Zum Werbung
Immigration "

Warum denken Sie an die Staatsbürgerschaft von Zypern

In 2008-2014 Jahren hat Zypern eine schwere Krise erlebt, die den Zusammenbruch des gesamten Finanzsystems führen könnte. Und doch gelang es den Behörden des Landes, es zu vermeiden. Das wurde getan, um die Attraktivität der lokalen Immobilienmarkt zu erhöhen, und wie sie die Vorteile der ausländischen Investoren nehmen können - in unserem Material.

1. Es senkte die Schwelle von der Eingabe des Programms "Citizenship für Investitionen

Das wichtigste Werkzeug, das die Behörden Zyperns geholfen, das Land aus der Krise zu bringen - ein Programm "Staatsbürgerschaft für Investitionen", die einfachste und schnellste in Europa. Zertifikate können in nur sechs Monaten erreicht werden. Als sie im Jahr 2013 eingeführt wurde, ist die Mindestanlagesumme € 2,5 Millionen. Sie bereits gefragt ist und auf das Budget von mehreren Milliarden Euro gebracht. Aber die Regierung hat beschlossen, nicht dort zu stoppen und in 2016, dem geänderten Programm.

Der Haupteingang Schwelle wurde auf € 2 Mio. reduziert werden. Darüber hinaus ist diese eine Investition ist, nicht eine unentgeltliche Zahlung, wie es der Fall mit Malta das Programm ist. Nach drei Jahren Investitionen zurückgeführt werden kann, und Pässe für alle Familienmitglieder mit Ihnen immer sein wird. Die einzige Ausnahme - das Eigentum des Anlegers Leben sollte Wohnanlage Immobilienwert von € 500 000 bleiben - Ort der Registrierung in Zypern.

Wo kann ich investieren? In allen Arten von Immobilien - Wohnen, Gewerbe, baubar. Sie können die Anteile zypriotischen Unternehmen, Anteile an Investmentfonds kaufen. Die Behörden haben sich auf Investitionen im privaten Sektor konzentriert - Staatsbürgerschaft durch die Entdeckung der Lagerstätte in der Bank storniert zu erhalten, und durch den Kauf von Staatsanleihen - bei € 500 000 gekappt, die restlichen in anderen Instrumenten investiert € 1,5 Millionen werden.

2. Pässe können Eltern ausgestellt werden

Eine weitere wichtige Änderung im Programm "Citizenship für Investitionen" bezieht sich auf Verwandte Investoren. Zuvor einen Pass zusammen mit dem Haupt-Anwärter könnte Ehepartner (n), minderjährige Kinder und erwachsene Kinder bis 28 Jahren zu erhalten, gepflegt zu werden, und zu 2016 Jahren in der Anwendung auch die Eltern enthalten. dh Das Programm hat sich wirklich eine Familie - auf es möglich ist, Staatsbürgerschaft für drei Generationen zu erteilen. Und Kinder, die in einer Familie in der Zukunft geboren werden, wird automatisch eine zweite Pass, weil Staatsbürgerschaft wird vererbt.

Es ist wichtig zu wissen, dass, wenn Sie planen, in den Antrag der Eltern einzubeziehen, sie in den Besitz eines anderen Wohnimmobilienwert von € 500 000 oder geteilt mit dem Investor des Hauses zu sein, aber dann - ab € 1 000 000.

3. Steuerinländer"Nicht dom»zahlen keine Steuern auf das globale Einkommen

Auch in 2015 in Zypern wurde Status «nicht seinen Wohnsitz steuerlichen Wohnsitz» eingeführt oder «nedomitsilny Steuerwohnsitz" in Analogie zu dem Vereinigten Königreich. Steuer Bewohner von «nicht dom» befreit von Steuern vom Einkommen außerhalb Zyperns abgeleitet. Als Ausländer oder Bürger von Zypern, Geld im Ausland verdienen, während als irgendwo sonst in Zypern über 183 Tage oder mehr Tage leben, ist es Befreiung von der Quellensteuer auf Zinsen aus Bankguthaben und Mieteinnahmen.

Die Regel gilt nicht für "einheimisch" Zyprioten, die Wohnsitz in Zypern haben, dh Sie sind Steuer Bewohner von Zypern 17 20 Jahren des letzten.

Dieser Vorteil hat viele reiche Ausländer angezogen aus der ganzen Welt, darunter aus Russland, GUS, China, den arabischen Ländern und hat Zypern eine sehr attraktive Zuständigkeit für die Steuerplanung Einkommen von natürlichen Personen.

4. Abgebrochen jährliche Grundsteuer

Viele Länder, das Steuersystem zu Eigentümern Anziehen - das gleiche wie Russland, zum Beispiel - und Zypern, auf der anderen Seite, hob die jährlichen Steuern. Im Januar 1 2017, die Eigentümer aller Arten von Wohnungen - Wohnungen, Villen, Stadthäuser - sollten nicht Immobiliensteuer (IPT) bezahlen.

die jährliche Steuer in Zypern aufgelaufene Wert der Immobilie im Jahr 1980 Zuvor. Zunächst wollten die Behörden den Schätzwert auf den Markt zu binden. Wenn diese Pläne umgesetzt werden, um die Gebühren für die Besitzer 2-3 mal erhöht haben, eine durchschnittliche Villa in einer Million "essen" wäre etwa € 5 000-6 000 Jahr. Aber dies ist nicht geschehen - die Regierung hat beschlossen, den Immobilienmarkt und vollständig diese Steuer abgeschafft zu unterstützen.

5. Erweiterter Nutzen Zahlung"Ablöse»

Ein weiterer Grund, in Immobilien in Zypern zu investieren - Steuerbefreiung für die Übertragung des Eigentums (Gütertransfergebühren), die durch den Käufer bei der Transaktion gezahlt wird. Es trat in 2015 Jahr. Es wurde angenommen, dass die Steuervorteile gültig bis Dezember 31 2016 Jahren, aber im Juli 2016-ten Behörden beschlossen, ihn zu verlängern.

Daher ist in 2017 Jahr mit dem Kauf der Immobilie, in dem die Mehrwertsteuer (neu) bezahlt, Transfergebühr nie erhoben, und wenn Sie ein Grundstück auf dem Sekundärmarkt zu kaufen, wo es keine Mehrwertsteuer auf die Übertragung des Eigentums Steuer wird um die Hälfte c reduziert 8% auf 4% . Berechnen Transfergebühr Größe, können Sie den offiziellen Rechner verwendenWebsite des Landes Zypern Abteilung.

6. Der Immobilienmarkt stieß sich von "unten"

Seit 2009 Jahren Markt echte Zypern Immobilien in der Krise. Während dieser Zeit fielen die Preise um 30-40%. Der Rückgang betraf alle Klassen von Immobilien (vom billigsten zum Elite) und alle Regionen des Landes.

In 2016-m zum ersten Mal seit vielen Jahren in Zypern verzeichnete einen Anstieg der Preise, sowohl im Wohn- und Gewerbeflächen. Quadratmeter noch nicht zu gehen schnell begonnen - für das Jahr nur ein paar Prozent hinzu. Aber die Beurteilung durch die Dynamik der Anzahl der Transaktionen - und dann direkt zu 43% im Vergleich zum Jahr 2015 - der Anstieg der Preise ist nicht mehr weit.

Ich denke, das Beste für den Kunden Preis-Leistungsverhältnis und wir werden in 2017 Jahr zu sehen, dann wird nach und nach die Preise kehren auf das Niveau vor der Krise.

7. Wachsende Nachfrage aus dem Ausland und die Qualität der Konstruktion

Ausländische Käufer in Zypern sind sehr wichtig. Während des Booms auf dem Markt, zum Beispiel in 2007-m, kauften Ausländer 11 000 ein Jahr Objekte, noch mehr als die Einheimischen. In den Jahren der Krise hat ausländischen Investoren Aktivität verringert, aber in 2016 Jahr - wieder, zum ersten Mal seit langer Zeit - begann wieder zu wachsen.

Ein großer Teil der Nachfrage steigt der Regierung zurückzuführen. Das Interesse sprang unmittelbar nach der Änderung des Programms "Citizenship für Investitionen."

In vielerlei Hinsicht - dank der Entwickler. In Zypern gibt es viele ikonische vielversprechende Projekte, die den lokalen Markt zum Besseren verändern - Marina Limassol Marina in Ayia Napa, ein paar Wolkenkratzer, organisierte Hüttensiedlungen. Und im Allgemeinen hat sich die Qualität der Konstruktion verbessert. Entwickler werden von den anspruchsvolleren Ausländer geführt nutzen die neueste Technologie, die besten Materialien, die in der Weiterverarbeitung. So, jetzt, in Zypern, sehen wir eine große Auswahl an erstklassigen Immobilien, und in verschiedenen Preissegmenten - ab € 150 000 bis zu mehreren Millionen.

Ibiza, Spanien

Source: Prian.ru