Nachrichten:

Die Spiegel an den Autos in Südkorea Kameras zu ersetzen

Südkorea in 2017, beabsichtigt, die Autos Rückspiegel auf der Kamera zu ersetzen, zu diesem Zweck überarbeitete Straßenverkehrssicherheit, sagte der südkoreanische Ministerium für Land, Infrastruktur und Verkehr.

Es wird angenommen, dass der Mangel an Außenspiegeln auf dem Körper des Autos wird der Kraftstoffverbrauch um bis zu 10%, weil der Luftwiderstand verringert reduzieren. Das Ministerium für Land, Infrastruktur und Transport von Südkorea hofft auch, dass der Austausch der Spiegel auf dem System von Kameras und Monitore (CMS) wird die Zahl der Unfälle, nach der RIA "Nowosti" reduzieren.

Die Pressemitteilung zitierte einen Vertreter des Ministeriums, dass "wenn die Spiegel von Kameras und Monitore ersetzt werden, wird es die Entwicklung fortschrittlicher Technologie-Hersteller des Landes beschleunigen und helfen, den Entwurf und die Fähigkeiten der Fahrzeuge zu verbessern."

OT

Ibiza, Spanien
Wie