Zum Werbung
Zypern
Athen
Moskau
Kiew
Minsk
Riga
London
Hongkong
Reflexionen über das Leben "

Was ist Liebe?

Was ist Liebe?

(Aus der Konversation)

***

Von dem, was das Mädchen sagte:

"Sie kann einfach ohne Verpflichtung lieben, und er kann sie auch lieben ..."

"Es gibt zwei adäquate Menschen ohne Komplexe, die einander lieben, nur weil sie ..."

***

Und gleichzeitig diese Gedanken des gleichen Mädchens:

„Wenn ein Mann die Gefühle einer Frau als Sex, eine gute Emotion empfangen hat, kehrt er diese Energie in Form von dem, was Frauen wie: Blumen, schöne Wäsche, Kleider, Geschenke, Aufmerksamkeit und Sorgfalt ...“

"Wenn ein Mann ungewaschenes Geschirr sieht, dann grummle nicht eine Frau, und sie wäscht sich selbst ..."

"Was ist, wenn es keine Rückzahlung gibt, müssen wir gehen ..."

"Eine kluge Frau liebt sich selbst, geht aber keine Beziehung ein, um einen anderen zu lieben und sich selbst zu opfern ..."

***

Eine Reihe völlig entgegengesetzter Gedanken desselben Mädchens. Beziehungen ohne Verpflichtungen - einerseits und Sex zur Dankbarkeit eher materiell - andererseits. Und hier geht es um Liebe und ein wenig über Sex-Konversation. Was ist Liebe?

Die Unterhaltung war kurz ...

Und ich habe sicherlich auf ihre Antworten geantwortet:
"Und wenn ein Mann ihr ein unvergessliches Geschlecht geschenkt hat? Na und? Er sollte auf ihre Suppe warten, sorgfältig putzen und aufpassen? Wo ist dann die Liebe? Es ist mehr wie eine gegenseitig vorteilhafte Beziehung auf Sex! "

"Können wir uns gegenseitig guten Sex geben und nicht auf diese Pflege warten? Guter Sex und stimuliert die Stimmung. Wenn du dich umeinander kümmerst, dann unabhängig von Sex, aber als einander liebende Menschen. Aber warte nicht auf die Pflege als Gegenleistung, sondern gib diese Pflege und liebe eine Person! "

"Vielleicht ist es richtiger, Spaß zu haben, Sex zu haben, einen Sturm von Emotionen zu geben und nur deinen Partner als Person zu respektieren. Und zu verstehen, dass jeder der Partner noch einen persönlichen Raum hat, in dem es besser ist, nicht zu verletzen, sondern ihn so zu akzeptieren, wie er ist. "

***

Aber es geht nicht um Liebe. Am ehesten geht es dabei um Partnerschaften, die das Mädchen zu Beginn als "Liebe ohne Verpflichtungen" bezeichnete.

Ich hatte ein Gefühl nach dem Gespräch, dass "Liebe ohne Verpflichtungen" in der Meinung dieses Mädchens ist:

Sie gibt guten Sex, gute Gefühle.

Er reagiert mit Sorgfalt, Aufmerksamkeit, Blumen, Kleider, Geschenke, schöne Unterwäsche ... etc, etc.

Was ist Liebe?

***

"Was ist Liebe? Wie definiert man dieses in Objekt und Intensität so vielfältige Gefühl? Wenn wir zum Beispiel sagen: „Ich liebe heißen Kaffee mit Milch“ oder „Ich liebe meine Kinder“ -, dass wir sehr unterschiedliche Gefühle ausdrücken: Im ersten Fall haben wir einfach unsere Vorliebe für etwas auszudrücken, die uns Freude machen. In der zweiten - seine elterliche Zuneigung für die lieben Wesen.

***

Wenn das Wort "Liebe" so unterschiedliche Gefühle ausdrückt - dann sollte es vielleicht sein und es anders nennen. Im Griechischen gibt es dazu drei Begriffe: Das Wort "Rose" bezeichnet eine physische, fleischliche Anziehung; das Wort "phil und ich" - freundliche Gefühle und das Wort "aga pi" - erhabene, spirituelle Liebe. Und um diese Begriffe zu mischen, erlaubt die griechische Sprache nicht.

***

Dennoch kann nicht bestritten werden, dass verschiedene Arten von Liebe trotz aller Unterschiede etwas gemeinsam haben und etwas gemeinsam haben. Dies ist das angenehme, freudige und helle Gefühl, das sie sowohl dem Liebenden als auch dem Geliebten gibt. „Ein Gefühl der Freude, die aus der Nähe von Glück kommt“ Leibniz definiert Liebe als im Wesentlichen die Natur der Liebe - ist unverständlich: es scheint ein Gast dieses Ideals und schöne Welt zu sein, die unbewusst unsere Seele erreicht, die aber in ihrer Fülle und Perfektion ist uns noch nicht verfügbar " .

("Liebe ist die Königin der Tugenden", Bischof A. Mileant)

***

"Das Gefühl der Freude, das aus dem Glück des Nächsten kommt" (Leibniz) - dieser Gedanke hat mich angesprochen.

***

Und noch ein Gedanke, der all die Streitigkeiten und Gespräche um Gefühle wie Liebe definiert:
„Im Wesentlichen die Natur der Liebe - ist unverständlich: es scheint ein Gast dieses Ideals und schöner Welt zu sein, die unbewusst unsere Seele erreicht, die aber in ihrer Fülle und Perfektion ist uns noch nicht verfügbar.“

***

Was ist Liebe?

"Reflections" Opa Guo

Source: CypLIVE