Testfahrten

Crossover Stimme. Probefahrt Ford Explorer

Crossover Stimme. Probefahrt Ford Explorer

Der aktualisierte Ford Explorer ist eine lebhafte Demonstration, wie die Schwächung des Rubels den russischen Automobilmarkt beeinflusst. Für die erschwinglichste Version des SUV, die nicht zu viel geändert wird, fragen Sie nach 350 000 rub. mehr als vor dem restyling Allerdings waren Explorer und ich zweimal glücklich. Zuerst wurden die Bergstraßen in Tschetschenien gründlich gereinigt, so dass wir, im Gegensatz zu der ersten Gruppe, das Flugzeug nicht verpasst haben und nicht ohne eine zellulare Verbindung für fünf Stunden bleiben. Zweitens war bei mir im Auto der Besitzer des dorestyling Explorer - mit seiner Hilfe, kleinere Änderungen im SUV zu sehen, war einfacher. Nach außen ist es nicht schwer, den aktualisierten Crossover von der Vorgängerversion zu unterscheiden.

18 +. Der erste Test des neuen Qashqai

18 +. Der erste Test des neuen Qashqai

Von der ankommenden Spur fliegt ein Hecktürmodell plötzlich aus und eilt direkt an die Front unseres Tests Nissan Qashqai. Ein Moment geht es an die Seite der Straße und ein paar hundert Meter von uns stürzt in eine Säule. Die Säule fällt, vermutlich mit einem Unfall, aber in der Kabine des Crossover - kein Ton. Im Vergleich zu seinem Vorgänger, Qashqai definitiv gereift, Hinzufügen genau dort, wo es unterlegen war, seine Konkurrenten. Aber die Hauptsache ist nicht einmal das - der städtische Crossover Nissan hat ein Charisma. Eine Reihe von neuen Nissan Qashqai traf Journalisten in der Nähe von Madrid. Die Fülle von Chrom im Aussehen, LED-Elemente in der Optik, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und stilvolle Malerei des Körpers - aus der Ferne und kann nicht gesagt werden, dass mit fünfzig Metern ein ausdrücklicher Vertreter des Massenmarktes ist.

"Yars" kräftigen

"Yars" kräftigen

Probefahrt des Traktors für den Transport der interkontinentalen ballistischen Rakete RS-24. "Buratino", "Good", "Cornflower", "The Garden Girl", "Flöte", "Delight-2" - das sind keine Namen von Kinderaufführungen. Das ist eine sehr furchtbare Waffe der russischen Armee: Das gleiche Raketensystem "Molodets" könnte man schießen, um die Bevölkerung der Erde auf eine Million oder zwei Menschen zu reduzieren. Wir haben ein Auto mit einem weniger poetischen Namen MZKT-79221 getestet, aber nicht weniger wichtig für hauseigene Raketenkräfte. Es transportiert (und ggf. startet) interkontinentale ballistische Raketen RS-24 "Yars", entwickelt von der Firma "Moskauer Institut für Wärmetechnik". Vielleicht ist dies das mächtigste Auto auf dem "Motor" -Test für alle Zeiten. Aber nicht weil sie einen Diesel V12 hat, der 800 Pferdestärken entwickelt.

Capture the World for Dummies. Test Drive Porsche Macan

Capture the World for Dummies. Test Drive Porsche Macan

Nein, außer für Witze, mit der modernen Automobilindustrie, ist etwas Seltsames passiert. Sobald wir die Buckel umgeben zamylenny Bilder, wie einer nach dem anderen bekommen - Durchbruch Neuzugängen: Evoque die Stabüberkreuzungen angehoben und zu einem großen Range Rover einzustellen gezwungen, Mercedes vom Glanz der S-Klasse geblendet, sehr gute neue „drei Rubel“ und „Six» Mazda, Golf in das siebte Mal wurde zum Standard, und es scheint, es ist Zeit, die Flügel zu befestigen. Und Porsche mit ihrem Durchbruch Cayenne und jetzt hier Macan, auf der Probefahrt, die wir in Leipzig besuchten, ist es Zeit, das Handbuch "N Regeln für die Erfassung der Welt für Teekannen" zu veröffentlichen. Einfach nicht unterschätzen die Ewoks - Darth Vader ist sich bewusst, wie das endet. Mit dem letzteren scheint es, alles ist in Ordnung: man kann über Geschmack streiten.

Arbeiten Sie auf das Bild. Test Drive Porsche 911

Arbeiten Sie auf das Bild. Test Drive Porsche 911

Der hellgelbe Porsche steht auf dem Parkplatz in der Nähe des Büros. Ich denke nervös Minuten vor dem Ende des Arbeitstages, oder vielmehr bis acht Uhr abends - zu dieser Zeit mit Baumanskaya können Sie mehr oder weniger ruhig gehen. Du gehst früh auf - du musst drücken. Später - das bedeutet für eine Weile das Treffen mit Porsche 911 Turbo S, dem mächtigsten und teuersten 911 in der Linie. Denken Sie nicht die kürzeste, aber relativ freie Strecke, ich falle in die Sportpfanne. Eng. Sehr überfüllt Mit 197 Zentimeter groß beschweren, aber immer noch ... Solange ich stöhnte, stellen eine andere Position als einen Embryo zu nehmen versuchen, versammelten sich die Menschen um: von gelb Coupé vor dem Business-Center geparkt, die letzten paar indifferent. Ein ungeplantes Foto-Shooting dauerte noch weitere 15-Minuten.

Haben die Leute wollen Roboter? Probefahrt Peugeot 208

Haben die Leute wollen Roboter? Probefahrt Peugeot 208

Peugeot 208 kam in 2012 heraus und erwies sich als erfolgreich in allem, außer für Getriebe, vor allem "automatische Maschinen", die alle positiven aus dem hellen Äußeren, ausgezeichnete Chassis, Praktikabilität und vernünftigen Preis verderben konnten. Um die Situation zu beheben, veröffentlichte Peugeot eine neue Modifikation von 208 - mit dem "Roboter". Wir wussten, ob die Antriebseinheit mit dem 1,2-Liter-Motor und der neuen Roboterbox eine würdige Alternative zum 1,6-Liter-Motor der alten AKP auf den Straßen der baltischen Staaten war. Der vierstufige "automatische" AT8, der bisher russischen Kunden ohne Wahl angeboten wurde, der ein Auto mit zwei Pedalen wünscht, hat immer eine Anzahl von Zensuren verursacht.

Im großen Stil. Probefahrt Ford Mondeo

Im großen Stil. Probefahrt Ford Mondeo

Die D-Klasse wird mit unglaublicher Geschwindigkeit aktualisiert und erweitert: hier und neue Honda Accord mit Mazda6 und hellem Hyundai i40 mit Kia Optima und mit einem Dutzend weiterer interessanter Modelle. Auf die meisten von ihnen haben wir bereits gereist und waren grundsätzlich zufrieden. Aber die Frage entstand: Haben die Neulinge des Segments oder schon klassische Spieler, sondern in einer neuen Lesung die Vertreter der D-Klasse überstrahlt. Einer von ihnen ist sicherlich der vierte Generation Ford Mondeo, der seit sechs Jahren auf dem Markt ist und es geschafft hat, den Markt nicht zu verlangsamen. Wie lange ist das Potenzial dieses Modells? Wir haben uns entschlossen, den Gültigkeitszeitraum von Mondeos Erfolg zu verstehen und ihn indirekt mit jungen Konkurrenten zu vergleichen, indem wir eine Turbo-Diesel-Limousine für eine Probefahrt nehmen.

Toy. Test Drive Mazda3

Toy. Test Drive Mazda3

Ertrinken in der Routine, wir beschweren uns oft, dass wir nicht genug Zeit für Spiele haben: Computer, Karte, Desktop, an der frischen Luft - es spielt keine Rolle. Die Hauptsache - wir vermissen den Rest, Aufregung, körperliche oder intellektuelle Last, die uns solche Unterhaltung geben. Aber manchmal habe ich Glück. Sitzen auf NAVAK Polygon in der Nähe von Belgrad in einem neuen Mazda3 und sehen den Lesungen Projektor auf dem Glas, hergestellt genau im Stil von Kampfflugzeugen Anblick in einem seiner Lieblingsflugsimulation meiner Kindheit, erkannte ich, dass die Bekanntschaft mit dem Auto für mich eine Reise in die Welt der Kindheit Spiele geworden ist, die Wahrheit , mehr noch Computer. Es scheint, dass das Auto solche Assoziationen nicht nur von mir verursacht hat: Der Marketingdirektor von Mazda Motor RUS Andrei Glazkov, der die Neuheit präsentierte, erinnerte sich auch an die Unterhaltung von Kindern.

Allradantrieb Opel hinzugefügt Intelligenz

Allradantrieb Opel hinzugefügt Intelligenz

Im Skigebiet von Österreich stellt sich heraus, es ist viel interessanter, auf Autos mit nicht besetzten Gummi auf nacktem Eis zu fahren und nicht auf Snowboarden. Nein, Opel hat nicht vor, mehrere Autos abzuschreiben. Es war nur so, dass das Unternehmen der Meinung war, dass es der beste Weg war, die Arbeit des neuen intelligenten Allradantriebssystems zu demonstrieren, das bisher nur auf dem Opel Insignia Country Tourer, Opel Insignia OPC und Opel Mokka Models erschien. Die Eispuren in der Nähe der Stadt Obertauern sind ein echtes Mekka für Skifahrer und Snowboarder, mit einer Fülle von Wendungen unterschiedlicher Steilheit. Plus in der Sonne verwandelt sich sofort in einen Minus im Schatten. Also, es wird sehr rutschig. Wegen des Morgennebels und der Schatten aus den Bergen scheint es, dass ...

Testreifen Cordiant: im Winter auf Sommerreifen

Testreifen Cordiant: im Winter auf Sommerreifen

Rennstrecke, die Autobahn bis an die Grenze, eine Grundierung, ein Bergstraße rutschig mit Schnee und Nebel Brei - nicht alle Versuche auf neue Reifen Cordiant Sport 3 geplant war, aber alles zum Besseren: Wir waren in der Lage, das neue Modell des russischen Gummi in einer Vielzahl von Bedingungen zu testen. Welche Tests haben Skepsis gegenüber dem russischen Hersteller durchgemacht Zuerst hat das sonnige Barcelona keine Schwierigkeiten gemacht. Der Ort des ersten Tests war die Lokalspur "Formula-1" - Barcelona Circout. Die Strecke ist ziemlich kompakt und der Diesel-Audi A4, der im Cordiant Sport 3 beschlagnahmt ist, ist nicht dazu geeignet, darauf zu fahren. Allerdings reicht das sofort aus: Cordiant Sport 3 ist auffallend anders als der "Eichen" Plastikreifen, der jedem bei den Worten "russische Reifen" zukommt.

Öl im Auto. Probefahrt Seat Leon ST

Öl im Auto. Probefahrt Seat Leon ST

Leon ST- ist eine universelle, extrem schnelle Umrisse. Es ist unwahrscheinlich, dass jemand seine Zunge drehen wird, um ein Auto Schwergewicht oder disharmonisch zu nennen. Der neue Look der Marke ist der unzweifelhafte Verdienst des Chefs der Designabteilung der spanischen Firma Alejandro Mezonero-Romanos. Das aktuelle Designkonzept der Firma Seat ist sehr gut und spiegelt die wahren spanischen Werte wider. Ja, ein eleganter Körper und versteckt unter sich bekannte deutsche Einheiten, aber warum nicht? Diese Einheiten sind effektiv und modern, und die Abstimmung der Aussetzung vom Volkswagen-Unternehmen gilt als vorbildlich. Aber es ist das neue "Seat" Design - der Schlüssel zum Erfolg der Marke. In Spanien, eine riesige Anzahl von Autos Seat. Natürlich sind nicht alle von ihnen die letzten Jahre der Freilassung, also gibt es etwas zu vergleichen mit.

Am Rande. Probefahrt Honda Civic

Am Rande. Probefahrt Honda Civic

Einmal in Chertanovo waren zwei Leute von mir angezogen - sie baten mich, einen Test Honda Civic zu verkaufen. Ich wusste nicht, was ich antworten sollte, sie waren den Betrügern nicht sehr ähnlich. "Ich bin bereit, die Hälfte jetzt zu geben, für den zweiten gehe ich zum Geldautomaten. Verkauf, eh? "- hat nicht beiläufige Bekanntschaften zurückgehalten. Wahrscheinlich könnte dies nur mit Honda Civic passieren. In Russland ist die Popularität des Modells in den letzten Jahren nur außerhalb der Skala. Civic war in den Polizeiberichten und in der Verkaufsrangliste an den ersten Plätzen. Die Erklärung dafür war immer ganz einfach: viele Autos für mäßiges Geld. Dies ist auch auf das Prestige der Marke Honda zurückzuführen, das moderne Design und langsamer als die Konkurrenz, der jährliche Wertverlust. Aber in der neunten Generation erwies sich das Modell unerwartet als weniger populär als in den vorherigen - die Japaner waren zu schneidend das Preisschild.

Auf dem Draht. Test Drive Infiniti Q50

Auf dem Draht. Test Drive Infiniti Q50

Wir sind an elektronische Gaspedale gewöhnt, aber das Bremspedal und das Lenkrad sind immer mechanisch mit den Rädern verbunden. Jetzt ist es in der Vergangenheit. Der erste serielle Beweis, bevor Sie Infiniti Q50 sind. Der Mensch ist immer weniger an der Steuerung der Maschine beteiligt. Moderne Elektronik hat das Auto gelehrt, zu bremsen, zu beschleunigen, Abstand zu halten. Infiniti Q50 ist darüber hinaus in der Lage, selbständig eine eigene Serie zu pflegen. Und alles dank DAS - direkt adaptive Lenkung, die gleiche Kontrolle über die Drähte. Unter normalen Bedingungen entsprechen zwei Elektromotoren, die auf der Lenkstange montiert sind, dem Drehwinkel der Räder. Sie erhalten Befehle von drei elektronischen Steuergeräten, die Informationen aus einer Vielzahl von Sensoren analysieren - Geschwindigkeit, Beschleunigung, Lenkwinkel, Roll und andere.

Nach schwerer. Probefahrt Mazda CX-5

Nach schwerer. Probefahrt Mazda CX-5

Für die Firma Mazda Crossover CX-5 - Special. Es war dieses Auto, das zuerst das gesamte Spektrum der Skyactiv-Technologien ausprobierte. Er wurde auch die Lokomotive der Verkäufe von Mazda in Russland, die seit langem auf das japanische Auto in der Klasse der kompakten Crossovers gewartet hatte. Das erste Auto mit einem 2,0-Liter-Benzinmotor Skyactiv-D mit der Kraft von 150 hp debütierte, später wurde es von einer Top-Benzin-Version mit einem 192-starken Motor verbunden. Und jetzt, als Diesel "Mazda" für mehr als ein Jahr Pflügen der europäischen Weite, CX-5 auf "schweren" Treibstoff erreicht Russland. Anders als in Europa, wo die Kunden zwischen zwei Versionen 2,2-Liter-Turbodiesel (150 oder 175 PS) wählen können, haben wir zur Verfügung eine leistungsstärkere Version und nur 6-Schritt „automatisch“.

Portrait von einem Schlaganfall. Probefahrt Freelander Begrenzte

Portrait von einem Schlaganfall. Probefahrt Freelander Begrenzte

"Dies ist einer der 120-Maschinen. Die meisten von ihnen haben sich in Moskau niedergelassen, der Rest ging in die Regionen "- sagt der Manager des Presseparks und übergibt die Schlüssel von Land Rover Freelander in der Version von Dynamic Black. Ich schwöre, ich war auch nicht hinter dem Steuer des Jaguar XFR auf Sommerreifen im mächtigsten Schneefall besorgt. Stellen Sie sich vor, dass die Chancen, das gleiche Auto auf der Straße zu treffen, null, teuer sind. Aber ist Freelander Dynamic Black so einzigartig, wie können wir es malen? Die zweite Generation des Land Rover Freelander, die auf dem russischen Markt in 2006 erschien, erlebte nicht einen Facelift. Das spezielle Paket sollte jedoch separat vom Restyling platziert werden. Dies ist vor allem der Wunsch der Briten, mit dem Inhalt zu spielen.

Das im Inneren. Probefahrt BMW 5-Series

Das im Inneren. Probefahrt BMW 5-Series

Zu groß war die Enttäuschung der BMW-Fans in den "Fünf" im Körper von E60. Nach dem hyperpopulären, das zu einem der Symbole seiner Zeit E39 wurde, wurde es zu einem echten Misserfolg. In milderer Hinsicht wurde dies von den Mitarbeitern der russischen Repräsentanz der bayerischen Firma bei der Präsentation der aktualisierten BMW 5-Serie im F10 bestätigt. Ja, sagt der Leiter der Unternehmenskommunikation «BMW Group Russlands Wettbewerber A‚und ‚Wettbewerber B‘“Vasily Melnikov, den Rückgang des Interesses an dem Modell in seinem Segment schlechter war‘ (die Namen von Unternehmen, nach Unternehmensethik, nicht benannt, aber nicht schwer zu erraten ), aber mit der Freigabe von F10 Bavarians kam an die Spitze - die Leute sind mit dem Auto zufrieden.

Evoque Off-Road: Es sollte Schmutz sein

Evoque Off-Road: Es sollte Schmutz sein

Kaum Victoria Beckham, der an der Gestaltung einer Version des Range Rover Evoque teilnahm, nahm an, dass jemand mit der Idee kommen würde, einen so hübschen Mann in den Schlamm zu bringen. Und noch mehr geht es auf die Land Rover Experience im Dorf Ilinskoye Dmitrovsky Bezirk der Moskauer Region. Es ist vor allem bekannt für die Tatsache, dass es möglich ist, dort zum Verteidiger auf dem echten Wald zu reisen. Allerdings sagt der Chef der Erlebnisschule, dass Evoque-Besitzer häufig hier sind - sie wollen sicherstellen, dass ihr Auto viel fähig ist. Und mach sicher. Auf dem Evoque reisten wir auf allen Strecken, die Range Rover Sport, Vogue, Freelander und Defender getestet haben. Wir vermieden nur einen Standort, der ausschließlich für Defender gedacht ist.

Das ist das Kalevala. Probefahrt Volvo 2014

Das ist das Kalevala. Probefahrt Volvo 2014

Nach der von Volvo organisierten Legende des Laufes sind wir in Karelien angekommen, um die Bruchstücke von Sampo zu finden - eine mythische Quelle für Glück und Wohlstand. Und in der Tat - um den Eindruck der aktualisierten Linie von Volvo zu sammeln. Mehr als 3 500 neue Teile erhielten die 2014 Modelljahr Maschinen. Dies ist das größte Update in der Geschichte des Unternehmens. Dennoch hat die gesamte Modellreihe stilistisch und technisch zu einem einzigen Nenner geführt, die Klammern von XC90 entfernt - es wird bald eine Generation ändern. Die geizigen Linien der 2014 Modelle des Modelljahres stehen im Einklang mit den karelischen Landschaften. Es scheint, dass aus der Sicht des Designs ein neuer Restyling mehr ein Schritt rückwärts ist.

Aktualisiert dotiert. Probefahrt Opel Insignia

Aktualisiert dotiert. Probefahrt Opel Insignia

Das Update, aber nicht die neue Generation des Modells, ist in der Regel entweder die Arbeit an Bugs, oder der Wunsch irgendwo in der Mitte der Straße, um ein bereits erfolgreiches Auto zu erfrischen, um die Aufmerksamkeit der Medien zu erregen und Umsatz zu steigern. Das Paradoxon, aber die Vertreter der Automobilmarken, während sie die Gründe für das Upgrade kommentieren, lieber nicht darauf hinweisen, oder auf einen anderen Faktor, der irgendwo in der Mitte bleibt und Fragen mit typischen Phrasen über den Wunsch hat, alles Gute für den Käufer zu tun. Trotzdem lohnt es sich, die Liste der Innovationen in diesem oder jenem aktualisierten Auto zu betrachten, da klar wird, was genau in der Firma gesucht wurde. Im Falle der aktualisierten Insignia, die wir hatten eine Chance zu testen, ist es offensichtlich - Opel versucht, moderner zu sein und näher an der Prämie zu sein.

Test Drive: AGCO Terragator

Test Drive: AGCO Terragator

Es ist groß, gelb und verbreitet Dünger über die Felder. Der beste Kauf nach Lamborghini. So gehen wir zum Zaun in Lincolnshire, um einen Mann namens David zu treffen. Er hat die Schlüssel zum Terragator 8203 in den Händen. Es kostet £ 205 000, wiegt knapp neun Tonnen und Breiten - mehr als drei Meter. Und David wird die Top Gear auf öffentlichen Straßen fahren lassen! Er ist überraschend heiter. Gar nicht nervös Einfach beängstigend ruhig Es stellt sich heraus, weil Terragator tatsächlich Richard gehört, der weißer als Papier ist. Das größte dreirädrige Fahrzeug der Welt, der Terragator wird zum Spritzen jeder Art von Schlamm verwendet. Durch Felder. Kalk, Gülle und andere landwirtschaftliche Flüssigkeiten. Aber er kann auf den Straßen fahren. Und für ihn sind keine besonderen Rechte erforderlich.

Preis Frage: Audi Q5 gegen Volvo XC60

Preis Frage: Audi Q5 gegen Volvo XC60

Beide auf die Premium-Klasse gehören, sind beide sehr beliebt: Audi Q5 für 2012 Jahr verkaufte 5 800 bis Juli 2013 - 4 329, Volvo XC60 für 2012 - 6 472 bis Juli 2013 - 2 571 Kopie. Doch im Großen und Ganzen - sie sind Gegensätze: Scandinavian Volvo, alle Kräfte versuchen, sein Recht auf so genannte Premium werden zu beweisen, und Audi, buchstäblich 15 Jahren auf dem Gelände der ehemaligen Schweden, und jetzt alles tun (und hat übrigens eine gute Chance) bis vor BMW und Mercedes-Benz erhalten, die führend in der Umsatz in diesem Segment in der Welt geworden. Und, ja, können wir werfen Tomaten: Zu Vergleichszwecken haben wir ein Hybrid-und Diesel-Q5 XC60 gewählt.

12