Zum Werbung
Reflexionen über das Leben "

Варианты

Sie sagen: Der Sappeur ist nur einmal falsch.

Aber es ist notwendig, den "Kuhknödel" im Leben viele Male zu treten. Kak - würde nicht versuchen, all die Abscheulichkeiten, Schmutz und Schmutz in diesem Leben zu umgehen, all das früher oder später kommt auf deinem Weg.

Manchmal möchte ich so ein Sapper sein.

***

Ironie des Schicksals.

Der Bergmann verbringt aufgrund seines Berufes einen großen Teil seines Lebens im Untergrund. Und nur wenn er seine Arbeitstätigkeit beendet, bleibt er für immer dort.

Wir sind alle ein bisschen ein Bergarbeiter.

***

Reflexionen am Flughafen.

Die Seelen vieler Menschen waren immer noch am Himmel. Und alles beginnt mit den Worten: Das Boarding für den Flug ist angesagt ...

***

Wagen Idee.

Sitzen im Zug, nicht mehr von der Straße ab.

Aber am wichtigsten, nicht in eine Sackgasse geraten.

***

Auf der Jagd.

Eine Herde Kraniche und ein Fallschirmspringer flog an mir vorbei. Schön geflogen.

Aber ich wartete, meine Waffe umarmend, wenn die Gänse fliegen würden.

***

Auf dem Angelausflug.

Nicht picken. Aber die Geschichten könnten schon das Ohr kochen.

***

Unfall.

Er ging die Straße entlang, stolperte und schlug. Schlage so, dass es sehr schmerzhaft war. Es tat so weh, dass er schlecht schwor. Ich war so wütend, dass ich festgenommen wurde und 15 für einen Tag bekam.

Aber der Schmerz ließ mit der Zeit nach.

***

Working Wochentage.

Als meine Frau die Frage auf dem Flur hörte: Haben sie die Klempnerei verlangt? - Sie hat bemerkt, dass ihr Mann von der Arbeit zurückgekommen ist. Aber als er mit den Werkzeugen auf die Toilette ging, vermutete er, dass er zurückgekommen war, aber nicht ganz.

***

Verschiedene Geschäfte.

Der Apotheker bemerkte, dass das Brot nicht in den gegenüberliegenden Laden gebracht wurde.

Der Verkäufer des Brotladens bemerkte, dass die Drogerie, die sich gegenüber befindet, heute Analgin und Kondome brachte.

***

Jahreszeiten.

Die Kindheit ist die Zeit, in der Wegerich und Rotz von allen Geschwüren nicht nur aus der Kälte, sondern auch aus der Freude hilft.

Jugend ist, wenn Sie sich verlieben, aber Sie denken, dass Sie tot sind.

Das Erwachsenenalter ist, wenn man sich genauso verlieben kann, wie man sich erkältet, aber der Wegerich hilft nicht.

Das Alter ist, wenn Sie anfangen, Plantain mehr als alles andere zu schätzen.

 

"Reflections" Opa Guo

Source: CypLIVE

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!