Сегодня: November 18 2018
Russisch Englisch griechisch lettisch Französisch Deutsch Chinesisch (vereinfacht) Arabic hebräisch

Alles, was Sie über Zypern auf unserer Website wissen möchten Cyplive.com
die informativste Quelle über Zypern in runet
Russische Nationalmannschaft beendet Leistung zu Hause World Cup

Russische Nationalmannschaft beendet Leistung zu Hause World Cup

Juli 8 2018 LJ cover – Сборная России завершила выступление на домашнем ЧМ
Stichworte: Russland, Sport, Fußball, Wettbewerb, Kroatien

Kroatische Fußballnationalmannschaft am Samstag im Viertelfinale des World Cup triumphierte über die Mannschaft von Russland, gewann ein Ticket für das Halbfinale der Weltmeisterschaft; Das russische Team verlässt das Mondial.

Die Haupt- und Verlängerung des Spiels hat den Gewinner nicht bekannt gegeben.

Im Elfmeterschießen war die kroatische Mannschaft erfolgreicher, nachdem sie ein Ticket für das Halbfinale der Weltmeisterschaft gewonnen hatte.

Als Teil der kroatischen Nationalmannschaft wurden die Strafen in der Nachspielserie von Marcelo Brozovic, Luka Modric, Vida, der Siegtreffer auf dem Konto von Ivan Rakitic erzielt. Torhüter der russischen Nationalmannschaft Igor Akinfeev schlug den Schlag von Mateo Kovacic, berichtet TASS.

Als Teil der Russen haben Alan Dzagoev, Sergey Ignashevich und Daler Kuzyaev mit genauen Schlägen bemerkt. Kroatiens Torhüter Daniel Subasic schlug den Ball von Fyodor Smolov und Fernandez traf das Tor.

Am Samstag Abend trafen sich die russischen und kroatischen Nationalmannschaften im Stadion "Fisht" in Sotschi im Viertelfinale der WM, die in Russland statt.

Denis Cheryshev eröffnete den Account in der 31-ten Minute. Bereits in 8-Minuten wurde das Rückspieltor zum Tor der russischen Mannschaft vom kroatischen Stürmer Andrei Kramarich geschossen.

In der Verlängerung brach die kroatische Mannschaft in der 101-ten Minute des Treffens aus, das Tor gegen die russische Mannschaft traf Domagoi Vida. In der 115-ten Minute, die russische Nationalmannschaft mit den Bemühungen von Mario Fernandez gleicht das Ergebnis mit der Mannschaft von Kroatien.

Im ersten Halbfinale, das 10 Juli in St. Petersburg stattfindet, treffen sich die Teams aus Frankreich und Belgien. Das zweite Halbfinale findet am 11 Juli im Luzhniki Stadion in Moskau statt, wo Kroatien gegen die englische Nationalmannschaft spielen wird.

Finalturnier wird 15 Juli in der Hauptstadt "Luzhniki" stattfinden.

Anton Nikitin
RIA Novosti
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!