Сегодня: August 22 2018
Russisch Englisch griechisch lettisch Französisch Deutsch Chinesisch (vereinfacht) Arabic hebräisch

Alles, was Sie über Zypern auf unserer Website wissen möchten Cyplive.com
die informativste Quelle über Zypern in runet
Hier ist ein neues Europa: Sie wollten es, essen es für die Gesundheit

Hier ist ein neues Europa: Sie wollten es, essen es für die Gesundheit

24 Mai 2018
Stichworte: Vereinigtes Königreich, Politik, Bürgermeister, Migration, Flüchtlinge

Das alte Europa begann mit der UdSSR zu sterben. Es gibt immer noch viele Siedler aus Ländern der Dritten Welt, aber erst nach der Zerstörung der Sowjetunion begann der totale Zerfall der europäischen Gesellschaft und die Ersetzung einiger Werte durch andere. Heute ist dieser Prozess bereits so weit fortgeschritten, dass es bereits sinnlos ist, die europäische Zivilisation zu retten. Ein gutes Beispiel für diese Veränderungen ist der neue Oberbürgermeister einer der größten britischen Städte in Sheffield Magid Magid.

Ich verstehe, dass dieser 28 Sommerflüchtling aus Somalia und die Familie als solche zu Hause nicht existierte, sondern weil seine Mutter, zusammen mit seinen fünf Geschwistern, sein UK erreichte und Magid Magid aufnahm.

Oberbürgermeister einer der größten britischen Städte Sheffield Magid Magid

Zuerst war alles wie bei all seinen Kameraden. Leben auf Vorteile und all diese Dinge (aber kein Dieb ist gefangen). Und dann hat jemand das Kind zur Hunted-Show auf Channel 4 eingeladen. Gut als nicht gejagt (die Verfolgten). Im Allgemeinen mochte der Junge die Zuschauer und sein britischer Traum begann schnell in die Realität umzusetzen. Der Typ, dann war er intelligent und erkannte, dass sofortiges Glück schnell in Geld verwandelt werden sollte. Nun, nicht Semen Semenchenko oder Mustafa Nayem British verschütten (obwohl vor Nayem zu ihm als 100 Meter Hügel in den Himalaya). Aber in Großbritannien, und solche werden herunterkommen. In 2014 entschied sich ein Typ, der Gopnichat satt hatte, in die Politik zu gehen. Nach seinen Geständnissen von damals, wie der Kosake Gavrilyuk hat nichts in der Politik verstanden. Aus dem Wort absolut. Zum Beispiel habe ich den Unterschied zwischen rechts und links nicht verstanden. Aber er wusste fest, dass Umweltverschmutzung, Homophobie und Rassismus schlecht sind, und Euroskeptiker sind Feinde des Volkes.

Buchstäblich wurde er sofort als Kommentator in die Daily Daily Show eingeladen, und in 2016 wurde er in den Stadtrat von Sheffield gewählt. Und jetzt haben seine Kollegen (es ist nicht klar für welche Verdienste) die große Ehre geehrt, der Oberbürgermeister einer der größten britischen Städte zu sein. Wahrscheinlich wegen politischer Korrektheit. Bis jetzt wurde in Großbritannien kein Flüchtling aus Somalia mit irgendwelchen Posten ausgestattet.

Wenn er übrigens vor Jahren 25 gewählt worden wäre, wäre er bereits zum Ritter geschlagen worden. Für jetzt ist er nur ein Kandidat, aber die britische Presse findet ihn: "wahnsinnig schön, sexuell attraktiv, modischer Typ mit ausgezeichnetem Geschmack."

Oberbürgermeister einer der größten britischen Städte Sheffield Magid Magid

Übrigens, über Geschmack. Magid Magid bricht die Bande mit seiner Heimat nicht und schlägt daher in den Pausen zwischen den Sessions vor, Wettbewerbe für Rap-Musiker, Dichter und ... Zauberer zu arrangieren.

Wie es auf dem modernen ist. Ich kann nicht anders als die Briten zu beglückwünschen. Sie sind auf dem richtigen Weg Kameraden. Viel Glück bei diesem und neuen Erfolgen. Sie haben bereits viel erreicht:

Bürgermeister von London ist ein pakistanische paschtunischen Sadiq Aman Khan, ein Labor-Islamist und pro Menschenrechte (im Zusammenhang mit den Terroristen der Hizb ut-Tahrir *, von muslimischen Zivilisten UK Ausschuss und den britischen Trotzkisten unterstützt), kräftig die Rechte des Lands, Homosexuell Ehe und die steifste Verfolgung wegen Leugnung des Holocausts zu verteidigen . Das Innenministerium wird von dem Pakistaner Sajid Javid, einem Banker, einem Thatcher-Falken und einem fanatischen Pro-Israel-Lobbyisten geleitet. Im Oberhaus sitzen pakistanischen Sayyid Hussain Warsi (Baroness Warsi), Pakistani Tariq Mahmood Ahmad (Baron Ahmad), Pakistani Zahida Parveen Mansoor (Baroness Mansur), ein pakistanischer Shaista Ahmed Shihan (Baroness Sheehan), ein pakistanischer Qurban Hussain (Baron Hussein), Bengali Sushanta Kumar Bhattacharya (Baron Bhattacharya), Pakistani Shaheen Noshina Mobarik (Baroness Mobarik), Jamaican negros Doreen Lawrence (Lawrence Baroness) und Bill Morris (Morris, Baron), schwarze Frau aus Trinidad und Tobago Floella Benjamin (Baronin Benjamin), ugandischen induziert s Gujarati Herkunft Dolar Popat (Baron Popat), Steiermark Vadera (Baroness Vadera) und Rumi Virgil (Baron Virgil), der Kenianer Indian Usha Kumari Prashar (Baroness Prashar) tansanischen Indian-Ismail Amirali Alibhai Bhatia (Baron Bhatia), Bengali Sharmishta Chakrabarti ( Baroness Chakrabarty) und Manzila Pola Uddin (Baroness Uddin), Sikhs Ranbir Singh Suri (Baron Suri) und Indardzhit Singh (Baron Singh), ein Parsi-zoroastrischen aus Indien Hyderabad Karan Faridoon Bilimoria (Baron Bilimoria) Pakistani Nazir Ahmed (Baron Ahmed) tansanischer ind Gujarati Herkunft Narendra Patel (Baron Patel) Schnurrbart, ein Nachkomme des Indo-Trinidadians und Indo-Guyanese Waheed Ali (Baron Ali), schwarz gayanka Valerie Ann Amos (Baroness Amos), Dominica-antiguanischen schwarze Frau, Patricia Janet Schottland (Baroness Scotland) gudzharatets Meghnad Dzhagdishchandra Desai (Baron Desai) hindustanets Shia Khalid Hamid (Baron Hamid), Pakistani Mohamed Sheikh (Baron Sheikh) und andere. Im House of Commons verabschieden Gesetze Pakistanis Afzal Khan, Naz Shah, Imran Hussain, Mohammad Yasin, Khalid Mahmood, Faisal Rasheed, Yasmin Qureshi, Shabana Mahmood, Sikh Einwanderer aus Indien Tanmandzhit Singh Desi und Preet Gill, ein Sprecher Cannara Rishi Sunako dravidische Menschen (Autor des letzten Jahres Täuschungen der russischen U-Boote, die Vorbereitung der Seekabel zu schneiden NATO-Staaten das Internet), eine schwarze gayanets Lyndon David Lammy, Bengali Rizvan Tulip Siddiq, Rupa Asha Haq und Rushanara Ali Rehman Chishti Kaschmiris und Nus Ghani, Jamaican negros zu berauben APIS unten Petula Butler und Diane Julie Abbott, ugandischen Inder Gujarati Herkunft Preity Sushil Patel und Shailesh Vara, jemenitische Hindus Goan Herkunft Keith Vaz und Valerie Vaz, in Kenia Mauritius Indian Goan Herkunft Sewell Cassian Braverman, Moslem polnisch-pakistanischer Herkunft Rosen Allin-Khan und et al. Im Europäischen Parlament sind das Vereinigte Königreich Pakistanis Sajjad Karim Haidar, Amjad Mahmood Bashir, Wajid Khan, Indo-gayanets Syed Kamall, lankiets Rajasthani Herkunft Narjeh Jungfrau. Lord Chancellor der gleichen Sheffield war relativ kürzlich Pakistaner Talib Hussein. Ein anderer Pakistani, Chaudhry Abdul Rashid, war vor zehn Jahren Lordkanzler des viermillionsten Birmingham.

Yuri Podolyaka - Yurasumy
Naspravdi
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!