Nachrichten:

Pirelli hat 18-Zoll-Reifen für die Formel-1 (VIDEO) ergab,

Monopoly Anbieter von Reifen für die Formel-1 Pirelli hat die ersten Bilder von Low-Profile-Reifen für 18-Zoll-Rädern enthüllt. Teams erwägen, mit dieser Felge am Auto nach 2016 Jahr. Erster Bus 9 Juli Tests in Silverstone testet einen Lotus.

Detaillierte Spezifikationen - insbesondere die Höhe und Breite des Profils - italienische Reifenhersteller nicht bekannt gegeben. In der dazugehörige Video, betonte sie lediglich, dass die neuen Reifen unter Berücksichtigung der Entwicklung moderner Motoren und Hybrid-Technologie ähnlich wie bei der Erstellung von Straßenreifen ausgelegt. Laut den Entwicklern, werden sie Halt und eine positive Wirkung auf die Bremsen zu verbessern.

Derzeit in der Formel-1 verwendet 12-Zoll-Räder vorne und 13,7-Zoll-Hinterräder, die in den technischen Vorschriften verankert ist. Low-Profile-Reifen werden nicht angewendet, da während des Bestehens des Grand Prix haben viel Erfahrung auf den Einsatz von High-Profile-Reifen, und der Übergang zu einer neuen Art von Gummi wird der Suspension und Bremssystem zu ändern. In Pirelli betonen, dass der Übergang zu den neuen Rädern und Reifen wird nur geschehen, wenn alle Teams zustimmen.



Auf Materialien: motor.ru

Wie
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!