Сегодня: Dezember 14 2018
Russisch Englisch griechisch lettisch Französisch Deutsch Chinesisch (vereinfacht) Arabic hebräisch

Alles, was Sie über Zypern auf unserer Website wissen möchten Cyplive.com
die informativste Quelle über Zypern in runet
Die Bedingungen des Beginns des Baus der Brücke nach Sakhalin

Die Bedingungen des Beginns des Baus der Brücke nach Sakhalin

Juli 4 2018 LJ cover – Стали известны сроки начала строительства моста на Сахалин
Stichworte: Russland, Bau, Brücken

Der Bau der Brücke nach Sachalin kann im 2021-Jahr beginnen, sagte der stellvertretende Chefingenieur der Fernost-Eisenbahn Sergej Drokin auf dem Internationalen Geotechnischen Symposium in Juschno-Sachalinsk.

Gemäß ihm wird es fünf Jahre dauern und beginnen nach der Entscheidung der Behörden.

Zuvor hatte Drokin erklärt, dass die Machbarkeitsstudie für das Projekt im Dezember fertig sei und er dann der Bundesregierung vorgestellt werde. Darüber hinaus ist die Frage gelöst, wie der Übergang von Sachalin zum Festland sein wird: Brücke oder Tunnel. Ein Projekt ohne Straße wird ebenfalls in Erwägung gezogen.

Brückenbauprojekt

Die Eisenbahnbrücke soll an der schmalsten Stelle der Tatarenstraße gebaut werden, die Sachalin vom Festland trennt. Die Brücke wird Teil der zukünftigen 580-Kilometerstrecke zwischen dem Dorf Selikhino in der Chabarowsk-Region und dem Sakhalin-Dorf Nysh sein. Jetzt wird die Fracht zwischen der Insel und dem Festland mit der Fähre Vanino - Cholmsk transportiert, deren Bewegung von den Wetterbedingungen abhängt.

Die Frage des Baus einer festen Fähre nach Sachalin wurde seit der Mitte des 20. Jahrhunderts wiederholt gestellt. Das Tunnelprojekt wurde in den 1950-ies konzipiert, aber dann hat es nicht funktioniert. In 2007 wurde das Problem der Verbindung der Banken mit einer Brücke oder einem Tunnel erneut angesprochen.

Während der "geraden Linie" 7 Juni wies Wladimir Putin auf die Bedeutung der Brücke für die Einwohner von Sachalin hin. Gemäß ihm ist es notwendig, das Problem von verschiedenen Seiten zu bewerten: wirtschaftliche Effizienz, zukünftige Last, geopolitische Verhältnisse, die Notwendigkeit der Infrastrukturentwicklung.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!