Сегодня: 25 September 2018
Russisch Englisch griechisch lettisch Französisch Deutsch Chinesisch (vereinfacht) Arabic hebräisch

Alles, was Sie über Zypern auf unserer Website wissen möchten Cyplive.com
die informativste Quelle über Zypern in runet

Wie leben wir in Zypern

Wirklich ist es passiert, es ist schwer zu glauben! Ganz nicht-zyprische "Geschwindigkeit" oder von oben gab einen Befehl? Es dauerte nur ein halbes Jahr, bis der "Weißfisch" in der offenen Presse veröffentlicht wurde und die in Zypern veröffentlichte russischsprachige Zeitung, die nicht objektiv ist und Angst hat, wahrheitsgemäße Materialien zu veröffentlichen, flüsterte über den guten Teil der russischsprachigen Bevölkerung Zyperns und der Russen Vertreter der Wirtschaft wussten buchstäblich am nächsten Tag, aber die Beamten des russischen Staates in Zypern hartnäckig schweigen. Das ist mir der Fall von grausamen und "unsportlichen" Schlägen von Russen durch Insel-Aborigines.

Brutal Fall - weil unsere Jungs waren in der Intensivstation, und "unsportlich" - in einem fairen Kampf Ketten, Armaturen, Schlagringe sind nicht Waffen und zehn für einen, wissen Sie - es ist falsch und sogar gopoty "unter ihrer Würde." Aber ist nicht die schwerste Handgemenge, und in den nachfolgenden Umstände um sie herum.

Dieses Ereignis deutlich enthüllt das wahre Gesicht der Insel Themis, die Reaktion der Behörden und der Haltung einiger der Inselbewohner, seine und andere, die ich regelmäßig erzählen die Website. Ruhig auf das Bild, um zu sehen, welche, Zyprioten ist zu gegebener Zeit darüber, ob oder nicht, um das Verhältnis zum Huhn, das goldene Eier auf der Insel legt ändern denke gebildet Puzzle. Hühnereier, die in ein anderes Warenkorb verschieben und ändern Sie den Vektor der Prioritäten.

Also, die Geschichte selbst aus erster Hand:

"Ich habe beschlossen, das zu teilen, was mit mir für eine lange Zeit passiert ist und wahrscheinlich nicht gewagt hätte. Der Grund war die Nachricht, dass 6 Mai 2012 Jahr wurde gefunden, die Körper einer Frau, die aus Russland, nicht weit von dem Ort, wo unsere Kinder zu Fuß kommen. Zypern für eine riesige Anzahl von Menschen aus der ehemaligen UdSSR hat sich zu einem ruhigen Hafen, ein Land, wo es üblich ist, in die ständige Wohnsitz der Familie zu bringen, weil "es ist ruhig hier", hier sind die Kinder bequem und sicher. " Und in der Tat wurde ein solcher Ruhm hinter dieser gastfreundlichen und wunderschönen Insel verankert, weil hier Familientraditionen geehrt, mit Respekt und Liebe für Kinder, Eltern behandelt werden. Ich bin mir sicher, dass viele von uns die Frage beantworten: "Warum hast du Zypern gewählt?": "Wegen der Menschen." Nicht tolles Wetter, kein tolles Meer, aber Leute - das ist die Hauptsache. Allerdings ist nicht alles so wolkenlos. Und das habe ich leider schon erlebt. Als Ergebnis einer Schlägerei in einem der Restaurants, wo meine Frau und ich unsere Freunde mit ihren Frauen eingeladen haben, sind wir fast gestorben. Ein vierzig Mann beschloß, uns eine Lektion zu unterrichten, und einer von ihnen tat es mit Hilfe eines Eisenstücks, das er nur für solche Fälle im Kofferraum seines Wagens hielt. Als Ergebnis wurden alle vier Männer ins Krankenhaus gebracht, wobei ihre Köpfe durchbohrt wurden und für die nächste Woche wurden sie in die Intensivstation gepumpt. True, zum Guthaben dieser Packung, haben unsere Ehegatten, außer für einen, der auf dem Körper Prellungen hatte, nicht leiden - außer für den schwersten Stress aus der Erfahrung. In einem anderen Land und unter anderen Umständen konnten sie auch geschlagen werden, dann - der Schluß der Ärzte, dann - zuerst ein, dann ein anderer Anwalt: Es war ein Attentat. Alle drei Paare, die sich in der Regel um ihre Sicherheit kümmern, waren in Zypern auf meiner Einladung. Vor dem Verlassen des Restaurants haben wir auf dieser Insel einen traditionellen Toast gemacht. Ich werde die Details der vielen Stunden des Verhörs von Polizisten und Protokollen weglassen, um dich nicht zu langweilen und deine Erinnerungen nicht zu stören. Dann begann das Interessanteste. Bitte, verfolgen Sie die Kette der respektierten Personen, die auf diesen Vorfall reagiert haben. Drei Tage später erkannte der Präsident den Vorfall, der den Justizminister angewiesen hatte, herauszufinden, was geschehen war. Dann gab es ein Treffen unseres Botschafters mit dem Minister, der Botschafter ging auch nach Limassol und nahm den Fall unter persönlicher Kontrolle. Die persönliche Teilnahme wurde von dem Vorsitzenden des Parlaments gezeigt, der den Chef der Polizei von Limassol anrief und von ihm Zusicherungen erhielt, dass sehr bald Kriminelle gefunden werden. Hinweis, in Zypern (und nicht in Milliarden China). Und dann - mit Dutzenden von Treffen, auf denen alle denkbaren und unvorstellbaren Versprechen und Zusicherungen gegeben wurden ...
Seit dieser Alptraum wurde mehr als sechs Monate, und wir sind dank der organisierten ihre eigene Untersuchung, gefunden und der Polizei den Namen und den Speicherort der "Held", stellte eine besondere Beratung, die die Materialien zu lesen gab, versicherte uns, dass für solche Taten, er verurteilt werden. Holen Sie sich einen anständigen Gebühr für ihre Zertifizierung.

An der Ausfahrt: 1. Die Straftat begangen wurde, qualifizierte sich als versuchten ubiystvo.2. Über Verbrechen Führer wissen alle, was nur vozmozhno.3. Wir haben ein Verbrecher, der dieses prestuplenie.4 engagiert gefunden. Wissen, seine Position und den Namen mit familiey.5. Zum dritten Mal in Zypern kommt, einer meiner Freunde, die den Mörder identifiziert hatte und bereit machen es offiziell.
Aber jetzt sind wir mit der Polizei verhandelt, was sollte das Verfahren der Haft zu sein und so weiter. Und das geht nun schon seit sechs Monaten.
Ich bin fest entschlossen, dies zu durchschauen, trotz der Tatsache, dass sie nicht mehr das Gefühl, jede Emotion zu diesen Menschen. Ich bin immer dankbar zu Gott, dass wir lebendig sind, aber unendlich wütend auf diejenigen, die eine Pflicht zur Ordnung im Land zu halten. Diejenigen, die das Geld erhalten für sie, auch aus den Steuern, die wir zahlen.
Stellen Sie sich vor, was eine solche Situation ein gewöhnlicher Bewohner der Insel, die nicht möglich ist, jeden in der Spitze zu erreichen, oder ein Anwalt sein.
Kurz nach dem Vorfall erhielt ich zypriotische Staatsbürgerschaft. Hand auf der Bibel, schwor ich Treue zu dem neuen Land. Harte Ich war die Entscheidung gegeben. Aber wenn wir hier schon leben und verstehen uns als Bürger dieses Landes, müssen wir sagen, dass eine solche Versagen des Staates und seiner Agenten sind verpflichtet, unseren Frieden zu schützen, wird schließlich zum totalen Zusammenbruch führen. Wir haben leider erlebt einen ähnlichen Zusammenbruch.
Zahlreiche Geschichten von Raub, Diebstahl und Mord bereits Zypern verursachen irreparable Schäden. Ich habe wiederholt gesagt, und jetzt möchte ich wiederholen, dass in der Struktur der Kosten der Unterbringung und der gesamten Kapitalisierung der gesamten Insel 80% - ist die Sicherheit. Schöne und komfortable Küsten und Strände der Welt unzählige. Also keine Notwendigkeit, den Ast auf dem man sitzt geschnitten, Herren, rief unser Friede zu schützen und unsere Sicherheit zu gewährleisten.
Arsene AGHAJANYAN "

Ein solcher Fall, und vor allem, die Reaktion darauf von denen, die verpflichtet sind, entscheidende Handlungen in der Pflichtpflicht und ihre Pflichten zu treffen, sind nicht einzeln. Diejenigen, die ihr weiteres Leben mit Zypern verknüpfen wollen, ist es wert, diese Tatsache zu betrachten und zu verstehen, dass in den kommenden Jahren, nämlich eine solche ungefähre Zeit für einen Weißfisch dauern wird, sich nichts ändern wird. Ein Ausländer, der in Zypern lebt, praktisch ohne Rechte, die meisten Fragen in nicht-gerichtlicher Ordnung werden auf dem Prinzip eines großen Dorfes entschieden - "Sie sind hier vorübergehend und leben und leben hier mit den Einheimischen". Sie werden versprochen, eine gewalttätige Tätigkeit bei der Lösung des Problems darzustellen, formale Verfahren durchzuführen, wieder zu versprechen und wieder zu entscheiden, und wie, in dieser Fabel von I.Krylov. Schmerzhaft vertraute Situation, nicht wahr?

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!