Сегодня: 22 September 2018
Russisch Englisch griechisch lettisch Französisch Deutsch Chinesisch (vereinfacht) Arabic hebräisch

Alles, was Sie über Zypern auf unserer Website wissen möchten Cyplive.com
die informativste Quelle über Zypern in runet
Zypern wird keine neuen Steuern einführen

Zypern wird keine neuen Steuern einführen

22 2018 Juni
Stichworte: Zypern, Steuern, Wirtschaft

Die zyprische Regierung ist entschlossen, keine neuen Steuern zu erheben. Eine solche Erklärung wurde von Finanzminister Haris Georgiades auf 57-ten Jahrestreffen der Mitglieder des Zypern Institute of Chartered Accountants (ICPAC) gemacht.

Laut Georgiadis sollte das Steuersystem der Republik einfach, attraktiv und ohne Überraschungen bleiben.

die Haushaltsausgaben im Zusammenhang mit der Privatisierung der Zypern-Co-operative Bank in seiner Ansprache betonte der Minister auch, dass die Absicht, wegen des Wachstums der öffentlichen Schulden nicht in den letzten Jahren zu ändern, unter Berücksichtigung. Georgiadis stellte fest, dass diese Ausgaben notwendig seien, um eine Reihe von Problemen im Bankensystem des Landes zu lösen, die dazu beitragen würden, "die Banken von Zypern von den Fehlern der Vergangenheit zu befreien". Gleichzeitig bedeutet die Übertragung eines großen Kreditportfolios, vieler Immobilien und Geschäftsanteile auf den Staat eine zusätzliche wichtige Einnahmequelle für den Staatshaushalt.

"Obligatorische Bedingungen sind die Nichtbeteiligung des Staates an der Verwaltung dieser Vermögenswerte, die Verbesserung der Rechtsgrundlage und die Erhöhung der Effizienz von Gerichtsverfahren. In all diesen Punkten wurde bereits eine geeignete Strategie entwickelt, die der Europäischen Kommission zur Prüfung vorgelegt wurde ", erklärte Georgiadis.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!