Сегодня:24 2018 Juni
Russisch Englisch griechisch lettisch Französisch Deutsch Chinesisch (vereinfacht) Arabic hebräisch

Alles, was Sie über Zypern auf unserer Website wissen möchten Cyplive.com
die informativste Quelle über Zypern in runet

Einwohner von Zypern weigerten sich erneut, Krokodile zu beherbergen

31 Mai 2018
Stichworte:Zypern, Tiere, Israel

Dienstag, entschied Gemeinschaft 29 Mai Achna Dorfrat die israelische Firma TSA Crocopark bei der Bereitstellung einer Stelle nahe dem Dorf zu weigern, ein Krokodilpark zu bauen. Die Entscheidung wurde getroffen, nachdem sich die Mehrheit der Einwohner von Akhna mit Alligatoren gegen die Nachbarschaft ausgesprochen hatte.

Es sei daran erinnert, dass die israelischen Investoren in Zypern 150 Park erstellen mögen mit Krokodilen, Souvenirläden, Cafés und Gehwegen zwischen den Gehegen mit Reptilien. Die ausländischen Geschäftsleute, die sich in den Dörfern Pessematismenos und Afien weigerten, wandten sich dem Rat der Gemeinde Ahna zu.

Die Vertreter der israelischen Gesellschaft gescheitert vorherige Zustimmung zur Gründung des Parks, vorbehaltlich eine Reihe von Punkten zu erhalten: Beschäftigung im Park Dorfbewohner, jährliche Zahlungen Ahnen Teil der Gewinne des Unternehmens, ein Verbot der Zucht von Krokodilen im Park und der Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen durch Regierungsbehörden der Republik Zypern.

Später im Parlament fand ein Treffen statt, das den Krokodilen gewidmet war. Vertreter der Veterinärabteilung und die Abteilung, die Ausbreitung von Infektionskrankheiten, sagten zu steuern, dass Sicherheit nicht vor, dass das Zypern nach der Ankunft der Krokodile Partei wird nicht die Gefahr des West-Nil-Fieber, durch Moskitos übertragen werden.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!