Geben Sie das Meer ist sehr praktisch, da Bodentopographie relativ ruhig und ohne große Unterschiede. Sie können getrost kleine Kinder, können sie leicht zu spielen und im Wasser planschen im Riff, die Tiefe des Meeres einen halben Meter Maximum - Meter. Wenn Sie auf dem Riff zu klettern entscheiden, sollten Sie vorsichtig sein, weil der nasse Stein ist eine ernste Gefahr: ist ein wenig abgelenkt, und man kann sich plötzlich im Krankenhaus Quartalen.

Reef selbst und seine Gewässer sind buchstäblich wimmelt mit allen Arten von Meereslebewesen: Krebse, Seesterne, Muscheln und bunte Fische. Natürlich kann dies nicht mit der Schönheit des Roten Meeres Riffen zu vergleichen, aber, und es hinterlässt einen recht guten Eindruck umgibt. By the way, raten die "Flirt" mit Krabben, auch wenn ihre Größe ist klein - jeder von ihnen konnte leicht verletzt, und im schlimmsten Fall und nehmen Sie Ihren Finger.

Wenn wir über die Mängel reden, dann Nissi Beach sind zwei von ihnen - es ist unwirklich die Zahl der Touristen und die Staffelung Kosten Mahlzeiten in lokalen Restaurants und Cafés. Offenbar ist es aus diesen Gründen, dass die lokale Bevölkerung - seltene Besucher zu diesem Strand.

Mackenzie-Strand (Larnaka)

Ein ziemlich guter Strand, in der Nähe des Flughafens von Larnaca. Das Ufer ist mit grau-gelbem Sand bedeckt, der Eingang zum Meer ist ziemlich lang und flach. Mackenzie Beach ist eine gute Option für Familien mit Kindern, die sicher im Meer für eine Distanz von 20-30 Meter von der Küste verlassen können. Unter den verfügbaren Unterhaltungsmöglichkeiten - eine Banane, ein Fallschirm, ein Wasserscooter und einige andere. Sie können einen Snack in einer der lokalen Bars, Restaurants oder Tavernen, die einfache, aber frisch zubereitete Mahlzeiten servieren. Wenn es einen Wunsch gibt, nach dem Baden im Meerwasser, können Sie zur Dusche gehen, dieser Service, je nach Saison, kostet 0,5-1 Euro. Der Hauptnachteil dieses Strandes ist das ausreichende Lärm, das durch die Starts und die Landung von Flugzeugen am nahe gelegenen Flughafen verursacht wird, aber man bekommt sich schließlich daran gewöhnt.

Governor `s Beach (Kalimnos)

Dieser Strand befindet sich bei 20 km von Limassol und ist ein malerisches Bild von Seestücken, dessen Höhepunkt der Kontrast von dunklem Sand und weißen Klippen ist, die den Strand umrahmt. Im Allgemeinen besteht der Strand des Gouverneurs im Wesentlichen aus 4-Stränden, die durch Klippen voneinander getrennt sind. Es wird nicht empfohlen, hier mit Kindern zu ruhen, da sie leicht verletzt werden können. Aber wenn Ihr Ziel ist eine sorglose Liegen in einer Chaiselongue, dann willkommen auf Governor's Beach. Sie können Ihre gemütliche Freizeit durch den Besuch der Strandrestaurants stoppen. Wenn es einen Wunsch gibt, dann zu Ihren Diensten Hot Dogs und andere Fast-Food, die mobile Power Points bieten. Als minus kann man nur eins zitieren: In der Nähe gibt es Zementpflanzen, die die örtliche Landschaft leicht verderben.

Ladies Mile (Limassol)

Die Strände von Limassol, die Damenmile, ist vielleicht eine der längsten - sie erstreckt sich für fast 5 km. Die Uferabdeckung ist klein-kieselig, allmählich in grobkörnigen Sand verwandeln. In der Nachbarschaft gibt es einen Salzsee, der während des Sommers stirbt und eine Art "Autobahn" für Fahrer wird, die nicht gleichgültig gegenüber der Treue sind. Am ganzen Strand finden Sie viele verschiedene Restaurants, Bars und Kneipen mit einfachen, aber sehr leckeren Gerichten für jeden Geschmack und Wohlstand. In unmittelbarer Nähe des Strandes befindet sich der Seehafen von Zypern und auf der gegenüberliegenden Seite die englische Militärbasis von Akrotiri. Wenn Sie darauf achten, die Aufmerksamkeit einer Militärpatrouille nicht zu erregen, dann können Sie Glück haben und Sie werden die Ausbildung von Militärpiloten oder die Übungen von Spezialeinheiten verpassen. Fans des Tauchens in der Nähe der Militärbasis finden ganz anständige Orte zum Tauchen.

Ladies Mile ist nicht sehr beliebt bei Touristen, in der Regel Einheimische und Rentner lieber hier zu entspannen. Der Strand hat zwei Nachteile, und sie sind beide bedeutsam: Die erste ist eine große Anzahl von vorbeifahrenden Lastwagen, die hinter Staubwolken hinterlassen, die nicht sehr gut mit einer angenehmen Ruhe gehen, und die zweite ist in der Nähe Fischfarmen, von denen der reiche Geruch von Fisch füttern Diejenigen, die noch diesen Strand für die Erholung wählten, raten wir Ihnen, der Militärbasis näher zu kommen: hier ist das Meer viel sauberer, und der Eingang zum Meer auf Kosten des feinen Sandes ist angenehmer.

Shipwreck Beach (Limassol)

Das Studieren der Strände von Limassol, können Sie sofort nicht darauf achten, diese Option, da es sehr schwierig ist, Shipwreck Beach zu bekommen. Aber wenn du dich immer noch dafür entscheidest, wird deine Aspiration belohnt. Hier finden Sie herrliche Meerblicke, und die Hauptattraktion des Strandes ist ein Schiff, das auf Grund gefahren ist. Oft in der Nähe von ihm können Sie Taucher sehen, für wen, wegen der fast vollständigen Abwesenheit von anderen Optionen für das Tauchen, dieser Ort ist irgendeine Art von "vent". Auf dem Weg zum Shipwreck Beach empfehlen wir Ihnen, einen kurzen Halt zu machen und das Katzenkloster St. Nikolaus von Myra zu besuchen.

Curium Strand (Kourion)

Dieser Strand kann genannt werden, vielleicht, der beste in Zypern. Es wurde in der Nähe des Dorfes Episkopi, das berühmt ist für seine Wein-Museum und in der Nähe der antiken Kourion Amphitheater und Museum. Shore-basierten Beschichtung - Sand, durch einen sehr gut gefolgt umsorgt. Am Strand gibt es mehrere Restaurants und Bars, die köstliche Gerichte auf ganz erträglich Preisen anzubieten. Unterwegs Curium Beach, können Sie über mehrere Farmen, wo Sie duftende Erdbeeren auf den Zypern-6 6 Euro pro Kilogramm kaufen kann kommen.

Curium Beach - die beliebteste bei Einheimischen und Touristen haben an ihrer Beseitigung ein Auto mieten. Auch trotz der Tatsache, dass das Wochenende ganz überfüllt ist, Hektik, die in Ayia Napa, werden Sie nicht finden. In der Nähe von Strand-Clubs betreiben Kitesurfer Gleitschirm und ein Reiterhof, wo man reiten kann.

Petra tou Romiou (Aphrodita Hills)

Von all den Stränden in Zypern ist dies wahrscheinlich der bekannteste. Nach der Legende, am Ufer des Strandes von den Wellen kam die Göttin der Schönheit Aphrodite. Es wird angenommen, dass Frauen mit einem Sprung an diesem Ort, werden jünger, und Männer werden nie dagewesene sexuelle Macht zu gewinnen. Wenn Sie die Gelegenheit haben, dann statt eines Ausflugs ist es besser, ein Auto zu mieten und gehen Sie zu diesem Ort selbst. So können Sie die Schönheit der "Steine ​​der Aphrodite" voll genießen. Allerdings sollten Sie vorsichtig sein: Der Boden des Meeres an diesem Ort ist uneben und steinig, mit großen Schaukeln, so für Ihre eigene Sicherheit, kümmern sich um den Kauf von speziellen Schuhen. Es ist auch nicht ratsam, in der Nähe der Steine ​​zu schwimmen, weil man durch starke ankommende Wellen verletzt werden kann. Bei Petra tou Romiou gibt es praktisch keine touristische Infrastruktur, außer einem kleinen Laden, der entweder über einen unterirdischen Tunnel oder über die Straße erreichbar ist. Hier können Sie duschen und haben einen Bissen, natürlich bezahlen für sie eine beträchtliche Menge an Geld.

Lara Beach (Paphos)

Der Strand befindet sich nördlich von Paphos, der Akamas-Halbinsel. Nicht einfach, hier zu bekommen, aber wenn man es schafft hat, werden Sie mit schönen realistischen Seestücke und grünen Landschaften belohnt. Neben den faszinierenden Spezies, haben Sie noch eine weitere Überraschung - Vertrautheit mit seltenen grünen Schildkröten die sich Lara Beach wählte für ihre Verschachtelung. Während der Brutzeit der Schildkröten, und im Sommer, der Strand geschlossen ist, aber es bedeutet nicht verdunkelt sich das Bild, wie schon da, was zu sehen. Vor allem, dass wegen der großen Wellen und der Fülle von Algen an diesem Ort zu schwimmen ist nicht sehr nett.

Going on Lara Beach, bitte genügend frisches Wasser, da es keine volle touristische Infrastruktur. Gelegentlich jedoch, hier kommt Mini Bus, die warme Sandwiches, Salate und andere leichte Mahlzeiten bietet zu sehr günstigen Preisen. Wenn Sie an den Strand gehen für einen Mietwagen, bewusst sein, dass die Versicherung auf das Auto an dieser Stelle nicht funktioniert, also seien Sie vorsichtig.

Blue Lagoon, Lakki-Latchi (Polis)

In der Nähe einer Stelle befindet Polis Latchi, die zusätzlich zu den üblichen strand hat auch einige einzigartige Buchten. Trotz der Tatsache, dass zu ihnen bekommen können einzige Yacht oder Boot gemietet werden (was an sich nicht billig), um diese Ecke umgibt jeden Fall besuchen lohnt. Wenn du hier bist, scheinst du die Grenzen von Zypern zu überschreiten und in einen ganz anderen Teil der Welt zu ziehen. Die Natur des Strandes unterscheidet sich von dem traditionellen Zypern: hier sind andere Landschaften, hier ist natürlicher, wilder Sand, und nicht gebracht, hier ist das Wasser der reinen türkisfarbenen Farbe so durchsichtig, dass man in ihm malerische marine Einwohner sehen kann, die übrigens auch von der klassischen "Insel" abweichen " Von der Küste aus ist diese Schönheit von dem Grün des duftenden Pinienwaldes umrahmt. Nicht weit vom Strand sind die Bäder der Aphrodite, die auch sicherlich Ihren Besuch wert sind.

In kurzen, Zypern - ein Ort, wo Sie der Strand selbst auf der Seele. Fühlen Sie sich frei ein Auto mieten und gehen auf die Straße auf der Suche nach dem Paradies für Ihren Aufenthalt.

Source: