Сегодня:24 2018 Juni
Russisch Englisch griechisch lettisch Französisch Deutsch Chinesisch (vereinfacht) Arabic hebräisch

Alles, was Sie über Zypern auf unserer Website wissen möchten Cyplive.com
die informativste Quelle über Zypern in runet

Zypern, Griechenland und Malta bauen die Zusammenarbeit in der Schifffahrt aus

25 Mai 2018
Stichworte:Zypern, Schifffahrt, Griechenland, Malta, Internationale Beziehungen, Wirtschaft

Zypern, Griechenland und Malta bauen ihre Zusammenarbeit in der Seeschifffahrt aus, um ihre Positionen in der EU und der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO) zu stärken. Vertreter der Länder erklärten dies auf dem sechsten Dreiertreffen, das in Nikosia stattfand. Die stellvertretende Schiffahrtsministerin Natasha Pilidis und ihre Kollegen - Panagiotis Kurumblis, der Minister für Schifffahrt Griechenlands, und Jan Borg, der Transportminister von Malta - diskutierten unter anderem die Wettbewerbsfähigkeit und die Arbeitsverträge sowie Probleme des Umweltschutzes.

Vor dem Treffen im Präsidentenpalast der Minister wurde der Präsident von Zypern, Nikos Anastasiadis, empfangen. Frau Pilidis stellte fest, dass Griechenland, Malta und Zypern zusammen die größte Flotte der EU bilden und eine wichtige Rolle bei wichtigen Entscheidungen in der EU und der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation spielen.

Im Gegenzug stellte der griechische Minister Kurumblis, dass neben der Transportfunktion, auch die Schifffahrt, die EU über 140 Milliarden bringt. Euro Jahresumsatz und schafft mehr 2,1 Millionen Arbeitsplätze.

Gleichzeitig wurde festgestellt, dass die EU für die erfolgreiche Entwicklung der Industrie mit einem "bürokratischen Ansatz" kämpfen muss, der es der Branche ermöglicht, wettbewerbsfähiger zu werden, auch im Fernen Osten.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!