Сегодня: 26 September 2018
Russisch Englisch griechisch lettisch Französisch Deutsch Chinesisch (vereinfacht) Arabic hebräisch

Alles, was Sie über Zypern auf unserer Website wissen möchten Cyplive.com
die informativste Quelle über Zypern in runet

Verhaltensregeln in orthodoxen Klöstern und Kirchen in Zypern

Liebe Freunde, Zypern besuchen, werden Sie sicherlich, unabhängig von Religion, Platz der Religion in Ihrem Leben, Sie wollen die majestätischen, alten Tempeln und Klöstern der Insel, die nicht nur ein religiöses Erbe, sondern auch die schönen Schmuckstücke der großen Welt des kulturellen Erbes zu bezeugen.

Um unangenehme Situationen und Verwechslungen zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, lesen einige der Verhaltensregeln in der zypriotischen Kirchen und Klöster, die etwas von denen in der Regel in Russland akzeptiert sind. Wenn Sie auf einer Tour mit einem Führer gehen, erhalten Sie nähere Informationen und in diesem Artikel werden wir erwähnen nur die wichtigsten Punkte.

Obwohl wir oft hören, dass die russisch-orthodoxe Kirche nach dem orthodoxen Kalender lebt, ist das etwas falsch. Da gibt es keine orthodoxen oder katholischen Kirchenkalender. Es gibt den Julianischen Kalender - den Kalender des alten Stils, durch den die russisch-orthodoxe Kirche und der gregorianische Kalender leben, an dem die griechischen und zypriotisch-orthodoxen Kirchen leben. Deshalb, trotz der Tatsache, dass wir eine Religion mit den Griechen und Zyprioten haben - Orthodoxie, fallen wir nicht mit Kirchenferien außer Ostern zusammen. In Griechenland und Zypern sind sie mit 13-Tag vor dem Zeitplan markiert, das gleiche gilt für Namens-Tage.

Things Pilger "Zypern - die Insel der Heiligen" herunterladen

In der traditionellen byzantinischen Kirchenbau hat die und Zypern während des Gottesdienstes zu sitzen. Es sind speziell für diese Sitze bezeichnet. In einigen Kirchen, wie, lasst uns in der Kirche des Heiligen Lazarus, ein Ort für Frauen und Männer getrennt und unterzeichnete sagen: ΓΥΝΑΙΚΩΝ-Frauen, ΑΝΔΡΩΝ - männlich. Nur zu bestimmten Zeiten des Gottesdienstes müssen alle aufstehen und beugen in einem Bogen.

Die Kirche muss von einem bescheidenen, Low-Key-Stil zu halten. Für Männer ist es Hosen, die die Knie bedecken, Hemden mit langen Ärmeln, keine Kopfbedeckung. Für Frauen - ein Rock unterhalb des Knies, der geschlossenen Brust und Schultern, den Kopf mit einem Taschentuch bedeckt, aber nicht unbedingt. In vielen Kirchen behandeln loyal zu einer Frau in Hosen zurückhaltenden Stil. In einigen Kirchen und Klöster (Church of St. Lazarus, Kykkos Kloster und Machaira) wird Ihnen eine kostenlose Umhänge oder Roben, so dass Sie ein Kloster zu besuchen, auch wenn Sie Ihre Kleidung nicht den strengen Regeln der Kirche.

In einigen Klöstern, wie das Kloster der Jungfrau Trooditissa, lassen Sie sich nicht Touristen. Aber das bedeutet nicht, dass, wenn Sie diese heilige Stätte besuchen möchten, können verweigert werden. Als Pilger gekleidet und verhalten bescheiden und anständig, werden Sie in der Lage, diese heiligen Stätten zu verehren.

In vielen alten Tempeln verboten zu fotografieren und Videos aufnehmen. Dies wurde als Zeichen am Eingang zu lesen. Diese Maßnahme wird nicht angenommen, weil die Touristen gekauft bunten Heftchen mit Bildern von Kirche Dekoration, wie viele vielleicht denken. Taschenlampen kann ernsthaft schaden den alten Ikonen und Fresken. Deshalb, auch wenn das Foto-und Videoaufnahmen nicht verboten ist, bitten wir Sie den Blitz auszuschalten.

In der zypriotischen Kirchen und Klöster keine Kerze Geschäften. Kerzen sind in der Regel auf den Tischen im Inneren des Tempels liegen. Auf diesen Tabellen haben eine spezielle Box, in der jeder seinen so viel Geld wie er bereit ist, für die Kerze zu opfern.

Kerzen in den Kirchen nicht setzen, bevor die Symbole und in ausgewiesenen Raucherzonen. In den meisten Fällen dieser speziellen Behälter mit Sand, in die die Kerze. In einigen Tempeln, wie die Kirche des Klosters von Kykkos gibt es die folgende Sequenz dieses Ritual. Sie nehmen eine kleine Kerze auf einem speziellen Ständer vor der Ikonostase sind große Kerzen. Sein Funken von einer brennenden Kerze, leuchtet Sie eine Kerze, und nicht eine brennende kochen ihre kleine Kerze speziellen Pinzette.

Am Morgen Liturgie Sie können einen Hinweis auf das Gebet für die Gesundheit und für die Ruhe von Ihren Lieben. Die Griechen und Zyprioten kein spezifisches Gebet für die Gesundheit und Ruhe. Am Morgen vor der Liturgie, in der Brot-Shop zur Kommunion Brot zu kaufen, ist es, zusammen mit den Notizen an den Altar. Oberhalb der Liste derer, die Sie im Gebet erinnern, müssen wir schreiben ΥΠΕΡ ΥΓΕΙΑΣ - in Gesundheit ΥΠΕΡΑΝΑΠΑΥΣΕΟΣ - für die Toten. Die Namen der Listen, ist es wünschenswert, lateinische Buchstaben zu schreiben, wenn es niemanden gibt, Ihnen zu helfen, schreiben Sie es auf Griechisch. Nicht alle Kirchen sind in der Lage, Kyrillisch lesen.

In den Anhängen der Tempel oder in der Nähe von ihnen haben Geschäfte, wo Sie geheiligten Symbolen, Tauf-Kreuze, orthodoxen Literatur in russischer Sprache, Schreiben Kirchenmusik, Weihrauch, Altar Wein und vieles mehr kaufen können. All dies wird eine wunderbare und unvergessliche Souvenir Geschenk für Sie und Ihre Freunde und Familie auf der Insel der Seligen sein.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!